MMORPG Bless Unleashed startet im September in die Beta für PC – So nehmt ihr teil

Das MMORPG Bless Unleashed erschien Anfang 2020 für die Xbox One. Später wurde es auch für PS4 und den PC angekündigt. Auf letzterem startet im September ein Beta-Test auf Steam. Wir verraten euch, wie ihr daran teilnehmen könnt.

Was ist das für eine Beta? Am 26. September findet ein erster Beta-Test zu Bless Unleashed auf dem PC statt. Er läuft über die Plattform Steam und dauert 12 Stunden an. Die exakten Start- und Endzeiten werden am 21. September veröffentlicht.

Wie nimmt man an dem Test teil? Vom 26. August bis zum 15. September könnt ihr euch für die Teilnahme an dem Beta-Test bewerben. Nutzt dazu dieses Google Formular.

Ihr müsst lediglich über 16 Jahre alt sein und eine E-Mail-Adresse angeben. Die ausgewählten Tester werden per Mail informiert und erhalten dort einen Steam-Key.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Dürfen Fortschritte im Test behalten werden? Eine konkrete Aussage dazu gibt es derzeit nicht, jedoch wurden die Fortschritte aus den Beta-Tests auf der Xbox One nicht übernommen. Es ist wahrscheinlich, dass dies auch für den PC gilt.

Allerdings erhaltet ihr einen speziellen Titel und eine garantierte Teilnahme an weiteren Tests frei. Außerdem erhalten 100 Tester einen 10$-Geschenkgutschein für Steam, sofern sie Bless Unleashed ausprobieren und einen Screenshot auf Steam posten. Weitere Details findet ihr auf der Steam-Seite zu Bless Unleashed.

Wann erscheint Bless Unleashed auf dem PC? Ein genaues Release-Datum gibt es noch nicht, aber offiziell ist der Release für Anfang 2021 geplant.

Bless Online scheiterte brutal auf dem PC, kommt nun als Mobile-Spiel Bless Eternal

Bless Unleashed scheint solide, aber nicht überragend

Lohnt es sich Bless Unleashed anzuschauen? Das neue MMORPG von Round 8 Studio kämpft mit den Altlasten des Vorgängers Bless Online. Das Spiel erschien 2018 und entwickelte sich zu einem Flop, der bereits ein Jahr später wieder eingestellt wurde.

Doch Bless Unleashed scheint einige Dinge richtig zu machen:

  • Es gibt, zumindest auf der Xbox One, keine so starken technischen Fehler wie bei Bless Online.
  • Das Spiel wirkt insgesamt runder als die alte PC-Fassung
  • Zwar teilen sich Bless Online und Unleashed die gleiche Welt, doch das neue MMORPG spielt zu einem anderen Zeitpunkt und bietet so andere Inhalte.
  • In der Welt erwarten euch Weltbosse, die auch im Endgame noch eine Rolle spielen
  • Das Crafting-System bleibt über das gesamte Spiel hinweg wichtig
  • Es gibt fordernde Dungeons

Was spricht dagegen? Allerdings gibt es auch einige Kritik an dem MMORPG. So bemängelten schon die Tester auf der Xbox One das zu langsame Kampfsystem. Sie sehen darin keinen Action-Combat, der eigentlich versprochen wurde. Auch die Charaktermodelle und die Welt wirken für einige Nutzer eher lieblos.

Außerdem machte das Spiel bereits negative Schlagzeilen mit einem sehr großzügigen Headstart für die Spieler, die viel Geld ausgegeben haben, obwohl das MMORPG eigentlich Free2Play ist.

bless unleashed ps4 beta header
Bless Unleashed bietet euch 5 verschiedene Klassen.

Trotzdem ist MeinMMO-Autor Andreas Bertits der Ansicht, dass Bless Unleashed eine Chance verdient hat. Immerhin basieren einige Sorgen der Spieler auch auf der Tatsache, dass Bless Online viele enttäuscht hat. Ob sich das MMORPG wirklich lohnt, lässt sich am besten herausfinden, wenn man es selbst spielt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ABIISU

durfte die BETA auf der ps4 spielen. hatte mich sehr darauf gefreut aber wurde halbwegs enttäuscht. das kampfsystem fühlt sich ungewohnt langsam und klobig an. allgemein die steuerung sowie das reiten ist sehr anstrengend. auf den ersten blick würde ich sagen ist das spiel kein typisches hau drauf mmo, man muss schon viel ausweichen oder blocken. die charaktererstellung hat mir super gefallen, gibt viele möglichkeiten. scheinbar gibt es auch outfits und ein transmog system.
Leider gibt es hier nur 5 klassen die sich nicht sonderbar herrausragend spielen aber gut muss man mal schauen wie es im endgame so läuft.

*** auf der ps4 war es so dass die BETA KEYS die man erhielt, nicht für EU spieler waren. das problem hatte ich auch. keine ahnung ob das problem auf dem pc auch vorkommt. aber wenn es so kommen sollte das euer code nicht akzeptiert wird, macht einen screenshot vom code und von der fehlermeldung und schickt beides mit kurzen text an den support.***

chack

Naja wenn man sich mal den PC Announcement Trailer anschaut, sieht man das im Trailer slebst 0 Gameplay ist. Wenn ein Entwickler wenig oder sogar kein Gameplay zeigt, ist das schonmal eine Rote Flagge. Das Spiel ist ja schon längst released auf Konsole, wieso hat man also Angst Gameplay zu zeigen?

Lohnt es sich Bless Unleashed anzuschauen? Das neue MMORPG von Studio 8 kämpft mit den Altlasten des Vorgängers Bless Online. Das Spiel erschien 2018 und entwickelte sich zu einem Flop, der bereits ein Jahr später wieder eingestellt wurde.

Was mich auch interessiert und vielleicht könntet ihr das in eurem nächsten Interview mit Neowiz erfragen… Es hieß ja bei der Ankündigung das Round 8 Studio oder Studio 8 oder wie auch immer die heißen, Federführend ist bei der Entwickling von Bless Unleashed und das die ja nichts mit Neowiz zu tun haben und „total“ anderst sind. Das haben die jedenfalls mehrmals betont. Nun hattet ihr ja ein Interview mit Neowiz über Bless Unleashed in welchem ihr mit dem Projektleiter von Bless Unleashed gesprochen habt der offenbar bei Neowiz angestellt ist und nichts mit Studio 8 zu hat. Wie kommt das? Wann und wieso hat Studio 8 an Neowiz übergeben oder war das von Beginn an eine Lüge um sich von Bless Online zu distanzieren? Wenn die gleich von Beginn an wieder rumlügen, wieso sollte man das Spiel überhaupt spielen?

Aya

Ich werds testen, ist ja kOstenlos also kein Rsiko. Ich hab damals BO gern gespielt, mit nen besseren Chef wäre es vieleicht was geworden…

BlackMilan

Da ich nicht gebrandmarkt bin und wenig Erwartungen habe… wird’s auch angeschaut.

Bin gespannt wie sie das Kampfsystem aufm PC für Maus umgesetzt haben. Mal schauen wie interessant und abwechslungsreich es wird. Es hat nen Touch MonsterHunterWorld, also von dem was ich bis jetzt alles gesehen hab.

Google Formular ist nicht verlinkt. 😉

Nutzt dazu dieses Google Formular.

Andy

ich glaube viele Leser dieser Seite werden auf BU verzichten.
Btw weiss jmd von Mein-mmo warum ich mich seit einigen Tagen mit meinem richtigen Account(Scholva)nicht mehr einlogge kann?Weder am PC noch Smartphone. Friert bei der Mathe Aufgabe ein.

Holzhaut

Versuch Mal beim Einloggen nicht deinen Nutzernamen zu benutzen, sondern deine E-Mail Adresse. Bei mir klappt es nur so, mit Namen kann ich mich nicht einloggen, seit ich mich hier umbenannt habe.

Andy

Danke für den Tipp,habe es mal versucht aber tut sich nichts. Dann muss ich wohl jetzt auf diesem Account bleiben.

Dave Coleman

Nein, danke. Bless hat damals auf dem PC schon verkackt, wenn man es mal so vulgär ausdrücken möchte.

Namma

Es ist aber nicht bless 🙄

Vallo

NEIN!? ECHT!?

Es gibt da schon ein Grund wieso alle eine Verbindung zu Bless sieht *hust*
Und nein, mit einer Namensänderung hätte es diese Verbindung nicht trennen können. Naja, zumindest nicht für alle.

Namma

Welche Verbindung?
Ein anderes Studio inklusive komplett andere Entwickler?
Es ist nur der IP, nicht jedes super mario, zelda, CoD, need for speed usw war gleich gut, aber trug den gleichen Namen.
Oder die AC Reihe die immer wieder anders gut ausfällt, aber immer andere Entwickler daran arbeiten.

Ob das neue bless besser wird weiß ich natürlich auch nicht, aber es ist f2p, daher werde ich eh rein schauen.
Bless online hab ich auch zurückgegeben.

chack

Es ist das selbe Studio wie bei Bless Online. Studio 8 gehört zu Neowiz. Mein MMO hatte sogar ein Interview mit Neowiz mit dem verntwortlichen für Bless Unleashed. Studio 8 war nur ein Marketinggag um sich vom Bless Online zu distanzieren. Das war von Beginn an klar. Die haben das einfahc nur gesagt damit einige Spieler dem neuen Bless nochmal eine Chance geben. Du wurdest also von Anfang an belogen und willst dennen jetzt nochmal ne Chanche geben obwohl die dich verarscht haben?

Namma

OK, in einem kürzlichen Artikel hier auf mein mmo wurde deutlich gesagt das es nicht so ist.
Aber danke für die info 😊
Rein schauen werde ich dennoch denke ich. Vielleicht wird es ja besser 😅
Wenn shadowlands da ist, ist eh erstmal alles andere egal 😂😂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x