Apex Legends: Diese Waffen empfiehlt Dizzy, der beste Spieler der Welt

In Apex Legends hat der Top-Spieler Dizzy seine Tier-Liste der Waffen vorgestellt. Die weicht in einigen Punkten stark vom üblichen Meta ab.

Wer ist Dizzy und warum ist seine Meinung relevant? Coby „Dizzy“ Meadows ist ein 18-jähriger Top-Gamer, der früher in CS:GO stark war. In Apex Legends scheint er besonders aufzublühen, denn dort stellte er diverse Rekorde und Meilensteine auf:

  • Er stellte den ersten Kill-Rekord von 33 Kills auf. Er erledigte also mehr als die Hälfte aller Spieler im Match.
  • Er war der erste Spieler, der das Maximallevel von 100 erreichte. Nur eine Woche nach Release!
  • Er gewann zusammen mit KingRichard und dem Fortnite-Star Ninja das erste offizielle Apex-Turnier.

Der Junge scheint also Ahnung vom Game zu haben. Daher hat er auch eine eigene Tier-Liste mit Waffen-Rankings aufgestellt. Die sieht etwas anders aus, als die meisten andere Listen im Netz.

Das ist Dizzys ungewöhnliche Tier-List

Dizzy hat die Waffen im Spiel zum Teil anders eingeteilt als viele andere Spieler. So kommt bei ihm die recht häufige Pistole Wingman vor den beiden Legendären Waffen im Spiel. Bei der ungeliebten Mozambique ist er allerdings der gleichen Meinung wie fast alle anderen Spieler.

apex-dizzy-tier-list
Diese Waffen bevorzugt der Top-Star Dizzy.

Dizzys S-Tier

Diese Waffen findet Dizzy besonders stark und nimmt sie immer mit, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Als großer Favorit gilt hier die Pistole Wingman. Die setzt Dizzy noch vor die legendären Waffen Kraber und Mastif.

apex-wingman
Die Wingman

Die Wingman ist sehr präzise, richtet guten Schaden an und spielt sich wie eine Deasert Eagle in Counterstrike. Daher hat sie der frühere CS:GO-Spieler Dizzy wohl ins Herz geschlossen.

  1. Wingman: Die oben erwähnte Super-Wumme
  2. Mastiff: Eine extrem mächtige Shotgun
  3. Kraber: Ein massives Sniper-Gewehr, das Instant-Kills garantiert

Dizzys A-Tier

Hier hat Dizzy einige äußerst nützliche Waffen, die auch ein Großteil der Community schätzt. Allerdings ist die EVA-8 direkt hinter der Peacekeeper.

apex-spitfire
Das ist die Spitfire

Die mag zwar Dr Disrespect gar nicht, aber viele Spieler lieben diese Shotgun und bevorzugen sie weit vor der EVA.

  1. Spitfire: Ein starkes Maschinengewehr mit viel Munition
  2. Flatline: Ein mächtiges Sturmgewehr mit Vollautomatik
  3. Peacekeeper: Eine starke und populäre Shotgun mit guten Upgrades
  4. EVA-8: Eine automatische Shotgun, die nicht von jedem Spieler geschätzt wird
  5. R-99: Eine Maschinenpistole mit hoher Feuerrate

Dizzys B-Tier

Im B-Tier sind Waffen, die laut Dizzy eher unter ihren Möglichkeiten zurückbleiben, aber dennoch gute Alternativen sind und in bestimmten Situationen glänzen.

  1. G7 Scout: Ein halbautomatisches Scharfschützengewehr
  2. Longbow: Ein starkes Scharfschützengewehr
  3. Devotion: Ein Maschinengewehr, das erst auf Touren kommen muss
  4. Hemlok: Ein Sturmgewehr mit Salvenfeuer
  5. Prowler: Eine kompakte Maschinenpistole
  6. R-301: Ein zuverlässiges Allround-Sturmgewehr

Dizzys C-Tier

In Dizzys C-Tier sind Waffen, die er nur mitnimmt, wenn es nix anderes gibt. Dann tauchst er sie schnell gegen bessere Wummen aus. Darunter ist das Scharfschützengewehr Triple Take und die Automatik-Pistole RE-45

  1. Alternator: Eine Maschinenpistole
  2. Re-45: Eine Automatik-Pistole, die schnell leer geschossen ist
  3. Triple Take: Ein Scharfschützengewehr, das drei Geschosse rausballert

Dizzys F-Tier

Das F-Tier sind Waffen, die so schlecht sind, dass man sie eigentlich nie mitnimmt. Das gilt vor allem für die grausige Mozambique.

apex-mozambique
Die Mozambique mag kaum jemand.

Damit ist es extrem schwer, Kills zu erzielen. Viele Spieler lassen sie lieber liegen und hauen Gegner mit den Fäusten kaputt.

  1. P2020: Eine Pistole ohne besondere Eigenschaften
  2. Mozambique: Eine sehr schlechte Schrot-Pistole

Bedenkt bei solchen Listen aber immer, das sie vom subjektiven Empfinden des Erstellers abhängen. Einige von euch werden sicher mit anderen Waffen besser zurecht kommen, als Dizzy es hier auflistet.

Außerdem fehlt hier noch das nagelneue Super-Gewehr Havoc, das gerade die Fans begeistert.

Eine andere Tier-List und Beschreibungen der Waffen in Apex Legends findet ihr hier:

Das sind die besten Waffen und Aufsätze in Apex Legends – Mit Tier-List
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
5
Gefällt mir!

38
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Civicus
Civicus
1 Jahr zuvor

Hoffentlich macht jemand noch eine Liste für die Konsolen. Dort sind andere Waffen besser.

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Jahr zuvor

um ehrlich zu sein, habe ich so meine Probleme mit „bester spieler der Welt“.. Bester Apex-Spieler auf der Welt“…er ist doch kein allrounder oder?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Wir meinen „Bester Apex-Spieler der Welt“, klar.

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Krass, dass er die R-99 noch deutlich vor der R-301 sieht…ich finde letztere ist eine der besten Waffen und für mich A-Tier.
Also ich denke auf solche Listen kann man nicht viel geben. Es muss jeder für sich selbst herausfinden, welche Waffen man am besten findet und mit welchen man am besten umgehen kann.
Meine Lieblingswaffen: Spitfire, R-301, Scout, Peacekeeper. Die legendären sind natürlich auch super, aber man findet sie einfach zu selten, daher würde ich die in eine Auswahl gar nicht mit aufnehmen…

Szaaza
Szaaza
1 Jahr zuvor

Wingman und Hemlock seit Tag eins..

Hodor
Hodor
1 Jahr zuvor

Ich nehme bevorzugt immer die Wingman und die R-99 mit.

Aber mal ne OT – Frage an alle:
Es gibt ja vorgefertigte legendäre Waffen im Spiel, die man einfach aufheben muss. Kann man da jede Waffe so bekommen oder sind das nur einige ausgewählte? Weil ich hatte bisher immer nur drei solcher Waffen gesehen. Die Peacekeeper, die 301 und die Wingman. Ich glaube einmal habe ich auch die Alternator gesehen, aber bin mir da nicht so sicher. Habt ihr schon andere gefunden?

Rhircyn
Rhircyn
1 Jahr zuvor

Die R-99 und Mosambik hab ich schon als legendäre Varianten gefunden.

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Mosambik legendär = instant Win!

Hodor
Hodor
1 Jahr zuvor

Oha, eine goldene R-99 hätte ich auch mal gerne^^. Hört sich böse an.

Infinit3
Infinit3
1 Jahr zuvor

Hört sich nicht nur böse an ,die geht auch richtig übel ab^^

vanillapaul
vanillapaul
1 Jahr zuvor

Ich nehm trotzdem lieber den Tod als die Mosambik. ^^

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Naja…also die Mosambik ist in jedem Fall stärker als wie wenn man mit bloßen Fäusten draufhaut. Habe damit mangels Alternativen am Anfang auch schon einige Kills gemacht.

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

Ich hatte schon die Prowler, Wingman und PK in gold. Obs alle Waffen in gold gibt, weiß ich leider auch nicht, ob es alle gibt.

DerEinzigWahreGast
DerEinzigWahreGast
1 Jahr zuvor

Falls du meinst Legendäre Waffen voll ausgestattet – Peacekeeper & Mastiff bis jetzt gehabt (Ich glaub Mastiff gibts aber nur in der Variante)aber ich geh davon aus das alle Waffen gehen.

KingK
1 Jahr zuvor

Mastiff gibt es genau wie die Kraber nur so und nur aus den supply drops Richtung Endgame^^

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Kann ich erstmal nachvollziehen.
Für die Wingman lasse ich eigentlich jede Waffe liegen. Meist spiele ich Wingman+Peacekeeper, da ich eher den offensiven Spielstil pflege.

Die Wingman ist aber selbst für größere Distanzen noch geeignet.

Die Eva 8 ins A Tier zu packen ist meiner Meinung nach absoluter B….Sh.., auch wenn er wirklich gut spielt, aber die Waffe hat da nix verloren.
Genauso, die r99 ins a tier zu packen und die R301 dann ins B tier… Die R301 ist ein Monster auf Nahkampf und auch Mid Range.
Die R99 nur auf Nahe Distanz zu gebrauchen.

Man sollte es so sehen wie es ist: Es ist die subjektive Einschätzung eines 18 Jährigen.

In Stein meißeln würde ich das so nicht.

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

Naja in Stein meißeln kann man Tier-List genrell nicht. Wenn man mit ihr nicht umgehen kann, ist die Wingman zB eine sehr schwache Waffe. Mit Übung ein Biest.

Zum R-99 R-301 Vergleich: Die 301 ist auf Nahdistanz ganz gut und auf mittlerer Distanz ok, aber auf beiden Distanzen eben nur mittelmäßig. Auf mittlerer Distanz machen Heavy ammo waffen mehr Schaden und close combat ist die Feuerrate geringer als zB die der R-99 und der Schaden von den Schrotlinten oder der Prowler besser.
Die R-99 ist auf Nahdistanz dagegen eine der stärksten Waffen im Spiel, durch die exterem schnelle Feuerrate und Nachladezeit.

Zur EVA gehen die Meinungen sicher deutlich auseinander. Die Feuerrate ist besser als bei der PK, dafür ist der Schaden geringer. Grad in Situationen, wo man von mehr als einem Gegner gepushed wird, kann die wirklich gut sein, zumal Fehlschüsse weniger schlimm sind als mit der PK. Ich würd sie allerdings jetzt auch nicht unbedingt im A Tier sehen

Hodor
Hodor
1 Jahr zuvor

Amen

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Die Peacekeeper ist halt absolut unzuverlässig. Mal hauste drei Leute mit 3 Schuss um und dann sind 5 direkte Treffer wieder 0 Schaden. Bei der EVA hab ich das Gefühl deutlich seltener. Und die Feuerrate ist auch sehr viel höher, was den Damage ziemlich gut ausgleicht. Peacekeeper lass ich mittlerweile meistens liegen, weil es einfach 50:50 ist, ob man damit nen Kill macht oder nicht. eek

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

Die Peacekeeper hat ein besonderes Schussbild, weshalb man den Eindruck bekommen kann sie wäre unzuverlässig. Das Schussbild ist Sternförmig, sodass man für den maximalen Schaden auf die Hüfte zielen muss. Dann triffen im besten Fall alle Projektile den Gegner und der oberste den Kopf. Dadurch gilt für alle getroffenen Projektile der Headshotschaden.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ich versteh euer Problem mit der Peacekeeper einfach nicht. Die Eva ist halteine mit schneller Feuerrate und weniger Schaden und die Peacekeeper haut deutlich mehr Schaden mit einem Schuss raus. Das „reparieren“ der Flinte hat immer die gleiche Dauer in der Animation. Kannst du als Destiny Spieler sehr gut vergleichen: Die Matador, war auch eher die Pumpe die länger für den 2. Schuss brauchte. Ich habe bisher nie das Problem gehabt, dass die unzuverlässig ist. Entweder habe ich halt voll getroffen und hau den Schaden raus, oder ich schieße halt daneben, oder ein Stück daneben, dann ist es halt weniger Schaden.

Edit: Der Kollege über mir hat es besser erklärt und nachvollziehbarer. Und er hat Recht ^^

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

https://mein-mmo.de/dr-disr

Jonathan10111989 beschreibt das ausführlich in einem Kommentar

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ja gut, dass sieht dann jeder anders. Da ich für den Nahkampf meist Pumpe dabei habe, brauche ich nicht noch eine Nahkampfwaffe ausgerüstet, dann würde ich eher beizeiten mal die Wingman durch die R301 ersetzen, weil beide Waffen auch auf Midrange rein hauen. Finde die R301 dadurch, dass sie eben nicht nur den Nahkampf abdeckt halt vielseitiger und dadurch auch effektiver. Aber da sieht man halt die Unterschiede, glaube jeder von uns hätte was zu meckern wenn der andere ne persönliche Tier Liste zusammen stellt.

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

Definitiv. Ich mag die R-301 auch sehr gerne und spiele sie auch gerne in Kombination mit Pumpe oder Prowler. Wenn ich aber zB Wingman oder SPitfire spiele, nehme ich lieber die R-99 als die 301 für close combat mit. Da ich allgemein seltener Pumpe spiele, wenn ich die Wahl habe, spiel ich entsprechend häufier 99.

Ich will auch nicht deine Meinung kritisieren, sondenr nur sagen, dass ich das Ranking vpon Dizzy da verstehen kann. Dadurch, dass die R-99 in einem Bereich exzellent ist und die 301 von den Werten halt in mehreren Bereichen gut, aber nicht top ist, steht sie halt besser da. Man muss die Waffen eben daran beurteilen wofür sie ausgelegt sind. Die 99 ist die wohl beste SMG im Spiel und bei den ARs ist die 301 zB der Flatline unterlegen.

Ich denke generell kann man jetzt wenn man sich Dizzys Tierlist anguckt jede der Waffen spielen, die beiden untersten Tiers mal ausgenommen, solange man damit umgehen kann

Jahad
Jahad
1 Jahr zuvor

WIngman ist definitiv S – Tier ….. wenn man was trifft mit ihr ^^

Für mich als Noaimer (ist ne eigene Rasse) sind die Spitfire und vollautomatische Prowler/EVA die bevorzugte Wahl.

krizzzle
krizzzle
1 Jahr zuvor

Finde es schwer auf konsole mit der Wingman zu spielen, ich spiele am liebsten mit der Longbow / EVA und der R-301/Hemlok.
Hatte mal die 301 in Gold und ich muss sagen die geht gut ab! wink

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

DasGlück mit der Gold-R301 hatte ich gestern Abend. war meine erst vollaugestattete Waffe. Wobei ich ein anderes visier als das x2 / x4 bevorzuge.

Aber hey, in dem moent war ich echt nicht wählerisch^^

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Hatte die in nem 9 Kill Game, absolutes Biest. Am Ende musste ich leider recovert werden und konnte nur schnell Peacekeeper und R99 picken aus einer Box, bevor die Zone auf 2mm² schrumpfte. Habens aber trotzdem gewonnen. grin

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Hatte letzhin den Adrenalinkick meine lebens… was Apex betrifft.

Ich zusammen mit 2 Randoms unter den letzten beiden Squads. Im Finalkampf gehen meine Mates beide down und können 2 der Gener nur anschiessen…. ich habs irgendwie geschafft mit der Peacekeeper alle drei Gegner, die im gegnerischen Bangalore Rauch auf mich los sind, zu töten und das Match für uns zu holen….

Das werd ich nie wieder hinbekommen XD

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Sehr geil! grin
Das macht Apex irgendwie aus. 1on3 noch das Spiel holen und so YEAH

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Du musst halt den ersten Schuss connecten und dann einfach schnell hinterher ballern. Wenn das einmal sitzt macht die auf Konsolen auch jede Menge Spaß smile

Visterface
Visterface
1 Jahr zuvor

Hm ich bin eigentlich ein großer Fan von R-301. Früher immer mit R-99 gespielt aber dann auf die R-301 gewechselt.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ich mag beide Gerne.
R301 ist aber bei mir favorisiert. Voll ausgerüstet kann ich auf kurzer bis mittlerer Distanz bis ins Endgame und hab auch schon ein Paar siege verbuchen dürfen. Für höhere Distand hab ihc dann die Hemlock Die dann dafür mit Singel-Shot auf hohe Distanz. Favorsiere ich noch vor G7 und DMR.

nykTim
nykTim
1 Jahr zuvor

hat noch jemand Probleme damit sich die Namen zu merken? Ich zock das Spiel regelmäßig aber die Namen verwechsel ich noch immer ständig

N811 Rouge
N811 Rouge
1 Jahr zuvor

Sind im Wesentlichen die gleichen, wie bei Titanfall 2. Für mich gilt also: nein grin

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Du meinst die Namen der Waffen?
Ne eigentlich gar nicht. So viele sind es ja nicht und in ein einer Geweissen struktur kann man sich eineige einfach so merken.

Scurgo
Scurgo
1 Jahr zuvor

Ich lese die Liste anders. Für mich sind alle S-Tier Waffen gleichwertig eingeordnet. Also nicht Wingman vor Mastiff und Kraber sondern mit den beiden gleichwertig gestellt.

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Versteh ich ehrlich gesagt nicht. Die Wingman ist ganz gut, aber mit Tickrate 30 habb ich soviel Durchschuss selbst auf nahe Distanz. Mit der Mastiff hab ich erst nen 5-fach Kill im Endgame gemacht (solo) und bin nur am letzten knapp gescheitert, weil ich nicht mehr regenerieren konnte (zuviele Wiederbelebbare Heinies um mich rum).

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.