Destiny 2: Weekly Reset am 03.05. – Ab heute wird Olympia gefeiert

Destiny 2: Weekly Reset am 03.05. – Ab heute wird Olympia gefeiert

Destiny 2 feiert ab heute die Hüterspiele 2022, um zu klären, wer im kommenden Jahr damit prahlen darf, die beste Klasse im Spiel zu sein. Wir zeigen euch aber vorher noch, was ihr diese Woche darüber hinaus erwarten dürft und welche schicken Items für Glanzstaub zu haben sind.

Das passiert diese Woche: Destiny 2 eröffnet diese Woche den Klassenkampf. Das Event „Hüterspiele“ ist eine jährliche Tradition, an der jeder kostenlos teilnehmen darf. Während des Events fighten Warlocks, Jäger und Titanen gegeneinander, um zu beweisen, welche Klasse die Beste ist.

Vor allem die Warlocks haben dieses Jahr noch eine Rechnung offen, denn sie sind die einzige Klasse, die bisher noch keine Guardian Games für sich entscheiden konnten. Zeit, sich also endlich mit schwebender Leichtigkeit die Goldmedaille zu holen.

Falls ihr noch überlegt, ob ihr mitmachen wollt: Wir nennen euch zumindest zwei Gründe, warum ihr euch die Hüterspiele 2022 vielleicht doch nicht entgehen lassen solltet.

Wer trotzdem lieber mehr darüber wissen möchte, was die Spieler in Destiny 2 vielleicht in der kommenden Season 17 erwartet, der sollte diese Woche in der exotischen Mission „Vox Obscura“ vorbeischauen. Dort offenbart Zavala und Kaiserin Caiatl Woche für Woche neue Informationen zu den Aktivitäten eines alten Bekannten aus früheren Destiny Tagen.

Bevor ihr jedoch mit dem Event und den Aktivitäten loslegen könnt, müsst ihr vor dem Weekly-Reset noch eine kleine Wartung hinnehmen. Wir halten euch auf dem Laufenden, welche Anpassungen Bungie dort vorgenommen hat.

Schaut euch hier den aktuellen Trailer zu den Hüter-Spielen 2022 an. Kleiner Tipp: Achtet auf die Stimme, welche die Jäger im Trailer mit wohlwollenden Worten unterstützt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die wichtigsten Infos zu Aktivitäten vom 03.05. bis zum 10.05.

Die Dämmerung: Die Feuerprobe ist diese Woche der Strike:

  • Gefallenen S.A.B.E.R., im Kosmodrom
    Ihr müsst in dieser Woche erneut verhindern, dass die Teufel die Kontrolle über Rasputins Kriegssatelliten erlangen. Würde das passieren, wären innerhalb von Minuten Geschütze aus dem Goldenen Zeitalter auf den Turm und die Letzte Stadt gerichtet.

Playlist-Strikes haben diese Modifikatoren:

  • Leere-Versengen
  • Grenadier
  • Blackout
  • Der Modifikator fürs Versengen begleitet euch die ganze Woche, die anderen ändern sich täglich.

Diese Waffen bekommt man aus Dämmerungen: Jede Woche können die Spieler bestimmte Waffen aus den Dämmerungsstrikes erhalten. Im aktuellen Beutepool befinden sich derzeit sechs Waffen in Rotation. Diese Woche ist der Raketenwerfer verfügbar:

  • Der Hitzkopf, Arkus-Raketenwerfer

Spitzenreiter-Dämmerungen: Um in die Königsdisziplin der Strikes, die Spitzenreiter-Dämmerung, über die Vorhut zu starten, braucht ihr ein Powerlevel von 1.575. Ihr kämpft zudem im Wettkampfmodus. Das bedeutet, ihr werdet 25 Powerlevel unter dem Spitzenreiter-Powerlevel von 1.600 kämpfen, sodass ihr taktisch geschickt und im Team abgestimmt vorgehen müsst. Zudem droppt euch die Dämmerungswaffe als Meisterversion, also Adept.

Das passiert im RaidDer Schwur des Schülers“:

  • Diese Woche ist im Raid „Schwur des Schülers“ die „Verteidigung ausgefallen. Diese Raid-Challenge verlangt, dass ihr nur einen Besessenen Ritter mit eurem Relikt tötet.
  • Als Belohnung für die Herausforderung im dritten Abschnitt des Raids auf Großmeister wartet diese Woche die Chance auf eine Meister-Version von der Maschinenpistole „Unterwerfung“ oder des Fusionsgewehrs „Erlösung“. Bedenkt aber, dass Hard- und Normal-Mode sich den Loot teilen.
Destiny 2: Alle 7 Waffen aus dem neuen Raid „Schwur des Schülers“ – So stark sind sie

Das passiert im RaidGläserne Kammer“:

  • In der Gläsernen Kammer könnt ihr die Herausforderung “Das einzige Orakel für dich” annehmen. Dabei dürft ihr während des Encounters, jedes Orakel nur ein mal zerstören. Dafür müsst ihr während den Orakelphasen rotieren.
  • Als Belohnung wartet im Challenge-Mode die Zeitverirrte Waffe “Praedyths Rache”. Die Waffe kommt dann garantiert mit 2 Perks pro Slot. Bedenkt aber, dass Hard- und Normal-Mode sich den Loot teilen.
  • Die Rüstungsfokussierung im Raid „Gläserne Kammer“ diese Woche: Belastbarkeit

Savathuns Thronwelt – Wöchentliche Kampagnen-Mission

  • „Die letzte Chance“
    Diese Woche könnt ihr die siebte Kampagnen-Mission von Witch Queen als wiederholbare Story-Mission spielen. Es geht darum, der vertrauenswürdigen Quelle von Eris zu folgen, die euch über ein Artefakt in der Thronwelt informiert, das vielleicht die Antwort darauf enthält, wie Savathun das Licht erlangte.

Schmelztiegel – Das sind die PvP-Playlisten:

  • Privatmatch
  • Rumble
  • Kontrolle
  • Eliminierung
  • Ruhm-Überleben
  • Ruhm-Überleben: Freelance
  • Dynamik-Kontrolle
  • Prüfungen von Osiris

Aktiver Bonus in dieser Woche: Diese Woche gibt es Bonusränge für die Prüfungen von Osiris.

Aszendenten-Herausforderung – Träumende Stadt

  • Petra Venj hält in der Träumenden Stadt weiterhin die Stellung, sodass ihr sie diese Woche wieder am Spawn-Punkt findet. Es ist die 2. Fluch-Woche und die 6. Aszendenten Herausforderung ist aktiv.
Titel reset guardian games Event Destiny 2
Der Klassenkampf ist eröffnet und die Warlocks wollen den Titel.

Quellen für Spitzen-Loot in Season 16 von Destiny 2

Das ist das neue Max-Level: In der neuen Saison der Auferstandenen liegt das maximale Powerlevel eurer Ausrüstung bei 1.560. Damit ist das Powerlevel zum Start des DLCs um +230 Powerlevel im Vergleich zur vorherigen Season 15 gestiegen. Allerdings werden alle Spieler auch auf ein Grund-Powerlevel 1.350 angehoben zum Start und es gibt viele Quellen um schnell zu leveln.

Wer schnell 1.520 Powerlevel erreichen will, muss dazu nur die Legendäre Kampagne abschließen. Eines der neuen Witch Queen-Exotics bekommt ihr beim Abschluss dann übrigens ebenfalls geschenkt.

Dieser Spitzen-Loot (Pinnacle Gear) bringt euer Powerlevel über 1.550:

  • Raid „Der Schwur des Schülers“ (+2)
  • Dungeon “Sog der Habsucht” (+2)
  • Erreicht in der Dämmerung: Feuerprobe mit mindestens 100.000 Punkte (+2)
  • Wöchentliche Witch-Queen-Kampagnenmission mit mindestens 100.000 Punkte (+2)
  • Besiege Champions in der „PsiOp-Schlachtfelder-Playlist“ (+2)
  • „Urquell“-Aktivität auf Großmeister 1.580 (+2)
  • Schließe die Aktivität „Erhaltung“ in der Pyramide der Dunkelheit ab (+2)
  • “Mutproben der Ewigkeit”: Erreicht mindestens 250.000 Punkte oder mehr (+2)
  • Besiege Mächtige Kabale in der exotischen Mission „Vox Obscura“ (+2)
  • Absolviert 3 Gambit-Matches (+1)
  • Absolviert 3 Schmelztiegel-Matches (+1)
  • Schließt 3 Vorhut-Operationen-Strikes mit passendem Fokus ab (+1)
  • Hawthornes Clan-Aufgabe (+1)
  • Prüfungen von Osiris (+2)

Glanzstaub-Highlights im Everversum

Zu den Hüterspielen 2022 kommen natürlich auch wieder schicke Rüstungs-Ornamente ins Everversum zu Tess. Aber auch darüber hinaus könnt ihr euch wie immer noch andere Items für Glanzstaub holen. Wie wäre es beispielsweise mit diesem sportlichen Outfit „Halbvolley-Hülle“ für euren Geist und eure Sammlung?

Huch, nicht nur flauschig, sondern gelb.

Das bekommt ihr diese Woche noch für Glanzstaub bei Tess:

  • Das exotische Emote „Unangefochtener Champion“
  • Die exotische Geisthülle „Plüsch-Hülle“
  • Das exotische Sprungschiff „Der Favorit“
  • Shader “Schwarzer Sand der Rivalität“
  • Legendäre Geist-Projektion „Goldmedaillen-Projektion“
  • Teleport-Effekt „Kirschblüten-Auftritt“

Werdet ihr eure Klasse unterstützen oder pfeift ihr inzwischen auf die Hüterspiele und greift lieber andere Items ab? Verratet uns doch mal in den Kommentaren, was euch derzeit am meisten in Destiny 2 fesselt oder eben auch was nicht.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Raven

Kann man das Leuchten der Rüstung nur als Ornament kaufen?

Frau Holle2

OT :
hab die MP . Wie kann man die nu farmen ?

HanKami

Das wüsste ich auch gerne, an sich ist sie ja nicht schlecht aber andere Perks wären mir lieber

Frau Holle2

ja, eben. mit den Perks kannste die vergessen.

Millerntorian

Ich denke, es wird so ablaufen wie gewohnt. Medaillen einlösen, oder Hüter-Playlists-Loot abgreifen, oder bei Eva Fortschritt erzielen. Dann kriegste das Teil ab und zu, das war doch bei der Kaltfront genauso…

Hab sie auch direkt ingame mit der Trichternetz verglichen gestern, weil alle doch so durchgedreht sind…also ein „Spitzen-Titel“ ist das bisher nicht. Mal gucken…

Zuletzt bearbeitet vor 20 Tagen von Millerntorian
Tim

Lt einem Post von der Lady von Bungie gibt es evtl gerade Probleme mit dem Drop von der SMG. Bei vielen droppt die wohl nicht.
Nur als Hinweis, bevor man den ganzen langweiligen Kram umsonst macht und schon alle Medallien einreicht.

Millerntorian

Mit einem Wort…enttäuschend.

Ok, ich verstehe, dass man als „Neuling“ bei den sog. HüterSPIELEN (Das Wort an sich ist mittlerweile schon ein Widerspruch in sich) wohl seinen Spaß finden wird. Auch wenn ich in die Waagschale werfe, dass dies diesmal noch grindlastiger ist. Als wenn das überhaupt möglich gewesen wäre.

btw., bevor jetzt wieder irgendwelche Grottenolme unterm‘ Stein hervor kriechen…ja…ich verstehe den Kern eines Grindshooters. Grind. Aber wenn ich als Spieler für abstruse Questlines permanent in Playlist-Aktivitäten genötigt werde, die so gar nichts für die spielerische Entwicklung eines Charakters beitragen (wie beispielsweise Milestones, Spitzenloot), dann ist das für einen Nutzer, welcher leider seine Seele nicht mehr dem Game verschrieben hat (ab ca. 3.700h habe ich aufgehört, Destiny noch zu ernst zu nehmen), viel zu viel Drumherumgedöns und inhaltliche Augenwischerei.

Davon ab; die Belohnungscounts als Solist? Und bevor jetzt weitere Olme ans Licht krabbeln…Destiny hat einen massiven Anteil an Solo-Spielern. Und leider ist die App nicht für alle Aktivitäten geeignet. btt., das wird schwer mit irgendwelchen Emblemen. Stört mich nicht, ist auch nur eines von hunderten. Aber welche Pfeife denkt sich so was eigentlich aus? Manchmal glaube ich, die heile heile Einhorn-Welt Bungies besteht darin, dass die Mitarbeitenden wie irgendwelche Vollnerds den ganzen Tag aufeinander glucken, zocken, sich alle liebhaben und annehmen, das wäre das Maß aller Dinge.

Sei’s drum…gibt ja für Solisten die sog. „Trainings-Liste“. Super. Also ich bin ja schon manchmal echt scheisse ingame, aber wenn du dann Mitspieler hast, die irgendwie nicht verstehen, was „Anti-Barriere, Unaufhaltsam und Arkus dmg-increase“ vlt. auch mal für das eigene Loadout an gedanklichem Impuls liefern sollte, dann fällt dir auch nix mehr ein. Champions totsterben ist aber vlt. auch eine Herangehensweise. Spiel ich halt die „Kann den gleichen Kram nicht mehr sehen-Hamsterrad…äh…Freizeit-Liste“.

Last but least…Ornamente & Co. Ehrlich, so lieblos hat das noch nie gewirkt wie aktuell. Unser geliebter Paule Prakti hat wohl Karriere gemacht und stattdessen Willi Werksstudent das Zepter überlassen. Leider kam der definitiv nicht aus dem Studiengang „Design“. Wer kann daran ernsthaft Gefallen finden? Na ja, gibt ja für jeden Topf einen Deckel und gottseidank muss ich diese Beleidigungen für die Augen in 3 Wochen nicht mehr sehen. Denn dann trägt sowieso niemand mehr diese Outfits.

Insofern taufe ich das Event jetzt in Verhüterli-Spiele um, denn sie verhüten sehr erfolgreich meinen Unterhaltungsanspruch.

Zuletzt bearbeitet vor 20 Tagen von Millerntorian
Frau Holle2

jup, du kannst in der Hüterplaylist nicht mal deine „roten“ Waffen leveln…….Das ist echt reudig.

Millerntorian

Ach das auch noch? Da habe ich gar nicht drauf geachtet (hatte noch einen „roten“ RW ausgerüstet, wenngleich ich die saisonalen Bastelwaffen schon voll habe). Na was soll’s, ich mache weiter meinen persönlichen Daddelkram wie „Erhaltung“ & Co., Kerne und Raidkisten farmen, usw. und gut ist.

Zumal auch die ganzen Triumphe der Hüterspiele keinerlei Punkte für irgendwas bringen.

Zuletzt bearbeitet vor 20 Tagen von Millerntorian
Frau Holle2

hab mir gestern eine im raid geholt , ausgerüstet und dachte mir:“ ach komm , was solls, machste mit.“ Kein Fortschritt.
Aufgehört . 😀

Millerntorian

Nachtrag…die Medaillen-Triumphe…

Zuletzt bearbeitet vor 20 Tagen von Millerntorian
Wrubbel

Darüber war ich auch ein wenig entsetzt. Naja. Viel fehlt mir nicht mehr für den Kat für die Knallerbse und dann …

EsmaraldV

Einfach nur für’n arsch dieses event

Tim

Was genau auf jedes Event im Destiny Universum zutrifft.:)

Tony Gradius

Eine Sache muss ich positiv anmerken:

Die höheren Schwierigkeitsgrade der Training-Playlist haben jeweils einen Toggle für „matchmade“ und „non-matchmade“. Das ist genau das, was ich mir als Solist für die allermeisten Aktivitäten wünschen würde.

Millerntorian

Stimme ich dir komplett zu, hat mich auch sehr gefreut und würde ich mir auch als festen Bestandteil außerhalb dieses Events wünschen.

Allerdings war der (Dämmerungs-)Strike dann doch sehr sehr zäh (Das Ding in der Thronwelt), weil einer der Buddies (Random) nicht das richtige Equipment ausgerüstet hatte und wir mehr als einmal verreckt sind. Und bei +50% Arkus-Damage auf einen selbst als Modifier ist der Boss auch echt Aua machend. Mich hats auch öfters erwischt. Hab als Arkus-Warlock gespielt..liegt mir echt nicht (sonst Leere-Jäger).

Irgendwann lief der Zähler und Timer dann kontinuierlich wieder runter und es langte nur zu Bronze (irgendwas mit 78k).

Parallel dazu sind wir im Sumpf etwas planlos rumgeirrt…wir haben da wohl alle (einschließlich mir) kurz…äh…mittelkurz… mal den Kompass verloren…😂

Aber es zumindest niemand gewiped, das fand ich erfrischend. Auch wenn ich zwischendurch echt vor mich hingeflucht habe, ist sonst nicht so meine Art.

Zuletzt bearbeitet vor 19 Tagen von Millerntorian
Tony Gradius

Hmmm…. ich hatte zwei entspannte Platin-Runs, die sich keinen Deut schwieriger angefühlt haben, als das, was sie sonst mit Matchmaking anbieten. Zu meine Schande muss ich dazu noch gestehen: ich habe beide Male auf eine Anti-Barrier-Waffe verzichtet und lieber Lord der Wölfe ausgerüstet. Auch das aus der Erfahrung heraus, dass man die paar Champions bei der Lichtklinge locker auch ohne Mod besiegt.
Also wie gesagt: meiner Meinung nach gibt es genau null Gründe dafür, diesen Schwierigkeitsgrad nicht auch regulär mit Matchmaking anzubieten. Hast du zickende Mitspieler, holpert es auch auch dem Schwierigkeitsgrad darunter.

WooDaHoo

Zumindest die Rüstungen für Jäger und Titan finde ich schick und werden geholt. Aber was man so über die diesjährige Umsetzung ließt, werde ich wohl meinem Erbsenschleuder-Verzicht die Treue halten. Das klingt ja grausam langweilig und trägt auch null zum Fortschritt des Nachzügler-Chars bei. Bescheuert.

Millerntorian

Ich war auch anfangs etwas ernüchtert…hab mir die Questline angeschaut für die Erbsenschleuder. Na ob ich da Bock drauf gehabt hätte…denn gottseidank habe ich heute via DIM gesehen, dass ich den Kat bereits erspielt habe.

Puh…. 😂

*Vlt. sollte ich ab und zu in den Tresor gucken..*

Zuletzt bearbeitet vor 19 Tagen von Millerntorian
WooDaHoo

Ich konnte mich ja bisher nicht mal für die Quest für das MG überwinden. Vielleicht gehe ich wenigstens das mal an. Für den Kat musste man doch richtig grinden, wenn ich mich recht entsinne. Ach nö. Ich spiele einfach weiter, was mir Spaß macht.

Millerntorian

Ist überschaubar geworden:

Step 1: Medaillon Punkte sammeln 0/50 (höhere Medaillons zählen mehr)
Step 2: Drei Anwärter-Karten abschliessen
Step 3: Feinde in der täglichen Fokus-Playlist mit MG’s umkloppen

Frag mich jetzt aber nicht, wie da der jeweilige Fortschritt gepunket wird…hab den Kat ja bereits vor geraumer Zeit erspielt. Aber wird wohl ein oder zwei Abende bei deinem Spielpensum ggf. beanspruchen…

Zuletzt bearbeitet vor 19 Tagen von Millerntorian
Wrubbel

Die Knallerbse geht schnell. Nach der Einführungsquest erhälst auch schon die Quest für die Waffe. Waren glaube ich zuerst paar Medaillen und danach 100 Kills mit einem MG in der Event-Playlist und danach fertig. Schaffen wir locker am Dönnerstag^^

WooDaHoo

Und dann kam der Moment wo einem klar wurde, dass es ungünstig ist an einem Abend zu Spielen, wo der Schmelztiegel im Fokus steht.😖

Zuletzt bearbeitet vor 17 Tagen von WooDaHoo
Marcus

Och- wie Toll – schon wieder Hüterspiele.
Ich gehe mal ’ne Runde aussetzen.
Geht mir nämlich auf den Sack.
Und – wer gewinnt ist mir sowas von Wumpe !

Tony Gradius

Langweilige Plaste aus dem Recycl-o-maten und der PVP ist gerade durch 12.0 KAD xmalflawless 4xunbroken Ueberbevölkerung unspielbar.

Geh´ich jetzt besser mal CL gucken 😀

P3CO

B B B Boris is geil, super Geisthülle, irgendwie auch aktuell passend 😂 Bungie nails it this time 😂🎾🏆

Frau Holle2

😂

KeuCo

Hääää?!?!?!?!
Nach dem update wird Destiny einfach mal Neu Verifiziert und anschließend neu Installiert?????
WTF …. Da soll nochmal einer wat sagen, wenn ich mich über BUNGO toxisch Äussere … Cringe AF

KeuCo

Bei mir hatten’s noch 3 andere aus’m Clan …. Keinen Plan was das ist!?!
Egal – hat keine 2 min. gedauert – jetzt läufts 😃

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x