Das sind die besten Waffen und Aufsätze in Apex Legends – Mit Tier-List

Apex Legends steckt voller futuristischer Waffen. Doch welche Waffe ist in welcher Kategorie die beste und wie sieht die Tier-Liste aus? Und was machen die Upgrades? Hier erfahrt ihr alles zu den Top-Waffen in Apex-Legends.

Apex Legends ist ein neues Battle Royale Game mit einer Vielzahl von Waffen. Doch gerade zum Start des Spiels sind viele Spieler noch überfordert von der großen Auswahl. Da ihr nur zwei Waffen mitnehmen könnt, ist es wichtig, dass ihr wisst, welche Wumme man einsteckt und welche man besser liegen lasst.

So pingt ihr Waffen an: Bevor es losgeht, ein wichtiger Tipp. Ihr könnt mit der Ping-Funktion nicht nur angebnen, wo ihr hingeht oder wo Gegner sind. Vielmehr könnt ihr auch Waffen anpingen und so jeden im Team wissen lassen, wo sich die betreffende Waffe befindet. Visiert die Waffe an und drückt die Ping-Taste.

apex-waffen-screens-01
Drückt jetzt die Ping-Taste und jeder im Squad weiß, wo sich diese Wumme befindet.

Ihr könnt übrigens auch den Ping im Inventar nutzen. Öffnet das Inventar und nutzt die Ping-Funktion auf der ausgerüsteten Waffe, um Munition zu erfragen. Das klappt übrigens auch mit den Aufsätzen, die ihr euch wünscht.

apex-waffen-screens-02
Pingen geht auch im Inventar.

Das ist die aktuelle Tier-Liste der Waffen

Wir haben hier die Waffen aus Apex Legends zu einer Tier-List zusammengefasst. Je höher in der Liste eine Waffe ist, desto besser ist sie. S-Tier steht für die besten Knarren im Spiel. Bis Tier C ist alles noch ok, Tier D bleibt dagegen etwas hinter den Erwartungen zurück.

  • S-Tier: Mastiff, Kraber
  • A-Tier: Peacekeeper, Spitfire, Longbow, Triple Take, Wingman, G7 Scount
  • B-Tier: Flatline, Devotion, R-301, R-99, Hemlok
  • C-Tier: Alternator, EVA-8, RE-45. Prowler
  • D-Tier: P2020, Mozambique

In den folgenden Absätzen stellen wir euch alle Kanonen pro Kategorie vor und erklären auch, was die verschiedenen Aufsätze der Waffen machen.

Upgrade: 11.02.2019: Tier-Liste hinzugefügt.

Die Sturmgewehre

Was sind Sturmgewehre? Sturmgewehre sind verlässliche Waffen, die meist auf mittlere Distanz effektiv sind und eine gute Feuerrate und ordentlichen Schaden versprechen. Die folgenden Waffen stehen zur Auswahl.

VK-47 Flatline

Was kann die Flatline Dieses vollautomatische Sturmgewehr ist sehr genau und kann besonders gut Gegner in naher wie mittlerer Distanz umnieten. Das große Magazin ist hier von Vorteil und kann weiter aufgemotzt werden. So besiegt ihr auch Gegner mit vollen Schilden.

  • Schaden: 16 (Körper)/32 (Kopf)
  • Magazin: 20 (schwer)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft
apex-flatline

Hemlok Burst AR

Was kann die Hemlok? Hier bekommt ihr ein Salven-Sturmgewehr, das 3er Salven abfeuert. Da es wenig Rückstoß hat, ist es gut für gezielte Feuerstöße geeignet. Wenn ihr gut trefft, könnt ihr Gegner effektiv aus der Distanz dezimieren.

  • Schaden: 18 (Körper)/34 (Kopf) bzw. 54 und 74 im Feuerstoß
  • Magazin: 18 (schwer)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Lauf
apex-hemlock

R-301 Carbine

Was kann die R-301? Diese Waffe ist ein guter Allrounder. Wenn ihr nichts Besseres findet, könnt ihr die R-301 ruhig einpacken. Die Waffe ist vor allem für ihre gute Genauigkeit bekannt, richtet aber nicht allzu viel Schaden an.

  • Schaden: 14 (Körper)/28 (Kopf)
  • Magazin: 18 (leicht)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Lauf
apex-r-301

Die Maschinenpistolen (SMGs)

Was sind Maschinenpistolen? Diese Waffen feuern schnell und sind auf kurze Distanz extrem tödlich. Sie verbrauchen aber viel Munition und sind oft auf weitere Entfernung ungenau. Die folgenden Waffen stehen euch zur Verfügung.

Prowler Burst PDW

Was kann die Prowler? Diese Waffe ist eine Art Mini-Sturmgewehr, das 5er Salven verschießt. Wenn die gut treffen, könnt ihr Gegner extrem schnell umnieten. Die Waffe performt auf nahen bis mittleren Distanzen optimal. Sie benutzt als einzige SMG schwere Munition.

  • Schaden: 14 (Körper)/21 (Kopf) bzw. 70 und 105 im Feuerstoß
  • Magazin: 18 (schwer)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Hop-Up (Ihr könnt auf Dauerfeuer umschalten)
apex-prowler

Alternator

Was kann die Alternator? Diese Waffe verhält sich eher wie eine schnell feuernde Pistole und feuert nicht so rapide wie andere SMGs. Dafür ist sie auch auf mittlere Distanz noch recht genau.

  • Schaden: 13 (Körper)/19 (Kopf)
  • Magazin: 16 (leicht)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Lauf
apex-alternator

R-99

Was kann die R-99? Diese Waffe ist eine wahre Bleispritze, die ihr 18-Schuss-Magazin in Windeseile raushaut. Wenn ihr also jemand damit killen wollt, dann geht nah ran und seht zu, dass ihr gut trefft.

  • Schaden: 12 (Körper)/18 (Kopf)
  • Magazin: 18 (leicht)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Lauf
apex-r99

Die leichten Maschinengewehre (LMGs)

Was sind leichte Maschinengewehre? Diese Waffen sind dicke Wummen, die mit großen Magazinen auf mittlere Distanz Sperrfeuer legen. Ihre Feuerrate ist meist gut und sie richten dick Schaden an. Derzeit gibt es zwei LMGs im Spiel.

Devotion

Was kann die Devotion? Wer Titanfall 2 kennt, weiß sicherlich diese Waffe zu schätzen. Die Devotion ballert extrem schnell und haut viel Schaden pro Kugel raus. Außerdem ist sie auch noch recht genau. Die Devotion hat aber einen Nachteil: Sie braucht einige Zeit, bis ihre volle Feuergeschwindigkeit erreicht ist. Ihr müsst also länger schießen, bis sie richtig aufdreht.

  • Schaden: 17 (Körper)/34 (Kopf)
  • Magazin: 44 (Energie)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Lauf, Hop Up (Kürzere Zeit bis zur maximalen Feuergeschwindigkeit)
apex-devotion

M600 Spitfire

Was kann die Spitfire? Die Spitfire ist ein LMG, das solide und verlässlich ist. Es richtet viel Schaden an und ist optimal dazu geeignet, um mehrere Gegner mit einem Magazin zu durchlöchern. Das Handling ist ebenfalls sehr gut und ihr könnt damit präzise Sperrfeuer legen. Bedenkt aber die lange Nachladezeit des Magazins.

  • Schaden: 20 (Körper)/40 (Kopf)
  • Magazin: 35 (leicht)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Lauf
apex-spitfire

Die Scharfschützengewehre

Was sind Scharfschützengewehre? Sniper-Rifles sind extrem präzise und richten viel Schaden auf hohe Distanz an. Optimal sind sie bei Headshots. Dafür feuern sie langsam und haben nicht viel Munition im Magazin. Setzt sie idealerweise aus der Deckung ein. Für schnelle Gefechte sind sie weniger gut geeignet.

Kraber .50 CAL Sniper

Was kann die Kraber? Diese legendäre und damit seltene Waffe ist ein echter Killer! Sie hat schon alle nötigen Addons installiert und bietet ein Rundum-Sorglos-Paket. Sie verschießt mächtige Spezial-Munition, die ihr wohl nicht separat im Spiel finden könnt.

apex-kraber

Nach den 8 Schuss, die in 2 Magazinen vorgeladen sind, ist wohl Schluss. Dafür richtet sie absurden Schaden an! Sogar Körpertreffer sind oft tödlich. Kopfschüsse sind ein garantierter Kill. Allerdings ist die Schussfrequenz sehr langsam, zielt also gut und seht zu, dass jeder Schuss sitzt!

  • Schaden: 125 (Körper)/250 (Kopf)
  • Magazin: 4 (Spezialmunition, limitiert auf 8 Schuss)
  • Upgrades: keine zusätzlichen

G7 Scout

Was kann die G7 Scout? Mit seinen mauen Schadenswerten ist dieses Gewehr leider kein Killer. Doch es hat einen entscheidenden Vorteil: Es ist halbautomatisch und erlaubt viele Schüsse hintereinander. Damit ist es ideal für Spieler, die keine Meisterschützen sind und ab und an daneben schießen. Diese Waffe verzeiht Fehler!

  • Schaden: 30 (Körper)/60 (Kopf)
  • Magazin: 10 (leicht)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Lauf, Hop Up
apex-g7-scout

Longbow DMR

Was kann die Longbow? Dieses Gewehrt ist ein typisches Sniper-Rifle. Es richtet dicken Headshot-Schaden an, der unter Umständen einen Gegner sofort killt. Außerdem funktioniert es ebenfalls halbautomatisch. Daher könnt ihr ruhig auch mal daneben schießen und Fehler machen. Doch nicht zu viele, denn die Longbow hat nur magere 5 Schuss im Magazin!

  • Schaden: 55 (Körper)/110 (Kopf)
  • Magazin: 5 (schwer)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Hop Up (Mehr Headshot Schaden)
apex-longbow

Triple Take

Was kann die Triple Take? Diese Wumme ist eine Art Schrotflinte auf Distanz, denn sie verschießt gleich drei Schüsse auf einmal. Die sind aber sehr eng beisammen und richten sehr viel Schaden an, wenn sie alle treffen. Daher solltet ihr gut zielen und euch dann an fettem Headshot-Gemetzel erfreuen.

  • Schaden: 69 (Körper)/138 (Kopf)
  • Magazin: 5 (Energie)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Schaft, Lauf, Hop Up (Weniger Projektil-Streuung)
apex-triple-take

Die Schrotflinten

Was sind Schrotflinten? Schrotflinten verschießen eine Ladung an kleinen Kugeln, die auf weite Distanz weiter verteilt werden und daher weniger Schaden anrichten. Treffen hingegen alle Kugeln, was meist auf nahe Distanz passiert, sorgen sie für viel Schaden. Daher sind Shotguns ideal für brutale Häuserkämpfe auf nahe Distanz.

Mastiff

Was kann die Mastiff? Dieses Monster ist eine legendäre Waffe und entsprechend selten. Wen ihr sie aber gefunden habt, sollten selbst ganze Feind-Squads kein Problem mehr darstellen. Denn die Mastiff killt schon bei Körpertreffern die meisten Gegner und Headshots sind nicht zu überleben. Die Schrotkugeln fliegen übrigens in einer horizontalen Linie, nicht in einem Kreis, wie bei den anderen Schroten.

apex-mastiff

Derzeit führt die Mastiff das Top-Schadens-Ranking an. Da sie als legendäre Waffe schon voll ausgestattet ist, könnt ihr keine weiteren Upgrades anbringen.

  • Schaden: 144 (Körper)/288 (Kopf)
  • Magazin: 4 (Schrot)
  • Upgrades: keine zusätzlichen

EVA-8 Auto

Was kann die EVA-8? Hier bekommt ihr eine exzellente Allround-Shotgun. Sie richtet weniger Schaden an als andere Schrotflinten, aber sie feuert schnell und hat ein großes Magazin. Damit könnt ihr ideal Räume von Gegnern säubern.

  • Schaden: 63 (Körper)/90 (Kopf)
  • Magazin: 8 (Schrot)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin
apex-eva-8

Peacekeeper

Waskann die Peacekeeper? Die Peacekeeper ist eine klassische Schrotflinte, die ein wenig an ein Winchester-Gewehr erinnert. Ihr müsst nach jedem Schuss kurz repetieren, was die Feuerfrequenz etwas einschränkt. Doch dafür knallt die Flinte fett rein und gerade Headshots sind dank der großen Schrotladung leicht zu bekommen und sehr tödlich. Mit dem Hop-Up-Aufsatz ist sie übrigens auch auf Distanz erstaunlich präzise.

  • Schaden: 110 (Körper)/165 (Kopf)
  • Magazin: 6 (Schrot)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Hop Up (Weniger Streuung)
apex-peacekeeper

Mozambique Shotgun

Was kann die Mozambique? Diese kuriose Waffe ist eine Pistole, die Schrot verschießt. Allerdings müsst ihr sehr nah ran, denn die Waffe richtet an sich nicht viel Schaden an und hat nur ein kleines Magazin mit 3 Schuss. Wenn die aber halbwegs sitzen, killt ihr damit Gegner auf kurze Distanz.

  • Schaden: 45 (Körper)/66 (Kopf)
  • Magazin: 3 (Schrot)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin
apex-mozambique

Die Pistolen

Was sind Pistolen? Pistolen sind leichte Waffen, die eher als Ersatz dienen, wenn ihr nichts besseres findet. Dennoch können gerade zu Spielbeginn Pistolen oft einen Kampf entscheiden.

Wingman

Was kann die Wingman? Diese Waffe ist die einzige Pistole, die sich auch später im Spiel noch lohnt. Denn sie richtet sehr viel Schaden an und ist mit etwas Übung auch auf Distanz noch tödlich. Dieser Revolver sieht außerdem cool aus und ist ideal für Western-Fans!

  • Schaden: 45 (Körper)/90 (Kopf)
  • Magazin: 6 (schwer)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Hop Up (Mehr Headshot Schaden)
apex-wingman

P2020

Was kann die P2020? Diese Waffe ist einfach nur eine Pistole, sonst nichts. Sie ist in jeder Hinsicht durchschnittlich und macht genau das, was sie soll: Gegner durchlöchern. Wenn ihr nichts Besseres habt, dann schnappt sie euch und ballert drauf los.

  • Schaden: 12 (Körper)/18 (Kopf)
  • Magazin: 10 (leicht)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin
apex-p2020

RE-45

Was kann die RE-45? Diese Waffe ist an sich schwach, schießt aber vollautomatisch. Damit habt ihr in den wilden Nahkämpfen zu Spielbeginn einen handfesten Vorteil!

  • Schaden: 11 (Körper)/16 (Kopf)
  • Magazin: 15 (leicht)
  • Upgrades: Zielfernrohr, Magazin, Lauf

apex-re45
Das sind die Aufsätze

Ihr könnt für eure Waffen im Spiel noch Upgrades, die so genannten Aufsätze, finden. Die werden jeweils automatisch installiert, wenn ihr sie aufsammelt und eine passende Waffe aktiv habt. Es gibt die Upgrades in den Seltenheitsgrade „Einfach“, „Selten“ und „Episch“. Für Zielfernrohre gibt es auch legndäre Versionen, die Gegner zusätzlich rot umranden. Die verschiedenen Upgrades sind:

  • Zielfernrohr: Hier gibt es verschiedene Versionen, vom Holo-Visier für kurze Distanzen bis zum mächtigen 10-fach-Zoom für Sniper. Legendäre Versionen heben Gegner rot hervor.
  • Magazin: Erhöht die Munition im Magazin. Jede Qualitätsstufe bringt mehr Extra-Munition und selten und episch verbessern die Nachlade-Geschwindigkeit.
  • Lauf: Jede Stufe verbessert den Rückstoß und macht die ohnehin shcon sehr präzisen Waffen noch genauer.
  • Schaft: Jede Stufe verbessert Ziel-Abweichung und das Handling. Auch hier könnt ihr die bereits gut ausbalancierten Waffen weiter verbessern.
  • Hop Up: Dieses Upgrade ist nicht für alle Waffen verfügbar und hat jeweils einen besonderen Effekt. Wir haben den bei der jeweiligen Waffe vermerkt.

Jürgens aktuelle Favoriten (Stand 08.02.2019)

Ich habe derzeit öfter die Flatline im Einsatz, da ich gern selbst das Feuertempo bestimme und nicht so viel von Burst-Waffen wie der Hemlock halte. Mit einem ordentlichen Visier macht sie auch auf Distanz eine gute Figur, wenn man kurze Feuerstöße einsetzt.

Ein erweitertes Magazin ist bei der Flatline aber Pflicht, da sie sonst zu oft nachgeladen werden muss.

katzenterror-01

Als Zweitwaffe bevorzuge ich dann ebenfalls eine Wumme mit schwerer Munition, da sonst das Looten am ende in Mikromanagement ausartet und das Menü da meiner Meinung nach irgendwie unnötig fummelig ist.

Ich hab daher öfter eine Sniper-Waffe wie die Longbow dabei. Alternativ nutze ich aber auch gern die EVA-8, auch wenn ich dann extra Schrot bunkern muss. Auf kurze Distanz ist die Schrotflinte einfach eine geile Waffe.

Die besten Waffen bringen nichts ohne einen Schützen. Hier findet ihr die verschiedenen Charaktere in Apex Legends:

Ihr wollt mehr Infos zu Apex Legends?

Quelle(n): Gamesradar, Progameguides, VG24/7, Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
30
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
43 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kalinea Mereloina

Bei dem Bild vom Herr Stöffel dachte ich zuerst an eine Wachsfigur, bis ich die Katze sah. Danach blieb noch ein „Ohhh eine Mietze“ hängen.

v_n_c_s

Ich fänd ne Begründung für die Tier-List ganz gut, find die nämlich teilweise etwas unverständlich. Ich finde zB, dass die ganzen Longrange Waffen zu hoch bewertet sind, weil es einfach viel mwhr closerange fights gibt und die selten eine wirkliche Berechtigung haben. Grad wenn man in nem dreier Team spielt, ist ne Pumpe/SMG und ne Midrangegun viel effektiver.

Ich bin normale ein großer DMR-Fan aber spiele bei Apex nur die Scout gerne, weil sie auch midrange nutzbar ist und in Kombination mit ner R-301 oder R-99 nicht noch besondere Munition braucht.
Finde auch die Prawler zu niedrig bewertet, da die mit Switchmodul ein absolutes closerange-beast ist.

Caldrus82

Also bei mir kommts halt stark drauf an, für welche Waffen ich anfangs gleich gute Aufsätze finde. Wenn ich sofort nen Hop-up für die Peacekeeper finde, ist das definitiv meine closerange Waffe. Auf Range spiele ich echt gerne eine Scout mit 4-fach Scope oder eine longbow mit 4-8x zoom.
Muss allerdings zugeben, dass ich auch mehr und mehr Gefallen an der R 301 und der R 99 finde, die Tage gut aufgeräumt mit den beiden.
Momentan kann ich mit den LMGs noch wenig anfangen, liegt aber wohl daran, dass ich selten eine gespielt habe bisher.

Mr. Snaikes

meiner Meinung nach geht nichts über ne Spitfire… Wenn du Glück hast mit den Aufsätzen, dann macht die Waffe richtig Schaden, hat 60er Mags und verzieht kein bisschen. Ich würde dir echt raten mal die Spitfire auszuprobieren ^^

Caldrus82

Ja danke werd ich mal testen. Ich hab da schon paar Leute gut rasieren sehen mit der Waffe. Aber irgendwie finde ich die immer erst dann, wenn ich mich schon auf 2 Waffen eingegrooved habe 😀

vanillapaul

Die Wingman ist schon ein Beast. Allerdings braucht man bei der schon mindestens ein blaues Magazin, da sie extrem schnell schießt. Ansonsten spiel ich gern noch die Flatline und Eva 8. Sind die Waffen mit denen ich bisher am besten klar komme.
Aber wieso die Scout so weit oben ist in der Tierlist, ist mir schon ein Rätsel.

Kein Plan welche Waffe das ist, hat Energiemuntion, je länger damit gesprayt wird umso schneller wird sie. Wenn der Gegner die hat wirds oft widerlich.

v_n_c_s

Die Scout ist die einzige Longrange Waffe, die auch auf mittlerer Distanz praktisch ist, da sie ne recht gute Feuerrate und ein verhältnismäßig großers Mag hat. Außerdem ist die Feuerrate auf Distanz gut, da Fehlschüsse veziehen werden und man den Gegner recht schnell zerhauen kann.

Die LMG, die erst warmläuft beim Schießen ist die Devotion. Ich persönlich spiel die nicht so gerne, weil sie Energiemuni braucht und man da im Lategame häufig nicht viel Reserven findet.

Hodor

Auch wenn ich mit der Tier-List nicht einverstanden bin, ist es echt cool, dass ihr den Artikel immer weiter verfeinert. ????

Nito

Meiner Meinung nach gehört die Tripletake nicht in A… Eher nach B wenn nicht sogar nach C… Weil Sie doch relativ schwach ist ohne die richtigen Aufsätze…

Caldrus82

Einige der Waffen sind ohne die richtigen Aufsätze nicht besonders gut 😉 Das Argument kannst du quasi fast bei jeder Waffe anwenden bis auf wenige Ausnahmen.

BossDerBosse

G7 Scout für weite und mittlere Distanzen und Spitfire für die kurzen Distanzen. Diese Kombi ist OP. Habe so fast eine 20-Kill Runde rausgehauen bin mit 18 Kills an den letzten 2 Gegnern gescheitert zum Glück konnte uns mein Mate noch den Champion Titel sichern. Natürlich mit der Lifeline Legende erspielt.

Hodor

@jürgen stöffel Es gibt auch legendäre (goldene) Upgrades z.B. werden Gegner mit einem goldenen Visier rot dargestellt.

Jürgen Horn

Ah, danke! Habs ergänzt. Hab noch kein goldenes Visier gefunden.

Kendrick Young

Das goldene Visier ist nur für Pistolen oder smg´s (und selbst da nicht alle)

Hodor

Man kann es auch auf die Pumpe packen und es gibt auch ein legendäres Visier für Snipergewehre.

Guest

Habe auch ein goldenes snipervisier bekommen, welches Gegner rot darstellt.

Guest

Die Pumpe, die man mit der Erweiterung aufladen kann zieht mega viel ab! Echt nice das Teil.

Alex Oben

Meinst die Friedensstifter? Oder welche?

Guest

Gibt nur eine die sich aufladen kann, so viel ich weiß

Alex Oben

Ich lasse mittlerweile wirklich alles für die Brawler liegen….für mich die geilste Waffe im Spiel, da ich gern auf Close oder Mid-Range gehe.
Dazu dann noch die g7 Scout für Reichweite….mega geil. Die Pumpe hab ich gestern immer öfter liegen lassen.

ChillCamTV

Bangalore + Wingman + Smoke + Gelbes Visier = Win

KingK

Die Alternator enttäuscht mich bisher sehr. War in TF2 eine meiner absoluten Lieblingswaffen. Leider reicht ein Mag oft nicht für nen kill, speziell wenn man keine Mag Erweiterung hat.
Spitfire und Mastiff habe ich noch gar nicht gefunden, aber auch noch nicht so viele Runden gespielt.
Dafür, dass ich dem Spiel beim Teasern eher abgeneigt war (bin kein BR Fan) finde ich es letztendlich doch ziemlich nice^^

Mr. Snaikes

die Mastiff kannst du auch nur aus Airdrops kriegen 🙂

KingK

Gut zu wissen, thx!

k1sure

@Jürgen

Sehr schöner und informativer Beitrag, aber mir fehlt hier noch etwas die persönliche Note von dir. Wie sieht deine Lieblings-Kombination aus? Hast du schlechte oder gute Erfahrungen mit bestimmten Waffen gemacht?

Jürgen Horn

Uff, bisher bin ich noch in der Kennenlernphase und freu mich schon, wenn ich überhaupt eine Waffe finde ;). Besonders gut fand ich die Flatline bisher und die EVA-8. Mit beiden hatte ich Kills. Ich werd aber noch ein paar Runden spielen müssen, bevor ich eine wirklich gute Erklärung abgeben kann.

k1sure

Das kann ich verstehen. 🙂 Geht mir genauso. Das du die Flatline nennst, hätte ich jetzt nicht erwartet. Die hat mir ein zu kleines Magazin. Mich kann man mit der Spitfire und Devotion direkt vor dem Ofen hervorlocken.

Wieviel Spielzeit bzw. welches Level konntest du in deiner „Freizeit“ 😛 schon reinspielen?

Jürgen Horn

Ich bin wie gesagt noch am rumprobieren und hatte öfter mal die Flatline zur Hand. Hatte aber auch die dicke Magazin-Erweiterung jedesmal, da ging schon was. Die Hemlock mit ihrem Burst is nicht so meins, mit der der Devotion hatte ich zuletzt nen sehr geilen Kill aber. Da ich leider nicht so viel zum spielen grad komme, wie ich gern würde (und nichtmal sonderlich gut bin), bin ich erst Stufe 8.

Jürgen Horn

Hab jetzt mal meine aktuellen Favoriten hinzugefügt.

Hodor

Ich finde ja Shotguns in dem Spiel op. Ich nutze oft die Peacekeeper und als sekundärwaffe die R-99 um dem Gegner den Rest zu geben. Hat bisher immer gut funktioniert.

Takumidoragon

Ich find ja auch immer es ist ne Sache der Präferenz. Klar, Kraber und Wingman stechen heraus. Bei den Sturmgewehren aber nehme ich doch lieber das RC-301 aus 2 einfachen Gründen:

1. Feuerrate
2. Präzision bei Hüftfeuer
Gerade letzteres passt bei meinem Spielstil. Ich rutsch, ich springe, ich mach Slide-jumping den Berg runter. Die Flatline erhält bei diesen Aktionen einen hohen Spread, die RC nicht so

KingK

Lustig, bei TF2 wars genau anders herum. Erinnerst dich noch? Da waren R201/101 weniger gut im hipfire und die Flatline dagegen top^^

Takumidoragon

Joa. Trotzdem immer mit denen gespielt. In TF1 weil der Pilot am coolsten aussah und in 2 weil ich das Design toll finde

BuckyVR6

Ich versuche immer eine Sniper und ein Sturm / Shotgun dabei zu haben, da bevorzuge ich die Longbow und die Flatline immer meist 🙂 es muss natürlich nur genug muntion vorhanden sein dann 🙂
Übrigens ich glaube du hast die wingman für die Mozambique drinn glaub ich 🙂

Takumidoragon

Das hat er

Jürgen Horn

Ja, stimmt, die sehen sich so verdammt ähnlich, da hab ich die verwechselt. Habs ausgebessert. Danke.

Kendrick Young

die Wingman benutz ich sehr gerne, die ist extrem stark, vorallem mit guten mods.

die anderen 2 pistolen, sowie die hemlok brauchen definitiv einen buff, die shutgun pistole sollte auch ein klein wenig gebufft werden,

Alex Oben

Sehr geil, danke für die Übersicht! Kannte bisher nur den Artikel mit den Schadenswerten, aber so ist das nochmal deutlich übersichtlicher! Die Kraber ist wirklich ein Monster, hatte einmal das Glück sie zu bekommen.

Bei den pumpen bevorzuge ich irgendwie immer die Friedensstifter, aber werd mir nach dem Guide dann doch die anderen nochmal anschauen 🙂

lars debruyn

sehr interessanter Beitrag,! Am Anfang schnappt man sich was man grad findet, doch nun nach ein-zwei tagen wird man schon richtig wählerisch, ich muss unbedingt mal diese 50cal sniper suchen, hab die noch nie gefunden – wo gibts diese? nur in den hotdrops oder random auch irgendwo versteckt?

OT: Mich würde mal interessieren wieviel HP ein Gegner hat? und wieviel Schutz die Helme und Westen mit sich bringen? weiss das jemand hier? Oder könnte man dazu auch mal ein guide machen? 🙂

Fly

Jeder Char hat immer 100HP, zu den Helmen kann ich nichts genauer sagen. Die Körperpanzer geben je nach Qualität 50 Schild (weiß), 75 Schild (blau) oder 100 Schild (lila). Der goldene Panzer gibt meines Wissens nach ebenfalls 100 Schild, hat aber einen Bonuseffekt (glaube das Schild füllt sich voll, wenn man einen Finisher benutzt). Also maximal kann man 200HP haben, wenn man einen lilanen oder goldenen Körperpanzer ausrüstet. ^^

lars debruyn

danke man 🙂

Alex Oben

Hier sind auch alle anderen Armor Typen auf Gold:
Helmet- Faster Tacticals and Ultimates
Armor- Refill shields after an execution
Backpack- Health and shield consumables take half as long to use
KO Shield – One-Time Self Revive

ps: hier ist noch ein ganzer Haufen an nützlichen Infos:
https://www.dexerto.com/ape

Jürgen Horn

Guter Tipp, hab die Addons noch dazugepackt und die Hop Ups erklärt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

43
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x