Destiny: Donnerlord – Was kann die einzige Waffe, die Xur noch nie hatte?

Im MMO-Shooter Destiny ist das exotische Maschinengewehr Donnerlord noch nie beim Händler Xur gewesen. Was kann das exotische Maschinengewehr mit Arkus-Schaden im PvP und PvE?

Händler Xur hatte mittlerweile jede Waffe und jede Rüstung, die er im Angebot haben kann, wenigstens einmal dabei. Jede? Nicht ganz. Ein kleines, wahrscheinlich gallisches Maschinengewehr widersetzt sich dem Trend. Aber wie lange noch? Und lohnt sich das Warten?

Destiny-Donnerlord

Das exotische Maschinengewehr „Donnerlord“ gilt als eine der besten Waffen im PvE von Destiny. Es ist bei Arkus-Schadensmodifikatoren im Nightfall die erste Wahl. Für viele stolze Besitzer kommt sie tatsächlich an die „Gjallarhorn“ ran, zumindest wenn man eher Kugelhagel setzt, denn auf Raketen-Massage. Und Donnerlord hat einige prominente Fans: Sie ist etwa die Lieblingswaffe des Community Managers DeeJ und spielte schon in frühen Video-Präsentation zu Destiny eine tragende Rolle.

Was macht die Donnerlord im PvE so stark

Das Besondere, wenn man sich die Donnerlord auf den ersten Blick anschaut, sind schon mal die Werte. Die sind durch die Bank weg stark. Es gibt eigentlich keinen Schwachpunkt bei der Waffe. Schaden ist okay, Range ist gut, mit der Stabilität lässt sich leben und das Magazin ist mit 38 Schuss okay, kann aber noch weiter ausgebaut werden Der einzige Nachteil bei den Werten scheint das langwierige Nachladen zu sein, das lässt sich allerdings durch den Perk Fressrausch umgehen: Der erhöht die Nachladegeschwindigkeit nach einem Kill.

Der Youtuber Puzzles hat sich auf Waffen-Reviews spezialisiert. Bei ihm kommt die Donnerlord hervorragend weg.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Bei den Perks empfiehlt er „Feldchocke“ für den kleinen Extra-Bumms zwischendurch. Die Experten von Planetdestiny raten zum „Feldkompensator“, der gibt geringere Boni, macht den Rückstoß aber berechenbarer. Beim zweiten auswählbaren Perk sind sich die Experten einig: Feld-Scout soll es sein, das Magazin muss auf 60 Schuss hoch. Das liegt an der besonderen Eigenschaft der Waffe, denn pro 16 abgefeuerten Schuss am Stück, schießt die Waffe schneller und wird präziser, wobei die erhöhte Schussfrequenz einiges an Erfahrung verlangt, will man den Rückstoß abfedern.

Wie Puzzles bemerkt, hat Donnerlord zudem die stärkste Ziel-Hilfe in Destiny. Vom Sound, dem Style, dem Handling und noch mal vom Sound her (ja, der ist so gut) gehört Donnerlord zur absoluten Spitze im Spiel. Außerdem zerreißt sie Gegner mit Arkus-Schild regelrecht. Bei der letzten Abstimmung über exotische Waffen im PvE ging die Donnerlord immerhin auf Platz 7 ein, für einige Fans sollte sie deutlich höher auf der Liste stehen. Und aus Lego macht sie auch ordentlich etwas her.

Destiny-Raketenwerfer
Ob das Ding mit Haus der Wölfe ein würdiger Nachfolger wird?

Und was kann Donnerlord im PvP?

Im PvP hat die Waffe ihre Vorzüge und kann durch den gewaltigen Wumms einiges reißen. Die letzten Änderungen am PvP beschnitten schwere Munition allerdings heftig, so dass man sich überlegen sollte, ein exotisches Item in den Slot für schwere Waffen zu legen. Gerade eins, das erst bei Dauerfeuer richtig glänzt. Bei der letzten Abstimmung über exotische PvP-Waffen rangierte die Donnerlord im oberen Mittelfeld auf Platz 10.

Da gibt es Alternativen wie ein maßangefertigtes Maschinengewehr Jolders Hammer oder man greift zu anderen legendären MGs wie Der Schwarm oder Deviant Gravity-A.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Wo kriegt man die Donnerlord her?

Destiny-Xur

Die Donnerlord gibt es wie viele andere exotische Waffen nur zufällig im Spiel. Mit erhöhter Wahrscheinlich als Belohnung im Nightfall, in der exotischen-Kiste in „Der Gläsernen Kammer“, bei Atheon, Crota und Ir Yût oder eben bei Xur. Obwohl der sie bisher noch nicht im Angebot hatte, aber … was nicht ist, kann noch werden. Vielleicht schon an diesem Freitag. 17 seltsame Münzen würde sie kosten. Die sollte man, wenn man die Waffe will, also lieber mal auf die Seite legen. Lohnen tut sich die Donnerlord wie kaum eine andere exotische Waffe in Destiny.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
45 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Daniel Pleger

Habe Jolders Hammer perfekt geschmiedet mit Arkus, mehr Schlagkraft mehr Stabilität und 50 Schuss lohnt sich nicht donnerlord

TONZ

Die Dinnerlord ist schon gut, für einige auch sehr gut. Für mich spielt sich Jolders Hammer wesentlich bequemer. Auf Entfernung ist es mir zu schwierig mit durchgedrücktem R2 zu Feuern. … Ich finde einen guten JH overpowered im pvp und pve. 150 Schuss und bis zu 1500 dmg je Schuss meine ich (habe crouwd control) sind einfach uber. An den damage kommt GH mit 7 Schuss nicht ran. In der Dämmerung kann man JH quasi als primär benutzen. In meinen Augen eine der top 3 Waffen in Destiny (vernünftig gerollt).

Z31TG315T

Es ist immer eine Frage an mich selbst, ob ich wirklich den Exo-Slot mit einer schweren Waffe bestücken möchte und wenn Ja dann wird wegen der einfachen Handhabung (und der Woflsrudel-Raketen) öfter zum Hörnchen gegriffen, als zum Donnerlord.
Wer das Teil aber mal ne zeitlang benutzt hat, wird eher seinen eigenen Skill erhöhen/ändern als diese Waffe nochmal wegzulegen.
Ein geiles Erlebnis mit Dauerfeuer auf einen großen Gegner zu marschieren und dat Dingen erhöht dabei Schussfrequenz und Stabilität plus DER SOUND
fQ YEAH!
Eine absolute Empfehlung von mir!

Garm

Schon wieder das Bild mit der feurigen Wumme. Hat Bungie das kommentarlos veröffentlicht oder weiß man dazu was? Ne schwere Waffe scheint es ja nicht zu sein, da der Titan nen Raketenwerfer auf dem Rücken hat und der Jäger trägt wohl ein MG.

Alastor Lakiska Lines

Es gibt auch Bilder von roten Gefallenen mit dieser Waffe…meine Vermutung ist, dass es die “Raid”-Waffe des Prison of Elders ist, so wie das Relikt und die Aszendenten Klinge

Garm

Klingt sinnig. Die Waffe wirkt ein bisschen zu wuchtig für ne Spezialwaffe.
Oder es ist ein Raketenwerfer für den Primärslot xD

Christian Schmidt

komschon lass im nightfall truth, thunderlord oder monte carlo droppen das sind die einzigen exos die mir noch fehlen und mytoclast von vog. gestern gespielt und hab meinen 4 timebreaker bekommen und nicht mal fatebringer beim templer

KingK

Donnerlord hab ich schon dreimal bekommen und ist bei jedem Arkus Strike dabei. Innerhalb meines Clans hat sie nicht so großes Ansehen, aber ich liebe das Teil.

Im PvP dem Jolders Hammer ebenbürtig ist übrigens eher eine gut gerollte “Entgegen aller Erwartungen” (Against all odds) anstelle der Gravitations Devianz^^

Alexhunter

Ich habe den Donnerlord schon sehr lange, aber traurigerweise nicht mal so richtig oft in Benutzung bisher gehabt :/
Immer wieder mal bei einem Dämmerungsstrike mit Arkus Entflammen und sonst fast nie. Da haben bei mir andere Exos meistens den Vorzug für den Exoslot gehabt. Früher wars die Vex und Eisbrecher und dann fast nur Gjallarhorn.
In letzter Zeit spiele ich aber oft PvP damit und ich liebe es. Scheiß auf Exo Primärwaffe, dafür ist der Sound, die Optik und das Gefühlt damit im Schmelztiegel rumzurennen einfach nur genial. Ja mit einem Jolders Hammer oder Entgegen aller Erwartungen usw. ist man im PvP genauso gut unterwegs und man hat ja auch nur vereinzelt schwere Muni, egal macht trotzdem Spaß und mir ist es Wert einen Exoslot damit zu belegen.

Tron

Ich finde, das Gjallarhorn sollte mal geschwächt werden, denn es gibt so viele toll designte exotische Waffen (wie z.B. der Donnerlord), die durch das viel zu starke Gjallarhorn, die man halt fürs PvE wirklich immer benutzt nachdem man sie bekommen hat, nur noch Sammlerwaffen sind, die man für schwierige Missionen gar nicht mehr gebraucht werden. Ich fände es auch nicht schlecht, wenn die exotischen Primärwaffen Elementschaden bekommen würden, damit man sie auch mal im PvE bei schwierigeren Aufgaben (Dämmerungsstrike ) benutzen kann.

koarlikoarl

Eisenbanner ist doch der größte reinfall… für was spielt man sich einen runter und ist immer in den ersten 3 dabei damit man 3 mal silimars zorn bekommt? Bei jeden gefühlten Win droppte der scheiss hammer oder donnerlord bei den schlechtesten spielern…witzlos das ganze…

Theiss

17 münzen? kosten waffen mittlerweile nicht 23? 😀

Alastor Lakiska Lines

nur primär-waffen

Bozz

Primärwaffen kosten 23, alle anderen 17. Da Xur in letzter zeit nur primär dabei hatte, kommst du vielleicht auf den gedanken…

TobiTobse Schumi

Nein nur die primärmuni kostet 23

CCLXXVI

Ich habe die Donnerlord zum Glück verdammt früh bekommen. Viele Freunde wussten damals noch nicht mal, dass so etwas existiert. 1 Monat nach Release droppte die bei mir :p

Exoys

Haha vorgestern im Eisenbanner als Belohnung bekommen und lange drauf gewartet ????

Convergence33

Morgen abend verteile ich wieder die Exo kiste im Gorgonen Labyrinth (vog hard mode) !

Dort kann man exotics bekommen 🙂
weitere infos im Video:
https://youtu.be/P0HJhPnu1vA

(dies ist keine Eigenwerbung sondern dient als Hilfestellung für “neulinge”)

Warlock

Auf welcher Konsole?

Convergence33

Ps4

ITler

immer diese glitcher.. schaffst es nicht von vorne zu zocken? ^^

Convergence33

Glitch ?
was meinst du denn wie ich zu den gorgonen komme ? 😀

Gorgone

Er nimmt wohl an, dass du/ihr euch um 11 Uhr des Glitches bedient um den Checkpoint zu behalten. Ihm ist nicht klar, das dies auf normalem Wege auch sehr schnell machbar ist 🙂

Convergence33

Genau 🙂
macht auch mehr spaß 😉

Gerd Schuhmann

Wär wahrscheinlich besser, er hätte nicht die aktuellsten Infos, sondern die aktuellsten, halbwegs plausiblen Infos. 🙂

Ich will niemandem was Böses, aber über Destiny ist echt so viel Mist im Umlauf. 🙂 Sicher ist das auch Bungies Schuld, weil die halt wenig preisgeben, im Spiel wenig erklären und man ihnen alles zutraut. Und sicher ist es auch die Schuld der Medien, weil vieles “geleaket” wird, viele Gerüchte wiedergegeben werden und da nicht immer klar zwischen “isso” und “könnte so sein” unterschieden wird.

Aber die Leute labern auch einen Käse und glauben alles aus jeder Quelle, es ist schon heftig. 🙂 Es glauben ja jetzt sicher 30% der Leute Bungie arbeitet noch an einem Raid und will den gratis zu “Haus der Wölfe” nachliefern, Xur wird nie wieder Donnerlord verkaufen und der Nightfall wird jede Woche aus allen möglichen Kombinationen frisch ausgewürfelt.

Die Leute glauben halt, was sie wollen. Bei einem Live-Stream hat einer mal “Jajaja” vor sich hingenuschelt und 2 Minuten später waren Videos und Artikel live. Bungie-Mitarbeiter bestätigt sechste Kiste in Gläserne Kammer.

Shin25_HH

Das ist aber eine Begleiterscheinung unserer Kultur. Es wird doch gar nichts mehr kritisch hinterfragt. Was für ein unglaublicher Unsinn bei Destiny kursiert ist fast nicht mehr lustig. Ja, Bungie nimmt die Spieler nicht an die Hand bei ihrem Spiel. Und weißt du was? Ich mag das.

StuntmanMike

Den Kommentar mit dem gratis Raid nehme ich jetzt persönlich 😛
Ich glaube dran! 🙂

Inge Koschmidder

Ein Kumpel wollte mir gestern was übers Trials of Osiris erzählen! Mit Infos aus dem Januar… Und ein youtube Video mit Gegenständen, die kommen werden, ebenfalls vom 15.01.15
Und obwohl ich ihm sagte, dass nichts davon offiziell bestätigt sei, dies alles nur Platzhalter sind seit dem so viel Zeit vergangen ist, in dem Entscheidungen überarbeitet wurden, glaubt er immernoch daran, dass dies alles so stimmt, was er da sah…

Manche Leute wollen die “Wahrheit” einfach nicht erkennen…

Gerd Schuhmann

Ja, das ist z.T. auch krass. Wir sind ja ziemlich tief in Destiny und der Materie drin. Das gilt bei uns auch nicht für alle Spiele. Andere Seiten haben eben nicht diesen Fokus auf Destiny.

Es ist dann schon schwer, zu raffen, was “aktuell”, was “offiziell” ist, was “Leaks” sind, wo die herkommen, ob die noch aktuell sind usw. Da geht einfach viel durcheinander und es sind viele seltsame Informationen im Raum.

Alastor Lakiska Lines

Habe meinen Donnerlord von Atheon bekommen und schredder mit diesem Liebling durch fast alles im PvE, aber für PvP bevorzuge ich meine 300er Zombie Apocalypse (die wird sowas von aufgewertet).

Ich habe wohl eine perfekte Variante erwischt mit folgenden Perks:
Rangefinder
Perfect Balance/ Field Scout/ Skip Rounds
Feeding Frenzy

Tron

Was genau bringt eigentlich rangefinder? Haben die Schüsse eine höhere Reichweite oder machen sie ähnlich wie bei den explosivgeschossen schaden um das ziel herum?

Rex
Alastor Lakiska Lines

Rangefinder erhöht die Reichweite, wenn man zielt oder anders ausgedrückt behalten Schüsse über größere Distanz ihr Schadenspotential.

rex

Ich hab eine entgegen aller Erwartungen mit fieldchoke, Balance Ausgleich, perfekter Balance und der nächste bitte. Ein absoluter Killer im PvP. Ein Donnerlord hätte ich trotzdem gerne…

Alastor Lakiska Lines

Werde immer von Leuten als Cheater beschimpft, wenn ich sie mit der Zombie Apocalypse zerlege (meine Antwort: “You need to be smart, strong or pretty to survive the Zombie Apocalypse. Seems like you didn’t survive it.”). Das MG mag zwar keine herausragenden Werte haben, ist aber in der Summe seiner Werte eine der besten Waffen.

StuntmanMike

Ich liebe Zombie Apocalypse, so eine geile Waffe! Habe ich ewig lange gespielt, sowohl PvP als auch PvE. Aber dann kam irgendwann Jolders Hammer….und Donnerlord…. und das Hörnchen…und die Wahrheit…
Aber trotzdem, mega geil das Teil 🙂

HE-MAN1000

Donnerlord + Waffen des Lichts + Arc-Burn in einer Dämmerung oder Werkly zerlegt einfach ALLES in Sekunden. Ansonsten tut der AoE Schaden sein übriges. Echte Exo Alternative zur …horn.

Tron

Einsatztrupp mit 3 mal Donnerlord+Waffen des Lichts bei Sepiks Primus im Arc-Burn-Nightfall… ein Magazin und sepiks liegt

Bierkaiser

Wenn das wahr werde, würde es sich Bungie komplett mit den XBOX Spielern verscherzen. Ich glaube, man verzeihe mir die Wortwahl, was du gehört hast ist Bullshit!

ergo

Also ich hab die waffe 2 mal als dämmerungsbelohnung gekriegt und 1 mal vollgelevelt. Muss sagen dieses perk mit dem schneller schiessen ist nicht schlecht aaaaber wenn der feind im pve einen kleinen crit. Punkt hat ( wie der nexus, oder der archon priester) ist es fast unmöglich zielgenau draufzuballern, da die waffe irgendwann ab der mitte des magazins extrem verzieht. Da hab ich lieber waffen wie jolders hammer. Langsam feuerndes mg mit präzise schüsse hab ich viel mehr davon. Mfg

Coreleon

Was man zudem noch erwähnen sollte ist das Donnerlord noch einen “Secretperk” hat wie viele exotische. Das ist eine Art “Firefly” Effekt, der Bereichs schaden anrichtet. Für gewöhnlich fällt einem das nicht so auf ,fliegen so viele Zahlen durch die Luft lach.
Bei Arc Burns merkt man das aber deutlich bei Trash wenn der Blitzeffekt auslöst triggert der für ~3k AE Schaden.

Für die Titanen unter euch ,Ruinenflügel ,Defender und dort “Eisenernte” 😉
Da wird man dann zum orb Generator lach

Sehe Persönlich Donnerlord neben der Waffe deren Namen Man nicht nennt als stärkste Besetzung für den exo Slot. Man macht Nicht nur bei Arc Burn damit massiv schaden und als Titan kann man sie fast als Primär Waffe nutzen.

Hoffe das alle denen sie noch fehlt Xur am Freitag gewogen ist oder man sie sonst bei anderer Gelegenheit ergattert. =)

MfG

ChrisP86

Wo hast du denn sowas Bitte gehört???? Ausser von dir jetzt habe ich noch nie davon gehört?????

Raidar

Die Donnerlord ist neben der Necro die einzige Exo Waffe die mir noch fehlt während so ziemlich jeder im Clan die Donnerlord schon x-mal zerlegt hat 🙁

Christian Schmidt

necro habe ich nach meinem 4 hard run bekommen ☺ aoso crux of crota. jetzt gammelt das ding im vault bei mir und wartet auf nen buff update

ZeRo

xur wird nie die raidexclusiven waffen haben wie vex oder necro. Auch die waffen die man mittels exotischen beutezuegen (dorn, schmaehung, schlechtes karma, unendlichkeit, extrem guter rat, schicksal aller narren) bekommen kann wird er nicht verkaufen. Bis september zudem die 3 sony exclusiven (monte carlo, falkenmond, 4.reiter) auch nicht.

greetz

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

45
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x