Destiny: Wie gut sind Eure exotischen Rüstungen wirklich?

Bei Destiny gibt es verschiedene Ausgaben derselben exotischen Rüstungen, die sich nur in der Höhe ihres Werts in Stärke, Intellekt oder Disziplin unterscheiden.

Auf den ersten Blick sehen exotische Rüstungen desselben Typs gleich aus: Sie haben die exakt selben Eigenschaften, erreichen denselben Lichtwert, der Rüstungswert ist auch gleich und der Skin auch. Allerdings gibt es einen Unterschied: Sie weisen unterschiedlich hohe Werte in Stärke, Disziplin oder Intellekt aus. Und damit können noch ein paar Prozent Leistung herausgeholt werden.

Unterschiede zum Teil beachtlich

Vor wenigen Wochen waren etwa die Titanenstiefel „Typ 44. Im Abseits“ zweimal hintereinander bei Xur. In der ersten Woche hatten sie 112 Stärke, in der nächsten 134. Bei Jägern das gleiche Spiel: Zuerst die „Fass mich bloß nicht an“-Handschuhe mit 76 Disziplin im Angebot, in der Woche darauf: dieselben Teile mit 104 Disziplin. Und die Warlocks mit ihrem Sternenfeuerprotokoll-Regen in den letzten Wochen? Da schwankte die Brustrüstung zwischen 128 und 144 Intellekt.

Klar ist, dass Spieler einen „hohen“ Wert bevorzugen sollten, denn es gilt noch immer diese Tabelle:

 

Wie viel bringen die unterschiedlichen Werte?

Der magische Wert, den Hüter anpeilen müssen, liegt bei 272. Auf diesem Wert erhält man für den jeweiligen Stat einen 100% Bonus. Über diesen Wert hinaus bringen weitere Punkte nichts mehr.

  • Wer 272 Intellekt erreicht, erhält seinen Super alle 3:55 Minuten erneut, statt nur alle 5:30. Das Super-Meter füllt sich durch Kills doppelt so schnell auf.
  • Bei 272 Disziplin wirft ein Hüter seine Granaten alle 27 Sekunden statt nur jede Minute.
  • Mit 272 Stärke erreicht ein Spieler den vollen 100%-Bonus und hat dadurch statt 69 Sekunden, nur noch 31 Sekunden Cooldown.
Destiny-Chaosfaust

Gerade heute,mit der Möglichkeit bei Xur Rüstungen aufzuwerten, ist es daher wichtig, darüber Bescheid zu wissen, wie stark die eigenen Rüstungen sind. Ist ein Wert von 120 bei einer Brustrüstung nun gut oder schlecht? Und wie wären 120 bei einem Helm?

Wie hoch gehen die exotische Rüstungen jetzt nach Dunkelheit lauert?

Die Maximal-Werte, die exotische Rüstungsteile in Destiny voll aufgerüstet erreichen konnten, waren vor dem DLC „Dunkelheit lauert“ relativ klar, wenn auch nicht offiziell von Bungie mitgeteilt, sondern von der Community ermittelt. Jetzt hat sich ein reddit-Nutzer hingesetzt und aus vielen Einreichungen die wahrscheinlichen Höchstwerte herausgeknobelt:

  • Bei Helmen scheint der Maximalwert so bei 128 zu liegen. Vor Dunkelheit lauert lag er bei 118
  • Bei Brustrüstungen scheint der höchste Wert bei beeindruckenden 170 zu liegen. Vorher lag der Höchstwert bei 157.
  • Bei Handschuhen scheint der höchste Wert bei 113 zu liegen. Das sind 9 mehr als die 104 vor Dunkelheit lauert.
  • Bei Stiefeln hat man noch relativ wenig Vergleichswerte, da es davon nur zwei exotische Paare gibt. Das Höchste, was man so gesehen hat, waren 157 bei Xur. Also verdammt hoch.
Destiny-Typ-44-im-Abseits
Die höchsten Stiefel, die man bisher gesehen hat.

Obsidian-Wille und die Klauen des schrecklichen Ahamakra – Split-Stats

Es gibt noch Sonderfälle, das sind zwei exotische Items mit zwei Werten darauf. Hier hat der redditor folgende Werte ermittelt:

  • Beim Helm Obisidan-Wille könnte das höchste 2mal 73 sein, das wären 146 Werte-Punkte, also deutlich mehr als bei einem „normalen“ Helm. Auch der zweite Split-Helm, ATS/8 Arachnid, dürfte diese Werte aufweisen.
  • Bei den Klauen des Ahamkara könnten die Werte bei 2mal 64 liegen, das wären 128 – auch hier deutlich mehr als die 113 bei anderen Handschuhen.

Das sind alles keine offiziellen Daten, es gibt also keine Garantie darauf, dass nicht vielleicht noch höhere Werte irgendwo da draußen sind. Es scheint aber alles Hand und Fuß zu haben.

Wir haben für den Artikel die Informationen des reddit-Users aWrySharK ausgewertet.


Mehr zum MMO-Shooter mit den komplexen Systemen, über die kein Wort gesprochen wird, weil es so schön einfach aussehen soll, findet Ihr auf unserer Destiny-Themenseite.

Autor(in)
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

51
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
LIGHTNING
4 Jahre zuvor

„Bei Handschuhen scheint der höchste Wert bei 113 zu liegen. Das sind 9 mehr als die 104 vor Dunkelheit lauert.“
„Bei den Klauen des Ahamkara könnten die Werte bei 2mal 64 liegen, das wären 128 – auch hier deutlich mehr als die 118 bei anderen Handschuhen.“

118 oder 113? smile

ZeRo
ZeRo
4 Jahre zuvor

Hi Gerd, es gibt aber 3 exotische ruestungen mit split stats, den jaeger helm arachnoid haste unterschlagen. Kennst du dort auch die maximalen stats, oder entsprechen die einfach dem obsidian vom warlock?
Achja und laut destiny db liegt der maxwert der handschuhe bei 113 nicht bei 118

greetz

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
4 Jahre zuvor

Jau, 113 ist richtig. Die Werte bei ATS/8 Arachnid dürften denen des Obsidian-Wille-Helms entsprechen.

LIGHTNING
4 Jahre zuvor

Bei den Klauen des Ahamkara könnten die Werte bei 2mal 64 liegen, das wären 128 – auch hier deutlich mehr als die 118 bei anderen Handschuhen.

Da müsstest du es auch noch ändern, damit niemand verwirrt ist. Merci für die hervorragende Arbeit!

frage
frage
5 Jahre zuvor

Hab auch mal eine frage,wie funktioniert des eigentlich mit rüstung,erholungszeit und agilität? Gibts da auch eine tabelle was es bringt und wie sich es bei der den 3 verschiedenen hütern unterscheidet? Antwort wäre nett smile

Longi
Longi
5 Jahre zuvor

Danke für die Info über die genaue Verkürzung der Abklingzeiten! Aus den Prozent-Angaben im Spiel alleine wurde man ja nicht wirklich schlau…

scar66
scar66
5 Jahre zuvor

Hallo mein-mmo team macht mal mehr zu warframe ist auch ein geiles spiel.

LIGHTNING
5 Jahre zuvor

Geil, ich hab Maske des Dritten Mannes mit Intellekt +127 (exotisches Engramm bei Xûr, DANKE SCHLANGEGESICHTIGER BASTARD!) grin

Aber eine Frage:
Das mit den 272 ist max stimmt für welches Level? Mir ist nämlich aufgefallen, dass man unter 20 deutlich schneller auf 100% kommt, da die blaue und grüne Rüstung ja auch deutlich weniger hohe Werte aufweist (und man trotzdem nie bei lächerlichen 8% rumdümpelt oder so).

Also sind 272 ab Level 20 oder nur genau für Level 32? Danke, Schuhmann für diesen geilen Artikel!

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
5 Jahre zuvor

Also soweit ich es weiß, zählt es ab Stufe 20. Ob man dann Lichtstufe 24, 30 oder 32 ist, müsste keinen Unterschied machen, weil man technisch „trotzdem nur Stufe 20“ ist.

Das Video bezieht sich auch noch auf die Zeit vor Dunkelheit lauert.

Wenn da einer was anderes weiß, soll er’s bitte sagen. Soweit ich weiß, ist 272 nach wie vor aktuell.

LIGHTNING
5 Jahre zuvor

Scheint Sinn zu machen. Wechsel auch immer Rüstungen durch und mir wär noch nicht aufgefallen, dass man mit 29 bessere Ladezeiten hätte oder so. Trotzdem Danke für die schnelle Antwort! smile

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Jup, 272 ab Level 20 ist nach wie vor aktuell, der Lichtlevel ist dabei unerheblich. Ja unter Stufe 10 reißen dich ja teils 20 Punkte von einem Wert schon um 60% nach oben, oder so ähnlich grin

Guest
Guest
5 Jahre zuvor

Meiner Meinung nach: Blödsinn!
Je höher der Wert ist, desto kürzer ist die cool-down-Zeit für den nächsten Effekt, der auf der schlagen-Taste liegt und Geschwindigkeit des Schlagens wird durch rüstung gesteigert, aber nur ein Mal, da dass verdoppeln der Effekte vor langer, laaaanger Zeit behoben wurde! (Wie die Möglichkeit, 999 Schuss für automatikgewehr zu haben)

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Die Eidolon Verbündete bringts bei mir immer noch auf ca 950 Schuss razz

LIGHTNING
5 Jahre zuvor

Was du schreibst, hat nichts, aber auch gar nichts, im entferntesten, mit diesem Artikel zu tun.

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Ich denke er bezog sich auf den Kommentar weiter unten, bzgl. dem Gerücht: mehr Stärke -> schnelleres Schlagen bei Crota. Hab ich zuerst auch nich geblickt grin

iTz_Just4You
iTz_Just4You
5 Jahre zuvor

Wie siehts eigentlich mit diesem Gerücht aus:
Desto mehr Stärke du hast, desto schneller schlägst du mit dem Schwert bei Crota? Breitet sich schnell aus. Weist du davon was Gerd?

LIGHTNING
5 Jahre zuvor

Definitiv nicht. Machst auch nicht mehr Schaden. Hab beides getestet.

Scofield
Scofield
5 Jahre zuvor

Nope wenn überhaupt dann mit Agilität aber Stärke, Disziplin und Intellekt helfen nur deine Nahkampfattacke etc. schneller wieder bereit zu stellen dazu zählt nicht das schneller schlagen des Schwertes. Wie gesagt wenn überhaupt dann durch Agilität im Skill tree oder vllt was ich nicht ganz im Kopf hab, durch eine Raid Rüstung von Crota aber da gibts glaube ich auch nur verbesserte Agilität.

Gast70
Gast70
5 Jahre zuvor

Also man kann schon sehr viel Wissenschaft künstlich ins Spiel verpacken. Als ob das irgendeinen Unterschied macht, ob ich jetzt ein wenig mehr Intellekt oder Disziplin hab. So tiefgründig ist dieses Spiel nicht!!!

Pierre Brosowski
Pierre Brosowski
5 Jahre zuvor

Es macht sogar ein gewaltigen Unterschied. Mit meinem Sonnensänger konnte ich vor der raid rüstung im erleuchten fast permanent granaten werfen, da mein Disziplin aufs Maximum war. Jetzt habe ich Intellekt voll, dafür aber kaum Disziplin und siehe da… Granaten spammen ist nicht mehr möglich.

BigBadWolf
BigBadWolf
5 Jahre zuvor

Pierre Magel: Er redet von „ein wenig“, nicht wie bei die verklärt von „voll disziplin“ bzw. „voll intellekt“…

Und wie Gast70 schon sagt – die tiefe fehlt da muß man nicht soviel darauf kucken. Je nach Skill und beliebtheit halt…

Gast70
Gast70
5 Jahre zuvor

Ja, es macht schon einen Unterschied, aber nicht für das Spiel. Egal ob du jetzt unendlich Granaten werfen kannst oder nicht, ob du jetzt schneller eine Super hast oder nicht – im normalen Spiel ist das doch egal – ab Level 28 – 30 kannst eh überall durchlaufen.
Nur im Raid können dir gewisse Rüstungen was erleichtern aber das geht ohne auch

Inge Koschmidder
Inge Koschmidder
5 Jahre zuvor

ich find deine meinung ziemlich „verbissen“!
eine zum spiel.stil passende ausrüstung erleichtert einem den weekly, dämmerung und raid schon enorm.
das hört sich bei dir so an, als währen die fähigkeiten (also alle) absolut sinnlos und nur ne nette spielerei…

außerdem –> irgendwas muss man doch im spiel machen!
bis auf ein paar ausnahmen habe ich so gut wie alles schon mal besessen, es gibt aktuell nicht wirklich etwas, was ich noch brauche (evtl diese bestimmt Waffe, dessen Name nicht genannt werden darf (hab erst 6…))…
deswegen suche ich mir „die perfekte / bestmögliche Rüstung“ zusammen, sonst hat das spiel aktuell nichts, was lohnenswert wäre!
wenn eisenbanner mehr als 5 maps hätte, würde ich mehr pvp spielen, aber dieses ewig-die-selben-maps-zocken-müssen habe ich mir jetzt 2x angetan, mir reicht es vorerst

Gast70
Gast70
5 Jahre zuvor

Ja, da hast du schon recht, aber es ist leider genau so, wie du gesagt hast. Es gibt ein paar exotische Rüstungen, die im Raid Vorteile bringen: Gesundheitsgewinn durch Sphären, Unsichtbar bei Nahkampf, usw. Aber das sind nur ganz wenige und auch nur im Raid. Ob ich jetzt eine Rüstung habe, bei die Super oder Granaten xx Sekunden schneller aufladen ist doch wirklich egal. Ob normalen Gegner sterben mit den starken Waffen eh gleich und die Endbosse brauchen sowieso länger. Wenn ichs mit WOW vergleiche, da muß man sich die Perks schon sehr genau ansehen – dort entscheiden sie über Sieg oder Niederlage, aber bei Destiny sicher nicht.
Und PVP würde ich echt gern spielen, aber da ist leider absolut keine Motivation dabei. Es gibt nichts spezielles zu holen, die Waffen sind kein Highlight, diesmal gibt 2x 36 Rüstungen – wer braucht die noch??? und wie du sagt immer die gleichen Maps. Ist ja auch egal, ob man gewinnt oder verliert – innerhalb von 5 Runden ein Sieg, dann kriegt man die gleichen Punkte – wozu dann anstrengen?
Wenn Bungie wenigstens so gscheit wäre, irgendwas einzigartigs zu den Eisenbanner-Belohnungen zu packen. zB ein brennender Eisenbanner-Umhang!! Ich und wahrscheinlich 80% der Spieler würden ewig spielen, um den zu kriegen. Oder einen Shader, Sparrow,… muß ja nichts sein, wo man stärker wird,….
Aber seit Release (September) der gleiche Schrott im Eisenbanner!!! Sehr schade

Alex_sany
Alex_sany
5 Jahre zuvor

Du hattest davor doch bestimmt diese exotische Brust wo die Abklingzeit noch kürzer ist wink
Dann fehlt dir der Effekt bei der Raid Rüstung natürlich. Disziplin macht beim Sonnensänger bei aktiviertem Super nicht soviel aus, zumindestens konnte ich da nie einen Unterschied feststellen. Dagegen merkt man den Unterschied mit der exo Rüstung sofort und man kann wie du sagst „Granaten spammen“ xD

david
david
5 Jahre zuvor

Mit sternenfeuerprotokoll hast gleich 2 is auch ganz hilfreich weil ich zb dann trotzdem is da luft schweben kann beim zielen(fokus) mir hilfts auch bei erleuchten gut(hab aber 100% intellekt und bei erleuchten wirf ich trotzdem durchgehend granaten

Inge Koschmidder
Inge Koschmidder
5 Jahre zuvor

Unter anderem ist es sehr nützlich, wenn man sich als Jäger im ersten Abschnitt bei Crota doppelt so häufig unsichtbar machen kann (momentschlag)!
Oder wenn man als titan Verteidiger durchgehend das Schild stellen kann!!! (Erhöhte Panzerung im schild, länger das Schild aktiv haben sind die Perks dafür (wenn intellektuell auf 100% ist) und wenn man denn mit 2 Leuten die Gegner verprügelt, ist die super wieder voll, bevor das Schild weg ist. Beim strike mit den schindern oder der neue auf dem Mars sind so ein Kinderspiel)

Gast70
Gast70
5 Jahre zuvor

Das schon, aber im normalen Spiel (Strike, Beutezüge, Dämmerung, Weekly, PVP) ist die Skillung fast komplett egal, da ist auch nicht wirklich ein Unterschied, ob man Level 30 oder 32 ist.
Im Raid „Crota“ ist das nur „Spielerei“. Hier wechsel ich für meinen Jäger auf die „fass mich nicht an Handschuh“, damit ich unsichtbar werde aber auch nur , wenn ich allein durchgeh. In der Gruppe ist es komplett egal.

LIGHTNING
5 Jahre zuvor

Spiel mal Eisenbanner. Ich mach dich mit Intellekt 100% weg während du noch auf 40% Superaufladung sitzt. Dann bist bei 80% und ich mach dich schon wieder weg (und deine 5 kleinen Freunde).

Ja, ich mache auch mehr Kills deswegen die übertriebenen Zahlen. grin

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Merk ich im normalen PvP schon. Als die Raid-Rüstung noch „unfertig“ war hing ich kurzzeitig bei 20% Intellekt rum, da war ich glücklich eine Nova-Bombe werfen zu können. Mit meinem jetzigen Intellekt knall ich dir das Teil mindestens dreimal pro Runde irgendwohin grin

Gast70
Gast70
5 Jahre zuvor

Ok, wenn du meinst. Macht trotzdem keinen Unterschied.
PS: Wie ist es eigentlich zu spielen, wenn man so von seiner Super abhängig ist?? Ich spiel eigentlich nie mit Super, nur in ärgster Verteidigung. Lernst du vl auch noch, wenn du etwas besser wirst.
Die sollten mal Events ohne Super machen, nur Waffenkampf, das wär mal was wink

LIGHTNING
5 Jahre zuvor

Deswegen verliert dein Team auch immer. Mit Super machst halt wesentlich mehr Punkte, schneller und effizienter.

Csar
Csar
5 Jahre zuvor

Titan mit Heilrüstung, also zwei Granaten und Abklingzeit Granaten auf 100% rockt im PvP mit der Magnetgranate richtig gut. Auch im PvE Kann man so ordentlich Schaden austeilen, zB auch auf die Oger oder Il Yut, die die haftenden Granaten auch ganz gerne mögen smile

LIGHTNING
5 Jahre zuvor

Ich nehm ja immer Blitzgranaten. Die im 90° Winkel an den Wänden von einem Spot bei Kontrolle verteilt, sind geiler als jedes Super. grin

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Bist Du etwa derjenige, welcher mich mit den Teilen immer zur Weißglut treibt und alle Wege blockiert?! grin

Csar
Csar
5 Jahre zuvor

Naja da gefallen mir die Magnetgranaten besser… Einmal kurz ums Eck schauen, jemandem in die Hand drücken und weiter laufen, ist ja sowieso 2 sec später down.

Coreleon
Coreleon
5 Jahre zuvor

Ob sich das rerolling lohnt,kommt ja vorallem drauf an wie man spielt und ob die paar pkt einen noch zu 100% reg fehlen. Wenn mir da aber viele lezte ansehe….ziehen die eh alles an was finden und pfeiffen auf boni und stats (automatik reload bonus,scout +snipermuni bonus und stiefel mit puls mun bonus….läuft aber mit ner handwaffe und fusionsgewehr rum…^^) glaub die Fraktion kümmert es auch net wie die stats ausfallen wink

P.s.: sind die selben die bei strikes bosse mitm fusionsgewehr bearbeiten wink

Inge Koschmidder
Inge Koschmidder
5 Jahre zuvor

Mein Liebling, der Titan, hat pro Ausrüstungsteil 3 verschiedene Ausrüstungen, damit ich für jede Situation die passende Stats auswählen kann.
Beim Start des Crota-Raids ist die Ausrüstung recht ausgeglichen, 80% intellektuell ; 60% Disziplin ; 40% Stärke.

Später, wenn wenige kleine und mehr starke Gegner kommen, rüste ich um, um dann auf je 97% Intellekt und Disziplin zu kommen, Stärke liegt dann bei 0%
Aber ab dem Hexen rennt man eh nicht mehr prügelnd durch den RAID, deswegen die Situationsabhängige (austauschbare) Rüstung.
Meinen Hunter habe ich nun auch soweit, noch eine Hand voll Leuchtbruchstücke, und dann kommt dieser auf ähnliche Werte wie der titan.
Wobei ich am Anfang des Raids eher die granatenabklingzeit niedrig halte, aber Super und Nahkampf fast voll ist.

Sobald ich ausrüstung finde, die mehr als 9 Punkte (also ab 10) besser ist als meine Aktuelle, wird getauscht!!!

Auch ganz ganz zu Anfang, als ich zum ersten Mal in der Nähe von level 20 war (also kurz nach release), bin ich erstmal mit Zettel und Stift am Turm rumgerannt und habe mir meine Ausrüstung zurecht gelegt. Helm von der Monarchie, Arme und Beine vom Schmelztiegel, Brust von der Vorhut, um die Stats ausgeglichen und (vor allem!!!) meinem Spiel-Stil entsprechend zu besitzen!
Hätte ich da schon gewusst, dass das mit dem Freischalten des Riads sinnlos sein würde, hätte ich mir die Mühe gespart ^^

Alex_sany81
Alex_sany81
5 Jahre zuvor

Bei meinem Hunter (mein Main) hab ich bis auf „Schwachkopfradar“ jede exotische Rüstung und alle 4 Raid Rüstungen und Eisenbanner Arme. Alles vollgelevelt und alles mit 36 Licht. Wechsele dann auch je nach Einsatzzweck oder auch nach Lust und Laune die Rüstung und bin in jeder Kombination trotzdem lvl32. Z.b. bei Crota am Anfang ist da nur Stärke wichtig (Momentschlag), wenn überhaupt. Normalerweise laufe ich da sowieso auch auf hard durch ohne auch nur einen einzelnen Schuss abzufeuern (ok auf normal kommen paar Schuss mit Sniper für den Oger, auf hard ignoriere ich den Oger).

Bei Titan hab ich auch alle 4 Raid Rüstungen und dazu „Glashaus“ und „Ruinenflügel“ vollgelevelt. Leider fehlt hier mir noch der Helm des 14. Heiligen (Blend-bubble Helm) sad

Bei Warlock hab ich ebenfalls 4 Raid Rüstungen (Raid Helm aber noch nicht gelevelt, weil ich auf einen besseren warte mit Heilung durch Sphären). Dazu hab ich bei dem Obsidian Helm und noch 2 weitere exo Helme die beide diese Heilung durch Sphären haben. Hab da auch noch 2x exo Brust die beide für den Sonnensänger perfekt sind, aber in Moment bin ich da nur mit einem exo Helm 32^^

Ziel ist: jede exotische Waffe und jede exotische Rüstung zu haben xD

Inge Koschmidder
Inge Koschmidder
5 Jahre zuvor

Hunter im dunklen Abschnitt vom RAID –>
Ich lege Wert auf häufig Momentschlag und die Super, dazu die exot. Handschuhe zum unsichtbar werden bei Schaden durch gegner, um dann ganz entspannt den kompletten Abschnitt Unsichtbar zu durchstreifen.
Danach dann momentschlag durch Granaten ersetzen, ein Mal pro Minute momentschlag reicht dann.

Alex_sany
Alex_sany
5 Jahre zuvor

Jep so ungefähr, nur dass ich da keine Granaten brauche xD
Super setze ich dann auch nur einmal ganz am Ende wenn der Oger kommt ein grin
Ganz entspannt der Abschnitt. Und bringe da noch regelmäßig Leute zum loot abgreifen auf hard durch ^^

Inge Koschmidder
Inge Koschmidder
5 Jahre zuvor

Die Granate vom Jäger, dessen name ich immer vergesse (die Annäherungs-Mine mit dem rot leuchtenden Punkt) ist tödlich, wenn man die einem gegner an den Kopf wirft, deswegen passe ich die rüstung an, um die wann es nur geht werden zu können!

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Ich HASSE die Lichtsensorminen.. wurde zu oft davon erwischt, dafür hefte ich mittlerweile jedem Jäger meine Fusionsgranate an, hrhr >:D
wink

KingK
5 Jahre zuvor

Ich hass die auch im IB. Meine Antwort sind ebenfalls immer Fusions- und Haftgranaten^^ Oder die Vex

mee
mee
5 Jahre zuvor

Abwerten glaub ich nicht mal, die wird wenn überhaupt zum nächsten DLC einfach nicht mehr aufgewertet. Oder eben schon und alles bleibt beim alten …… wer weiß ?!

Inge Koschmidder
Inge Koschmidder
5 Jahre zuvor

Ich denke mal (ich hoffe), dass Bungie aus „Angst“ vor dem Riesen Shitstorm die sagenumwobene Waffe mit den Rudelgeschossen (die, dessen Name nicht genannt werden darf XD) nicht nerfen wird!
Da würden die sich bei wohl 80% der Spieler sehr unbeliebt machen!!! (Die restlichen 20% besitzen diese waffe nicht und wünschen es den Glückspilzen ^^)

[Die genannten Zahlen sind Schätzungen aufgrund persönlicher Beobachtungen und sollten nicht als Fakt aufgefasst werden]

Andy
Andy
5 Jahre zuvor

Wow, dann ist ja meine Heilrüstung vom Titan mit 167 am oberen Ende angesiedelt. So richtig habe ich bei den Exo-Rüstungsteilen noch nie hingeschaut.

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Die Werte auf Rüstungen – würd ich gar nicht schlecht finden. Bei Waffen – naja, am Ende rennt jeder mit drei Eisbrechern rum, einen pro Burn. Das würde was großes ändern und mE nach alles wirklich viel zu einfach machen. Spätestens dann ist jeder Nightfall mit irgrndeinem Burn ein absoluter Spaziergang. Und wenn ich da erst an die Waffe denke, deren Name nicht genannt werden darf.. Oo

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Ich hab da mit meinem Warlock echt Glück gehabt, auch mit den Werten der Raidrüstung. Wenn ich Leereläufer spiele mit Obsidian Wille hab ich den Intellekt um die 90%, vllt sogar knapp drüber, und Stärke und Disziplin liegen bei ca. 60%. Wenn ich zum Licht hinter Nemesis als Sunsinger wechsel liegen alle drei Werte zwischen 50 und 70%, spielt sich also beides sehr angenehm grin Mehr Novabomben auf der einen, mehr Versengen auf der anderen Seite smile Wenn ich da an jemanden aus meinem Clan denke.. an die 400 Punkte in einem Wert und die anderen beiden kreppeln bei knapp 10% rum.. weia

Alex_sany
Alex_sany
5 Jahre zuvor

Nun ja das mit den Werten sollte man nicht überbewerten. Ob ein Helm z.B. nur 90 anstatt 110 hat, macht dann im Endeffekt nur paar Sekunden aus.

Ich selber war aber auch schon so „bekloppt“ und hatte einen vollgelevelten exo Jäger Helm wo ich danach den gleichen Helm nochmal bekommen hab und dann den neuen nochmal vollgelevelt hatte und den alten zerlegt habe, weil der neue 10 Punkte mehr Disziplin hatte lol. Mittlerweile würde ich das nie wieder machen^^

Fly
Fly
5 Jahre zuvor

Bei wenig Punkten wäre mir das auch Lachs. Mein Titan hatte mal den Helm des innersten Lichts, vermutlich die schwächste Fassung die Xur je hatte. Mich hat nur die Faulheit den nochmal zu leveln davor bewahrt ihn nochmal zu kaufen, aber an die 20-30 Punkte mehr wären das schon geworden (glaube ich) ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.