Destiny 2: Das April-Eisenbanner startet heute mit diesen Belohnungen

Bei Destiny 2 steht das Eisenbanner im April an. Wir haben alle wichtigen Infos zur Startzeit und dem Loot sowie einige neue Details zur Zukunft des PvP-Events für Euch zusammengefasst.

Wann läuft das April-Eisenbanner? Obwohl aktuell das Frühlings-Event „Die Schwelgerei“ in vollem Gange ist, kommt diese Woche ein weiteres Event hinzu – das Eisenbanner.

Ab dem Weekly Reset vom 23. April können Hüter bis zum 30. April eine Woche lang unter den strengen Blicken Lord Saladins ihre Kräfte im Schmelztiegel messen.

Welcher Modus ist aktiv? Während des Eisenbanners spielt Ihr im 6vs6-Format. Der Modus ist Kontrolle, wo Ihr Zonen erobern und halten müsst.

Arbeitet Ihr noch an der Dorn? Die exotische Quest für die Handfeuerwaffe Dorn schickt Euch im Schritt „Verwandle das Unbekannte in eine Waffe“ in den Schmelztiegel. Dort müsst Ihr Hüter mit Leere-Energie oder Handfeuerwaffen ausschalten.

destiny-2-shadow-dorn

Im Eisenbanner (und im kompetitiven PvP) wird der Fortschritt dabei erhöht. Wenn Ihr diesen Schritt also noch absolvieren müsst, könnte sich ein Besuch beim Eisenbanner durchaus lohnen.

Diese Belohnungen könnt Ihr im April-Eisenbanner erspielen

Mächtige Items: Zunächst hat Lord Saladin 7 wöchentliche Beutezüge dabei, die Euch bei Abschluss allesamt mit jeweils einer Mächtigen Prämie belohnen – eine gute Gelegenheit, sich neben der wöchentlichen Routine zusätzlichen Mächtigen Loot zu sichern.

Die Waffen: Abschlüsse dieser Beutezüge schalten weitere Items im Inventar des Eisernen Lords frei, die man dann direkt von ihm kaufen kann. Als Waffen könnt Ihr so das Scoutgewehr Adlerkrallen und den Raketenwerfer Bärengebrüll erwerben.

Destiny 2 IB_weapons april

Zudem habt Ihr noch dieses und während des nächsten Eisenbanners Zeit, Euch eine Art Spitzen-Waffe des Eisenbanners zu sichern – die Meisterwerk-Version des Eisenbanner-Fusionsgewehrs „Der kluge Tadel“ mit kuratierten Rolls.

Zusätzlich hat man nach jedem Match die Chance auf Schmelztiegel- und Eisenbanner-Items.

Rüstungsteile: Während der gesamten Saison 6 könnt Ihr Euch im Eisenbanner Teile der Eisen-Symmachie-Sets für Eure Hüter erspielen:

d2 eisenbanner s6 sets

Neues Emblem: In der Season 6 könnt Ihr Euch noch ein besonderes Eisenbanner-Emblem sichern. Erzielt Ihr 2.500 Kills, wenn Eiserne Bürde aktiv ist, erhaltet Ihr das „Schwer wie der Tod“-Abzeichen.

d2 eisenbanner abzeichen s6

Bedenkt, dass dieses Abzeichen nur im Verlauf der Season 6 erspielt werden kann. Denn die erst kürzlich eingeführte Eiserne Bürde wird nach Community-Feedback nicht mehr in Season 7 zurückkehren.

Mehr zum Thema
Destiny 2 hat sein PvP kaputt gemacht – Kann’s erst im Mai reparieren

Schaut Ihr beim April-Eisenbanner vorbei? Oder reizt Euch das Event nicht?


Autor(in)
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (75)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.