WoW: Dataminer finden irres Murloc-Mount, aber wie bekommt man es?

WoW: Dataminer finden irres Murloc-Mount, aber wie bekommt man es?

Ein absurdes Reittier sorgt gerade für Aufmerksamkeit in der Community von World of Warcraft. Denn ein riesiger Murloc könnte schon bald als Reittier enden.

Neue Reittiere gehören in World of Warcraft zu den schönsten und eindrucksvollsten Belohnungen, die Charaktere bekommen können. Gerade wenn gänzlich neue Reittiere ins Spiel kommen, sind die Spieler besonders aufmerksam.

Vor einigen Tagen haben Dataminer Hinweise auf ein doch eher kurioses Reittier gefunden – einen riesigen muskulösen Murloc. Doch wie bekommt man den?

Was wurde entdeckt? Der Dataminer Martin Benjamins hat herausgefunden, dass eine der Texturen für den Ingame-Shop von WoW etwas Interessantes zeigt. Auf einem der Bilder ist nicht nur die kleine Murkastrasza, eine der Belohnungen der Dragonflight-Editionen zu sehen, sondern auch ein riesiger, muskulöser Murloc.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Der Murloc ist deutlich größer, als das Haustier, was die Vermutung nahelegt, dass es sich dabei um ein Reittier handelt. Auch hat es auf dem Rücken eine Konstruktion, die nach einem Sitz aussieht, was den Verdacht noch untermauert.

Wie bekommt man das Mount? Das ist noch nicht ganz klar. Offenbar war es mal als Teil der Promotion zusammen mit Murkastrasza gedacht. Am Wahrscheinlichsten ist, dass man Murkastrasza und das Murloc-Mount als Teil der BlizzConline 2022 vorgesehen hatte. Nachdem die BlizzConline aber abgesagt wurde, verfiel auch der Daseinszweck für dieses Reittier – vorerst. Das würde zumindest erklären, warum Murkastrasza zusammen auf einem Bild mit dem Reittier zu sehen ist.

Murkastrasza ist inzwischen Teil eines Premium-Pakets für Dragonflight geworden, von den Murloc-Mount ist allerdings keine Spur zu sehen. womöglich als Teil der Vorbestellung von Dragonflight oder als Belohnung für das Betrachten der BlizzConline.

Da die Grafik aus dem Shop kommt, kann man davon ausgehen, dass das Murloc-Mount auch hier einen neuen Zweck finden wird. Die gängigste Theorie ist, dass der Mega-Murloc künftig die Belohnung für den Abschluss eines 6-Monats-Abos ist. So könnte man das Reittier „wiederverwerten“ und hätte eine Belohnung für treue Spieler, die während der Content-Dürre bis zum Release von Dragonflight am Ende des Jahres dabeibleiben.

Was haltet ihr von diesem Reittier? Eine coole Sache oder zu albern? Und wie sollte man am besten an dieses Mount rankommen können?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MrValrek

Der gute Mucki-Murloc😂

ThisIsThaWay

Ich seh schon die „Do you even lift, bro.“ Memes mit dem Mount.

Erinnert mich an nen Rattenoger aus dem Warhammer Fantasy Universum.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx