Update 2.2.2 für Destiny 2 bringt Spektralklingen-Nerf und fixt Einladung der Neun

Bungie hat verraten, was sich mit dem Update 2.2.2 in Destiny 2 ändern wird. Der neue Patch hat hauptsächlich zahlreiche Bugs im Visier, bringt aber auch eine kontroverse Balance-Änderung.

Wann kommt das neue Update? Am kommenden Dienstag, den 7. Mai geht in Destiny 2 das Frühlingsfest „Die Schwelgerei“ zu Ende. Außerdem hat Bungie für diesen Tag das neue Update 2.2.2 vorgesehen.

Das steckt im Update 2.2.2 für Destiny 2

Im aktuellen „This Week at Bungie“-Blog verriet das Studio nun, was die Hüter mit dem kommenden Update erwartet. Im Fokus steht dabei ganz Klar das Beheben zahlreicher nerviger Bugs. Neue Features wird es wohl nicht geben.

d2-schwelgerei (1)

Beachtet jedoch, dass es sich um einige Auszüge der anstehenden Anpassungen handelt. Eine komplette Liste mit allen Änderungen des neuen Updates wird es erst mit den offiziellen Patch Notes am 7. Mai geben.

Die Highlights des Updates dürften vor allem folgende fünf Änderungen sein:

Abschwächung des Spektralklingen-Jägers: Vor Kurzem hatte Bungie angekündigt, dass man die Spektralklingen – für viele eine der nervigsten Super im PvP – abschwächen wird. Diese Änderungen werden in Rahmen von Update 2.2.2. vorgenommen.

destiny-2-jäger-leere-klingen

Fix für die Einladungen der Neun: Das Problem mit der siebten Einadung der Neun, wodurch die Xur-Bounty „Der Turm“ nicht abgeschlossen werden konnte, wird endlich behoben.

Nachträgliches Freischalten von Schwelgerei-Erfolgen: Grünes Licht: Mit Update 2.2.2 wird die Anforderung für den Schwelgerei-Triumph „Grünes Licht: Kompetitiv“ von 200 auf 20 Sphären gesenkt. Zudem wird dieser Triumph dann rückwirkend für alle anerkannt, die die 20 Sphären entsprechend generiert haben.

Durch das Freischalten von „Grünes Licht: Kompetitiv“ wird zudem auch der „Härter gefeiert“-Triumph für alle freigeschaltet, die alle anderen Bedingungen im Rahmen des Frühlings-Events dafür erfüllt haben. Dadurch erhält man auch das Event-Abzeichen „Es grünt so grün“.

d2 schwelgerei sphären

Fehlerhafte Warlock-Super wird behoben: Bereits vor einiger Zeit klagten einige Warlock-Spieler darüber, dass die Super Chaosspannung in bestimmten Situationen keinen oder nur geringen Schaden bei Feinden verursachen würde.

Bungie bestätigte den Fehler, brachte diesen jedoch zunächst nur mit dem Gift-Statuseffekt in Verbindung, der von der Handfeuerwaffe Dorn verursacht wird. Doch offenbar wurde das Problem der Super auch von anderen Faktoren, wie beispielsweise durch die Leere-Anker des Schattenschusses (Jäger-Super), hervorgerufen. Das wird nun mit dem neuen Update behoben.

Schluss mit übermächtigen Arkus-Jägern: Während der Arkus-Woche tauchten vermehrt Berichte zu übermächtigen Arkusakrobat-Jägern auf. Diese konnten nach den Sandbox-Änderungen im Zuge von Update 2.2.1 manchmal selbst Boss-Gegner förmlich pulverisieren – und das teils im Alleingang.

destiny-2-arkus-akrobat-kabal

Dabei handelte es sich um eine Kombination aus dem erhöhten Arkus-Schaden von Arkus-Versengen und aus einem Bug, durch den der Kombo-Schlag unbeabsichtigt den Schaden von Arkus-Stab-Superangriffen erhöhte. Dieser Bug wird nun behoben.

Weitere bekannte Änderungen des Update 2.2.2. umfassen Folgendes:

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den man bei Abschluss einer Aszendenten-Herausforderung die Lore der Träumenden Stadt nicht bekam
  • Ein Fehler wurde beseitigt, der Warlocks daran hinderte, einen Kurz-Teleport auszuführen, nachdem sie durch ein Portal getreten sind
  • Ein Bug wurde behoben, durch den der Eisenrubin-Shader nicht erschien. Den Shader bekommt man nach dem Update, wenn man Eisenbanner-Ausrüstung zerlegt.
  • Hüter, die Duplikate aus den Event-Engrammen der Schwelgerei erhielten, bekommen in der Woche nach Update 2.2.2 eine Ingame-Benachrichtigung, die erklärt, wie das Problem für ihren Account behoben wird.
  • Hüter, die falsche Arkus-Woche-Gesten nach einem Everversum-Kauf erhielten, bekommen in der Woche nach Update 2.2.2 eine Ingame-Benachrichtigung, die erklärt, wie das Problem für ihren Account behoben wird.
destiny-2-hüter-dark

Bedenkt: Mit Update 2.2.2 wird auch das Schwelgerei-Event enden. Bis dahin habt Ihr noch die Chance, die zweite exotische Waffe der Season 6 – die Arbalest – auf direktem Wege zu bekommen. Nach Ende der Frühlingsfeierlichkeiten wird dieses Schießeisen nur noch zufällig aus exotischen Engrammen erhältlich sein.

Arbalest in Destiny 2 – Lohnt sich der Grind nach dem neuen Waffen-Exotic?
Autor(in)
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung?
3
Gefällt mir!

84
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
void
void
9 Monate zuvor

Das Spektralklinge eine anpassung erfahren musste bzw wird, muss man zugeben ist der richtige weg. und das sage ich aus spektralklingen liebhaber. glaube aber das Bungie wieder zu über eifrig ist. man sollte hier nowa warp ins auge nehmen. finde diese seit dem buff ziemlich stark jedoch nicht op.

Patrick Schütte
Patrick Schütte
9 Monate zuvor

das game wird echt noch gespielt, unverständlich

Alexander Mohr
Alexander Mohr
9 Monate zuvor

Dein Kommentar auch…

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
9 Monate zuvor

Über fremde Menschen zu urteilen ist wohl eines der schlechtesten Eigenschaften die ein Mensch haben kann.

keule-tch
keule-tch
9 Monate zuvor

Alter … genau DEN Kommenter hast Du bestimmt schon in 7 oder 8 anderen Themen gelassen ……. Hast Du ADS oder was?!?

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
9 Monate zuvor

So jetzt kommt der klingen nerf, dann spielen die Jäger die arkus super , bleiben weiter dominant und werden auch generft smile

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

RICHTIG SO! Nieder mit den OP-Jägern smile

Freeze
Freeze
9 Monate zuvor

mehr Titan Buffs! grin

Franky
Franky
9 Monate zuvor

Der Donnerkrachen Nahkampf sollte Hüter auch direkt umhaun, dann bräuchte ich nicht mehr wechseln ????????????

Loki
Loki
9 Monate zuvor

Es wird sich doch sonst immer beschwert, dass der Jäger zu schwach ist wink

Alexander Mohr
Alexander Mohr
9 Monate zuvor

Die Arkusjäger sind doch nicht schlimm, ich find auch den Leerejäger nicht schlimm. Hau mit meinem Titan im Komp auch oft das ganze Gegnerteam weg.

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
9 Monate zuvor

Eben auch der leerejäger ist nicht so schlimm, die Leute werden trotzdem wegen der vielen Jäger Jammern und iwas wird ja wohl generft werden müssen dann ????

Alexander Mohr
Alexander Mohr
9 Monate zuvor

Leider wird immer irgendwer was zu jammern haben, die einen finden den Jäger insgesamt zu stark, die nächsten beschweren sich über den Schulterangriff vom Titan oder die Novabombe killt mich noch am anderen Ende der Map… haben wir ja alle schon gehört/gelesen. Ist das eine tot genervt, wirkt das nächste als „OP“! Teufelskreislauf????

Medicate
Medicate
9 Monate zuvor

Aber wo ist die Arkus Super zu stark?
Vor allem im PvP ist sie als Nahkampf Super ohne Tarnung eher durchschnitt

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
9 Monate zuvor

Braucht nicht zu stark sein, nur oft genug vertreten

Medicate
Medicate
9 Monate zuvor

Weil es halt viele Hunter Main gibt. Aber das ist halt so. Seit dem Golden Gun buff finde ich sie im PvE nur noch solala grin

T01fel
T01fel
9 Monate zuvor

Ein Event wird gefixt am Tag an dem es vorbei ist, siebte Einladung wird gefixt nachdem es eigentlich schon die achte gibt – die haben eindeutig Radiolaria geschnüffelt.

Oder fällt die achte heute aus, weil die siebte fehlt?

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Die achte wird sicherlich raus fallen und erst ab nächster Woche wirds dann offiziell weiter gehen.

Medicate
Medicate
9 Monate zuvor

Die 8. gibt’s ja erst, wenn die 7. fertig ist…
Und man hat nach dem 7. Mai auch nur 48h die Vex Proben fertig zu machen, sonst versaut man es noch eine Woche, da die ja bis Donnerstag fertig sein müssen.

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Hab mir extra den fast fertigen Beutezug behalten, da dann schnell die Vex erledigen Loot abgreifen und fertig.
Aber ansich wirkt die Abwicklung von dem ganzen ziemlich Laienhaft.

Medicate
Medicate
9 Monate zuvor

Das Wort Hotfix nehmen die nicht so ernst glaub ich, bzw. kennen die nicht

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

They call it blody cold fix. ^^

Medicate
Medicate
9 Monate zuvor

Selbst der Internet Explorer bekam schneller Updates und Fixes als D2 neutral

Toni
Toni
9 Monate zuvor

Ich stehe gerade auf’m Schlauch. Wo find ich jetzt die VEX??

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Wächter des nichts strike in der wirrbrucht

RaZZor 89
RaZZor 89
9 Monate zuvor

Ich hoffe das Bungie für Destiny 3 gelernt hat, PvP und PvE zu trennen weil das echt Mist ist was sie machen. Alles wird irgendwie fürs PvP gebogen und wird somit für den PvE zu schwach

press o,o to evade
press o,o to evade
9 Monate zuvor

ich hab eher ein problem damit, das granaten spamming mit dem arcstrider und shinobus gelöbnis ab nächste woche zu vergessen…

3 wochen waren wie gift und viel zu lange….

Alexander Mohr
Alexander Mohr
9 Monate zuvor

Ich hoffe das die Spamer es noch probieren und dann auf die Fresse bekommen, weil keine Granate mehr da ist???? haben sie alle verdient.
Und jaaaa, ich bin genervt von der 3 Wochen Granatenmeta????

press o,o to evade
press o,o to evade
9 Monate zuvor

also es war ziemlich pervers mit 4er buff + exo. 1 m weiterlaufen nade, weiter 1 m, nade… nade nade…

Loki
Loki
9 Monate zuvor

Danke für den Tipp. Ich wusste doch es gibt ein Exotic was dem Jäger mehr Granaten gibt. Ich fand das PVP recht lustig.

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Das war/ist aber auch echt ekelhaft!
Habe die Woche oft Lockdown gespielt, da ich grad am Mastery-Emblem arbeite. Da muss man ja auch die gewissen Modis ausgiebig spielen.

Wenn da zum Teil so ekelhafte Jäger im Gegner Team waren, war der Sieg schon komplett dahin.

press o,o to evade
press o,o to evade
9 Monate zuvor

haja, bergspitze cheesen, hm?

jemand bock darauf?
8er party, 2 trupps im orbit bilden, dann lockdown gleichzeitig suchen.
dann verabreden und einer nach dem anderen macht die granatenkills.

Raiiir
Raiiir
9 Monate zuvor

kommt am 7 mai die 7 einladung der neun?

Psycheater
Psycheater
9 Monate zuvor

Bei Bungie kann man immer nur Dienstags Patches aufspielen xD

Peter
Peter
9 Monate zuvor

Wenn dafür die MA nicht extra länger arbeiten müssen. Finde ich das voll in Ordnung.

Für was unnötig Stress machen?

ConsoleCowboy
ConsoleCowboy
9 Monate zuvor

Hab mir die Einladung wegen des Bugs nicht am WE geholt. Scheinbar bin ich dadurch raus – es wird ja keine neue kommen, oder? Man darf doch kein WE verpassen, oder?

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Nope da passiert nix, du kannst alle Einladungen dann nacheinander trotzdem machen smile

ConsoleCowboy
ConsoleCowboy
9 Monate zuvor

Puh, thx!

Peter
Peter
9 Monate zuvor

Wenn du 1ne woche verpasst hast, kannst du das nicht mehr aufholen. Man kann jeweils nur eine Einladung pro Woche abschliessen. Ich hatte die 1. Woche verpasst. Aber dank des Bugs kann ich jetzt wieder aufschliessen smile

garrit1
garrit1
9 Monate zuvor

Was die Spektralklinge angeht heisst es „Erst buffen, dann nerfen“.
Echte Bungie Philosophie ????

Ilias
Ilias
9 Monate zuvor

Besser als anders herum.

Medicate
Medicate
9 Monate zuvor

So wie Nova Warp? Erst OP, dann useless, jetzt solala xD

Ilias
Ilias
9 Monate zuvor

Na ja, die Alternative wäre ja erst nerfen und dann buffen. Wenn man die Möglichkeit es gleich richtig zu machen mal außen vor lässt. Und das ist von beiden Möglichkeiten die deutlich schlechtere und vor allem weniger spaßige. Das hat Destiny bewiesen und das haben schon unzählige andere Spiele bewiesen.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
9 Monate zuvor

hm… da ist es fast noch n überlegung wert noch die fehlenden 26 Beutezüüge zu machen um alle Triumpfe zu bekommen. Habe 50 von 200 Spähren als wäre der Triulph damit erledigt und dann hätte ich überraschendeweise alle.

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Hab noch 40 zu machen smile
Aber ganz ehrlich, wozu? Hatte mir die Arbalest geholt und seitdem nie wieder den Forst betreten.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
9 Monate zuvor

wozu auch ? Oder gibt es da auch einen Titel ?
Forstwirt ?

Freeze
Freeze
9 Monate zuvor

Wenn du alles erledigst bekommst ein Emblem, dass die Sphären zählt die du mit dem Schwelgerbuff erschaffen hast grin

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

NEXT->

^^

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

..und nicht zu vergessen, das neue geheime Schwert-Exotic. Nennt sich „Grüner Daumen“ und ist ’ne Klinge mir Arkus-Fokus inkl. Perk „Astsäge“. Generiert für jeden umgehauenen Baum in der ETZ Sphären.

Helau und Alaaf; Event geht zur Neige…nach der erhaltenen Waffe (in Woche 1) und lustigen Geweihen als Kurz-Gimmick war doch schnell die Luft raus.

Loki
Loki
9 Monate zuvor

Die Trennung von PVE und PVP Fähigkeiten klappt ja wie immer super. Wir wissen aber dass Bungie „we are listening“.

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Die Leere Klingen, vor allem der „Schmelzpunkt“ von dem Skill Tree könnte soooooo gut sein für den PVE……könnte.
Aber alles in allem ist diese Super so dermaßen in den Boden gestampft worden für den PVP das ich das kotzen bekomme!

Das sie im PVP für viele ein nevender Faktor ist verstehe ich, aber Bungie hat einfach gelernt alles im PVE für den PVP zu opfern. Ganz gleich was oder wo, Exos etc. werden im PVE einfach unbrauchbar gemacht um im PVP zu funktionieren.

TheDivine
TheDivine
9 Monate zuvor

Jau, aber das ist leider das elend fast aller Pve/pvp Spiele.

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Und doch „könnte“ Bungie PVP Nerfs rein auf den PVP programmieren…..sie haben ja gezeigt das sie trennen können.
Ist wohl aber zu kostenintensiv das auch durch zu ziehen -.-

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Da muss ich dir Recht geben. Die Spektralklingen waren meine erste Super in Forsaken und ich habe sie zu Beginn sehr gerne gespielt. Der Schadensoutput, gerade gegen PvE-Bosse, war auch damals schon zu gering. Aber dafür hat es sich toll angefühlt, wie ein Derwisch durch Adds zu pflügen oder nach jedem Crit-Kill im Hocken wie ein Cyber-Ninja durch die Gegend zu schleichen. Auch jetzt spiele ich ihn bei passendem Burn noch gerne. Aber im Vergleich z.B. mit der Klingenfeuer-Super ist das reiner Spaß, keine Effizienz. Mit dem anstehenden Nerf verschlimmert sich das ganze bestimmt und die Super wird ähnlich „nützlich“ wie der Nova Warp. Schade. Man könnte ja zumindest den Schaden der Attacke zumindest im PvE signifikant erhöhen, um etwas zu kontern. Aber nein, das ist für bungie natürlich unmöglich. Und dann soll auch noch das einzige Support-Exo für diesen Fokus entschärft werden. Naja, im PvP spiele ich eh mit Klingenfeuer, weshalb es mich dort nicht interessiert. Für‘s PvE ist es dann halt wieder eine Ulti weniger… ????

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Hab die Leere Klingen ein paar mal getestet im PVP, kam aber nie wirklich mit klar.

Bin dann doch lieber mit Golden Gun unterwegs, oder in Jahr 1 mit Arkus Akrobat.

Wie gesagt ich hab nix gegen den PVP Nerf, kann da aber nicht mitreden da ich weder selbst mit den Dingern ausraste noch das mich irgendwann mal die Klingen mehr genervt haben wie andere Super.

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

„ Man könnte ja zumindest den Schaden der Attacke zumindest im PvE signifikant erhöhen, um etwas zu kontern.„

Und du weißt schon dass das nicht passiert? ^^

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Du hast ja im Grunde Recht: Abwarten und Tee trinken. ^^ Aber kommuniziert wurde bisher nur der Nerf in seinen Facetten. Von einem Buff in bestimmten Situationen (oder im PvE) war nicht die Rede, wenn ich mich recht entsinne.

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

Richtig, aber das war nur ein Ausblick. Was die Änderung dann tatsächlich enthält werden wir sehen wenn die Patchnotes kommen. Mittlerweile sind die ja doch recht detailliert was das anbetrifft.

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Dann lassen wir uns mal überraschen. smile Es ist ja auch nicht so, dass ich den PvP-Nerf nicht verstehen kann. Extreme Probleme hatte ich mit den „Schnitzeljägern“ im PvP zwar selten aber gelegentlich war´s echt skurril, wie lange die Super halten kann. Manchmal wurde man gar zwei oder sogar drei Mal vom selben Jäger in einer Superphase geholt, weil das Spawnsystem meinte, mich 10 Meter entfernt wiederbeleben zu müssen – aber das war eine einmalige Sache. ^^

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

Ich hätte die Länge der Super ja noch fast in Ordnung gefunden, wenn dieses Attackengespamme nicht gewesen wäre. Finde von der Dauer her kann man dann nach dem Nerf auch noch ne Menge ausrichten, man muss sie aber klug einsetzen.

Im PvE spiele ich zwar noch weniger Jäger als im PvP, ich würde die Super da aber wahrscheinlich sowieso nicht benutzen, da der Pfeil einfach besser ist..

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Ich kann mich noch vage an die Anfangszeit und meine Erfahrungen mit der Super erinnern. Da sind einfach alle davon gehüpft und haben die lange Nase gezeigt. Oder ihre Chaosfaust. ^^ Mit der Zeit hatte ich gelernt, die Ulti besser zu timen, damit ging es dann. Aber das aktuelle Gespamme war definitiv nicht möglich. Und die Gwisinweste war, wie alle übrigen Forsaken-Exos, „unerreichbar“. Ich finde auch dass es genügt hätte, die Energiekosten für leichte Attacken zu erhöhen und dafür den PvE-Schaden zu verbessern. Oder dort einfach die bisherige super beizubehalten. Was natürlich für den „Gewöhnungseffekt“ blöd wäre.

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

Ich hätte schon Bock auf verschiedene Sandboxen für PvP und PvE. Die Schadensresistenz musste auch runtergeschraubt werden. Einfach mal faktisch: Die Super hat Unsichtbarkeit, schränkt das Sichtfeld der Leute ein, wenn man in deren Nähe kommt, Wallhacks, die längste Dauer, eine enorme Reichweite und die höchste Schadensresistenz. Zur Zeit. Dazu eigentlich das beste Neutralgame im Spiel.

Das ist schon heftig. Ich verstehe schon, dass PvE Spieler jetzt nicht so Fans vom Nerf sind. Aber im PvP ging das einfach nicht klar. Genauso Luna/NF auf Konsole. Wobei da auch eher mein Wunsch gewesen wäre, alle anderen Waffen auf der Konsole brauchbar zu machen, ich verstehe aber auch was das für ein Aufwand wäre.

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Die Schadensresistenz ist in meinen Augen vor allem aus PvE-Sicht so hoch. Immerhin muss man mit den Spektralklingen auch bei dicken Trampelbossen auf Tuchfühlung gehen. Aber du hast schon Recht: Wenn man mit der Super gut umgehen kann, gibt es im PvP wenig, was man aktuell entgegen setzen kann, außer einer Panik-Ulti vielleicht. Ich bin meist – mal mehr, mal weniger erfolgreich – geflohen oder habe mit ner Novabombe/Klingenfeuer gekontert. Wobei ich beim Klingenfeuer nach wie vor Probleme mit der Connection habe. Manchmal macht die bei Chaosfäusten oder Spetralklingen kaum bis gar keinen Schaden. Kann aber vielleicht auch an meiner Leitung liegen. XD

Genjuro
Genjuro
9 Monate zuvor

Yep, siehe Luna und NF nerv.

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

Aber alles in allem ist diese Super so dermaßen in den Boden gestampft worden für den PVP das ich das kotzen bekomme!

War sie denn da mal stark?

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Ja, als man mit der Gwisin Weste noch gefühlt unendlich die Super verlängern konnte smile

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

Aso… naja ich bin sowieso kein Fan von sowas (das Thema hatten wir ja schon). Aber so macht das für mich dann wenigstens Sinn. ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Ich rede ja auch nur rein vom PVE smile Da war das schon ziemlich stark.

Im PVP hab ich vollstes Verständnis für die Anpassungen.

Rush Channel
Rush Channel
9 Monate zuvor

Im pve hat man spektral klingen fast nie benutzt. Macht vor dem nerf weniger dmg als die anderen ults

Peter
Peter
9 Monate zuvor

Aber es müssen doch nicht alle Talent Bäume zwingen für beide aktivitäten brauchbar sein? Genau so bei denn exos.

Nur müsste Bungie die Talentbäume besser auf die jeweiligen aktivitäten abstimmen. So dass man in einem eigentlich sehr pvp lastigen baum noch ein pve punkt wie „schmelzpunkt“ drin hat.

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Da geb ich dir recht smile

TheDivine
TheDivine
9 Monate zuvor

Die Ulti ist im Pvp nervig aber im Pve nach wie vor zu schwach, gesoannt ob Bungie da mal n Kompromis findet.

Ot:
Wers noch nicht probiert hat sollte beim Warlock unbedingt mal die Exohandschuhe für die Arkusseele und Elixier auf Granaten testen = permanente Arkusseele.

Ziemlich fies was man damit alles zerlegt.

QRNE
QRNE
9 Monate zuvor

Wenn man denn wenigstens mehr als ein Arkusseele haben könnte…das wäre ein Traum! ^^

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Gibst du mir die Handschuhe? Mein Postfach ist jederzeit für dich geöffnet. ^^ Ich bin aktuell noch immer im Duplettenwunderland, wenn mal ein Exo dropt. Dabei sind die Handschuhe das einzige noch fehlende Warlock-Exo. -.-

TheDivine
TheDivine
9 Monate zuvor

Hab sie selbst erst vor paar Tagen bekommen.
Aber befürchte das sie mach dem Event eh wieder im Tresor verschwinden werden. (Außer vielleicht wenn in Strikes Arkusversengen und Grenadier aktiv ist)

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Ich habe das Gefühl, dass die Handschuhe vor allem im PvP auftrumpfen könnten. Im PvE nutze ich lieber die Impulsgranate und die (leider Goethes potthässliche) Sturmkrone. Ich würde es halt einfach gern testen. Aber wenn Destiny sich mit dem Dropverhalten treu bleibt, bekomme ich sie dann direkt drei Tage vor dem Start von D3. XD

DerFrek
DerFrek
9 Monate zuvor

Die sind saustark im PvE. Wenn du die mit Chaosreach läufst, dann werden deine Fähigkeiten auch immer gut aufgefüllt. Das ist so ein richtig effizientes Spaßexo.

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Menno. Jetzt möchte ich das Teil noch lieber haben… -.- wink

Chriz Zle
Chriz Zle
9 Monate zuvor

Sturmkrone ist eines der besten Exos smile
Und mit dem Ornament find ich die sogar richtig schick smile

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

So verschieden können Geschmäcker sein. ^^ Ich muss da immer an ein schlechte Nazgul-Cosplay mit Topflappen denken. Und dieser „Glaskugel“-Effekt hätte meiner Meinung nach in ein Fantasyspiel gepasst aber nicht in ein SciFi-Universum. Naja, wie sagte schon Arthur C. Clarke: Jede hinreichend fortgeschrittene Technologieist von Magie nicht mehr zu unterscheiden. ^^ Ich wünsche mir seit Ewigkeiten ein „technisches“ Ornament, wenn ich schon mit Krönchen umher gleiten soll. wink

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

…Nazgul-Cosplay mit Topflappen!!!!Sehr geil. Meine Kollegen gucken schon ganz irritiert hier; hab mich weggeschmissen.

Aber Tacheles, ich schließe mich einigen Vorrednern an; so mies ist die nicht. und wie Chriz sagte, mit Ornament wirklich annehmbar (na ja…wenn dieser Jack-Sparrow für Anfänger-Ohrring nicht dran wäre..). Bekanntermaßen färbe ich ja eh immer alles in Gambit-Chrom ein, da sieht das Ding nett aus. Und da ich fast ausnahmslos PVE spiele, ist gerade bei Arkus-Versengen dies eigentlich immer in der engeren Auswahl. Natürlich neben den Geomags.

Mit den Seelen-Handschuhen wars mal 5 min. spaßig, aber zu wenig Wumms bei orange- und yellow-bars. Sähe vlt. anders aus, wenn die Seele mal locker mit mir plaudern und ihre sowie meine Abschüsse kommentieren würde („Nun streng dich mal mehr an du Hüterlappen“, „Aim heisst Ziel und nicht Start!!“…“DU triffst ja gar nix“)…R.I.P Cayde…

WooTheHoo
WooTheHoo
9 Monate zuvor

Wie gesagt: Geschmackssache. Ich finde den optischen Unterschied zwischen Originalzustand und Ornament recht überschaubar. Aber das stört mich bei vielen Ornamenten. Da wünschte ich mir viel deutlichere Unterschiede und einen ganzen Berg mehr Fantasie, wenn es um den Anstrich meiner Wahl geht. ^^ Gambit Chrome ist ein schöner Shader, das ist wahr. Den verwende ich auch gerne. Ich mag auch den Effekt der Krone sehr, da er erstaunlich stark ausfällt, aber das Design gefällt mir eben überhaupt nicht. Und da ich das immer sehen muss, wenn ich die Trance starte oder ein Schwert nehme, spiele ich dann doch lieber wieder „Novawalze“. Ich habe übrigens jüngst das begehrte Helmornament für den Ahamkara-Schädel bekommen und du hast Recht: Das sieht viel, viel besser aus. Augenscheinlich ist der Unterschied ja auch dort nicht sehr groß aber durch die Möglichkeit, endlich den kompletten Helm nach meinen Vorstellungen einfärben zu können, handelt es sich für mich um ein Top-Ornament. smile

Millerntorian
Millerntorian
9 Monate zuvor

Na das freut mich doch, dass du nun das Ornament auch besitzt. Bin da bei dir, die Ausarbeitungsunterschiede zum klassichen Schädel sind marginal, aber die visuellen Effekte mit entsprechendem Shader um Welten besser.

Ich finde es übrigens extrem bedauerlich, dass wie zu alten D1-Zeiten keine Möglichkeit mehr besteht, meine Hüter über einen Third-Party-Assistenten betrachten zu können inkl. aller möglichen Shader-Effekte.

Oder weiß jemand, ob so etwas noch/wieder existiert?

Rush Channel
Rush Channel
9 Monate zuvor

Auch ohne dem granatenbuff hast du die Seele fast daueraktiv. Ist eine lustige Alternative smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.