Anthem ist ehrlich: Wir machen keine Beta, sondern eine Demo

Während der gamescom erklärte Jonathan Warner, Game Director bei Anthem, dass es keine Beta geben wird. Dafür dürfen sich Spieler auf eine Demo des Onlinespiels freuen. Das Besondere: Eigentlich läuft es genauso wie bei jedem anderen Spiel.

Anthem ist ein Onlinespiel und hier würde man eine Beta erwarten, wie andere Onlinespiele dies schon seit Jahren handhaben. Doch Bioware hat andere Pläne.

anthem-game

Die Beta von Anthem ist eine Demo

Anthem bekommt eine Alpha aber keine Beta: Wie Bioware erklärte, wird es zu einem noch nicht genannten Termin eine Closed Alpha zu Anthem geben. Der nächste logische Schritt wäre normalerweise eine Beta. Doch hierzu gab es auf der gamescom eine interessante Aussage.

  • Auf eine Beta von vg247 angesprochen, fragte Jonathan Warner, Game Director des Spiels, nach: „Eine was?“
  • Der Reporter wiederholte: „Eine Beta.“
  • Und Warner sagte: „Ach, Sie meinen eine Demo. Ja, Sie werden die Möglichkeit haben, das Spiel vor Release zu spielen. Mehr geben wir auf der PAX bekannt.“

Es wird also keine offizielle Beta zu geben. Stattdessen plant das Team eine Demo zum Shooter. Nach der Closed Alpha will Bioware diese Demo veröffentlichen, um jedem die Gelegenheit zu geben, Anthem anspielen zu können.

Alles, was wir zu Anthem wissen: Release, Kauf, Features, Klassen

Anthem nennt seine Anspiel-Gelegenheit korrekt „Demo“

Was steckt dahinter? Das Lustige hier ist, dass es genau das ist, was alle erwartet haben, nur mit den korrekten Namen.

Im Prinzip macht BioWare dasselbe wie alle anderen großen Spiele der letzten Jahre auch (Destiny 2, The Division): Man wird Spielern kurz vorm Release eine Schnupper-Runde anbieten, eine Gelegenheit das Spiel kostenlos anzuspielen, bevor sie es kaufen

Nur ist man bei BioWare ehrlich und nennt diese Anspiel-Gelegenheit korrekt „Demo“ und nicht „Beta“ wie die anderen.

Anthem-Trio

Denn es gibt keine „echten Betas“ wie früher mehr, sondern nur noch diese Anspiel-Demos. Eine Beta so nah am Release würde keinen Sinn ergeben, weil die Entwickler nichts mehr am Spiel ändern können.

Bei Anthem scheint man jetzt die „korrekten Etiketten“ zu verwenden.

Was bietet die Demo? Momentan ist noch nicht klar, was wir in der Demo sehen werden. Da es sich bei Anthem um einen Open-World-Shooter handelt, wird es sehr interessant sein zu erfahren, ob das Spielgebiet für die Demo irgendwie abgegrenzt sein wird oder, ob es sich um eine Art zeitlich begrenzte Trial handelt.

Autor(in)
Quelle(n): VG247
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

51
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Victor
Victor
1 Jahr zuvor

Die ganzen „betas“ der letzten jahren, werden nicht mehr geändert, bis zum Release. Da werden höchstens noch die Server getestet. Mehr auch nicht. Aber er sagt es oben selber: es gibt keine richtige open beta mehr. Nur noch Demos. Fallout76 bf5, black ops 4, division 2. Alles Demos wo noch rauskommen nur um die Server zu testen. Wovon träumen die Leute nachts.

Vladimir Klitschko
Vladimir Klitschko
1 Jahr zuvor

In der Demo wird wohl kaum Multiplayer gehen, was interessiert mich so ein rotz.

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Ich nehme an, dass es der gleiche Inhalt sein wird, den wir bereits aus den Gameplay-Videos kennen. Weshalb sollte es dort keinen Multiplayer geben?

Vladimir Klitschko
Vladimir Klitschko
1 Jahr zuvor

Ich kenne ehrlich gesagt keine Multiplayer Demos, klär mich auf. Wie kommst du darauf das was wir bisher gesehen haben die Demo ist?

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Das Gameplay-Video ist am Ende des Artikels eingebettet.
Die Vermutung liegt nahe, da die Demo, welche von Medienvertretern gespielt werden konnte, im Umfang wohl weitestgehend identisch zu diesem kommentierten Gameplay-Video (plus noch ein paar Minuten mehr am Ende) war und es für den Entwickler die einfachste Lösung wäre, diese Demo wiederzuverwenden.

War bei anderen Spielen ähnlich, siehe D2 „Beta“, die ebenfalls aus der Homecoming-Mission bestand, welche zuvor schon im Gameplay-Stream gezeigt und anschließend den Medienvertretern zur Verfügung gestellt worden war.

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Um mal ein paar Beispiele zu nennen: The Division 2 hat eine spielbare Demo für bis zu 4 Spieler. Es ist keine Beta.

Destiny hatte damals ebenfalls eine Trial-Version, bei der man mit anderen zocken konnte (Wenn ich mich richtig erinnere)

Scardust
Scardust
1 Jahr zuvor

Es gibt diverse Games wo man in einer Bemo (Beta/Demo) online spielen konnte. Glaubst du nicht möchtest ein aktuelles Beispiel? Monser Hunter World.

Du vermutest das es nicht geht, weißt es noch nicht, verurteilst es aber als wäre es Fakt. Solltest du mal überdenken, dass ergibt so keinen Sinn.

Tebo
Tebo
1 Jahr zuvor

Jetzt ist es soweit.

Ich habs vorbestellt. Alles in allem möchten sie wirklich ein neues Kapitel einschlagen.
Zumindest scheint es mir so.

Ein Shooter MMO ohne PvP welches nicht so ne Destiny DLC Flickschusterei ist, ohne Lootboxen und ohne einen Vorabzugang namens Beta, bei dem ich auch noch dafür bezahlen soll, Spiele auf Fehler zu prüfen.
Statt dessen eine kostenlose Demo ohne Zwang vorher Geld zu überweisen.

Ich hoffe, ich werde nicht bestraft, meine Prinzipien über Bord geworfen zu haben, keine Spiele mehr vorzubestellen.

Meisterlampe
Meisterlampe
1 Jahr zuvor

Warum ? Warum nur ? :O

paul neumann
paul neumann
1 Jahr zuvor

Ahhhhhhh…wann gibts die betademo?

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Was glaubt ihr wohl was die „Beta“ gewesen ist?

schaican
schaican
1 Jahr zuvor

ohne die Origin „verkaufsplattform“ schaue ich es mir gerne an

mit never ever

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Ich kann mich erinnern das es bei Origin tatsächlich mal etwas Stress gab weil sie Systeminformationen und andere installierte Spiele auslesen. Ich bin mir aber nicht sicher wie das damals ausgegangen ist. Mich würde es aber nicht wundern wenn das alle Launcher auf irgendeine Art und Weise machen.

Wie war es denn bei Mass Effect – Andromeda? Kam das über den Origin Launcher? Ich tippe Anthem kommt über die gleiche Plattform.

schaican
schaican
1 Jahr zuvor

Systeminformationen und andere installierte Spiele hätte ich kein problem mit gehabt aber versuchter zugriff auf extra verschlüsselte ordner ( online-banking zb ) daher nie wieder origin
ubisoft,blizzard,steam haben sich noch nicht dabei von einem virenschutz erwischen lassen wie damals origin zum bf3 release

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Aber ich glaube das macht Origin nach dem Shitstorm nicht mehr oder?

schaican
schaican
1 Jahr zuvor

das weiß ich nicht aber ich werde es auch nicht ausprobieren

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Dann wirst Du dieses Spiel wohl nicht spielen.

schaican
schaican
1 Jahr zuvor

genau gibt ja noch genug andere spiele

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Noch ist das ganze hier auf MMO nicht ganz angelaufen was Anthem angeht, es gab schon vor ner Woche neue News die leider nicht den Weg hierhin gefunden haben.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

„Neue News“ – Der Producer twittert unaufhörlich winzige Info-Fetzchen.

Das als „Neue News“ zu bezeichnen, ist schon schwierig. Wir sehen diese Sachen auch. Andere Seite bringen jeden einzelnen Tweet als „neue News“, ja.

Der Informationsgehalt ist da sehr gering – es gibt vor allem kein einheitliches Muster, sondern er twittert querbeet durch alle Bereiche des Spiels immer einzelne Sätze.

Wir beurteilen das dann von Fall zu Fall, ob genug da ist, um daraus eine News zu machen oder nicht.

Diese Informationspolitik von Anthem -> Mini-Häppchen stoßweise über Twitter und reddit auszustoßen ist echt … schwierig. Es wäre sinnvoller 1mal im Monat gebündelt, neue Informationen zu präsentieren in einem Dev-Blog, wie das viele andere machen. Als diese Twitter-Taktik.

Wir reden da über Informationen wie: „Ihr startet mit dem Ranger.“ „Man kann aus der Hüfte schießen.“ „Es gibt Ingame-Erfolge.“ Und es gibt wirklich immer nur diese „5 Wort“-Tweets, ohne Zusammenhang

Ein Dev Blog -> „So funktioniert Loot in Anthem“ -> Das wäre eine News. Aber so diese Twitter-Sachen … meh.

„Anthem ist bei Mein MMO noch nicht angelaufen“ -> Doch, ist es. Aber nicht auf dieser „Wir berichten über jeden Tweet von Mark Darrah“-Ebene. smile

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Das es nicht immer viel ist, ist mit sicherlich bewusst. Aber z.B. Andererseits schreibt Ihr teilweise ne „10 Zeiler“ News in der sich hin und wieder was wiederholt aber fast 0 Inhalt ansich hat. Nicht falsch verstehen, Eure Seite ist toll und ich folge gerne nur waren in den letzten 2 Wochen ein paar Fetzen die man hätte zu einer grösseren News zusammenfassen können.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das mit den „0 Inhalt“ versuchen wir wirklich zu vermeiden.

Wenn das passiert, haben wir einen Fehler gemacht. Das ist nicht die Art von Seite, die wir sein möchten.

Da mit Anthem: Ich versteh das. Es ist einfach eine schwierige Situation, da so lange Tweets zu sammeln, bis man sagt: „Da machen wir ja eine Vermischte News draus.“ Ich bin mir sicher, das ist auch kein Zustand, der ewig so bleiben wird. die werden die Kommunikation sicher bald umstellen.

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Natürlich wird das so nicht bleiben, da bin ich sicher. Spätestens wenn es in die „heisse Phase“ geht wird hier ne Bombe platzen. Ich hoffe sogar, die Menge und Häufigkeit der Destiny News wird noch übertroffen.

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

BfA war ne echte Beta oder etwa nicht? Außerdem hab ich noch nie von ner Beta gehört, die nach der Veröffentlichung stattfindet

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

Beta und Demo haben nichts mit einander zu tun.
Eine Beta ist zum Testen des Spiels für die Entwickler, Das Produkt ist zu dem Zeitpunkt nicht fertig und es können noch massive Bugs und Glitche erwartet werden. Dazu kommt das Betas zeitlich Begrenzt sind. Sie Enden spätestens mit der Veröffentlichung des finalen Spiels
Eine Demo ist eine Spielbare Testversion die für den Käufer gedacht ist.
Sie ist ein Auschnitt aus einem Bereits fertigen Produkt, Und es ist bereits veröffentlicht worden. Außerdem sind Demos nicht zeitlich begrenzt.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Das ist jedem bewusst. Allerdings ändert das nichts daran das Demos in der jüngsten Vergangenheit zeitlich limitiert und als Betas verkauft wurden.

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

Nenn mal n paar Beispiele
Und es sind besser keine Free 2 play Spiele, den die haben aus Prinzip keine Demo

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Man kann natürlich auf Korinthen Ka*** und I-Tüpfelchen Sche*** … wink

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

Ja ich kam negativer rüber als ich eigentlich wollte. Ich hätte wirklich gerne ein paar Beispiele, wo Entwickler diese beiden Dinge vertauscht haben.
Weil ich habe den Verdacht das es Spieler sind die beides nicht auseinander halten können.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Destiny 2 und Fallout 76.

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

Beides klare Betas

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Beides als Beta deklariert. Die Spiele waren fertig. Das was da kam war bei Destiny eine Beta und bei Fallout 76 wird es sogar ein Vorabzugang zum Spiel.

Ich gebe dir ja Recht das es einen technischen Unterschied zwischen Beta und Demo gibt, aber diese Grenze verwischt heutzutage immer mehr.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

The Division

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

Ganz klar Beta,

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ganz klar Demo^^ Die Inhalte waren 1:1 identisch mit dem Spiel zu Release.

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

Inhalte sagen nichts über den Status Beta oder Demo aus. Es gab eine Demos zu Spielen wie the Stanley Parabel und Danganronpa, die Absichtlich garnichts vom Hauptspiel zeigen.
Außerdem kann eine Beta auch zum Stresstest für Serverarchitektur benutzt werden.

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Machen die Entwickler eine Beta regen sich die Leute auf, dass es doch keine Beta sondern eine Demo ist. Sagen die Entwickler sie machen eine Demo regen sich die Leute auf, dass es doch eine Beta und keine Demo ist. Die Entwickler können machen was sie wollen die Leute sind nicht zufrieden so oder so können die nur daneben fassen…

PetraVenjIsHot
PetraVenjIsHot
1 Jahr zuvor

Warum sollten sich Entwickler / Publisher an solche Lehrbuch Definitionen halten. Ich denk die veröffentlichen vorab das was sie wollen und nennen es wies gerade recht ist.

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

Meine These ist das sie es bereits machen und die Spieler es nicht auf die Reihe kriegen

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Beta und Demo sind heutzutage nahezu das Gleiche. Diese Definition, die du aufzählst, die gibt es bei der Mainstream-Ware schon lange nicht mehr. Nehmen wir mal die Division Beta von 2016 als Beispiel. Die erschien Ende Januar, Release war Anfang März. Dazwischen war der kurze Februar. Wir reden hier von vielleicht 4 Wochen für Fixes und Patches. Die gab es nicht, das hat man zum Release auch gesehen und gespürt. Es gibt auch andere Beispiele wie Quake Champions, welches gefühlt hundert Closed Betas und Open Betas durchlaufen hat, aber bei diesen ganz dicken Fischen, da wird dieser Begriff Beta absolut zweckentfremdet und das nicht erst seit gestern.

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Ich bin von meinem „Hype Fahrrad“ wieder abgestiegen und beobachte Anthem mittlerweile von meinem Barstuhl aus. Das Gameplay Video hat mich auf den Boden der Tatachen gebracht. Klar war das gezeigte ein schwerer Koloss aber trotzdem war das Gameplay und das was man gesehen hat wenig innovativ, langsam, behäbig, das Fliegen von A nach B sah auch nicht aufregend aus. Ein paar Boss Mechaniken hauen mich da nicht um und eine Open World für 4 Spieler erst recht nicht. Ich bin gespannt, werde die BETA anspielen aber das Game steht bei mir derzeit nicht auf der kaufen Seite.

Red Black
Red Black
1 Jahr zuvor

Naja, der Joker ist immerhin der Lustigste was es gibt ^^. Die Reihe zu Batman, egal welche Trilogie, oder Zeichentrickfilm es ist, ich hab einfach geliebt. Und der Joker bringt mich immer zum Lachen ????.

Jetzt mal zum Thema. Es ist wirklich gut, das man einen Demo zu Anthem bekommt, das man dessen Meinung und der Feedback äußert, ob man Kauft, oder nicht. Ich denke schon, das Anthem ein Gutes Spiel wird und es viel zu bieten hat. Ansonsten, bin ich noch gespannt auf das Spiel ^^

– Robin

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Ich freue mich als Vorbesteller riesig und kann es kaum erwarten. Ich befürchte nur fast, dass die Demo genau das Spielerlebnis sein wird was derzeit gezeigt bzw angespielt werden konnte. Also diese 20 Minuten. Dennoch: geb her den kack! grin

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Naja, also da ist schon ein großer Unterschied zwischen Beta und Demo….eine Beta kann ich nur für einen kurzen Zeitraum spielen. Eine Demo dagegen solang ich möchte. Ich spiele beispielsweise noch heute ab und zu die Fifa 15 Demo, die ich mir vor 3 Jahren für PS4 heruntergeladen habe xD. Wird das mit der Anthem „Demo“ auch funktionieren? Ich glaube eher nicht…

Visterface
Visterface
1 Jahr zuvor

Eine Demo kann man behalten. Ist das hier auch der Fall ?

Messeryocke
Messeryocke
1 Jahr zuvor

bin dabei…wird auf jeden Fall angespielt!

DeLuXe
DeLuXe
1 Jahr zuvor

Herr Bertits
Ihnen ist ein Fehler in der Überschrift unterlaufen.

Andere nennen Sch(n)upper-Runde laut Beta, Anthem nennt seine korrekt „Demo“

Kallebeck
Kallebeck
1 Jahr zuvor

Finde ich gut werd ich mir ansehen!

Deader
Deader
1 Jahr zuvor

Find ich echt mutig bei so einer neuen Marke aber zeigt auch das sie hinter dem Titel stehen. Kann dann keiner kommen und sagen: meh refund das Spiel ist blöd.

Bin echt gespannt auf den Titel, hoffentlich gibt mir Sylvanas bissl Freizeit dafür ????

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Was ist daran mutig? Sie geben eine Beta raus und nennen es einfach Demo bzw. die anderen geben eine Demo raus und nennen es Beta. Also eigentlich ganz normal wie bei mittlerweile fast allen Spielen.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Tja, endlich mal jemand der das Kind auch beim richtigen Namen nennt. Finde Ich gut und sehr sympathisch

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.