Black Desert: Hype nimmt zu – Spielern steht der Sinn nach Abwechslung

Das Asia-MMORPG Black Desert scheint im Westen gut anzukommen. Sogar besser als erwartet.

Genaue Zahlen gibt es zu den Vorverkäufen von Black Desert nicht, aber es scheint so, als erzeugt das Spiel doch einen größeren Rummel, als man vielleicht annehmen könnte. Immerhin ist Publisher Daum hier im Westen ein Newcomer, das MMORPG-Genre gilt hier seit Jahren als rückläufig und Asia-MMORPGs haben nicht den Ruf, den Mainstream zu erreichen. Normalerweise sind die in der MMORPG-Nische noch mal eine Nische und tauchen daher bei Gaming-Seiten kaum auf. Black Desert scheint diesem Trend zu trotzen, was auch, aber nicht nur, an der starken Grafik liegt.

Im Forum von Black Desert versuchen die Fans herauszubekommen, wie stark sich das Spiel verkauft. Sie posten dazu Rechnungsnummern und gehen davon aus, dass die steigende Zahl dieser Nummer Auskunft darüber gibt, wie viele „Bestellungen des Spiels oder Upgrades“ Black Desert verkauft.

In jedem Fall ist die Zahl in der letzten Woche explodiert. Stieg sie in den vergangenen Wochen meist so um 20.000, hat sie zwischen dem 7. und 13. Februar um 80.000 zugelegt. Sie liegt jetzt bei 324.000. Ob das wirklich alles Vorbestellungen sind, ist zwar zweifelhaft, die Tendenz aber real und nachvollziehbar. Immerhin startet bald eine Closed Beta, zu der sich Spieler Zugang über Vorbestellungen erkaufen können.

Das Interesse an Black Desert ist groß. Wie 2p berichtet, waren 10.000 Beta-Keys, die das Game offiziell über Facebook vergab, binnen einer Stunde weg.

Black Desert Siege ElephantSchon am Sandpark-MMORPG ArcheAge konnte man sehen, dass der Westen Appetit auf eine andere Art von MMORPG hat, das trotzdem über hohe Schauwerte verfügt. Man darf gespannt sein, wie sich Black Desert in den nächsten Wochen entwickelt und wo das Spiel nach dem Release steht. Denn Black Desert setzt deutlich weniger auf PvE und Quests als das westliche Spieler von den Themepark-MMORPGs gewohnt sind. Das Spiel verlangt ein Umdenken.

Immer wieder liest man, die Spieler hätten Lust auf „etwas anderes.“ Am tatsächlichen Erfolg von Black Desert wird man absehen können, wie ernst so etwas gemeint ist.

In Südkorea ist dem Spiel bislang im Vergleich zu Blade and Soul oder anderen „klassischen Titeln“ kein großer Erfolg beschieden.


Wer Lust hat, an der bald startenden Beta teilzunehmen: Wir verlosen gerade 400 Keys. Mit dem Spiel selbst haben wir uns in einem Preview beschäftigt.

Autor(in)
Quelle(n): BD Forum2p
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (65)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.