MMORPG Camelot Unchained bereitet epische Belagerungen vor

Die Entwicklung des MMORPGs Camelot Unchained schreitet stetig voran. Nachdem die erste Beta seit einer Weile läuft, macht sich City State Entertainment nun daran, eines der Hauptfeatures von Camelot Unchained zu vollenden: Belagerungen. Die lieben Spieler schon seit Dark Age of Camelot.

Das ist der aktuelle Stand von Camelot Unchained: Das kommende MMORPG Camelot Unchained befindet sich aktuell in der „Beta 1“. Seit dem 31. Juli können Vorbesteller das Spiel testen und bei der Entwicklung helfen.

In der ersten Beta werden vor allem PvP-Aktivitäten und Gameplay getestet.

Die Beta-Tests sind dabei wirklich zum Testen des Spiels da und keine Vorab-Zugänge wie bei so manchem AAA-Titel, für die ihre „Beta-Tests“ eigentlich nur Promo-Demos sind, um den Hype kurz vor Release anzufachen. Bei Camelot Unchained wird noch heftig am Spiel gewerkelt, während man es Spielern bereits zeigt.

Nach der Beta 1 kommen noch zwei weitere Betas vor dem Release von Camelot Unchained.

Camelot Unchained Drachen Wallpaper Titel

Belagerungen – die epischen Kämpfe in Camelot Unchained

Worum geht es in Camelot Unchained? In der Welt von Camelot Unchained kämpfen drei Fraktionen in einem andauernden Kampf gegeneinander. Die drei Fraktionen sind in sogenannte „Realms“ aufgeteilt:

  • die Arthurians
  • die Vikings
  • die Tuatha Dé Danann

Der Fokus von Camelot Unchained liegt auf PvP-Kämpfen und riesigen Schlachten. Der Kampf um Territorien und die Vorherrschaft soll im Mittelpunkt stehen.

Camelot Unchained steht damit in der Tradition von „Dark Age of Camelot“, einem MMORPG aus 2001. Das gilt so manchem bis heute als das „beste PvP-MMORPG aller Zeiten.“ Auch in DAOC stehen drei Fraktionen miteinander im Krieg und kämpfen bei Belagerungen um die Herrschaft über Burgen und Relikte.

Camelot Unchained Massenschlacht

Das passiert gerade: Im Moment arbeiten die Entwickler in der Beta 1 an den Belagerungen in Camelot Unchained. Sie geben immer wieder Updates heraus, die Tester über den aktuellen Status der Entwicklung aufklären.

Im letzten Update vom 7. Dezember geht es insbesondere um die Qualität der Belagerungen und der Belagerungswaffen. Im Moment existieren für die Belagerung lediglich die „Skorpione“: Das sind große, ballisten-artige Belagerungswaffen.

Die neuen Updates sollen dafür sorgen, dass Interaktionen mit diesen Geräten flüssiger ablaufen. Außerdem wird an weiteren Belagerungsgeräten bearbeitet, sodass eine Reihe an verschiedenen Waffen zur Verfügung steht.

Das Ziel sind epische Belagerungs-Schlachten.

Camelot Unchained Viking Siege

Wie kann ich mitmachen? Wenn Ihr selbst einen Blick auf das Spiel werfen wollt, müsst Ihr Camelot Unchained über ein Founder’s Pack vorbestellen. Ihr erhaltet ab einer bestimmten Stufe Zugang zur Beta 1 und allen folgenden Betas.

Camelot Unchained wird in Zukunft voraussichtlich kein Free-to-Play-Model bekommen. Wollt Ihr Camelot Unchained spielen, werdet Ihr also in jedem Fall zahlen müssen.

Wenn Ihr überlegt, mitzumachen, solltet Ihr einige Dinge wissen, ehe Ihr Camelot Unchained vorbestellt.

Autor(in)
Quelle(n): massivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.