Destiny 2: Weekly Reset am 24.08. – So startet die neue Saison der Vergessenen

In Destiny 2 startet heute die neue Season 15. Bungie hat soeben alle Infos dazu im Stream enthüllt und ihr könnt das neue Kapitel sofort zocken. Wir verraten euch, was sich diese Woche alles getan hat.

Das passiert heute: In Destiny 2 startet mit dem heutigen Weekly Reset die brandneue Season 15 – die Saison der Vergessenen. Wir geben euch in diesem Artikel eine erste Anlaufstelle, damit ihr wisst, was so in der Woche neues passiert.

Hier könnt ihr euch mit einem Trailer auf die neue Season einstimmen, bei der ihr zusammen mit der Königin Mara Sov in der Träumenden Stadt gegen Savathûn mobil macht:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das solltet ihr zuerst in der neuen Season tun

Ihr solltet natürlich im Idealfall die ersten Story-Missionen in der Träumenden Stadt abschließen, euch das frische Cinematic reinziehen und dann in den Turm, beispielsweise für Beutezüge oder Quests.

  • Im Turm gibt’s die neue Auftrags-Waffe von Season 15 – einen besonderen Raketenwerfer.
  • Besitzer des Seasonpasses können sich direkt ihr saisonales Waffen-Exotic holen – auch Free2Play-Hüter erhalten das Exo auf Stufe 35.
  • Neue Rüstungs-Exotics für jede Klasse gibt’s aus den legendären Sektoren.

Ihr solltet euch auch das saisonale Artefakt schnellstmöglich holen. Meist gibt es das nach den ersten Story-Missionen. Erst wenn ihr das Item habt, solltet ihr mit dem Erfahrungspunkte sammeln und ausgeben (beispielsweise durch Beutezüge) loslegen. So steigt ihr praktischerweise nebenbei im Powerlevel und schaltet die wichtigen Mods im Kampf gegen die starken Champions frei.

Die neue Auftragswaffe

Wir bei MeinMMO müssen uns zunächst auch in der neuen Saison zurechtfinden, daher fällt der Reset-Artikel eventuell etwas schmaler aus, als ihr es gewohnt seid. Lasst uns dann aber direkt zu den Aktivitäten der Woche kommen.

Beachtet bitte, dass die Destiny-Server zum Start einer neuen Season oft ausgelastet sind. Warteschlangen und Login-Probleme sind da keine Seltenheit.

Alle Atlasbilder der Woche für “Auf den Spuren der Sterne 1”

So findet ihr die 5 Atlasbilder: Im Video zeigt euch Esoterickk, wo ihr die gesuchten Items in der Träumenden Stadt findet:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die wichtigsten Infos zu Aktivitäten vom 24.08. bis zum 31.08.

Die Dämmerung: Die Feuerprobe wartet der Strike

  • Das hohle Versteck – es geht also in die Wirrbucht gegen den Fanatiker
  • Die Schwierigkeit Spitzenreiter soll in Season 15 direkt zum Start verfügbar sein
  • Im Dämmerungs-Lootpool sollen sich nun jede Woche 2 Waffen befinden, wir sind gespannt

Playlist-Strikes haben diese Modifikatoren:

  • Arkus-Versengen
  • Stasis-Thermaltausch
  • Blackout

Der Elementar-Modifikator bleibt bis zum nächsten Weekly Rest identisch, die anderen rotieren täglich.

Wo sind meine Token? Falls ihr euch wundert, Lord Shaxx wurde für Season 15 überarbeitet. Im Zuge dessen wurden alle Vorhut-Token gelöscht.

Im Raid “Gläsernen Kammer” passiert das:

  • Diese Herausforderung wartet: “Wart’s ab…”. – Ihr dürft während der Konflux-Phase Wyvern erst töten, wenn diese starten sich am Konflux opfern. Heikel, denn gelingt das Opfer, müsst ihr wipen.
  • Als Belohnung wartet im Challenge-Mode die Zeitverirrte Waffe “Vision der Konfluenz”. Die kommt dann garantiert mit Zen-Moment und vollautomatisches Abzugssystem.

Schmelztiegel – Das sind die PvP-Playlisten:

  • Privatmatch
  • Rumble
  • Kontrolle
  • Eliminierung
  • Ruhm-Überleben
  • Ruhm-Überleben: Freelance
  • Dynamik-Kontrolle

Petra Venj steht netterweise gleich am Spawnpunkt der Träumenden Stadt. In der ganzen Zone herrscht die 2. Fluch-Woche. Aktiv ist dabei die 6. Aszendenten Herausforderung.

Wenn du dich für Destiny, Call of Duty, Battlefield oder Multiplayer-Shooter generell interessierst und ein Teil von MeinMMO werden möchtest, hast du jetzt die Chance. Alles zur Stellenausschreibung findest du hier:

MeinMMO sucht Autor:in (m/w/d) im Home-Office für Multiplayer-Shooter

Quellen für Spitzen-Loot in Season 15 von Destiny 2

Das ist das neue Max-Level: In der Saison der Vergessenen liegt das maximale Powerlevel eurer Ausrüstung auf 1.330. Damit ist das Powerlevel nur um +10 im Vergleich zur vorherigen Season 14 gestiegen. Ihr könnt euch also viel schneller in die Endgame-Aktivitäten stürzen, und müsst nicht so viel Leveln.

Spitzen-Loot (Pinnacle Gear) bringt euch über 1.320.

Welcher Loot das in Season 15 ist und aus welchen Quellen ihr Pinnacle Gear bekommt, muss sich erst im Laufe der Woche zeigen. Nächste Woche findet ihr auf MeinMMO wie gewohnt die Auflistung aller Quellen für Spitzen-Loot. In der Vergangenen Season gehörten diese Aktivitäten aber dazu:

Ob die besagten Quellen wieder Spitzen-Loot geben, ist aber noch nicht geklärt.

Glanzstaub-Highlights im Everversum

Eine neue Season bedeutet auch, massig neue Cosmetics, mit denen ihr eure Hüter oder Ausrüstung individualisiert. Viele der Items aus dem Everversum könnt ihr im Laufe der Season 15 auch ohne Echtgeld erhalten, nur mit Glanzstaub. Wöchentlich rotiert das Angebot, bringt also Geduld mit.

Das gibt’s bei Tess im Angebot:

  • Der exotische Sparrow „Vermächtnis des Verrückten“
  • Das exotische Schiff „Protheus“
  • Das exotische Emote „Patt“
  • Exotische Jäger-Ornament „Hrafngud“ für Himmlisches Nachtfalke
  • Exotische Jäger-Ornament „Thalias Reichweite“ für Handschlag des Lügners
  • Das exotische Titan-Ornament „Arcturus-Triebwerk“ für Heiligfeuerherz
  • Das exotische Titan-Ornament „Urusus Maritimus“ für Ursa Furiosa
  • Exotische Warlock-Ornament „Flug des Abgängers“ für Fluchtkünstler
  • Exotische Warlock-Ornament „Pfad zur Konvergenz“ für Transversive Schritte
Mara steht im Fokus der neuen Season

Seid ihr gehyped auf Witch Queen und gebt in der neuen Season 15 jetzt richtig Gas? Wie geht ihr eine neue Season traditionell an? Ist euch etwas aufgefallen, was wir im nächsten Reset-Artikel erwähnen sollten oder habt ihr weitere Quellen für Spitzen-Loot gefunden? Sagt es uns doch gerne in den Kommentaren.

Drohende Content-Dürre – Warum die neue Season 15 zur Qual werden könnte

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
blackDevilMG04

So das Problem mit der Astral Ausrichtung ist gelöst! Es war wohl ein Fehler denn ich konnte das Event erst richtig starten u beenden als ich die beiden Champion mods ausgerüstet hatte. Nach dem ersten Abschluss ging es dann plötzlich ohne mods. Aber das Spiel hat trotzdem noch viele Bugs! Zb öffentliches Event in der ETZ mit dem Läufer. Man kann das Event nicht auf heroisch machen da man ständig von den 3 Schutzschilden wegkatapultiert wird… Aber Bugs gehören ja bekanntlich zu jedem Saisonstart ?

Millerntorian

Ok…lassen wir die Begeisterung nach einigen Stunden gestern Abend mal etwas abkühlen.

Gut; ‘ne Cutscene mit Mara. Alleine dafür hat sich die Saison gelohnt, auch wenn ich sie in D1 grafisch deutlich besser umgesetzt fand. Ach ja, seit wann ist denn der 14te Heilige so ein Waschlappen? Die Dialoge hätten sie sich mal besser sparen sollen…Tränen-Titan…geh deine Kloschüsseln auf den Schultern vollheulen.

*au weia…das gibt Ärger…* ?

Was aber kommt dann? Ein Mini-Dungeon; schön gemacht und erst mal ungewohnt, sich zurecht zu finden. Ich sehe doch nicht mehr so gut. WooTheHoo wird sich an einen Dungeonlauf mit mir erinnern; erst mal die Helligkeit nach oben schrauben. Ich hoffe, dass sich das Setting nicht zu schnell abnutzt. Wir müssen da ja noch ein paar Mal rein. Stichwort Timegate.

Ansonsten heute Abend 5 Zapfsäulen in der Dreaming City finden, an denen ich meinen Astral-Leib rubbeln darf. Das kriege ich hin, wenn selbst ein Esoterickk das schafft *ein nicht ernstgemeintes hust* Nächste Woche gehts dann auch da weiter.

Artefakt hat gefühlt deutlich weniger Glanzstaub als vorher; komisch, dass es da noch keinen Aufschrei innerhalb der Community gab. Egal, die Saisonrüstung ist eh optischer Müll und technisch nicht sauber umgesetzt. Sieht man deutlich. Lt. Everversum-Kalender ist auch in den nächsten Monaten wenig dabei, für das man Staub ausgeben sollte. Schade, da hatte ich deutlich mehr Liebe zum Objekt erwartet.

Ansonsten gestatten mir die Saison-Mods einen Jäger-Solar-Nahkampf Build. Danke. Der Rest ist sch****e und zwingt mich in Waffengattungen, auf die ich in einem Shooter keinen Bock habe. Schwerter; lass mal stecken. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Neue Aktivität. Na ja…früher kloppte man Oger in Wellen auf Brücken um, jetzt schleppt man Mumpeln. Gefühlt ist man in 3 min. durch = Spaßfaktor mit geringer Halbwertszeit.

Tja, und ein paar technische Schwierigkeiten. Verbaute Mods (nicht saisonal) lassen sich in einigen Items (z.B. Trägerzwinge-Hose) nicht verändern oder ablegen, und dass Banshee-Bounties nach nur 2 Schüssen mit der entsprechenden Waffengattung erledigt sind, ist wohl nicht im Sinne des Erfinders. Egal, so hab ich massig Zeit gespart.

Fazit: Es beschäftigt…aber fesselt einen nicht. Zumindest mich noch nicht.

blackDevilMG04

Kann mir bitte jemand helfen? Immer wenn ich die Astral Ausrichtung starte lande ich in dieser neuen Zone und hänge fest! Man sollte aber im Blinden Quell starten (laut UT Videos) was bei mir nicht der Fall ist! Kann die Quest deswegen nicht abschließen ?

blackDevilMG04

An die Moderatoren:
Es wäre nett wenn ihr eine Info verfasst das es aktuell immer noch nicht möglich ist (für einige zumindest) die neue Aktivität in der Träumenden Stadt abzuschließen! Bungie hat das scheinbar heute abgestellt…. Man kann zwar rein (hab’s 3 Mal versucht) allerdings kommen entweder keine Feinde, oder sie spawnen endlos lang ohne daß sich beim Fortschrittsbalken was tut… Sehr ärgerlich da dies zur Mission gehört u gemacht werden muss

Vonsieberson

Ich kann die Aktivität problemlos abschließen und am Ende die beiden Kisten nach dem Boss öffnen. Scheint nicht jeden Spieler zu betreffen!

blackDevilMG04

Also bei mir geht es immer noch nicht! War mit einem Team drin und 2 Mal mit zufälligen Leuten und es kamen keine Feinde bzw Fortschrittsbalken steht bei ca 70 Prozent. Auf einer anderen Seite stand das Bungie die Aktivität heute 10 Uhr (nicht sicher ob Ami Zeit oder unsere…) beendet bzw sich des Problems annimmt

D1vet

180 Tage nun mit einem Mini Content der für 4 Wochen reicht maximal. Adios Bungie , kein Geld mehr für solche stuemper , jetzt langt es endgültig.

Nolando

Moin zusammen,m
wir sind gestern Prophezeihung gelaufn

jedoch droppte nur Rüstung aus allen kisten, hat einer hier schon die “neuen” alten waffen gedroppt?

oder wurden die für später angekündigt?

Gyro

Droppen wohl grade noch nicht, habe sowas bei Bungie auf Twitter gelesen…

Baya.

Die droppen nicht so häufig. Gibts auf reddit auch schon Beschwerden. Jedoch gabs auch Rückmeldungen wo Spieler gleich 2 Drops in einem Run hatten, also RNG halt…
Laufe dann abends auch mal und kann Feedback geben.

Marcello

Mir ist die sniper gestern im 1. Encounter gedroppt. Sonst nur Rüstung. Beim Boss sollte immer nur Rüstung droppen soweit ich weiß. So war es zumindest damals um das Set voll zu bekommen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Marcello
Patrick Bauder

habe die Ikelos Schrotti bekommen, die ist wieder im Spiel

Marcel Brattig

Kaum hat die Season angefangen hab ich gleich Mal einen fetten Bug. Und zwar habe ich alle Aszendenten Anker gesammelt jeweils und der Patrouille 20 und im Zersplitterten Reich 10, aber die Saisonale Herausforderung schließt sich nicht ab. Es steht immer noch da 20/20 und 2/10. Danke bungie mal wieder an der Stelle.

Vonsieberson

Wenn dein Inventar voll ist (1500) dann zählen die zusätzlichen nicht. Entweder ist das so gewollt oder wirklich ein Bug!

Marcel Brattig

Nein nicht die paralaxe sondern die blauen teile die man einsammeln kann

Vonsieberson

Ja, ich weiß. Aber durch das sammeln der Anker, bekommst du Paralaxe. Und wenn diese voll sind; zählt der Anker nicht zum Fortschritt. Mega dumm, ja!

Onyxia

Wow. Die Saison ranten, weil man Day 1 nicht ALLES hat.

Mag die Saison. Werde meine Character aufn gutes PL prügeln und hier und da dann in den “Leerläufen” mal Control weiter spielen 😀

Man muss ja nicht 10 std am Stück D2 spielen. 😉

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Onyxia
Millerntorian

Vlt. mal als Nebentip…ich rate jedem, sich auch direkt zu Beginn JEDER Saison das mächtige Enramm via Bungie-Prämien zu holen. Kostet nix und man hat sich gleich mal (bei einem noch notwendigem Aufleveln) ein Primus-Engramm oder das kompletten Absolvieren einer Playlist-Aktivität (ohne Spitzenloot) gespart.

Die macht man zwar sowieso, aber MEHR (Fortschritts-) Engramme schaden nie.

Ansonsten werde ich mich heute Abend saisonstartmäßig einloggen…schauen wir mal.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
no12playwith2k3

Vorgestern die Vex Mythoclast gedropped bekommen und im PvE ist das Teil seit gestern (bisher) ein richtig übles Biest, dank Primär-Munition. Ich glaube, der letzte Mod unten rechts im saisonalen Artefakt wird DIE Spielweise der Season bestimmen.
Kinetik nach Wahl oder Aktivität, Vex Mythoclast, Nadelöhr dürfte DAS PvE Loadout dieser Season werden – bis die (hoffentlich nicht enteierte) Gjallarhorn dann zu Weihnachten kommt.

Ansonsten: Keine Season-Roadmap für S15 von Bungie? Die werden wissen warum. ‘n halbes Jahr irgendwie Destiny am kacken halten dürfte sehr schwer werden…

Paulo (Mr Kermit001)

Also timegate quest finde ich nicht schlimm für mich persönlich. Kann in der Zeit die andere Sachen erledigen oder andere spiel spielen ?

KingK

Also jetzt komme ich endlich mal auf die neuen Einstellungsmöglichkeiten für Controllerspieler zurück: G.E.I.L.!!! Das ist ja als hätte man meinem Hüter nach 7 Jahren endlich die Ketten abgenommen. Warum hat das so lange gedauert?

Leider muss ich Ihnen auch mitteilen, dass wir einen Terroristen unter den Neuankömmlingen haben. Schmelztiegler obacht auf den Lanes. Der Lorentzantrieb ist da und lässt die Arbalest wie ein Kinderkarussell aussehen…

Ich glaube die Season wird nice. Zumindest ist das Setting und die Story, die auf WQ hinarbeitet sehr vielversprechend.

Der_Frek

Die Story verspricht interessant zu werden und wenn das Storytelling das Niveau der letzten Seasons hält, dann wird das auch wieder ganz gut.

Der Rest ist eigentlich wie erwartet, entsprechend werde ich das gemütlich zocken bis ich meinen Loot zusammen habe und die Grandmaster kommen, bzw. das 30 Jahre Event startet. Bis dahin ist ja immer irgendwas zu tun.

Den Novawarp PVE Buff finde ich gut. Das bockt jetzt wieder richtig.

Paulo (Mr Kermit001)

Lohnt sich wieder warp zu spielen?

Der_Frek

Im PvE definitiv. Die Handnova knallt richtig rein und auch so macht er eine gute Figur. Der untere Solarbaum vom Warlock macht mit seinen Explosionen jetzt auch Spaß. PvP müsste man testen, aber darauf habe ich keine Lust ?

Paulo (Mr Kermit001)

pvp Interessiert mich nicht so. Danke dir werde ich gleich testen

Chriz Zle

Dieser Shattered Throne Mini ist ganz cool, da man ja eben auch noch diese Perks braucht um die Geheimnisse finden zu können.
Saisonale Waffen find ich bisher auch ne schöne Mischung…..eben genau das was man braucht um gegen Champions antreten zu können…..und High Impact Waffen mag ich sowieso ^^

Neue Season Exo bockt auch gut hat einen guten exotischen Effekt.

Die Exo Quest der Königin wieder hinter Timegate zu packen nervt direkt, aber ok was will man auch direkt in dem Tempo spielen wie man es sich selbst vorgibt……wäre ja Blödsinn als Erwachsener ^^

Nach dem genialen Splicer Eververse Rüstungsset letzte Season (jedenfalls der Hunter) gefällt mir das aktuelle Season Set irgendwie so gar nicht und passt auch 0 in die Season rein. Denke hier werde ich verzichten.

Die neuen Perks muss ich mir mal anschauen, aber ich meine da ist ein Perk dabei den es auch schon in D1 gab (hatte ich damals immer auf meiner Eireene Sniper…..das man auf Muni schiesst und diese damit in den Munipool gezogen wird).

Mal schauen, denke aber diese Season wird ziemlich trocken werden. Wenigstens die neuen Waffen werden mich wieder ordentlich zum farmen animieren……da macht Bungie alles richtig.

Nolando

bzgl. neuen Perks

falls du HC spieler bist, probier unbedingt die neue Stasis 180er HC mit Gesetzloser und Harmonie. bist du dazu noch Jäger hau direkt die Glückshose drauf.

du machst so einen kranken schaden damit

standard krit lag bei knappen 1500 mit vollständigem Buff hast du ihn mal eben auf 11000 hoch gepusht (MIT NER HANDCANNON)

Millerntorian

Das höre ich gerne. Danke für den Hinweis.

Nolando

nicht dafür, weiss nicht ob du den perk schon gesehen hast.
du musst halt vorher mit einer anderen waffe kills machen.

aber geht ja schnell. ich hatte das neue fusi drin und hab immer ne kleine horde ausgeschaltet, rüber geswitcht und dann auf nen gelben ritter eingeschossen 😀

Chriz Zle

Habe die HC bereits mit Encore (Präzise Kills geben der Waffe einen Reichweiten Buff) + Adagio (nach einem Kill verringert sich die Feuerrate aber der Schaden steigt)
Die Kombi ist ziemlich gut auf der HC, muss jetzt nur noch die Glückshose mal testen 🙂

Aber mit dem Perk fühlt sich die HC dann wie ne 150er an 😉

Baya.

Gefällt mir bisher sehr gut, aber timegaten bei den Quests ist doch Mist…

Zuko

Ich sage es wirklich ungern. Habe ja extrem viel Zeit in Destiny verbracht.

Oft kam Genörgel der Community, was auch oft berechtigt war. Dennoch kein Grund es komplett madig zu reden.

ABER DIESMAL bin sogar ich mir sicher, dass Bungie bewusst Destiny begraben will.

Was die Season 15 zum Start bietet, ist an Frechheit kaum zu überbieten. Es ist so wenig zu tun, dass einem schlecht wird.

Es ist permanent dasselbe. Es wird sich nicht mal mehr die Mühe gemacht nen 7ten Umbraldekoder etwas anders zu machen. Nein, seit 3 Seasons nun schon derselbe Tisch im HELM.

Ich bin fassungslos. Was ist aus “unserem” Spiel geworden. Seit Shadowkeep nur Copy n Paste. Seit der Trennung von Activision statt der Offenbarung zum Offenbarungseid.

Und diese Season soll 182 Tage gehen????

Mit wöchentlichen 30 Minuten Content und den jährlich wiederholenden Events ist es der Tod des Spiels.

Dabei wäre es sooooo simpel, mal mehr Abwechslung reinzubringen. Zb. die nutzlosen Dungeons wieder in die Rotation zu bringen.
Selbst simples Zurückholen von Calus oder GDV wäre mehr Inhalt und Motivation, als das was uns hier aufgetischt wird.

Ich bin maßlos enttäuscht und entsetzt.

Dennoch werde ich meinen Zuschauern treu bleiben und weiterhin Builds, Vergleiche etc. machen. Trotzdem musste ich das mal loswerden.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Zuko
Zavarius

In 2h mit allem durch, jetzt bis zur nächsten Woche warten. Weil die Quest es so will :)))

Don77

Als F2P Spieler wie ich einer bin war man in 1 Stunde mit allen durch, für uns gibt es nichts aber auch wirklich gar nichts neues mehr zu tun jetzt. Und wirklich was neues war es ja im Endeffekt auch nicht, gleiche Monster wie immer, der Kampfplatz von der Aktivität kannte man auch schon und so eine Mechanik auch, im Grunde waren nur die Gespräche der Npcs und der Cinematic neu.

Wenn ich ein Produkt kaufe oder wie in diesen Fall ein Season Pass, will ich davon erst überzeugt werden und das was mir als F2P Spieler in nur eine Stunde geboten wurde, war mir definitiv zu wenig.

Hab Destiny nachdem man keine Quest mehr hatte, wieder deinstalliert und schaue dann wahrscheinlich erst zum Dlc wieder rein.

Splitter

Wenn man ehrlich ist, dann ist Destiny 2 auch kein Free to Play Spiel. Die Free to Play Variante von Destiny ist mehr eine große Demo. Aber um zu überzeugen sollte das doch reichen. Und die jeweiligen Seasons für nen 10er sind doch angemessen. Ich denke beschweren kann man sich da nicht.

Mc Fly

Dann sollte man es auch Demo nennen ??
Gerade für Leute die schon andere F2P gespielt haben und neu zu Destiny kommen, ist es eher gewöhnungsbedürftig.
Statt nur für Kosmetiks und ev. Battlepass, muss man eben auch für spielbare Inhalte und relevante Ausrüstung bezahlen. ?

gouly-fouly

find bei banshee keine quest. kann da jemand weiter helfen?

Antiope

Musst wohl erst die exotische Waffe im Inventar haben oder zumindest vom Seasonpass annehmen.

gouly-fouly

Ah ok. Danke dir.

gouly-fouly

Das hatte ich gesehen. Die scheinen ja nicht mal an eine Quest gebunden zu sein?

EsmaraldV

…hinzukommt die “grandiose” “neue” PvE-Aktivität…wie bei den letzten Seasons – stupides Schießen, paar Kügelchen transportieren und Loot abstauben. An Einfallslosigkeit nicht mehr zu überbieten – top bungo

Antiope

Sie haben mal neue Mechaniken probiert und die haben die Randoms nie kapiert. Kann Bungie also verstehen. Es gab sogar eine schriftliche Einblendung wie die Mechanik funktioniert und die Randoms haben es immer noch nicht kapiert. Dann liebr Kügelchen transportieren. Allein schon Kugeln passen damit sie stärker werden klappt ja nicht.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Antiope
Millerntorian

Höre ich da seufzerische Erfahrungen mit dem Strike “Die Korrumpierte”?

Man, was war ich froh, als ich mal die Geste “Herbeiwinken” (oder so ähnlich) ausgerüstet hatte, weil ich annahm, dass nun auch JEDER blaue Schlumpf verstehen würde, dass ich damit signalisiere, mir die Mumpel zuzuschmeissen, um den Schaden zu duplizieren bzw. zu verdreifachen.

Tja. Pustekuchen!

Ich spiel wirklich gerne mit Randoms, aber manchmal beisst man schon verzweifelt in die Tischkante…..

Antiope

Genau auf den Strike spielte ich an 🙂

D1vet

Runtergeladen und ausgemacht, reicht wenn man Freitag mal n Stündchen oder 2 reinschaut, damit hat man dann eh alles gesehen.
Ich lese hier Saison 15 bis Februar …?! Versteh ich da was falsch , hört sich so an als ob diese Saison mit kläglichem Inhalt 6 Monate gehen soll, das trau ich selbst diesen *piiiiep* von Bungie nicht zu…

Jessie

Ganz meiner Meinung…..zumal Träumende Stadt….schonmal bezahlt für alles…..einfach nur lächerlich…..aber was will man verlangen von einem Spiel, welches FTP geworden ist, um kurzzeitig neue Spieler zu generieren. Ich finde es einfallslos

kotstulle7

Ne, da ja witch queen ja früh verschoben wurde…

Shirou Amakusa Tokisada

Naja es kommt ja noch der Content aus dem 30 Jahres Event im Dezember wo ja auch ein Dungeon dabei ist und außerdem lohnt sich ja Prophecy zu farmen wieder da die alten Trails Waffen wieder da sind

CandyAndyDE

Oh mein Gott, so viel zu tun. Ob ich das alles bis Februar 2022 schaffe? ?

Jessie

Schaffst….wenn Dich vorher nicht die Lust verlässt ????

CandyAndyDE

Das wird der Knackpunkt sein ?

Jessie

Da muss ich Dir leider Recht geben. In einem anderen Beitrag hatte ich schon geschrieben, das mir das mit den Seasons nicht gefällt, da alles soooo sehr in die Länge gezogen wird und dann kommt hinzu, das es in die Träumende Stadt zurück geht…gähn….langweilig….doppelt bezahlt…

D1vet

Och die Träumende Stadt ist schon ein schöner Schauplatz, man könnte <<<<< KÖNNTE – viel raus machen, aber wir reden hier von Bungie, von daher, ja , wird nix, minimaler Content, CopyPaste von Waffen die es eh gab und keiner braucht… Mhh, was vergessen – mhh – nö, joa, schade um dieses ehemals so schöne Spiel… Gegen Gier gibt es leider noch keinen Impfstoff, den würd ich den Mitarbeitern persönlich in die Birne spritzen 😂 Sorry für den Lacher, eigentlich ist es ja alles nur noch traurig oder anders ausgedrückt zum brechen…Lohnt sich aber nicht für diesen Haufen von Bungie… Längst abgehakt bei mir dieses Thema, ein zwei Stunden zokken die Woche, ausmachen und was schönes anderes machen. Fertig

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von D1vet
Jessie

Genau

Jessie

Gäääähhhnnnn

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

56
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x