Ninja gewinnt 1. Turnier in Apex Legends – Doch wird für den Sieg kritisiert

Apex Legends hat schon ein erstes Turnier namens „Twitch Rivals Tournament“ veranstaltet. Darin gewann überraschend der Fortnite-Profi Ninja mit einem extrem knappen Sieg. Doch für manche wurde Ninja nur „gecarried.“

So lief das erste Turnier in Apex ab: In Apex Legends fand mit dem Twitch Rivals Tournament ein erstes Turnier statt. Darin ging es darum, dass mehrere berühmte Streamer in Dreier-Teams in regulären Matches auftraten.

Das war das Ziel: In vier Stunden sollten die Teilnehmer mit ihren Helden so viele Kills und Wins wie möglich in regulären Apex-Runden anhäufen. Für Kills und Wins gab es jeweils Punkte. Wer am Ende den besten Score hatte, bekam 8.000 US-Dollar Preisgeld.

Weitere Ränge bekamen dann jeweils weniger. Es ging bis Rang 8 mit 3.000 Dollar als Preis.

Ninjas Team gewinnt haarscharf

Unter den Teilnehmern des Turniers waren namhafte Streamer, darunter der berüchtigte Schnurrbart-Träger DrDisrespect, der „menschliche Aim-Bot“ Shroud und Fortnite-Star Ninja. Der war mit den beiden Streamern KingRichard und Dizzy am Start.

So gewann Ninjas Team: Im Laufe des Turniers wurden Zuschauer Zeuge von extremen Szenen. Die Turnier-Teilnehmer kannten keine Gnade und metzelten sich wie im Rausch durch ihre Mitspieler. Tausende von Kills und massig Wins wurden erzielt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Am Ende war Ninjas Team „Kings Canyon“ knapp in Führung. Nur ein einziger Punkt trennte sie vom zweitplatzierten Team. Die hatten zwar mehr Kills (369), aber nur 10 Wins. Der letzte Match-Gewinn brachte also die Entscheidung und dieser Win wurde ausgerechnet im letzten Match des Turniers erzielt.

Am Ende hatte Ninjas Team 355 Kills, 13 Siege und Damit 420 Punkte. Das zweite Team kam auf 369 Kills, 10 Siege und 419 Punkte.

apex-1-turnier

Knapper geht es nicht. Ninja feierte seinen Sieg mit einem Tweet, in dem er mit einer beeindruckenden Statistik prahlte. Demnach habe er schon in den Spielen H1Z1, PUBG und Fortnite jeweils das erste offizielle Turnier gewonnen. Dazu kommt jetzt noch der erste Turniersieg in Apex Legends.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Fans von DrDisrespect kritisieren Ninja

Darum wird Ninja kritisiert: Ninjas Sieg kommt aber nicht bei allen Fans gut an. DrDisrespect, der mit mäßigem Erfolg am Turnier teilnahm und es nur auf Platz 5 schaffte, twitterte danach „Es tat gut, mit meiner normalen Crew an Freunden/Streamern zu spielen.“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Darin sehen einige Fans einen subtilen Seitenhieb auf Ninja. Der war mit KingRichard und Dizzy angetreten, eine Crew, die eigentlich nicht zu seinen üblichen Mitspielern gehört.

„Ninja wurde gecarried.“

Er war der Star des 1. Apex-Turniers: Vor allem Coby „dizzy“ Meadwos prägte das 1. Apex Turnier mit überragenden Fähigkeiten.

Der gilt als großer Gewinner des Turniers. dizzy kommt eigentlich aus der CS:GO-Szene. Der hat mit 33 Kills schon den Rekord für Solo-Kills in APEX aufgestellt, damit hat er mehr als die halbe Lobby ausgelöscht.

Weil sich Ninja mit so einem Killer zusammentut, wird ihm von einigen Zuschauern vorgeworfen, er wäre ein Tryhard, der sich einfach die besten Squadmates ausgesucht habe, die er finden konnte. Anders als der Doc, der in ihrer Meinung treu und ehrlich mit seinen Kumpels angetreten wäre.

https://twitter.com/iiirobinhood/status/1095516270177513473

So mancher Fan des Docs merkt denn auch an: „Ninja wurde den ganzen Tag von Dizzy nur gecarried.“

Alle Legenden von Apex Legends im Ranking – Tier List
Quelle(n): Dexerto, Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
64 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jahad

Omg. Dizzy benutzt einen Aimbot, Ninja hat bei H1Z1 einen benutzt, seine Fortnite Videos hab ich nie geguckt und vom dritten im Bunde hab ich keine Ahnung.

Lasst sie in einem LAN-Turnier antreten und wir werden sehen wie verdient dieser Sieg ist.

Ninja hat in seinen H1Z1 Streams auch immer geglänzt und alleine die ganze Map aufgeräumt. Beim Turnier sah die Sache ganz anders aus.

ArkaNe92

Hin oder her“ Es hat Spaß gemacht zuzuschauen. Am ende haben die so wieso alle gewonnen 😀 denn auch letzter Platz hat nen Preisgeld bekommen

Surtain

Was ist Tryhard daran ein Tunier gewinnen zu wollen? Zudem noch um Geld. Beim Football sucht man sich doch auch nicht Leute aus mit denen man dicke ist. Da gehts auch um Leistung. Jemanden deswegen zu kritisieren halte ich für falsch.

Allerdings denke ich, hier sollte es nicht heißen das Ninja gewonnen hat. Sowas wird in nem Team gewonnen, egal wer wieviel dazu beigetragen hat.

Frystrike

Oh nein jetzt spielt der auch noch Apex, das zieht doch die Kiddies wieder magisch an… Bye Bye tolles BR Game…

der Beobachter

In Zukunft nur mit Perso-Nummer, wie beim Kippenkauf. 😉

BuckyVR6

Die Kids werden so schon langsam auf Apex aufmerksam… auch ohne Ninja 😀
Naja hab irgendwie gehofft sie werden bei Fortnite bleiben. bin gespannt wie es sich entwickelt. Ich würdes Apex aufjedenfall mehr gönnen als Fortnite.
Zum Turniersieg: Er hat gewonnen und fertig.

Gorm

Wenn ich diesen Vogel schon sehe bekomm ich Brechreiz. Und solche Typen habe Heutzutage einfluss in der Gaming-Branche?

Mit der Welt geht es wirklich bergab..

phillip A.

Das war das Ziel: In vier Stunden sollten die Teilnehmer mit ihren Helden so viele Kills und Wins wie möglich in regulären Apex-Runden „anzuhäufen“.

Mampfie
Nebukader

Kann der Ninja trottel nicht bitte bei Fortnite bleiben, wenn ich schon die Fratze sehe vergeht mir alles bei der Drama Queen

Andy Peter

Wow, Battle Royal bietet ja mehr Drama als jede Vorabend-Telenovela 😉

Bodicore

Aber bedeutend weniger Titten.

Andy Peter

Sometimes you win….sometimes you lose 😉

Mark Crane

Ich mag Fortnite nicht mehr und kann deshalb mit Ninja nicht viel anfangen, bin auch eher „Fan“ von Shroud & Doc… aber trotzdem gönne ich Ninja den Sieg und er hat sich an alle Regeln gehalten und eben nach Punkten gewonnen… meiner Meinung zeigt sich Größe mehr im Verlieren als im Gewinnen ^^
Außerdem ist es meiner Meinung nach schon beachtlich wenn er bei allen „Trendspielen“ immer 1st war… so schlecht kann er dann ja auch nicht immer sein 😉
Typisch viel gehate, hätte ich vorher gewettet mein Tipp wäre an Shroud & Co gegangen… unfassbar was der kann.

Gaburias Myucheu

Wenn man sich die Runden mal anschaut hat Dizzy mehr gerissen als der Schlumpf ^^ Und man merkt das Ninja ohne Dizzy & den anderen evt. nie soweit gekommen wäre wenn er nicht einfach die besten Spieler mit genommen hätte die er bekommen konnte ^^

Gino

Der fehler liegt doch darin das alle sagen Ninja würde ohne die beiden nichts reissen.

Das Team hat gewonnen und Ninja kann nichts dafür das er nun so rausgepickt wird. Mal im ernst, er hat genauso seinen Beitrag geleistet und gewonnen, fertig.
Sie sind nicht als Team Ninja angetreten und er hat auch nicht behauptet der beste im Team zu sein oder hauptverantwortlich für den Sieg zu sein.

Ich habe fertig.

bambule

Das war in erster Linie ohnehin nur ein Promoturnier und bei solchen Turnieren in Public Lobbies braucht man auch ein bisschen Glück und Momentum. Nur weil Dizzy herausgeragt hat bedeutet es nicht, dass der Rest vom Team schlecht war. Dizzy ist ein Freak und außerdem absolut Apex erfahren. Dizzy ist der erste Spieler der die Levelspitze in Apex nämlich Level 100 erreicht hat, weltweit. Kein anderer Spieler im Turnier war Level 100 und hatte so viele Stunden in Apex vorzuweisen. Shroud war zum Start des Turniers im 70er Bereich.

Skyzi

Die Welt geht sicher gleich unter xD

Genjuro

Krafty hätte ich es gegönnt.

Luriup

„der menschliche Aimbot“ ist ja mal ein netter Titel.
Gefällt mir.

Alex

Und den hat er absolut zurecht.

TukTukTeam[OGC]

Verstehe ich total… Krafty und Viss sind ja auch totale Nieten 😉

MacC1

lol das dachte ich auch aber immerhin sind das ja „normale“ Freunde

Paulo De Jesus

Welche Platz hat shroud gehabt??

m4st3rchi3f

Müsste dritter Platz sein (The Broys).

SPARTANER-117

The Broys – Platz 3

Psycheater

Wie war das; in der Niederlage zeigt sich das wahre Gesicht? ????

vanillapaul

Höhö 420 Punkte…

Die Fans von DrDisrespect haben den Sinn von einem competitive Turnier nicht ganz verstanden oder? Da nutzt man halt auf legalem Weg Vorteile.

Chiefryddmz

????????

Deader

Dafür hatte der doc mehr twicht viewer als ninja hahah, fehlten wohl all die 8-10 jährigen kids. Denke er wird schnell wieder auf Fortnite aufspringen weil ihm sonst ja monatlich paar 100k flöten gehen.

Spere Aude

Habe mir mal drei Matches von Shroud angeschaut. Dessen Trefferpräzision ist schon beeindruckend. Egal auf welche Distanz, da saß nahezu jeder Schuss, auch wenn der Gegner in Bewegung war. Ich habe teilweise nicht mal den Gegner auf dem Bildschirm gesehen, da fängt er an zu schießen und irgendwo in der Ferne ploppen die Schadenszahlen auf.

Paulo De Jesus

Wars bei mir genauso. Ich so wo sieht er Gegner ????????

Chiefryddmz

????????
Hab auch nie Gegner gesehen nur den Schaden den er raushaut xD????

Paulo De Jesus

Ich genauso, ich dachte ich. In blind oder so.

Keragi

jo das ist wirklich beeindruckend

BigFreeze25

Für mich ist er definitiv unter den 10 besten Aimern der Welt zu finden. Der lebende Aimbot passt da sehr gut 😉

LXVIII

Der hat bestimmt nur nen gigantischen Bildschirm

Frenzy

bei einem TURNIER mit einem GUTEN TEAM ANTRETEN

Pfui ^^
Sowas macht nur Abschaum lol

Keragi

War schon nen großes ding das event allein die viewerzahl von apex war über 500k auf Twitch das ist schon ne ansage was das interesse am Spiel betrifft.

David Thamm

team pepega ftw!

Hodor

Ich hätte es denen auch gewünscht. Seagull und Lirik sind schon sympathisch gewesen und vor allem waren die erstaunlich gut.

am0xi

Die sind ja nicht gegeneinander angetreten oder? Das wäre viel spannender als gegen randoms und dann Kills und Siege zählen.

Mr. Snaikes

naja, das Spiel ist seit etwas mehr als einer Woche draußen und da dann noch schnell ein Custom Match Modus zu organisieren gestaltet sich vermutlich als schwer

v_n_c_s

Ne genau. Jedes Team hat Random Spiele in einer gewissen Zeit gemacht und dann wurden Siege und Kills gezählt

Elmon

Problem ist wenn die alle gegeneinander gespielt hätten würden die viel sicherer spielen und nicht durch die Gegend metzeln. Ob das schönes zum Ansehen ist bezweifle ich.

Daniel Krüger

Schon übel das nur Streamer dran Teil nehmen und dafür auch noch Preisgeld bekommen, plus die regulären Twitch Subs und Spenden die dazu kommen ????

v_n_c_s

Wieso übel? Es ist halt ne Promoveranstaltung von Twitch und das ist nunmal ein Streamingportal.

Bei der Fußball-WM beschwert sich doch auch keiner, dass da nur Profifußballer mitspielen dürfen und dazu noch ihr reguläres Gehalt vom Verein bekommen

Daniel Krüger

Komischer Vergleich, aber bitte. DFB Pokal haben auch kleinere die Möglichkeit dran Teil zu nehmen. Bei der Fußball WM kann sich so ziemlich jedes kleine Land Qualifizieren, selbst solche wo die Sportler noch ein normalen Beruf ausüben müssen 😉

Was ich damit meine, hier wird nur auf Streamer gesetzt und zusätzlich ein dickes Preisgeld vergeben, was ich für unnötig halte.

v_n_c_s

Gut der Vergleich mag etwas hinken 😀

Wie gesagt. Es ist halt ein Promoevent von einer Streamingplattform und da machen die Topstreamer halt mehr her als irgendwelche Randoms.

Daniel Krüger

Vielleicht fehlt mir dafür auch das Verständnis, jemanden anderen stundenlang dabei zuzusehen wie er dann 8000€ verdient. Hätte für mich mehr Sinn ergeben es selber zu spielen und dann mit ingame Währung oder items belohnt zu werden. Also nach derer Tunier Ablauf

Bodicore

Sei doch nicht so gemein ! Der Ninja ist auch nur ein Mensch und als mein persönlicher Chinafarmer muss er midestens 50’000 pro Woche anschaffen sonst schläft er eben wieder in der Garage.

Sei also nicht so er braucht deinen Support.

Mark Crane

Glaube das war eher so ein halbes Gamepromoevent mit den Streamern. Ich denke, dass man spätestens wenn die Ranglisten kommen sich so die Möglichkeit an Turnieren teilzunehmen erspielen kann. Beispiel die 10 Besten aus der 1. Liga nehmen dran teil oder so…

Sir_Dance_a_Lot

Was man nicht. Alles macht um ein spiel zu promoten ????

Nookiezilla

Neu hier? Ist doch das gleiche mit unseren Promis, verdienen für gewöhnlich gutes Geld und erhalten regelmäßige Geschenke von div. Firmen.

Farson Kuriso

Werd doch selber streamer, dann kannst an solchen turnieren auch teilnehmen. Der neid ist real….^^

Daniel Krüger

Da ich nach der Schule eine Ausbildung und direkt in einem festen Job gekommen bin, ist das keine Option für mich. Warum immer jeder gleich jemanden Neid unterstellen muss. Ich finde es nur Blödsinnig Promo-Turniere abzuhalten, wo Streamer begünstigt werden. Statt sie für alle zugänglich zu machen und Preise von ingame Währung raus zu geben. Nein da bekommt ein Streamer 8000€ , die er eh wieder in das Spiel steckt.

BTW: Es ist ehr erschreckend wie so etwas hart verteidigt und vorgelebt wird. Jeder soll oder will nur noch influencer und Streamer werden. Traurig!

Ace Ffm

Ich z.B. nicht. Dieses Rampensauverhalten ist mir zuwieder. Bin aber zum glück auch zu alt für so etwas.

Farson Kuriso

Weil dein post sich sich nach neid anhört. Nur die bekommen das und dies.

Das nur streamer dran teilnehmen, liegt daran das es für streamer organisiert wurde und nicht für die breite öffentlichkeit.

Das jeder Influencer werden will ist nicht traurig, ist ein normaler Job wie jeder andere auch, nur das hier 99% dran scheitern. Und der prozent der es schafft lebt jeden Monat mit der angst nicht genug verdienen zu können.

Myusca

„ist ein normaler Job wie jeder andere auch, nur das hier 99% dran scheitern.“ und „Und der prozent der es schafft lebt jeden Monat mit der angst nicht genug verdienen zu können.“

Oh je, die „New Internet Generation“. Lass dich lieber mal von Daniel Krüger beraten, von seiner Erfahrung kannst du dir noch was abgucken – z.B. wie das Leben aussehen wird, wenn du mit der Schule fertig bist.

Farson Kuriso

Sagt mein Kommentar was anderes? komisch, hab doch die negativ seite beschrieben, aber man liest was man lesen will.

Typisch Internet kommentare, aber bin ja auch nicht besser…

bambule

Das ist leider Marketing. Verstehe was du meinst aber Twitch ist nun mal mittlerweile eine der besten Anlaufpunkte um sein Spiel zu vermarkten wenn man sich die bekanntesten Streamer ins Boot holt. Wenn man dann ein Preisgeld ausgiebt hat das ganze noch mehr Brisanz und weckt dadurch nochmals mehr Interesse bei potentiellen Zuschauern.

BigFreeze25

Hat überhaupt ein deutscher Streamer daran teilgenommen?

v_n_c_s

war geteilt in EU und NA. Bei dem EU ding war glaub auch ein deutsches Team

bambule

Es gab 2 rein deutsche Teams.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

64
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x