Borderlands 3 geht nach dem Season Pass wohl weiter – Was erwartet uns 2020 noch?

Borderlands 3 kriegt noch in diesem Jahr seinen vorerst letzten DLC. Nun sieht es aber aus, als wäre nach DLC Nummer 4 noch nicht Schluss! Worauf können wir hoffen?

Das war der bisherige Stand: Offiziell bekommt Borderland 3 vier DLCs – davon sind bereits 3 Stück erschienen. Die konnten allesamt die Fans überzeugen:

Der vierte DLC, der voraussichtlich vom alten Fan-Favoriten Krieg handelt, soll ebenfalls bis September 2020 erscheinen. Daneben gab es allerhand Updates und Events, die außerhalb von DLCs erschienen und für weitere Inhalte sorgten. Ob und wie diese Versorgung aber über den Herbst 2020 anhalten wird, war bisher unsicher.

Randy Pitchford deutet „große Pläne“ an

Das sagt Randy Pitchford: In einem Stream von Ki11er Six, einem der größten Borderlands-3-Streamer, schaute plötzlich Randy Pitchford im Chat vorbei. Ki11er Six wollte eigentlich nur die Auswirkungen des letzten großen Patches ausprobieren, und hatte mit dem Gearbox-CEO plötzlich einen prominenten Zuschauer.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Im Chat meinte Pitchford erst, er wolle sich nur den Moze-Build des Streamers anschauen, bevor er kommentierte:

Wir haben einige große Pläne, auch über die Season-Pass-Sachen hinaus. Wir werden bald bereit sein, mehr dazu mitzuteilen.

Randy Pitchford im Ki11er-Six-Chat

Ki11er Six freute sich sichtlich über die Ankündigung und witzelte noch, er würde sich Headhunter-DLCs mit weiteren Verwandten von Captain Traunt wünschen. Pitchford erwiderte: „Haha, ich liebe es. Ich werde das zur Sprache bringen.“

Was könnte uns erwarten? Headhunter-DLCs mit Oma, Opa und Tante Traunt sollte man vermutlich nicht erwarten – andererseits weiß man bei Borderlands ja nie. Allerdings scheint es Fakt zu sein, dass Borderlands 3 auch nach dem Abschluss des Season Pass weitergeht – in welcher Form auch immer.

Möglich wäre natürlich ein weiterer Season Pass mit mehr Story-DLCs. Spieler wünschten sich darüber hinaus immer wieder weitere Kammerjäger zum Spielen. Gearbox lehnte dies bisher konsequent ab – aber vielleicht ändert man im zweiten Jahr ja seine Meinung?

Blutgeld DLC
Bounty of Blood schickte euch in den Wilden Westen

Neue Skill-Bäume scheinen hingegen wahrscheinlicher, auch wenn die vielleicht sogar noch zum vierten DLC oder vorher möglich sind. Und die Headhunter-Packs sollte man ebenfalls nicht abschreiben: Bei den Headhunter Packs handelte es sich um kleine DLCs für Borderlands 2, die das Spiel um kleine Locations, neue Feinde oder NPCs ergänzte. Das waren etwa T.K. Baha’s Bloody Harvest oder „How Marcus Saved Mercenary Day“.

Solche „Mini-DLCs“ hat Borderlands 3 allerdings auch in Form kostenfreier Content-Updates wie eben Bloody Harvest, oder auch dem Kartell-Event, gehabt. Denkbar wäre, dass diese Updates einfach weiter fortgeführt werden. Dass Pitchford den Season Pass und „große Pläne“ allerdings explizit erwähnt, lässt eher auf etwas Größeres schließen.

Apropos groß: Wenn ihr nach einem Build sucht, der für den größtmöglichen Schaden sorgt, findet ihr hier eine starke Variante. Dieser neue Build ist in der Lage, alles von der Karte zu pusten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
KenSasaki
14 Tage zuvor

Finde ich gut, habe das Spiel bisher durch mit dem was es zu bieten hat und mag es. Die DLCs sind richtig gut geworden, alleine der erste war so ziemlich der beste von allen Borderlands Teilen.
Freue mich demnach sehr wenn wir noch weitere solche DLCs bekommen sollten

exelworks
14 Tage zuvor

Das klingt doch gut.

Habe es jetzt seit der „Handsome Jack-Casino“-Erweiterung nicht mehr gespielt und bin schon gespannt was sich getan hat in der Zeit.

Hoffe mein Zane ist immer noch so stark.

KenSasaki
14 Tage zuvor

Es existieren sehr starke Builds für alle Klassen aktuell. Kann da z.b. den Youtube Kanal von Moxsy Empfehlen, der macht viele gute Buildvideos mit guten Erklärungen.
Zu den anderen 2 DLCs, sind mmn. echt super geworden, gibt viel zu tun grin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.