Heute ist ein wichtiger Tag für CoD Cold War & Warzone – Das alles ändert sich

Heute, der 16. Dezember 2020, ist ein wichtiger Tag für Call of Duty. Das neue Black Ops Cold War geht mit der Season 1 erst so richtig los, zudem wird es komplett in Warzone integriert und das Battle Royale selbst bekommt auch neue Inhalte und Änderungen. Hier das Wichtigste dazu auf einen Blick.

Das passiert am 16. Dezember: Eigentlich sollte es ursprünglich der 10. Dezember werden, doch der große Tag für Call of Duty hat sich vor Kurzem auf heute, den 16.12., verschoben.

Heute passieren 2 sehr wichtige Dinge rund um das neue CoD Cold War, das Battle Royale Warzone sowie den 2019er Vorgänger Call of Duty: Modern Warfare:

  • Die Season 1 von Call of Duty: Black Ops Cold War startet. Es wird die erste gemeinsame Saison mit dem hauseigenen Battle-Royale-Modus Warzone, der seine bisherige Reise mit dem Vorgänger Modern Warfare quasi beendet und verstärkt Cold War in den Fokus nimmt.
  • CoD Cold War wird nun endlich vollständig in die Warzone integriert. Durch einige wichtige Änderungen verbindet Warzone dann im Prinzip 3 große CoD-Titel miteinander: sich selbst, Modern Warfare und Black Ops Cold War.

Was das nun im Detail bedeutet und was euch dann konkret erwartet, erklären wir euch nachfolgend in diesem Artikel.

Update 16. Dezember: Die Season ist online bringt neuen Content und umfassende Änderungen mit. Hier gibts die Details & Patch Notes der Season 1.

cod cold war season 1 fakten leak gerüchte titel

CoD Cold War und Warzone starten in gemeinsame Season 1

Traditionell gibt es frischen Content im Prinzip für alle Bereiche des Spiels. Und das dürfte auch dringend nötig sein, denn viele klagen bereits seit dem Launch über zu wenig Inhalte bei CoD Cold War. Und auch bei Warzone ging es in letzter Zeit eher gemächlicher zu, was neuen Content anbetrifft.

So manch einer sagt deshalb, Black Ops Cold War geht mit dem Start der Season 1 überhaupt erst richtig los. Doch was erwartet die Spieler? Hier die wichtigsten Eckpunkte:

Diese Inhalte kommen allgemein neu:

Das kommt neu für den traditionellen Multiplayer:

  • Neue Multiplayer-Modi – unter anderem das beliebte 2vs2-Feuergefecht aus Modern Warfare oder das spaßige Prop Hunt, wo man sich als Gegenstand auf der Map verstecken kann
  • 2 neue 6vs6-Karten & Nuketown als Weihnachts-Map
  • 4 Maps für 2vs2-Gunfight
  • Der neue Scorestreak H.A.R.P. – im Prinzip eine hochfliegende Aufklärungs-Drohne

Die Inhalte kommen über insgesamt 3 Updates ins Spiel. 2 für Cold War, die mittlerweile online sind und ein Update für die Warzone am Release-Tag um 8:00 morgens.

Das kommt neu für die Warzone:

  • Die Warzone-Map Rebirth-Island – im Prinzip eine überarbeitete Version von Alcatraz aus dem Battle-Royale-Modus Blackout von Black Ops 4. Dabei handelt es sich um eine zusätzliche Karte, Rebirth wird nicht die bisherige Spielwelt rund um Verdansk ersetzen
  • Spielmodus „Resurgence“ für Rebirth-Island – Es gibt keinen Gulag, sondern einen globalen Respawn-Timer. Wenn ihr drauf geht, kommt ihr zurück, wenn der Timer abläuft und euer Team noch am Leben ist.
  • Neue Gulag-Erfahrung (Verdansk & Rebirth-Island) – Der Kampf um Respawns bekommt einen frischen Anstrich. In Verdansk kämpft ihr dann in einer großen Lagerhalle und auf Rebirth-Island in einem kleinen Gefängnis.
  • Neue Waffen aus Cold War – Warzone übernimmt alle Waffen aus Black Ops Cold War in einem Schwung. Konkret heißt das: 30 neue Waffen für das Battle Royale. 
  • Angriffs-Hubschrauber als Fahrzeug für beide Warzone-Karten

Ausführliche Details zu den Inhalten der Season 1 für Warzone und Cold War findet ihr hier: Season 1 von CoD Cold War & Warzone wird riesig – Alles zu Inhalten & Release.

Das kommt für Zombies: Highlights im beliebten Koop-Modus Zombies sind im Prinzip zwei neue Modi.

  • „Jingle Hells“ – eine Art ein Weihanchts-Event, bei dem die bekannte Map „Die Maschine“ etwas festlichere Stimmung aufkommen lässt.
  • „Cranked“ – orientiert sich offenbar am gleichnamigen Modus aus Modern Warfare, dürfte also für etwas mehr Stress und Action beim Untoten-Metzeln sorgen.

Weitere Details gibt es hier: So geht es in CoD Cold War bald mit dem coolen Zombie-Modus weiter

Hier die vollständige, offizielle Roadmap für die Season 1:

cod cold war warzone season 1 roadmap komplett

Integration von Cold War in die Warzone verbindet 3 CoD-Titel

Übergreifender Spielerfortschritt: Die wichtigste globale Änderung: Im Prinzip wird fast der gesamte Fortschritt von 3 CoD-Games in verschiedenen Bereichen vereint, nämlich von

  • Call of Duty: Modern Warfare aus dem Jahr 2019
  • dem Battle Royale Warzone aus 2020
  • sowie vom neuen Call of Duty: Black Ops Cold War, das am 13. November 2020 erschienen ist

MeinMMO-Shooter-Experte Sven Galitzki sagt zu diesen Änderungen: Was Call of Duty mit Warzone vorhat, ist die beste Lösung für alle CoD-Spieler.

Überarbeitetes Level-System mit Prestige: Es wird übergreifenden Fortschritt zwischen CoD Cold War, Modern Warfare und Warzone geben. 

Das System von Black Ops Cold War wird ähnlich wie in Modern Warfare gestaltet sein, dabei allerdings das Prestige-System zurückbringen, wodurch man innerhalb einer Season höhere Ränge erreichen kann, als bisher.

Cold War hat dieses System bereits seit dem Launch. Mit Start der Season 1 wird es mit CoD Modern Warfare und Warzone synchronisiert und somit universell. Man wird übergreifend über die 3 Spiele aufleveln können.

Eine detaillierte Erklärung des Prestige-Systems findet ihr hier: CoD Cold War hat wieder Prestige-Level – So steigt ihr höher auf, als jemals zuvor

Übergreifender Waffenfortschritt: Mit dem Start der Season 1 werden alle verfügbaren Waffen von Cold War und Modern Warfare auch in der Warzone spielbar sein. All diese Schießeisen können übergreifend im Battle Royale und in ihrem jeweiligen Spiel genutzt und hochgespielt werden.

Waffen aus dem bisherigen Arsenal sollen nicht entfernt werden – genau wie Perks, Ausrüstung, Feldaufrüstung und spezifische Killstreaks aus Modern Warfare. Übrigens, die Wummen aus Modern Warfare können nicht in Cold War genutzt werden und andersherum.

Breite Operator-Auswahl: Jeder von euch freigeschaltete Operator aus Modern Warfare oder Cold War (gekauft oder verdient) kann dann in der Warzone von euch gespielt werden. Diese Operators sind dabei übergreifend in Warzone und in ihrem jeweiligen CoD-Titel verwendbar.

Große Freiheit beim Leveln des Battle-Pass: Das bisherige Battle-Pass-System von Modern Warfare bleibt auch in CoD Cold War erhalten. Doch es gibt einige grundsätzliche Änderungen.

Die neue Season 1 fokussiert sich bei ihren Inhalten auf Warzone und das neue Cold War. Content explizit für Modern Warfare wird es nun nicht länger geben – zumindest nicht über den Battle Pass. Doch Inhalte des neuen Battle Pass können trotzdem auch über Modern Warfare freigespielt und dann in der Warzone oder in Cold War (falls vorhanden) verwendet werden.

Fortschritt kann im Battle Pass ab dem 16. Dezember dann also in allen 3 Spielen erzielt werden – CoD MW, Black Ops Cold War und Warzone.

Ausführlichere Infos zu diesen Änderungen findet ihr hier: Endlich wissen wir, wie CoD Warzone mit Cold War weitergeht – Das ist der Plan

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
24
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jakob

Hallo Leute
nach meinen Update habe ich das Problem das ich ,wenn ich online spiele immer mal kurze mini Ruckler habe ca. eine halbe Sekunde lang, wie als hätte ich schlechte Verbindung zum Internet. (mein Internet ist gut)
ist das bei noch jemand so bzw. kann mir jemand weiterhelfen ?

d-lYx

PC oder Konsole?

Auf PC passiert es meiner Gruppe und mir häufig, dass sich die Auflösung i.ä. ändert. ZB bin ich dann gerne mal im Fullscreen(borderless) und dann kommt es zu leichtem rubberbanding, wie du es beschreibst. Render-Auflösung geht auch gerne mal von alleine auf 50%, aber das hat dann natürlich andere Auswirkungen.

Bei Konsolen kann ich dir leider nicht helfen ?

Jakob

ja auf konsole , ganz vergessen zu erwähnen . also für konsole leider keinen tipp ._.?

d-lYx

Nicht von mir jedenfalls. Keine Ahnung was ihr Konsoleros an Einstellungsmöglichkeiten und Analysetools zur Verfügung hat, aber es gibt hier einige PS/XBoxler, die dir bestimmt helfen können. Vorausgesetzt es ist nicht das Spiel an sich kaputt ?

Threepwood

Ist bestimmt ganz cool die neue Season. Als PC Spieler darf man nur noch nicht teilnehmen. Großartig, die sollten ihr Spiel wenigstens mal probeweise auf einem PC starten. ?

zed 398 swift clover macht Spaß.

d-lYx

Vorhin ging es noch bei mir. Sogar nen anständigen Sieg auf der neuen Map eingefahren.

Da wollte ich eben ansetzen und zack, genau der gleiche Fehler-Code wie bei dir ?‍♂️

Sylar

Mich nervt es Grad etwas. Laut Beschreibung von cold war ist warzone inkl. Ja trotzdem muss man das free to play warzone runter laden. Noch mal rund 90gbyt (ohne update). Unwissende werden sogar weiter geleitet zum Vollspiel welches 60Euro kostet.

weeKael

Ich dachte auch ich kann Warzone dann zumindest aus dem Cold War Menu heraus starten, aber es ist dann nur eine Verknüpfung zur MW Installation. Das es eigenen Speicherplatz braucht ist aber wohl verständlich. Der Aufschrei wäre auch groß wenn es in der Cold War Installation enthalten wäre, die dann aber 250 GB groß.

Und wer als Unwissender nicht lesen kann und statt auf Warzone wo kostenlos steht zu klicken, mehrere Klicks macht und Modern Warfare kauft, ist selber Schuld.

Grinsekatze

Zusatz: holy sh*t, ist das Game Laggy und Buggy momentan. GG, Activision.

d-lYx

Echt? Bei mir zum Glück nur im Warm-Up auf der neuen Map. Danach geht’s. Bin aber mal gespannt wie es heute abend aussieht, wenn prime-time ist ?

Spielst du auf Konsole, oder hast du ne schlechte Internetverbindung? (kein bashing, sondern die Hoffnung, dass mein Spiel flüssig bleibt ?)

Grinsekatze

PC, 1 GIGAbit. Hat sich aber zu gestern Abend wieder gelegt. Problematisch ist es eben in Zombies, je nachdem, wer hostet.

d-lYx

Okay, schauen wir mal wie es heute Abend wird. Wenn wir dann überhaupt spielen können. Vorhin 4-5 Runden WZ gespielt. Wollte eben weiter machen: Fehler-Code wann immer ich ner Lobby beitrete ?‍♂️

Zumindest beim Setup sind wir gleich/ähnlich aufgestellt ???

Grinsekatze

Toi, toi, too ??

Der Nehring

Bei mir laggt das Spiel seit dem Update wie irre. Kein Spiel ohne Ruckler. Warum wieder? Warum?

Zuletzt bearbeitet vor 11 Monaten von Der Nehring
Ingo

Bei mir auch, immer wieder so mini freeze‘s dachte erst meine Leitung spinnt, aber nö.
hab es jetzt noch mal gelöscht und installiere neu, hoffe das es dann besser ist (PS5)

Jakob

schon eine lösung gefunden ? habe das gleiche problem …

Der Nehring

Es gibt aktuell einen Patch, der das Problem behen soll.

Triky313

Heißt es nicht: “Morgen wird EIN wichtiger Tag für…”?

Irina Moritz

Danke, hab’s schnell gefixt 🙂

Sebastian

Oh ja ich hoffe auch stark auf eine PS5 Version für Warzone und am besten auch MW. 120hhz Modus wie bei der SeriesX wäre schon angebracht und bitte einen FOV Slider wie bei CW! Das würde mir reichen um mich sehr, sehr Glücklich zu machen?

Snakebyte

MW wäre das ultimative, aber da denke ich machen wir uns falsche Hoffnungen. Aber eine PS5 Warzone sollte schon drin sein. Auf den kleinen Speicher packe ich keine PS4 Sachen und externe Medien anschließen traue ich mich aktuell noch nicht

BassT

Wird es dann Warzone auch als PS5 Version geben?
Bisher kann man ja nur die PS4 Version spielen

MicMatt

naja also die werden mit Sicherheits schon an einer “next gen” Version arbeiten. Aber da können und werden die sich noch Zeit lassen, da die Next Gen Konsolen noch kaum verbreitet sind und die Mehrheit an Zockern noch die alte Generation nutzen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x