Borderlands 3: Mit diesem Solo-Build für Amara kommt ihr gut durch die Kampagne

Bei Borderlands 3 habt ihr vier Kammerjäger-Klassen zur Auswahl. Eine davon ist die Sirene Amara. Wir schlagen euch einen Build vor, mit dem ihr gut solo zurecht kommt.

Für was eignet sich dieser Amara-Build? Dieser Bild ist ein guter Allrounder fürs alleine Leveln. Beim Leveln ist nicht nur euer ausgeteilter Schaden wichtig. Ihr müsst auch Überlebenskünstler sein. Dafür eignet sich dieser Build von Sirene Amara sehr gut. Sie bringt viele Talente mit, die euch in den rauen Gegenden Pandoras über Wasser halten.

Borderlands 3 Amara Siren Powers title 1140x445

Was ist Amara für eine Klasse? Als Sirene hat Amara übernatürliche Kräfte wie bereits Lilith und Maya aus den ersten beiden Borderlands-Teilen. Sie ist jedoch auf den Nahkampf ausgelegt und bringt einen Schwung zusätzlicher Arme mit. Solltet ihr lieber Fernkampf spielen, ist vielleicht Beastmaster FL4K eine gute Wahl.

Amara-Solo-Build: Die deutschen Talente

Die neue Sirene aus Borderlands 3 hat drei verschiedene Skill-Trees. Für den hier angestrebten Build benötigt ihr alle von ihnen:

  • Handgemenge (Brawl) – Auf Überleben und Nahkampf ausgerichtet
  • Mystischer Angriff (Mystical Assault) – Auf Actionskill spezialisiert
  • Elementarfaust (Fist of the Elements) – Für Elementarschaden und -dauer
borderlands 3 amara header

Der wichtigste Talentbaum ist Handgemenge. Dort bekommt ihr eure Überlebensfähigkeiten her. Im Mittelpunkt dieses Build-Vorschlags stehen die hier aufgelisteten Talente:

  • Wachstumswurzel
  • Klarheit
  • Samsara
  • Helfende Hände
  • Achtsamkeit
  • Eins mit der Natur
  • Schutzengel

Das sind die wichtigsten Fähigkeiten für die Defensive. Alle weiteren Punkte könnt ihr nach Belieben verteilen. Eine gute Wahl dafür sind folgende Skills:

  • Intimsphäre
  • Die Mitte finden
  • Wie du mir, so ich dir
  • Schlagkombination
  • Blitz
Borderlands 3 Amara Skill-Tree

Damit verstärkt ihr noch eure Nahkampfangriffe, die zentrale Kraft der Sirene Amara.

Außerdem ist es ratsam, aus den anderen beiden Bäumen noch ein paar Fähigkeiten einzupacken. Hier sind empfehlenswerte Skills aus dem Skill-Tree Elementarfaust:

  • Anima
  • Infusion
Borderlands 3 Amara Skill-Tree Elementarfaust

Dieser Baum ist gut für den Elementar-Schaden und die -Dauer. Solltet ihr also mit einer Status-Effekt-Waffe kämpfen, seid ihr hier gut aufgehoben. Probiert ruhig vieles aus, in Borderlands gibt es immerhin einige verrückte Waffen zu entdecken. Außerdem bietet der Talentbaum eine Möglichkeit, euer Action-Skill-Element zu ändern, was wir euch noch näher erklären werden.

Hier sind weitere ratsame Skills aus dem Talentbaum Mystischer Angriff:

  • Berauschend
  • Flinke Hände
  • Brutalitätsteppich
Borderlands 3 Amara Skill-Tree Mystischer Angriff

Mit dieser Auswahl verbessert ihr eure Moduswechsel-Geschwindigkeit, die Nachlade-Geschwindigkeit und die Waffenwechsel-Geschwindigkeit. Außerdem stärkt ihr euren Action-Skill, zu dem wir nun kommen.

Der passende Action-Skill: Fraktur

Was sind Action-Skills? Das sind die Fertigkeiten, die jeder Charakter nach Belieben austauschen kann. Ihr findet sie oben oder an den Seiten in euren Talentbäumen. Dabei gibt es Action-Skills, Action-Skill-Effekte und Action-Skill-Elemente. Für ihre Skillung benötigt ihr keine Punkte.

Bedenkt aber, dass ihr insgesamt nur drei Slots für eure Action-Skills zur Verfügung habt.

  • Einen Action-Skill
  • Einen Action-Skill-Effekt
  • Ein Action-Skill-Element

Welchen Action-Skill sollte man nehmen? Eine gute Wahl für diesen Build ist der Action-Skill Fraktur. Damit schießt ihr eine Reihe an Fäusten auf die Gegner vor euch. Er hat eine relativ schmale Abklingzeit und verteilt soliden Schaden.

Welcher Action-Skill-Effekt bietet sich an? Da ihr mit diesem Build versucht, euch solo durchzuschlagen, solltet ihr nicht auf Heilung verzichten. Mit dem Effekt Seelenschwächung erhaltet ihr einen Teil eures verursachten Schadens als Gesundheit.

Welches Action-Skill-Element ist ratsam? Ursprünglich habt ihr Schock als Talent eures Action-Skills gewählt. Dieses Element bietet sich für Gegner mit einem blauen Schild an.

Solltet ihr zu einer Zeit viel mit Banditen ohne Schild zu tun haben, könnt ihr euer Element zu Feuer wechseln. Banditen und andere fleischige Kreaturen wie Skags sind sehr anfällig gegen Feuer. Das geht mit dem Talent Seelenfeuer im Elementarfaust-Baum.

In eurem Talentbaum Handgemenge gibt es noch die Option auf Korrosions-Schaden zu wechseln. Der Skill dazu heißt Saurer Tiger. Korrosions-Schaden ist gut gegen Roboter und alles, was rostet.

Kann ich meine Talente ändern? Mit diesem Build solltet ihr ohne große Probleme durch eure Kampagne kommen. Dabei muss immer der Spaß im Vordergrund stehen. Ihr könnt einzelne Talente auch nach Belieben ändern, damit sie zu eurem Spielstil passen. Das könnt ihr an jeder Schnellwechsel-Station erledigen.

Mehr zu den Klassen findet ihr hier:

Klassen von Borderlands 3 – Welcher Kammerjäger passt am besten zu mir?

Habt ihr selbst noch Tipps für einen Amara-Solo-Build? Hinterlasst sie uns in den Kommentaren!

Autor(in)
Quelle(n): TechradarYouTubeProGameGuides
Deine Meinung?
3
Gefällt mir!

11
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mar Ex Hoer
Mar Ex Hoer
2 Monate zuvor

Wer mit Amara nicht nur so durch die Gegner pflügt spielt sie falsch

Erzkanzler
2 Monate zuvor

Ich hab mit Amara angefangen weil mir Moze mit dem Mech zu eindimensional erschien….

Man kann man sich irren. Zum Glück bin ich mit Amara nicht warm geworden, vor allem der Nahkampf war so gar nicht meine Spielweise, was die Möglichkeiten dann schon stark einschränkt. Es gibt zwar noch 1-2 Elementarschaden- und/oder Phasencast-Builds aber die sind im Vergleich zum Brawl wohl eher so „meh“oder einfach nur langweilig….

Meine Phalanx Doctrine-Moze ist zwar auch in vorderster Front, aber dann doch lieber mit der Schrotflinte.

Mar Ex Hoer
Mar Ex Hoer
2 Monate zuvor

bei mir wars genau umgekehrt

Joe Banana
Joe Banana
2 Monate zuvor

fraktur find ich jetzt solala.. man kann das ding verfehlen, wenn der gegner in letzter sekunde zur seite springt (was sie auch gerne tun) und ohne gutes equip (also beim leveln) ist das aoe dmg nur mäßig

Psycheater
Psycheater
2 Monate zuvor

OT: die passiven Skills sind aber auch den jeweiligen Skillbaum geknüpft, verstehe Ich doch richtig, oder!?

Erzkanzler
2 Monate zuvor

Wie meinen?

Also wenn du in einem Talentbaum etwa Feuerschaden hast, wirkt der global auch auf Schaden aus anderen Talentbäumen so es nicht klar Bezug auf einen Skill nimmt. Synergie-Effekte zwischen Talentbäumen sind gewollt und wichtig.

Psycheater
Psycheater
2 Monate zuvor

Ich meine zB die passiven Skills aus dem grünen Skilltree von FL4K; ob die auch dann greifen wenn man den blauen Skilltree ausgewählt hat

Erzkanzler
2 Monate zuvor

Wenn du im grünen Punkte investiert hast, klar.

Du hast später eh mehr Punkte als du in einem Tree allein ausgeben würdest, es sind also immer alle drei Talentbäume „aktiv“ entscheidend ist welche Skills du freigeschaltet hast, nicht in welchem Baum sie sich befinden.

Psycheater
Psycheater
2 Monate zuvor

Achsoo. Also ist es eigentlich alles aktiv was Ich freigeschaltet habe, ganz gleich in welchem Skilltree sich die Skills befinden? ????

Erzkanzler
2 Monate zuvor

Richtig

Psycheater
Psycheater
2 Monate zuvor

Ok. Super, vielen Dank für die ausführliche und geduldige Erklärung ????
Komm mir so vor als hätte Ich noch nie n Game gezockt ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.