Destiny: Xur, Agent der Neun, Angebot und Position am 8.5.

Beim MMO-Shooter Destiny kommt heute am Freitag, dem 8.5., der Seltsame-Münzen-Händler Xur in den Turm. Welche exotischen Waffen und Rüstungsteile hat er diesmal im Angebot? Lohnt der Kauf? Wir stellen sein Inventar mit Bildern und Video vor.

Wenn Xur heute in den Turm kommt, werden die Erwartungen hoch wie lange nicht sein. Um genau diesen 8. Mai gab es schon seit zwei Monaten viel Getöse: Sein Angebot soll heute außergewöhnlich gut sein. Dem Gerücht verlieh ein vermeintlicher Faux-Pas von Bungie heute Morgen weiteren Auftrieb: Vielleicht hat man das Inventar schon vor einigen Stunden veröffentlicht. Und das konnte sich wirklich sehen lassen, war sogar noch besser als das Angenommene. Wie auch immer, ab 11:00 Uhr wissen wir mehr.

Es wird das vorletzte Mal sein, das Xur den Turm betritt, bevor „Haus der Wölfe“ erscheint. Dann stehen Änderungen an. Mit dem nächsten DLC wird Xur keine Items mehr aufwerten können. Diese Spiel-Mechanik ändert sich. Über neue exotische Waffen und Rüstungsteile, die er bringt, weiß man bislang noch relativ wenig, hat aber schon einige Anhaltspunkte.

Destiny-Xur

Alles zu Xur am 8.5., 9.5. und 10.5. in Destiny

Wann kommt Xur in den Turm bei Destiny und wann geht er wieder?

Xur kommt am 8.5. um 11:00 Uhr deutscher Zeit in den Turm und verlässt ihn wieder am Sonntag, dem 10.5., ebenfalls um 11:00 Uhr.

Wo im Turm ist Xur genau?

Xur steht beim Speaker. In diesem Video unserer Freunde von ProNDC seht Ihr den Weg und das Inventar.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was hat das mit den Zahlen bei den Rüstungsteilen auf sich?

Das sind die Werte in Stärke, Intellekt und Disziplin, die genau dieses Rüstungsteil erreicht. In diesem Artikel könnt Ihr erfahren, wie gut die Ausgabe des exotischen Rüstungsteils wirklich ist.

Was hat Xur im Angebot? Was verkauft er diesen Freitag?

Xur verkauft in dieser Woche das exotische Maschinengewehr Donnerlord für 17 seltsame Münzen. Das war das einzige Item, das Xur bislang noch nicht dabei hatte. Nun hat er alles, was er verkaufen kann, auch wenigstens einmal verkauft. Wobei der Raketenwerfer, dessen Namen man nicht nennt, in der zweiten Woche im Angebot war, als noch kaum wer Xur kannte. Daher hatten die meisten Spieler bislang keine Chance, ihn bei Xur zu erwerben.

Destiny-Donnerlord-085

Für Titanen hat er in dieser Woche die DLC-Handschuhe “Ruinenflügel” (95/102) dabei.

Destiny-Ruinenflügel-085

Für Warlocks verkauft er in dieser Woche den Helm „Obsidian-Wille“ (Int 65/70; Str. 54/58), der gilt als beste Wahl für den Leerenläufer.

Destiny-Obsidian-Wille-085

Für Jäger verkauft er den exotischen DLC-Helm „ATS/8 Archanoid“ (Dis 57/61; Str 63/68). Die Rüstungsteile kosten allesamt 13 seltsame Münzen.

Destiny-ATS8-085

Xur verkauft in dieser Woche ein exotisches Helm-Engramm.

Was kann Xur in dieser Woche aufwerten? Und sollte man das noch?

Xur kann in Destiny jede Woche 6 oder 7 Waffen aufwerten und 6 Rüstungen. Es scheint aber nach allem, was man weiß, ratsam zu sein, damit bis „Haus der Wölfe“ zu warten: So kann man vielleicht exotische Bruchstücke sparen, außerdem werden danach die Rüstungsteile und Waffen nicht mehr “zurückgesetzt”, sondern behalten ihre Aufwertungen.

Haus der Wölfe erscheint am 19. Mai, allerdings später als gedacht. Wenn er ein exotisches Rüstungsteil zum Aufwerten anbietet, das besonders hohe Werte hat, könnte aber eine Ausnahme angebracht sein.

Destiny-Maske-des-dritten-Mannes-203
Diesmal Super-Werte.

Diese Rüstungen kann Xur in dieser Woche aufwerten

  • Für den Jäger den Helm Maske des dritten Mannes (118/127 – das ist 1 Punkt unterm Maximum)
  • und die Brustrüstung Glücksbeere (156/168 – auch die ist extrem stark)
  • Für Titanen den Helm „Eine unüberwindbare Schädelfeste“ (109/117)
  • und das Wappen von Alpha Lupi (136/146)
  • Für Warlocks den Schädel des schrecklichen Ahamkara (miese 86/92)
  • und den Helm Apotheose-Schleier (106/113)

Destiny-Plan-C-062

Diese Waffen kann Xur in dieser Woche aufwerten


Xurs Inventar in Destiny hat die Erwartungen diesmal sogar noch übertroffen. Auf unserer Themenseite findet Ihr alles Wissenswerte und alle News zum MMO-Shooter Destiny aus den letzten Tagen, Wochen und Monaten. Vielleicht können wir Eure Erwartungen ja auch übertreffen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
116 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ZeRo

ich verstehe deinen standpunkt. Klar sinkt die motivation wenn man alles hat was man wollte. Bei manchen reicht dies sicherlich schon ein ballerhorn zu haben obwohl man noch nicht alle exotics oder raidsachen hat. Ich spiele destiny aber, obwohl mir das ballerhorn als einzige sache noch fehlt, hauptsaechlich aus einem anderen grund: weil es mir immer noch spass macht mit meinen clanmates zu zocken, zu labern und geile momente zu haben. Das ist meine motivation.

Aber back to topic, es ging mir bei meinem post nicht um die motivation oder das horn, sondern darum dass hier in der community missgoenner, hater und neider sind, die meinen sie haetten das recht oder sich es verdient, was besseres zu sein und das dann damit begruenden, dass wenn jeder ein ballerhorn haette die balnace kaputt gehen wuerde.
Und das hat mich echt gewundert und ich bin froh dass ich zig leute kenn die das anders sehen.

greetz

Rensenmann

vorallem da es genügend leute gibt die sie sich auch schon lange “verdient” hätten aber sie einfach nicht kommt. kenne leute die destiny nicht mehr spielen weill sie weit über 1000 std gepielt haben und bis heute keine horn bekommen haben. dafür aber jeder neuling sie direkt beim ersten dämmerungs streik bekommt. dass nur mal zum thema verdient…..
Ego gesellschaft halt. hauptsache ich habe und ihr nicht…
Aber ich kann ja mir ja zum glück aussuchen mit wemm ich spiele und mit wemm nicht…
MfG Rensenmann

ZeRo

ich muss mich schon sehr wundern was teilweise hier abgeht. Ich haette echt nicht gedacht dass es bei destiny so viele leute gibt, die der meinung sind, sie haetten sich bei einem zufaelligen generierten lootsystem irgendetwas verdient und andere duerfen dass aus gruenden auch immer, ja nicht auch haben bzw kaufen.
Leute was ist da bei euch schiefgelaufen? Was habe ich davon wenn ich ne waffe habe die andere nicht haben? Bin ich deswegen besser oder habe sie als einziger verdient?
Wie kommt man darauf das man sich was verdient hat wenn es ein reines zufallsprinzip ist? Wie kann es sein dass sich hier erwachsene, nein ich nenn es anders, volljaehrige aufregen, dass andere sich jetzt zum ersten mal die donnerlord kaufen koennen und gleich darauf bestehen, dass das beim ballerhorn einfach nicht passieren darf weil sonst die ganze balance des spiels kaputt geht?
Meinen die den pvp weil dort so oft mit dem gespielt wird? Kann ich nix zu sagen weil da sterb ich einmal in 10 runden durch ein ballerhorn.
Meinen die etwa den pve wo man ja zusammen spielt gegen die gegner?
Auf welcher seite steht ihr denn, wollt ihr das die gegner gewinnen oder wie? Heisst wenn alle ein ballerhorn haben, dann gehoert ihr nicht mehr zur elite, die elite die nicht mal zielen muss um bosse zu killen? Wenn euch das als elite zu einfach wird dann nehmt halt einen nicht zielsuchenden raketenwerfer und in euren freien exotic slot KLA und zeigt was ihr draufhabt.
Dann werden sich bei lfg die ansprueche aendern:
Heute schreiben echt honks bei atheon rein, “only 32 with horn”, spaeter schreibt die elite dann: “players with horn will be kicked”
omg

greetz

CCLXXVI

Besser kann man das nicht beschreiben! Endlich haut es jemand raus :p Wirklich geiler Text!

Gerd Schuhmann

Reicht jetzt. Da war die Grenze und du bist drüber gehüpft und da war noch deutlich Luft. Ihr könnt Euch gerne zoffen, bleibt dabei aber appetitlich.

P.S.: Das war nicht das erste Mal, dass ich deinetwegen einschreiten musste. Betrachte dich mal als verwarnt.

The_4th_Survivor

Gleich mal einen dritten Donnerlord gekauft. Jetzt hat jeder Char einen. Jetzt hätte ich gern noch den Falkenmond und ich bin happy. Hab ja noch einmal Atheon offen.

Xri

Mist, jetzt hat jeder meine geliebte Donnerlord. Manchmal habe ich das Gefühl, dass Xûr einiges vom Spiel kaputt macht, da man ja nicht raiden muss oder andere Sachen. Jetzt, wo der Weekly Strike matchmaking hat, kommt jeder an die Münzen. Jetzt muss Xûr noch das Horn verkaufen und der Spielspaß geht verloren.

Tano Nakamura

War das jetzt Sarkastisch gemeint oder Ernst?
Natürlich kommt jeder leicht an die Münzen ran, das ist aber nicht die Schuld der Destiny-Spieler sondern die von Bungie.
Wenn Bungie zulassen würde, dass das Horn nochmal verkauft wird. Wäre die ganze Spielbalance aus dem Gleichgewicht gebracht wird. Was dazu führen würde, dass das Spiel noch leichter wird als es eh schon ist.

See you starside

Wenn jeder die GHorn hätte, wäre zunächst einmal Chancengleichheit angesagt (zumindest im PvP). Da geht einmal gar nichts an Spielbalance flöten.

Und beim RAID glaube ich nicht, dass jetzt noch Teams unterwegs sind, bei denen nicht wenigstens 3 Hörner mit dabei sind. Und bereits damit hat man heute keinerlei Herausforderungen mehr.

Nee, nee, das Thema wird allgemein zu hoch gehangen. Gebt jedem seine GHorn. Am besten beim letzten Xur vor HdW (also nächsten Freitag). Und vielleicht ist mit HdW dann eine neue Superwaffe im Spiel (damit es auch jeder kauft … ;o) ).

Tano Nakamura

Im PVP würde ich nicht sagen, dass das Horn die Überwaffe ist.
PVP ist immer noch “Skill” dominiert, wenn da nicht der Lag wäre.

In meiner Standardgruppe hat niemand das Horn, und die Raids sind trotzdem nicht schwer.
Aber jedem seine Meinung soll auch kein persönlicher Angriff sein.
Mit HoW soll ne Waffe kommen, die anscheinend “besser” ist.

ZeRo

im pvp is die wahrheit viel besser als das horn. Ich kenne zudem keinen wirklich guten pvpler der seinen exoslot mit dem horn blockiert. Dafuer gibts einfach auch zu selten schwere muni.

greetz

Alex

Was ein idiotischer Kommentar.. als ob du noch nie was von Xür gekauft hast.. was andere vorher als Loot bekommen haben.. Kannst gern aufhören zu spielen.. dann rückt bestimmt ein motivierterer Nicht-Egoist nach 😉 viel Spaß im RL mit der Einstellung…

MASTERofICEB

WAHRE WORTE!!! nichts geht über meinen EISBRECHER!! Das ist die einzige Waffe die ich nicht missen wollte! und es geht bei der Waffe nicht “nur” um den Schaden! Sondern das gesamt Paket macht sie, meines Erachtens zu einer der stärksten Waffen in diesem Game!(War meine erste Exo-Waffe/ mittlerweile fast alle außer der GALA und Fmond)! Zu dem Thema Kaufen/Loot-Glück finde ich es sowas von Sinnlos, da irgend jmd schlecht zu machen! Jedem sein Glück! Sich besonders zu fühlen, weil man eine Waffe hat “die nicht jeder hat/aber jeder bekommen kann ohne “besonders” zu sein, ist sowas von sinnfrei! Und dann noch bei ca. 12 Mio Gamern(hahahaha) da muss man doch wirklich lachen! Ich finde es richtig gut das diese Waffen auch bei XUR verkauft werden, so ist jedem die gleiche Basis geboten UND NUR dann kommt es auf WAHREN SKILL an!!! Und jeder der hier rumheult, weil der Donnerlord jetzt for “free” ist hat entsprechend “keinen” Skill! Aber zum GLÜCK hat DESTINY sowas wie die “ARENA” eingebracht! Da trennt sich ENDLICH die “SPREU VOM WEIZEN”
SOO PEACE OUT!!! An alle HEATER: WE ARE THE BEST FUCG THE REST! MESS WITH BEST DANCE LIKE THE REST;-D
PS: Ignoriert den letzten Satz, alber nur ein bisschen rum, weil das Wetter zur Zeit Hammer ist, und mich richtig freue gleich in der Sonne zu bruzeln!
Jetzt aber Schluss! HÜTER wir sehen uns dann bei HoW:-D

Sascha

Word!

patti

Microsoft?

patti

Und ich mach jede wette, das die, die hier so meckern auch schon fleißig beim Händler xur eingekauft haben 😉

Tano Nakamura

Wär mal interessant zu wissen, ob diejenigen die meckern wirklich nie bei Xur eingekauft haben.

Scofield

Xur ist der Held den Destiny verdient, aber nicht der den es gerade braucht, also beschweren sich und heulen die Spieler, weil er es ertragen kann, denn er ist ein stiller Gauner, ein wachsamer Betrüger, ein dunkler Ritter.

marty

SEHR GEIL!!!!!!!!!!!
Richtiges Zitat ausgewählt :-)))))))))

TONZ

Traurig, so viel Mist von nichtgönnern (t9 meine daraus Nichtskönnern machen zu müssen, Nice) hab ich selten gelesen. Ich bin enttäuscht über so viel nonsense wie in diesen Kommentaren hier.

TONZ

In dem Zusammenhang möchte ich auch nochmal die erwähnen, die im pvp zu anderen meinen, “Ey, du hast mir den kill geklaut!” … Geht’s noch? 50 oder mehr Punkte fürs Team zusätzlich durch assist… TagTeam Mann! … Kinderkacke. Zum Glück kann man sich aussuchen, mit wem man spielt. … Dürften die gleichen sein, die sich ärgern, dass ein evtl Mitspieler eine Waffe hat, die er ihm nicht gönnt. Doppelter nonsense. Idioten…

patti

Mahlzeit. Ich spiele Destiny nun auch seit 4 Monaten neben der Arbeit täglich 3-6 h. Bisher ist noch kein einziges exotisches item gedropt. Habe mir neulich das multi media werkzeug gekauft und freu mich jetzt über die donnerlord, damit man auch mal etwas mithalten kann in strikes, raids usw. Weiß gar nicht was da so viele für ein Problem damit haben, dass man bei xur einkaufen gehen kann mit seinen Münzen. Dafür sammel ich die ja letztendlich 🙂 Es wird sowieso nur gemeckert über alles aber jeder spielt es trotzdem täglich.

patti

heisst es eigentlich der, die oder das gjallarhorn 😀 ? weil es jeder anders schreibt (eigentlich auch unwichtig..lach)

harhar

Es heißt das Horn also das g*horn…es heißt der Raketenwerfer…also würde der Logik nach auch der g*horn gehen…alle die die g*horn oder die Eisbrecher sagen wissen entweder etwas das ich nicht weiß oder können artikel nicht zuordnen

patti

oder meinen einfach die mehrzahl an hörner und brechern 🙂

tantoura 23

DIE Spezial/ Schwere WAFFE, daher die Eisbrecher, die Gjallahorn.
Ich persoenlich bevorzuge DAS HORN, DER Eisbrecher. Ist grammatikalisch wohl am Richtigsten…. Aber ich kann mich auch taeuschen (nee, nicht wirklich) 🙂

DaKuAt

DIE Waffe also my Lady, wie in vielen Filmen bekannt. Müsste dann ja auch mit DIE gehe, oder?

Gerd Schuhmann

Grammatikalisch: Kein Artikel bei Eigennamen.

Aber es gibt zahlreiche Ausnahmen. Da ist die Grammatik, meiner Auffassung nach, so flexibel, dass man so ziemlich schreiben kann, was man will.

Bei Schiffen etwa, ist es so dass die immer ein “Die” erfordern. Da spielt das natürliche Geschlecht keine Rolle. Es wäre auch “Die Helmut Kohl”, so wie es eben “Die Enterprise” ist.

Bei Eisbrecher oder Gjallarhorn könnte man für mein Empfinden – eben wegen der “My Lady”-Idee wohl auch “Die Gjallarhorn” sagen oder vom natürlichen Geschlecht her “Das Gjallarhorn” (wegen Horn) oder “Der Raketenwerfer Gjallarhorn” oder nur “Gjallarhorn.”

Das einzige, was wohl komisch wäre, wäre “Der Gjallarhorn.”

Wenn man wirklich auf Nummer Sicher gehen will, lässt man den Artikel weg. Ich finde es vom Satzklang oft besser einen Artikel zu verwenden.

marty

Immer dieses sinnlose Gejammer von Spielern, die sich über Dropglück oder -pech beschweren. Nicht die Waffe enscheidet, sondern der Spieler. Es gibt bei den Vorhuthändlern genug Waffen zu kaufen, mit denen jeder Spieler einem anderen den Arsch aufreißen kann. Spielt mal PVP und schaut, mit was ihr da so gekillt werdet. Da sind wirklich alle Waffen dabei weil sich jeder auf bestimmte Waffen spezialisiert. Mir fehlen jetzt noch 2-3 Waffen, dann hab ich alle, aber ich beschwer mich jetzt nicht, wenn die ein Neuling zufällig vor mir gedropt bekommt. Ist halt Pech und deswegen spiel ich auch weiter.
Und was die Gjalla angeht – gut ich hab sie schon lang – aber ich spiel jetzt auch nicht übermäßig oft damit und wenn ich entscheiden müßte, ob ich meine Eisbrecher oder die Gjalla hergebe – da würde ich 100 Gjallas hergeben, bevor ich meine Eisbrecher hergeb, weil daß die beste Waffe im Spiel ist.

sagichnich

ich beschwer mich lediglich über Leute die sich beschweren das andere sich was kaufen können…aber selber viel mehr Glück haben….ich bin eh besser als die meisten Spieler die ich treffe….auch ohne Hörnchen…also 😉

patti

kann ich nur bestätigen…habe auch keine besonderen waffen..aber (meistens) weniger tode und mehr abschüsse als die hüter mit den vollbepackten exo waffen in ihren waffenslots 🙂

MASTERofICEB

WAHRE WORTE!!! nichts geht über meinen EISBRECHER!! Das ist die einzige Waffe die ich nicht missen wollte! und es geht bei der Waffe nicht “nur” um den Schaden! Sondern das gesamt Paket macht sie, meines Erachtens zu einer der stärksten Waffen in diesem Game!(War meine erste Exo-Waffe/ mittlerweile fast alle außer der GALA und Fmond)! Zu dem Thema Kaufen/Loot-Glück finde ich es sowas von Sinnlos, da irgend jmd schlecht zu machen! Jedem sein Glück! Sich besonders zu fühlen, weil man eine Waffe hat “die nicht jeder hat/aber jeder bekommen kann ohne “besonders” zu sein, ist sowas von sinnfrei! Und dann noch bei ca. 12 Mio Gamern(hahahaha) da muss man doch wirklich lachen! Ich finde es richtig gut das diese Waffen auch bei XUR verkauft werden, so ist jedem die gleiche Basis geboten UND NUR dann kommt es auf WAHREN SKILL an!!! Und jeder der hier rumheult, weil der Donnerlord jetzt for “free” ist hat entsprechend “keinen” Skill! Aber zum GLÜCK hat DESTINY sowas wie die “ARENA” eingebracht! Da trennt sich ENDLICH die “SPREU VOM WEIZEN”
SOO PEACE OUT!!! An alle HEATER: WE ARE THE BEST FUCG THE REST! MESS WITH BEST DANCE LIKE THE REST;-D
PS: Ignoriert den letzten Satz, alber nur ein bisschen rum, weil das Wetter zur Zeit Hammer ist, und mich richtig freue gleich in der Sonne zu bruzeln!
Jetzt aber Schluss! HÜTER wir sehen uns dann bei HoW:-D

sagichnich

es ist verarsche das so viele voll noobs mit ihrem lächerlichen drop Glück Waffen wie das Hörnchen einfach so in den hintern geschoben bekommen…und noch lustiger ist, das es Leute wie dich gibt, die denken sie wären was besonderes, weil sie ne Waffe haben die andere nicht bekommen, obwohl sie besser sind als du und viel mehr Spielstunden etc haben..
ich freue mich, denn donnerlord war die einzige gute Waffe die ich per drop bekommen habe. aber ich habe sie vor 2 Monaten ausversehen gelöscht. jetzt kann ich sie zurückholen und direkt schützen damit sie nicht wieder ausversehen weg ist…aber was reg ich mich über missgünstige “kiddies” wie dich eigentlich noch auf?

sagichnich

ups das sollte eine Antwort auf connor kenway sein

Connor Kenway

Echt ne verarsche. Jetzt bekommt jedes Kiddi auch diese Waffe, oh man, hoffentlich bleibt der Galla noch ein wenig exklusiv ….

chevio

Mit Trials wirst Du Dich evtl. bald wieder abheben können Connor. Bis dahin mssute halt schlucken, dass Destiny alle gleich ausrüsten will.

Christian Schmidt

ach komm heul nicht rum! ich spiele jeden tag 3-4 stunden oder mehr thundord war die wichtigste waffe die noch fehlte. eigentlich ist keine waffe außer necrochasm monte carlo hawkmoon und mytoclast im spiel exklusiv. dank xur hab ich endlich fast alles zusammen an exos. fehlen nur noch truth mytoclast und monte carlo.

sagichnich

mittlerweile kann ich Leute wie dich verstehen,…Leute wie du merken das fast alle Spieler, ohne die Waffen die du besitzt, genau so gut (oder teilweise auch besser) sind wie du….und wenn sie die Waffen auch irgendwann bekommen hast du nichts mehr was dich “besser” macht….ist blöd wenn man dann schnell von den vorderen Plätzen weit nach hinten geschoben wird, oder?

Connor Kenway

Lies meine Antwort oben drüber

m_coaster

Wo hast du das Horn bekommen? Wenn ein Items fix bei Boss A) droppt und dieser Boss derbe schwer ist, dann kann man sich drüber freuen weil man Audauer und/oder Skill bewiesen hat. Das ist o.k.! Bei Items die random droppen ist es nur Glück! Und da ist es nur fair wenn Leute nach einer gewissen Zeit die Chance haben sich diese Waffe zu kaufen. Nichts ist in Destiny furchtbar schwer, nichts elitär – vielleicht noch der Hardmode…erster Raid… aber ansonsten ist kein Gegenstand mit Skill gekoppelt. Es sprichts rein gar nichts gegen Xur.

Connor Kenway

War bei nem Dämmerung, glaube bei Omnigul, also nicht wirklich schwer. Dafür hab ich seit Release wirklich keinen Dämmerung verpasst und jedes mal 3 x gemacht… Ja ich verstehe was Du meinst, aber ganz ehrlich, die Horn war meine letzte Exo (bis auf die Necro) die mir gefehlt hat und danach war erstmal voll die Luft draußen. Ich finde einfach die sollten nicht alles bei Xur raus hauen, das man wirklich noch Freude am Gewinn hat. Meine Meinung!

Tano Nakamura

Du musst dir die Waffen ja nicht bei Xur kaufen, kannst ja auch warten bis sie mal droppt.

m_coaster

Warum? Damit du dich etwas besser fühlst? Weil du denkst mit der Waffe biste besser als die anderen?

Connor Kenway

Bullshit, aber wo bleibt denn da der Reiz wenn man irgendwann jede Waffe mal kaufen kann??? Vor allem für die Leute wie mich die etliche Stunden in das Game gesteckt haben ist es selbst verständlich ärgerlich wenn dann Leute die nur am Freitag online kommen einfach mal das Ding bei Xur kaufen können… Und mal ganz ehrlich, was gibt es besseres wenn man ne Waffe in nem Strike echt. gedropt bekommt die von den Kumpels noch keiner hat? (wie bei mir zB die Galla 😀 )

Tano Nakamura

Warum eine Verarsche? In Destiny gibt es nichts das man sich verdient. Dass ganze RNG System müsste gekürzt werden, und teilweise durch ein richtiges Belohnungssystem ersetzt werden, danach kann man von exklusiven Waffen sprechen.
Freu dich doch wenn mehr Leute gute Waffen haben, macht die eh schon leichten Missionen und Strikes noch leichter.

K.I.D.S.

geh mal an die frische luft

Sempertalis

Nie ist zu hart, aber der Preis sollte wirklich im dreistelligen Bereich liegen! Ich sammle nur Sachen, die mir gefallen. Sachen auszuwählen und nicht alles zu haben, macht auch Spaß ????????.

AphexFighter

Xur ist wie ein Geschwür das Destiny befällt. Xur hätte nie exotische Waffen verkaufen dürfen, oder eben Gjallarhorn, Donnerlord usw. für midestens 100 seltsame Münzen!!!!!!

Ohne Fleiß keinen Preis!!!!!!!

Alexhunter

Wobei das Droppglück kein Fleiß in destiny bedeuten muss 😉
Du kannst genauso den Donnerlord oder Gjallarhorn bekommen, wenn du die Gorgonenkiste durch einen Checkpoint öffnest.
Du kannst bei der Dämmerung in letzter Minute dazujoinen wenn die anderen 2 schon fast fertig sind. Du kannst gemütlich paar Raketen auf Crota schießen, während der Schwertträger den verprügelt. Du kannst Glück beim Meister Raoul haben und aus einem legendären Engramm was du zufälligerweise bei einem einfachen Rochstrike oder gar Patrouille gefunden hast, das Ding bekommen. Und und und…

AphexFighter

Das meinte ich damit auch nicht…. Ich meinte im Bezug auf die Münzen. Wer eben nur einen Hüter hat und nicht die Zeit in Destiny investiert, der wird eben auch keine 100 Münzen mal so einfach aus dem Ärmel schütteln können. Ich hab minimum 100 Raids abgeschlossen bis die G-Horn bei mir gedroppt ist und ich hab mich riesig gefreut. Und genau das sind die Momente die (für mich ganz persönlich) das Spiel reizvoll machen.

AphexFighter

Achso…. und gedroppt ist die G-Horn bei mir im Eisenbanner, als bester Spieler der Runde! Geht doch…. 😉

Alexhunter

Das sehe ich aber auch so und hab das etwas weiter unten schon so geschrieben.

Bierkaiser

Genau 75 Raids hast du gemacht 🙂 Respekt

m_coaster

Warum denn nicht? Weil sich mancher so weniger elitär finden? Dropluck hat nichts mit Skill zu tun. Xur gleicht Ungerechtfertigkeiten aus.

Joe Jackson

Schwachsinn!! Andere Leute haben Familie, Job etc. Sollen die niemals mit allen Waffen spielen dürfen? Get a Life freak!

m_coaster

Donnerlord echt so gut das man die kaufen sollte?

ATS/8 Archanoid“ (Dis 57/61; Str 63/68) fehlt noch in meiner Sammlung. Aber so richtig geil ist der nicht oder?

Alexhunter

Nee so geil ist der nicht. Dieses zoomen bei golden gun ist zwar manchmal recht sinnvoll, aber meistens empfinde ich es eher als störend. Ich benutze den Helm gar nicht bei mir.

m_coaster

So denke ichs nämlich auch…im PvP und manchmal PvE nehme ich Knucklehead Radar, im PvE als Gunslinger habe ich Achlyophage Symbiote…. allerdings finde ich die beiden anderen Helme optisch viel besser :/ Kommen mit dem nächsten DLC neue Exotic Helme dazu und falls ja weiß man welche?

Gut die Donnerlord wird gekauft.

EDIT: Noch eine Ergänzung. Spielt ihr als Hunter eigentlich auch immer mit Exotic Helm?

Alexhunter

Js einen Helm wird es für Hunter auch noch geben, allerdings weiß jetzt gerade nicht so richtig was der für Eigenschaften hat. Ich will ehrlich gesagt mich noch nicht mal soooo sehr im Vorfeld informieren, sondern warte es gemütlich ab bis die Items dann im Spiel sind.

Edit zu deinem Edit: Meinst du überhaupt oder nur PvP? Mit dem Hunter spiele ich relativ oft mit einem exo Helm, im PvP mehr als im PvE. Im PvE sind oft die Handschuhe “Fass mich bloß nicht an” sehr nützlich. Im PvP hab ich oft einen Exo Helm, aber auch nicht immer. Je nach dem welchen Modus man spielt, welche Waffe man benutzt (als Beispiel: Wenn ich 3 kleine Worte mit drittem Auge spiele, dann brauche ich z.B. Schwachkopfrader nicht) und nach Lust und Laune. Z.b. braucht man im Gefecht nicht unbedingt 4 Schuss für golden gun und verzichtet auf den einen Schuss, kann dafür aber mit Alpha Lupi schneller wiederbeleben. Oder ich nehme mal die Handschuhe wo die Lichtsensorminen länger halten, usw.

Inge Koschmidder

Donnerlord sollte man auf alle Fälle besitzen!!!
Grad für dämmerung bei ARC burn beste Wahl!
Und für Arena bestimmt auch nicht schlecht.
Zudem macht die waffe echt Spaß.
Zum helm–> insgesamt 129 Punkte ist nicht soooo schlecht.

Ansonsten kannst die ja kaufen und warten, bis Xûr die wiedermal als Upgrade hat, in der Hoffnung, dass diese dann (für deine Spielweise) besser Punkte besitzt.
Zum upgraden taucht die öfters auf als du die auf normalem Wege finden kannst.

Alexhunter

Ich stelle mir vor wie die Kommentare erst wären, wenn Xur mal wieder Gjallarhorn (der Raketenwerfer hat doch einen Namen :P) verkauft 😀

Naja so sehr ich es jedem gönne, so verlieren die Items einen gewissen Kultstatus und “haben-will” Charakter. Soviele bleiben leider wirklich nicht mehr. Früher waren es Eisbrecher, Gjallarhorn, Donnerlord und Falkenmond. Mittlerweile meckern die meisten, wenn sie bei Dämmerung Eisbrecher bekommen.

Tano Nakamura

Ich glaube das Gjallarhorn nicht mehr verkauft wird, beziehungsweise erst wenn eine Waffe kommt die “besser” ist. Gjallarhorn jetzt zu verkaufen würde die ganze Spielbalance durcheinander bringen.

AphexFighter

Na, dann kann Bungie ja jetzt die Exo Waffen in Public Waffen umbenennen!

Sascha

Sehr geil. Gestern Horn bekommen, heute gibt es Donnerlord zu kaufen, fehlt mir nur noch die MonteCarlo und ich habe alle Exo Waffen 🙂

Christian Schmidt

mir fehlen noch truth (hatte die mal) monte carlo und mytoclast.

Sascha

Würde dir eine Vex abgeben. Damit hatte ich immer sehr sehr viel Glück. Ehrlich gesagt ein wenig übertrieben, aber fast jede Woche bei Atheon bekommen. Habe die wohl Ca 12 mal zerlegt oO

Bierkaiser

Ist 128 wirklich das Maximum, was man auf Helmen haben kann? Wenn ja gilt das ja nur für Gegenstände mit einem Attribut. Ich habe nämlich Obsidian Wille Mit 71 Intellekt und 66 Stärke. Macht zusammen ja 137 Punkte

Gerd Schuhmann

Ja, genau so ist es. Mit einem Attribut ist 128 das Maximum. Obsidian Wille ist ein sogenannter “Split-Helm” mit zwei Werten: da geht man von einem Maximum von 146 Punkten aus, 2*73.

Bierkaiser

Danke.

Tocadisco

geil. ich werde heute 43 Münzen los.. freudeeeeeee
Donnerlord check
Ruinenflügel check
und obsidian check..
alles noch in meiner sammlung gefehlt 🙂

TONZ

Ich frage mich immernoch was ich mit den Hunderten Münzen machen kann. Ich hoffe die Münzen bekommen eine neue, zusätzliche Funktion.

TONZ

Legendäre engramme bei xur für je 15 Münzen wären nett.

Gerd Schuhmann

In anderen Spielen ist es ganz normal, dass die Währung irgendwann wertlos wird.

Das würde bei Destiny auch helfen. Dass man mit dem nächsten Patch sagt: Seltsame Münzen könnt Ihr für 10 Glimmer das Stück verkaufen. Wir haben jetzt eine neue Währung für Xur: Machtvolle Münzen und die sind viel seltener als früher. Und +brigens exotische Waffen machen 380 Schaden, aber dafür braucht Ihr dieses Item, das es nur bei Xur für machtvolle Münzen gibt.

Solche Änderungen machen andere Spiele oder auch Bungie ja nicht, um die Spieler zu ärgern, sondern weil man solche “Resets” braucht, um die Situation, wie man sie jetzt hat, zu verhindern: Dass eine Währung so oft da ist, dass sie ihren Wert, ihren Zweck verliert.

Die jetzigen Änderungen sind alle extrem spielerfreundlich. Ich frag mich, ob man es damit nicht übertreibt und es den Spielern zu leicht macht. Wird man sehen.

TONZ

Klingt gut.

marty

Gab’s nicht mal einen Artikel wo erklärt wurde, daß der Sprecher mehr Aufgaben bekommt? Unter anderem auch diverse Währungen tauschen?

Gerd Schuhmann

Jau, das kommt mit dem nächsten DLC. Da kann man Bruchstücke gegen Energie tauschen. Und Lichtpartikel usw.

marty

Vl kann man dort ja was mit eventuell überschüssigen Münzen handeln oder tauschen ?!?

Gerd Schuhmann

Nee, da war nix zu sehen.

marty

Okay, danke für die Info

Jeremy

Hallo Gerd… sorry mal kurz das Thema gewechselt, aber warum gibt es für den warlock keine exotischen Stiefel ??? Google kann das auch nicht wirklich erklären.

Alexhunter

Jede Klasse hat bisher 9 exotische Rüstungen. Warlock hat zwar keine Stiefel, aber dafür 3x Brust. Warum Bungie das so entschieden hat, weiß man nicht. Is halt so

Gerd Schuhmann

Jo, gibt’s keine Erklärung. Ist halt so.

chevio

Mich nervt im PvP viel mehr die schwere Muni.
Dorn is stark aber man kann mit einigen anderen Primärknarren hart gegen sie kontern. Das Raketengewürfeln dagegen bringt mich jedes mal wieder auf den Baum.

Alexhunter

Und ich liebe es xD
Wie heißt die Trophäe so schön “übertriebene Gewalt” 😀

chevio

hehe. sei Dir gegeönnt.
ich hoffe auf individuelle matches. dann is das thema erledigt.

chevio

genauso wie lags, Bubbletrain und zu starke/schwache gegner

dh

Nen Bubbletrain kann man, zumindest als Hunter leicht zerlegen. Starke und schwache Waffen gibts auch nicht, das entscheidende ist der Hüter hinter der Waffe. Das einzig störende im PvP sind die Lags.

chevio

hast scho recht.

Sempertalis

Was soll Xur denn sonst verkaufen? Die Meckerei nervt. Ich spiele viel Destiny und hatte noch nicht das Glück die Donnerlord zu bekommen, warum soll ich mich denn für so einen Kauf schämen. Die Sachen sollten zwar viel mehr Münzen kosten, aber grundsätzlich freue ich mich auf jeden Freitag und bin gespannt auf das Angebot.

chevio

Ja Mann! Gratz zu deinem neuen Thunderlord.
Gleichheit für alle. Elitäres Gehabe nervt.

DA42

Warum mehr kosten? Man könnte auch einfach sagen man macht sie seltener. Doch wenn ich allein durch die Weekly 9 Münzen sicher habe…da ist doch klar das jeder in Münzen schwimmt…

rdb81

Was würde ich dafür geben, wenn man die exotischen Engramme auch mit seltsamen Münzen erwerben könnte. Gerade jetzt, wo ich die meisten Lichtpartikel zum Auswürfeln meiner Eisenbanner Waffen verbraten habe.

Naja, so werd ich weiter meine Münzen stapeln und hoffen, dass Xur auch für mich mal wieder was interessantes im Angebot hat :-/

Rick

ach fuck it 😀 jetzt hat die jeder

Alexhunter

Bin mal gespannt wie viele damit in nächster Zeit im Schmelztiegel rumrennen xD
Im PvP konnte man bisher öfters beobachten, dass wenn Xur eine Waffe verkauft, dann die nächsten Tage die im PvP öfters als normal anzutreffen ist.

Csar

Naja PvP hab ich meinen Jolders Hammer und der braucht keinen Exotic Platz, welchen ich für Roter Tod/Vex/Falkenmond/Dorn brauche…

Alexhunter

Vollkommen richtig, ein Jolders Hammer ist im PvP mind genauso gut und mit richtigen Perks sogar besser. Dennoch hab ich mit dem Donnerlord ab und zu im Schmelztiegel gespielt, weil es einfach Spaß macht und die von dir aufgezählten Waffen im Primärslot mir langsam zu langweilig wurden, da man immer damit zockt. Es gibt auch genug gute legendäre oder seltene Primärwaffen.

dh

Im Schmelztiegel wird sie meine Bestie Entgegen aller Erwartungen nicht ablösen. Ich brauche sie nur als schwere Waffe für Arcburn im Nightfall und der Arena.
Zudem, wer wäre ich, wenn ich den Exoslot für meinen Dorn opfern müsste.^^
Bezüglich dem häufig antreffen von Xurwaffen im Schmelztiegel: Es wird Zeit dass er mal wieder KLA dabei hat, dann hab ich leichtes Spiel. XD

Alexhunter

Na sag das bloß nicht^^
Mittlerweile ist kein Land außerhalb im PvP gar nicht mal sooo selten und in richtigen Händen eine absolute Killerwaffe (die die es damit drauf haben….ich gehöre nicht dazu)

dh

Joar, da gebe ich dir recht. Nur muss man sehr gut mit Scharfschützengewehren umgehen können, um damit eine wirkliche Gefahr zu sein. KLA ist in den richtigen Händen meiner Ansicht nach die wohl stärkste PvP-Waffe in Destiny, da weder Dorn, Last Word etc. mithalten können. Einzig Hawkmoon wenn alle Boni auf eine Kugel stacken.

KingK

KLA onehittet bei Helmtreffern. So kacke ich die finde, so gut ist die in den richtigen Händen^^

marty

Ha, war klar. Nachdem ich gestern zum ersten Mal die Donnerlord aus der Exokiste bekommen hab, hat er sie heute dabei :-))))
Zwecks leveln – d.h. ich soll meinen gelevelten 300er Wahrheit Raketenwerfer noch nicht auf 331 levlen, um mir die Rücksetzung zu ersparen, oder?????

dweed030

es gibt keine rücksetzung

dweed030

einfach haus der wölfe abwarten meinte ich damit
😉

try_catch_me

ja mir gings fast gleich habe ihn endlich im Nightfall bekommen und heute hat ihn Xur. Aber habe eigentlich noch glück denn normal spiele ich den erst Sonntagabend. So habe ich Roter Tod von Xur und dann beim Nighfall nochmal bekommen genau wie Hartes Licht auch xD

Inge Koschmidder

Kommt drauf an… Das Material zum upgraden wird es sicherlich nicht wie Sand am Meer geben!
Wenn du weißt, dass deine Wahrheit erst an 6. oder 8. Stelke kommt, du also vorher andere Waffen upgraden wirst, könnte man diese jetzt auf 331 bringen.
Wenn es aber deine Lieblingswaffe ist und du die schnellst möglich upgraden willst, würde ich an deiner Stelle die 1 1/2 Wochen warten!

Stop, Quatsch! Exotische Waffen lassen sich ja “einfach” leveln!
Brauchst ja nur ein exotisches Bruchstück… Also definitiv warten!!!!!

marty

Ja, hab ich mir auch gedacht – ich werd mal abwarten was so passiert!
Danke

Alexhunter

Das freut mich für die die noch kein Donnerlord hatten, gz! 🙂

Jetzt haben zwei weitere Kollegen von mir alle Exo Waffen und mir fehlt immer noch der 4. Reiter 🙁

KingK

Leidensgenosse meldet seine Sehnsucht nach dem Falkenmond… (Ghorn hab ich ja seit letzter Woche endlich^^)

KingK

Donnerlords für alle. Jetzt hat er mal alles dabei gehabt^^

dh

DONNERLORD BABY!!!! Der nächste Arcburn kann gar nicht früh genug kommen.

KingK

Meine Clankollegen mögen den alle nicht und haben immer über mich gelacht, wenn ich den ausgepackt habe. Es stimmt schon, dass die Strike Bosse schneller liegen, wenn jeder mit nem Arc sniper draufhält. Aber mit nem schönen Donnerlord macht das auch sehr viel Spaß^^

d

ab heute werden alle die Donnerlord haben

Theiss

hat der die echt dabei?

Gerd Schuhmann

Ja. Die Vorhersage war bis auf 2 Items korrekt. Es wurde wieder eher besser mit Obsidian-Wille und Ruinenflügel statt Klauen des Ahamkara und Glashausl

Alastor Lakiska Lines

Ein App-Fehler hat scheinbar schon sein Inventar veröffentlicht, aber evtl. wurde es geändert:

Gerd Schuhmann

Jau, steht auch im Artikel.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

116
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x