WoW: Unfair! Bug sorgt bei einigen Spielern für Super-Loot

Ein Bug sorgt in World of Warcraft dafür, dass einige Spieler schon Gegenstände mit Itemlevel 415 haben. Wir verraten, was da schief lief.

Das hatte sich Blizzard offenbar anders vorgestellt. Ein Fehler in World of Warcraft sorgte dafür, dass zahlreiche Spieler in dieser Woche Gegenstände im Bereich von Itemlevel 380 bis 415 erhielten – und das ohne etwas dafür zu tun.

WoW DDOS Heiler Limit Orc Shaman Laughing matrix title

Was war vorgefallen? Wer in der letzten Woche von „Legion“ einen „Mythisch+“-Dungeon abgeschlossen hatte, der konnte gestern auf amerikanischen Servern eine Belohnungskiste öffnen. Die Belohnung darin richtete sich jedoch nach dem letzten „Mythisch+“-Dungeon, den man in Legion abgeschlossen hatte! Wer also etwa einen „Mythisch +15“-Dungeon absolvierte, der kassierte nun eine Belohnung, als hätte er einen solchen Dungeon in Battle for Azeroth abgeschlossen.

Was ist die Folge? Als Ergebnis daraus haben viele Spieler auf den US-Servern nun Gegenstände erhalten, die zwischen Itemlevel 360 und 415 liegen. Darunter sind auch Waffen, was für einen massiven Schub an Leistung sorgt. Die Spieler haben nämlich Belohnungen erhalten, die sie eigentlich so nicht erspielen könnten.

Bug Itemlevel 400 BfA
Items wie diese gab es für viele amerikanische Spieler – zu Unrecht.
WoW GM Angry players title

Fans fordern Rollback: Viele Spielern fordern von Blizzard gerade, dass es einen „Rollback“ geben soll, also die Waffen und Ausrüstungsgegenstände nachträglich zurückgenommen werden. Es wäre vollkommen unfair, wenn Spieler nun schon Waffen mit Itemlevel 400+ tragen würden. Das Rennen um First Kills und auch das PvP von Battle for Azeroth wäre für Wochen oder Monate ruiniert. Blizzard reagiert schnell: Die Entwickler haben auf den Fehler rasch reagiert und die Kiste schon nach wenigen Stunden deaktiviert. Wer also nicht schnell genug war, der bekommt diese Belohnung auch nicht mehr. Inzwischen erhalten immer mehr Spieler einen Brief mit der Nachricht, dass sie aus Versehen falsche Beute erhalten haben. Die Beute wird diesen Spielern wieder weggenommen.

Für Europa kommt dieser Bug zu spät. Bei uns ist die fehlerhafte Belohnungskiste bereits deaktiviert.

Was haltet ihr von dieser Sache? Ist es richtig, dass Blizzard allen Spielern die Items wieder wegnimmt? Oder wie würdet ihr das Problem lösen?

Geben Insel-Expeditionen in WoW zu selten Belohnungen?
Quelle(n): reddit.com/r/wow/, reddit.com/r/wow/ - 2
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nookiezilla

Natürlich ist es richtig und logisch es wieder zu nehmen.

Kristian Steiffen

OP Zeuch wegnehmen und den Spielern den Wert des Items in Gold erstatten..das wäre irgendwie ein schöner Troll-Move ;D

Mindgamescc

Gleiches item im richtigen gs Bereich.

Scaver

Ne wieso? In der M+ Kiste hätte so oder so noch nichts drin sein dürfen, auch keine Items auf dem aktuellen iLvL. Die Kiste dient zur Belohnung von gelaufenen M+ IN BfA. In BfA konnte man aber bisher noch kein M+ gehen, sich also auch noch keine Belohnung verdienen.

Mampfie

Es den Spielern wegnehmen ist richtig und falsch zugleich. Das OP Zeug muss weg ja, dafür sollte der Spieler aber auch irgendwo entschädigt werden.

KnopfChaos

Wofür entschädigt? Er hat ja keine Spielzeit umsonst aufgewendet.

razoraber

20 Minuten gratis Spielzeit oder was schwebt dir vor? Mehr werden sie für den myth+ vor 4 Wochen jawohl nicht aufgebracht haben.

Scaver

Für den M+ vor 4 Wochen gab es doch schon eine Belohnung. In der Kiste war auch für den letzten Tag der Season eine Belohnung drin. Da ist nichts mehr offen!

Nookiezilla

Entschädigt? Weil?

Mampfie

Sie den Content für Loot gespielt haben der ihnen nun entfernt wird? Die anderen die den „bug“ nicht hatten dürfen den Loot ja auch behalten wo ist das denn fair ?

Kendrick Young

weil sie zum bFA release irgend ein alten Legion loot bekommen würden? was haben sie den dan groß verloren?

Nookiezilla

Hä was? Das war zu Legion Zeiten. Ist ja nicht so als hätten sie in BfA den content gespielt. Nun lass mal die Kirche im Dorf, bitte.

Scaver

Für das was sie in Legion gespielt haben, haben sie bereits eine Belohnung erhalten. Die letzte M+ Woche in Legion wurde bereits belohnt.
Jetzt sind die Runs in BfA dran, aber da war ja noch niemand in M+, da dieser noch nicht freigeschaltet war. Ergo hat auch niemand sich etwas erspielt und damit auch keine Belohnung verdient.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x