ArcheAge 5.0 Relics of Hiram hat Release-Datum, doch Spieler wollen was anderes

Trion Worlds hat das Release-Termin der neuen, großen Erweiterung Relics of Hiram für das MMORPG ArcheAge bekannt gegeben. Damit erwartet euch eine neue Region voller Gefahren.

ArcheAge wird um eine neue Region erweitert, ihr der euch weiterer Content erwartet. So gut dies auch für das Onlinespiel ist, die Fans wollen eigentlich etwas anderes.

ArcheAge Legends Return neu 2

Neue Inhalte kommen

Was bringt Relics of Hiram mit sich? Das neue, große Update führt die Region der West Hiram Mountains in das Spiel ein.

  • Stellt euch neuen Monstern und Herausforderungen im Gebiet
  • Sammelt das Hiram-Ausrüstungsset – indem ihr tägliche Quests meistert, kommt ihr an die einzelnen Stücke des Hiram Guardian Sets
  • Steigerung des Ahnen-Levels
  • Verbesserte Haus-Individualisierungen
  • Neue Erfolge
  • Das 11. Skillset Malediction – Mit insgesamt 45 neuen Klassenkombinationen ermöglicht es euch Malediction, mächtige dunkle Magie zu meistern, um die Schwächen ihrer Feinde zu nutzen und euch zu stärken.

Wann erscheint das Update? Trion Worlds hat erklärt, dass Relics of Hiram am 24. Oktober veröffentlicht wird.

ArcheAge Legends Return Screenshot 2

Eine „Serverevolution“ ist geplant

So machen die Entwickler Serverzusammenlegungen schmackhaft: In Zukunft wird es außerdem zu einigen Serverzusammenlegungen kommen, die von Trion Worlds aber als „Serverevolution“ bezeichnet wird. Zwei oder mehr Welten sollen sich zu einer komplett neuen vereinen. Diese „Evolutionen“ sind geplant:

  • Nordamerika
    • Aranzeb, Kyrios, Reckoning, Vengeance und Krakenn werden sich zu Aria
    • Conviction und Thunderwing schließen sich zu Kadum zusammen
  • Europa
    • Shatigon, Eanna und Prophetie entwickeln sich zu Taris
    • Tempest und Retribution werden zu Jakar

Was halten die Fans davon? Grundsätzlich freuen sich die Fans von ArcheAge natürlich über neue Inhalte und auch die Änderungen, die Relics of Hiram mit sich bringt. Dennoch herrscht die Meinung, dass das MMORPG momentan andere Probleme hat, als zu wenig Content.

Dimmizer auf MMORPG.com schreibt beispielsweise: „Das was ArcheAge braucht ist, dass das Pay2Win entfernt wird!“

Möchtet ihr Update 5.0 Relics of Hiram vor Release sehen, dann könnt ihr euch am 19. Oktober einen Live-Stream zu ArcheAge von Trion Worlds anschauen.

Mehr zum Thema
ArcheAge 3.0 - Forum: „Die Tage des Exploitens sind vorbei“
Autor(in)
Quelle(n): MMORPG.comMassivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.