Destiny 2: Auf diese 5 Automatikgewehre solltet ihr in Season 10 setzen

In Destiny 2 steht Season 10 mit großen Änderungen vor der Haustür. Wir stellen euch 5 Automatikgewehre vor, mit denen ihr es im veränderten PvP ordentlich krachen lasst.

Was tut sich bei Automatikgewehren? In Kürze startet bei Destiny 2 die nächste Season. Der große Gewinner der Balance-Anpassungen sind im PvP aller Voraussicht nach die Automatikgewehre.

Von den geplanten Verbesserungen profitieren besonders zwei Automatikgewehr-Arten, die 600er und die 720er. Eine kleine Warnung: Macht euch auf einen Zahlen-Salat gefasst.

Automatikgewehre mit Adaptivem Gehäuse (600er):

  • Diese verursachen in der nächsten Season 15,75 Körper-Schaden und 25,2 kritischen Schaden (vorher 13,75/22)
  • Das entspricht einer optimalen TTK (Zeit zum Töten) von 0,7 Sekunden (vorher 0,8 Sekunden)
  • Selbst wenn ihr nur Körper-Treffer landet, habt ihr mit 1,2 Sekunden eine starke TTK.

Automatikgewehre mit Schnellfeuer-Gehäuse (720er):

  • In Season 10 richtet ein Körpertreffer 13,5 und ein Kopf-Treffer 20,1 Schaden an (vorher 12,5 / 18,75)
  • Damit kommt ihr auf eine optimale TTK von 0,77 Sekunden (vorher 0,83)
  • Trefft ihr nur den Körper, liegt die TTK bei hervorragenden 1,17 Sekunden.

Zum Vergleich die Kill-Zeiten ein paar anderer Waffen:

  • Die beliebten 180er Handfeuerwaffen haben eine optimale TTK von genau einer Sekunde.
  • 150er Handfeuerwaffen benötigen idealerweise 0,8 Sekunden
  • Aggressive Scouts, wie der Jadehase, benötigen ebenso 0,8 Sekunden

Die anderen Waffen-Gattungen profitieren stark von dem Feuern aus der Deckung. Durch die Änderungen werden Automatikgewehre im offenen Feld deutlich gefährlicher. Selbst wenn ihr ab und zu nur Körper-Treffer landet, seid ihr noch gefährlich.

Destiny 2: Space-Cowboys wollen fein getunte Handfeuerwaffen – Das sagt Bungie

Diese Exotics könnten im PvP richtig stark werden

Der PvP-Experte Aztecross geht davon aus, dass die vorgestellten Änderungen, neben legendären Automatikgewehren, auch den exotischen Exemplaren zugutekommen. Diese 3 potenzielle PvP-Killer empfiehlt er für Season 10.

Hartes Licht

Erst kürzlich wurde das 600er Automatikgewehr Hartes Licht (eng. Hard Light) verbessert. Zwar wurde „nur“ der sogenannte Screen-Shake repariert, aber viele Hüter sind sich einig: Hartes Licht ist jetzt sau stark und vermutlich das beste Exo-Automatikgewehr im PvP.

Das sind die Vorteile von Hartes Licht:

  • Die Waffe hat keinen Schadens-Abfall, ihr verursacht, egal auf welche Distanz, den maximalen Schaden
  • Eure Geschosse prallen von Oberflächen wie Wänden ab und verursachen danach sogar Extra-Schaden
  • Die Waffe liegt sehr ruhig in der Hand, mit dem Meisterwerk-Katalysator habt ihr sogar volle Stabilität
  • Die Handhabung ist außergewöhnlich hoch
  • Mit stolzen 49 Schuss im Magazin macht ihr euren Gegnern das Leben schwer
Hartes Licht mit winterlicher Optik in Destiny 2
Eiskalte Optik für den eiskalten PvP-Killer – Hartes Licht

Monte Carlo

Der exotische Rückkehrer Monte Carlo gehört ebenfalls zu den 600er Automatikgewehren. Die Waffe mit der einprägsamen Optik ist gerade für Nahkämpfer schon jetzt ein Traum und wird in der nächsten Season sicher noch beliebter.

Das sind die Vorteile von Monte Carlo:

  • Ihr verursacht nach jedem Kill mehr Schaden (maximal fünfmal stapelbar)
  • Nach einem Nakhampf-Kill habt ihr sofort den maximalen Schadens-Buff
  • Lädt eure Nahkampf-Fähigkeit sehr schnell auf
  • Durch Großkalibergeschosse fällt es euren Gegner schwerer, zurückzuschießen
  • Gute Handhabung, Magazingröße (43) und Nachladegeschwindigkeit
Monte Carlo mit Ornament in Destiny 2
Für viele Hüter ist Monte Carlo das bestaussehende Gewehr in Destiny 2

SUROS-Regime

Auch der Fan-Liebling SUROS-Regime zählt intrinsisch zu den Automatikgewehren mit 600er Feuerrate. Besonders der exotische Perk „Hochdrehen“ könnte sehr interessant und stark durch die geplanten Änderungen werden.

Das sind die Vorteile von SUROS-Regime:

  • Die zweite Hälfte des Magazins besitzt Bonus-Schaden und kann euch nach einem Kill heilen – durch den Meisterwerk-Katalysator steigt die Chance hierfür an
  • Je länger ihr den Abzug gedrückt haltet, desto höher wird eure Schussrate:
    • Nach 12 Schuss habt ihr eine 720er Feuerrate und eine optimale TTK von starken 0,58 Sekunden
    • Die letzten 12 Schuss im Magazin haben eine Feuerrate von 900 und kommen damit auf eine rekordverdächtige TTK von 0,47 Sekunden
Der Klassiker SUROS Regime in Destiny 2
SUROS-Regime war schon in Destiny 1 Meta im PvP

Diese legendären Automatikgewehre solltet ihr in Season 10 ausprobieren

Auch die legendären Automatikgewehre müssen sich in der nächsten Season nicht verstecken. Wir haben euch je einen 600er und 720er Vertreter ausgewählt, mit denen ihr kräftigt im PvP austeilten werdet.

Arkus-Logik

Das zeichnet Arkus-Logik aus: Das Automatikgewehr Arkus-Logik (eng. Arc Logic) verursacht passenderweise Arkus-Schaden und hat eine 600er Feuerrate. Im Dezember wurde ein ein Update aufgespielt, das den zu intensiven Muzzle-Flash, also das Mündungsfeuer, behob.

Mit diesen Perks verbessert ihr vor allem die wichtige Stabilität, Präzision und optimale Reichweite:

  • Bewegliche Zielscheibe
  • Tipp Mal An
  • Messsucher

Laut Aztecross könnt ihr mit der Arkus-Logik dann auch in der Reichweite von Impulsgewehren gefährlich werden und habt eine sehr zuverlässige Waffe zur Hand.

So bekommt ihr Arkus-Logik: Arkus-Logik könnt ihr auf dem Mond gezielt farmen. Absolviert einfach Beutezüge am Pult der Bezauberung neben Eris Morn.

Ihr sucht eine 600er Alternative? Eine solide Alternative für die Waffe wäre beispielsweise Magenknurren. Das Automatikgewehr setzt etwas weniger auf Zuverlässigkeit, dafür mehr auf Schadens-Steigerung und ist über die Abrechnung zu erspielen.

destiny 2 shadowkeep rüstung
Die Shadowkeep-Waffen sind auch aktuell noch zu empfehlen

Stahlfeder-Repetierer

Das zeichnet Stahlfeder-Repetierer aus: Wer ein starkes 720er-Automatikgewehr sucht, sollte sich den Stahlfeder-Repetierer ansehen. Mit dieser Waffe lasst ihr einen wahren Kugelhagel auf eure Gegner los und nehmt sie unter Dauerfeuer.

Ihr könnt beim Stahlfeder-Repetierer voll auf Tödlichkeit setzten und so schnell Kills verketten:

  • Großkalibergeschosse machen eurem Feind die Gegenwehr schwer
  • Fressrausch lässt euch das Magazin in Windeseile nachladen
  • Haudegen oder Multi-Killclip steigern euren Schaden
  • Vorpalwaffe macht euch den Kampf gegen eine Super einfacher

So bekommt ihr die Stahlfeder-Repetierer: Als Belohnung in der Sonnenuhr oder durch zeitverirrte Beutezüge könnt ihr gezielt nach Stahlfeder-Repetierer grinden. Aktuell lässt sich quasi im Handumdrehen ein God-Roll durch das Empryianische Fundament ergattern.

Das sind gute 720er Alternativen:

Was haltet ihr von den Änderungen für Automatikgewehren – macht ihr das PvP jetzt wieder vollautomatisch unsicher oder bleibt ihr bei den präzisen Handfeuerwaffen? Welche präzisen Waffen sehr hart von den Änderungen der nächsten Season getroffen werden, lest ihr hier:

Destiny 2: Harter Nerf für Sniper zur Season 10 – Doch keiner versteht, warum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!

67
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Weizen
1 Monat zuvor

Hard Light hat zwar extrem gute Stats, flincht aber härter als ein Epileptiker bei nem Rave.

Lightningsoul
1 Monat zuvor

Geheimtipp, vorsicht, kann stechen!

Sumsum
Sandwespe-3AU!

Kahr kahrzwo
1 Monat zuvor

Bevorzuge schon seid mehreren Saison’s den Gefährlichen Wurf…. Meisterwerk Reichweite mit Großkaliber… Das rassiert…

Paulo (Mr Kermit001)
1 Monat zuvor

Also ich bin der Meinung jeder spielt womit er möchtet. Ich spiele ohne mods ohne Meisterwerk dennoch schaffe ich es locker pve. Naja pvp kriege ich noch hin 😂😂. In den Zustand was destiny ist unnötig. Meiner Meinung.

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Was mich in letzter Zeit manchmal abf***t sind dauerfeuernde Arbeitstier-Titanen. Das Ding kann so saumäßig übel sein, da hilft nur ne Sniper. Und die muss man auch noch beherrschen. XD

Zeno
Zeno
1 Monat zuvor

Mit den richtigen Mods und Perks- Kinderspiel. Bauch zielen , Kopf treffen. Keine Kunst.

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Ich kenne auch Leute, die das behaupten. Ich treffe dafür immer zuverlässig den Luftraum rund um den Kopf. ^^

Der_Frek
1 Monat zuvor

Kann dir gerne mal ein paar Tipps geben, wenn wir am Donnerstag zusammen spielen wink

Lightningsoul
1 Monat zuvor

Bist du gelernter Flakschütze? lol

Zeno
Zeno
1 Monat zuvor

Wenn einer mit Arbeitstier unterwegs ist pack ich meins auch aus und suche das direkte Duell. Mach Spaß.

Mausermaus
1 Monat zuvor

Ist man eigentlich besser dran im Schmelztiegel wenn man mit Lan Kabel spielt anstatt mit Wlan?
Ich habe manchmal das Gefühl ich bin vom Internet hinterher. Kann das sein?

Medicate
1 Monat zuvor

Grundsätzlich ist im PvP ein geringer Ping wichtig. Den erhöht WLAN im Normalfall recht ordentlich. Es sei denn es ist AC (hat aber nicht so die Reichweite/Durchdringung).
Je kompetitiver du spielst, desto eher würde ich ein LAN Kabel empfehlen. Da Destiny rein online ist, wäre das eh gut. Bei Offline Games, Downloads oder YouTube merkste das nicht xD

Mausermaus
1 Monat zuvor

ok danke für euren Rat. Ab jetzt nur noch mit Kabel. smile

Bienenvogel
1 Monat zuvor

Auf jeden Fall. Zumimdest kann ich das für PS4 bestätigen. Erst recht wenn die Konsole etwas weiter vom Modem/Router weg steht. Die Verbindubg ist mit Kabel immer besser als mirt WLAN.

Ich hatte vor ein paar Monaten sogar das Problem, dass ich ständig Verbindungsabbrüche und Disconnects hatte. Bis ich dann gemerkt habe, dass (warum auch immer) die Internetverbindung auf WLAN gestellt war. Als es dann wieder über Kabel lief war nichts mehr, zumindest nicht von meiner Seite.

Hoffe das hilft dir weiter.

Mausermaus
1 Monat zuvor

ok danke für euren Rat. Ab jetzt nur noch mit Kabel. smile

R.Rohr
1 Monat zuvor

Oh das klingt cool
Die Suros und hartes Licht gammeln bei mir noch auf 750 rum. Muss die wohl ma upgraden.

Das nächste Ironbanner wird dann wie das erste zu D1 Zeiten als sich alle mit der Suros bekriegt haben. Ein Fest ^^
Zumindest hat damals das PvP deutlich mehr spass gemacht

Antiope
1 Monat zuvor

Gibts eigentlich ein legendäres Sturmgewehr von Häkke was 600+ RPM hat? Kenne nur die Halfdan und von Saison 2 oder was das war diese Monarchie-Halfdan mit anderem Namen.

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Nein von Häkke gibts nur die langsamen Automatikgewehre. Und davon auch nur 2,3 Stück.

Antiope
1 Monat zuvor

Danke. Ja, dann wirds mal Zeit, das Bungie da mal eins rausbringt. Finde Häkke oft vom Design her am schönsten.

vv4k3
1 Monat zuvor

Hab meine alte Valakadyn mit KillClip und Gestzesloser (Hammergeschmiedeter Drall, Panzerbrechende Geschosse, RW MW) nach der News letztens wieder ausgepackt und benutze diese wieder. Ich freue mich auf den Buff 🙌

Und erst letztens habe ich ein(e?) Uriels Geschenk erhalten mit Fixer Zug und Kill Clip. Muss ich mal testen.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Jupp ich habe auch so eine Uriel bekommen und freu mich schon drauf 😅

Zeno
Zeno
1 Monat zuvor

Da muss man aber näher ran an den Gegner. lol

Der_Frek
1 Monat zuvor

Hast du es dir jetzt zur Aufgabe gemacht ihn hier im Forum permanent zu triggern? Du führst dich hier permanent auf als wärst du was besseres, begibst dich dann aber ständig wieder auf das Niveau eines 14 Jährigen. Das ist echt armseliges Verhalten.

Zeno
Zeno
1 Monat zuvor

Im Beleidigen liegst du hier auch ganz vorne. Nicht eifersüchtig werden, kann mich auch gerne auf dich einrichten. lol Wer nicht will dass er kommentiert und beim Wort genommen wird sollte hier nicht schreiben. Scheint hier eh als Plattform genutzt zu werden seinen Narzissmus auszuleben. Mit Sachlichkeit ist hier eher schwierig. Wen interessiert denn wen dein Kumpel hier im PSN beleidigt oder wie gut er in irgendeiner Ecke hocken kann. Geht am Thema vorbei und hat hier nichts verloren. Wird auch den gut geschrieben Artikeln hier nicht gerecht. Sorry, aber wer sich sich hier als PvP Crack darstellt und erwiesener Maßen hauptsächlich am campen ist und andere Mitspieler die ein höheres Lichtlevel haben auf Grund von Kritik an seinem Spielstil beleidigt und dies auch noch stolz hier postet, muss dann auch mit solchen Statements wie von mir klar kommen. Oder wenn nicht ,sich einfach nicht versuchen mit so selbst darstellerischen Kommentaren hier wichtig zu machen.

Zeno
Zeno
1 Monat zuvor

Oh, Kommentar bearbeitet und Beleidigung raus genommen. Sehr gut! Danke! grin

Der_Frek
1 Monat zuvor

Danke für den Hinweis, das ist mir vorhin beim editieren flöten gegangen. Und das hat vor deinem Kommentar stattgefunden… nur um mal Missverständnissen vorzubeugen.

Hmm, wenn ich mich recht entsinne, dann warst du es der mich zuerst als Bildungsfern und krank bezeichnet hat, nachdem ich auf eine Diskussion nicht eingegangen bin. Wozu mich also zurückhalten, wenn ein 58 jähriger, selbsterklärter Experte für Entwicklungspädagogik das auch nicht auf die Reihe bekommt. Der einzige, der in letzter Zeit exzessiv seinen Narzissmus hier auslebt, bist auch nur du….. weiß nicht, ob du mal eine Umarmung brauchst oder so, aber dein widersprüchliches Verhalten geht mir gelinde gesagt auf den Sack.

Von daher…. wenn du mich auf die Zielscheibe nehmen willst, dann gerne.

Edit (um 15:40 Uhr):
Zu dem anderen, was du noch geschrieben hast. Wenn dir solche Dinge auf den Zeiger gehen, warum treibst du dann hier eine kleine persönliche Hexenjagd gegen ihn? Das geht dann auch jedes Mal am Artikel vorbei. Auch dort könnte man ja vielleicht einfach drüber stehen und es ignorieren.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Jupp, heute wieder 3 Nachrichten im Kasten, naja…🤦‍♂️🤦‍♂️🤷🏼‍♂️
Jetzt kennt er mich sogar und hat schon gegen mich gespielt…^^
Und seine Behauptungen werden immer besser von daher…
WAYNE😉

Der_Frek
1 Monat zuvor

Da wollte ich sowieso mal fragen, was da dran ist 😅

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Naja, keine Ahnung nur habe ich einen ganz anderen Gamer Tag, nicht diesen Nick von hier^^ und mein meisten Kills sind Melee’s… deshalb ist es ja so… naja…^^
Das aller beste ist ja, ich habe noch nie jemandem was geschrieben nach einem Match🤣🤣🤣
Geschweige denn bin ich ein Camper in der Ecke hocken und schimmel???
NEEEEEEEEEEE!!!
Aber er kennt mich ja laut seinen ganzen Aussagen hätte nur noch gefehlt das er schreibt ich wäre ein unsichtbarer Jäger…🤣🤣🤣
Ich spiele nur den Code der Rakete sonst nichts…^^
Und Comp auch erst seit dieser Season davor nur, Spinne und Gipfel geholt den Rest brachte ich nicht…^^
Da ich tatsächlich bis vor 1-2 Monat(en) fast ausschließlich noch PvE gezockt habe…^^
PvP fing erst diese Season richtig intensiv an, weil PvE mir zu langweilig wurde… 🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ach und auf deine Frage zurück zu kommen, da ist GAR NICHTS dran… ich spiele das wonach mir ist und was MIR Spaß macht und das lass ich mir doch nicht von jemandem vorschreiben wie ich zu spielen habe!!!!!!!!
Ich meine gehts noch???
Kindergarten oder was????

Naja… armes Internet…🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️

Schuhmann
1 Monat zuvor

Im Beleidigen liegst du hier auch ganz vorne. Nicht eifersüchtig werden, kann mich auch gerne auf dich einrichten. lol

Hier, ich glaub es hackt.

Spar dir einfach solche Kommentare und red zum Thema und nicht zu anderen Nutzern.

Ich behalt das jetzt im Auge. So „Ich kann dich auch stalken“-Kommentare sind absolut nicht lustig.

Lp obc
1 Monat zuvor

Des Märtyrers Erzeugnis, 600er, damit mache ich heute schon abartig viele kills im PVP (über 800 bis jetzt, spiele nicht soo viel PVP) und hab schon über 10’000 Kills im PVE damit xD schön wird sie jetzt noch stärker smile
Ich bevorzuge Automatikgewehre smile

Zeno
Zeno
1 Monat zuvor

Geheimtip für Anfänger: Ros Lysis II(blau). Mit dem Uraltes Band , Pflichtgebunden,Vorherbestimmtes Ergebnis, Der klingende Nagel und Außenseiter habe ich auch schon sehr gute Ergebnisse erzielt. Nicht erwähnt wurden auch Cerberus und Arbeitstier. Trifft man auch öfter an im PvP. Hatte auch schon Gegner die mit der Khvostok erfolgreich waren.

Snake
1 Monat zuvor

Wenn die lichtlevel Vorteile deaktiviert sind kann man auch mit der Khvostov was reißen. Habe ich immer ab und an in D1 gemacht xD level 40 und dann die weiße Khvostov xD das war ein Spaß smile

Zeno
Zeno
1 Monat zuvor

Da hab ich Respekt vor. Man muss nämlich näher ran. Gutes Spiel.

Thorr
1 Monat zuvor

Wie sieht allgemein mit agressiven und präzisen Gehäuse automatikgewehren aus weil die werden gar nicht erwähnt und bezieht sich der dmg auf kinetik oder energiewaffen weil Energie hat ja den präzisen dmg Bonus nicht

KingK
1 Monat zuvor

Bei der absoluten HC Dominanz würde ich mich freuen, wenn ARs nach Jahren zurückkehren. Ich verbinde damit immer meine Anfangszeiten im Destinyuniversum. Bin da echt richtig gespannt drauf 😁

Mausermaus
1 Monat zuvor

Philipp. Momentan gibst du aber Gas mit Artikel schreiben.
Bist en sehr guter Mann. Weiter so…. smile

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Klingt nach ein wenig Abwechslung. Sehr schön. Und wie Philipp schon schrieb, ist Hartes Licht auch jetzt schon gut vertreten und sehr stark. Ich treffe auch hin und wieder auf Gegener, die mit der Suros äußerst effektiv spielen. Man muss dann als HC-Spieler aufpassen, dass man sich nicht auf offenem Feld erwischen lässt. Trotzdem glaube ich fast, dass sich in gewissen Skill-Regionen nicht viel tun wird. Luna/NF mit Widerruf/Staubrock und Wardcliff ist, zumindest gefühlt, noch immer sehr stark und da wird sich wohl nicht viel tun. Aber im normalen PvP, wo es auch so schon recht abwechslungsreich ist, könnte es für frischen Wind sorgen.

Der_Frek
1 Monat zuvor

Das Gambit Automatikgewehr ist auch saustark und kann ab heute Abend wieder gefarmt werden…. Denke das werde ich diese Woche mal angehen.

KingK
1 Monat zuvor

Gefährlicher Wurf? Da hab ich nen netten roll mit Fixer Zug, Zen Moment und Range MW, sowie Pfeilspitzenbremse als Lauf 🤔

Der_Frek
1 Monat zuvor

Nee ich meine Magenknurren? (Keine Ahnung wie die auf deutsch heißen ^^). Das kannst ja im Reckoning farmen. Ist halt ein 600er und hat echt starke Rolls.

Antester
1 Monat zuvor

Das Ding wollte ich mir auch immer noch holen. Vielleicht mal etwas Abwechslung von den Kills für die Hasi, Mida und Suros Kats, hm? Wobei ich die jetzt endlich mal durchziehen wollte, liegen ja lang genug rum.

KingK
1 Monat zuvor

Abrechnung also. Das sehe ich immer nicht als Gambit 🙃
Droppt das auch in der Oryx Woche? Da bekomme ich immer Notration oder Überdauern.

Magenknurren hat ja etwas bessere Grundstats als Arkus Logik. Von letzterem habe ich aber nen netten roll mit viel range 😎

Der_Frek
1 Monat zuvor

Dropt nur in der Oryx Woche auf Tier 3. Habe nen Roll mit Tipp mal an und Demolierer. Der ist schon ziemlich gut… aber ich denke, dass das noch besser geht.

KingK
1 Monat zuvor

Ahhh Tier 3. Machen immer nur 2 für die Notration 😁

Kahr kahrzwo
1 Monat zuvor

Gefährlicher Wurf rockt….

E_A_X
1 Monat zuvor

naja ich persönlich glaub das es bei pumps hc und snipes bleiben wird gead bei den spielern in oberen elo rängen

CptFellwurst
1 Monat zuvor

Moinmoin,

Schöne Aufstellung und interessante ttks.

Mir fehlt hier noch der Außenseiter als Empfehlung.
Hab ihn derzeit mit toben und Zen Moment fürs pve und der rockt richtig.
Wie ein Strich bei 720 schussfrequenz

Sehr nice.

BoHu4
1 Monat zuvor

Das ein pvp Beitrag. 🤪

kotstulle7
1 Monat zuvor

Könnte durchaus interessant werden. Automatikgewehre sind die, für mich jedenfalls, die am schwersten zu Designen sind. Vorallem was TTK, Damage Drop-off, Aim-Assist etc. Liegt vorallem daran, was wir bei Destiny so viele verschiedene Waffenarten haben und mit MPs auch sehr ähnliche. Da kann es sehr schnell sein, das Automatikgewehre untergehen, wie es relativ häufig der Fall war. Mal gucken, was der Buff bringt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.