Laut Leak soll Battlefield 2042 massig kostenlose neue Inhalte nach dem Launch pro Season bieten

Battlefield 2042 ist noch nicht erschienen, doch der bekannte Leaker Tom Henderson will schon rausgefunden haben, was euch nach dem Launch im Spiel an neuen Features und Upgrades erwartet. So soll es ein Saison-Modell geben, das massig kostenlosen Content bereitstellt.

Wer hat geleakt? Niemand Geringeres als Tom Henderson, früher als „LongSensation“ bekannt, hat wieder einen neuen Leak zu Battlefield 2042 rausgehauen. Henderson gilt als gut informiert und hat schon einige zutreffende Prognosen veröffentlicht. Darunter war der Release eines Free2Play-„Battle Royale“ für Call of Duty: Modern Warfare. Wie wir heute wissen, kam die Warzone tatsächlich kurz darauf.

Auch für Battlefield 2042 gab’s schon diverse Henderson-Leaks, darunter ein kommender Battle-Royale im Jahre 2022 und ein besonderes Waffen-Feature.

Doch damit ist nicht genug. In seinem neuen Leak geht es um vielversprechende Inhalte zum Post-Launch.

Neue Maps, Fahrzeuge, Specialists und vieles mehr kostenlos jede Season

Was wurde geleakt? Henderson behauptet in einem Twitter-Post, dass es nach dem Release ein Saison-Modell für neue Inhalte geben wird. Also ein Modell, wie es aktuell auch Spiele wie Fortnite, PUBG, Apex Legends und Call of Duty vorleben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Jede Season – eine Dauer nennt Henderson nicht, man geht aber in der Community von 3 Monaten aus – soll dann die folgenden Inhalte bieten:

  • 1 neuer Specialist
  • 2 neue Maps (darunter wohl einige Fan-Lieblinge)
  • 2 neue Portal Maps
  • Ein Update für die Hazard-Zone, das über eine Story laufen soll
  • 6 bis 8 neue Waffen für jeden Modus
  • 2 bis 3 neue Vehikel für jeden Modus
  • 100 Season-Stufen

Das letztere dürfte wohl auf eine Art Battle-Pass hindeuten, also ein System, mit dem ihr euch durch Leistungen und Errungenschaften im Spiel neue Goodies wie Cosmetics und anderen Kram freispielt.

Was soll das kosten? In einem weiteren Tweet offenbart Henderson außerdem, dass all das kostenlos sei. Offenbar auch der „Battle-Pass“, was in der Tat ungewöhnlich wäre. Solche Pässe sind eigentlich separat in einer Premium-Version verfügbar, in der dann die richtig guten Skins und Cosmetics zu finden sind.

Womöglich bezieht sich die Aussage von Henderson hier auch nur auf eine kostenlose, abgespeckte Version – Wenn der Leak überhaupt zutreffen sollte.

Was sagt die Community? Hendersons Leaks sind, da sie oft zutreffen, stets ein Quell von Freude für die Fans von BF 2042. Daher herrscht große Euphorie in der Spielerschaft. Hier ein paar der Reaktionen via Twitter:

  • Papa: „2 Neue Maps? Heilige Scheiße“
  • GreatReset12: „Und viel mehr Content, als CoD jede Season bietet.“
  • Angel: „Wow, das ist einfach nur großartig!“
  • NoxCaelo: „[Ich] LIEBE [es], dass sie uns eine größere Waffenauswahl geben. Wenn sie uns jetzt noch die Waffenanpassungsoptionen von Battlefield 3 und 4 geben, werde ich im Himmel sein.“

Battlefield 2042 wird erst am 22. Oktober 2021 auf den Markt kommen. Doch ihr könnt schon davor loslegen, denn die Entwickler werden eine Beta-Testphase vorschieben. Wie ihr da reinkommt und wann die Open-Beta von Battlefield 2042 losgeht, erfahrt ihr hier.

Quelle(n): GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Klabauter

Ich hab so megaaa Lust auf das Spiel. Was sie da mit Portal gezeigt haben war einfach Porno. Das gibt so viel Freiheiten. Ende des Jahres ist komplett auf Battlefield gebucht.

Hak

EA und gratis ?

*doubt*

tom

Wird solange Kostenlos sein bzw unterstützt solange sie an die Marke glauben wie gut das Funktioniert bevor man es fallen lässt konnte man beim Vorgänger sehen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x