Valheim: Wikinger verwandelt das Meer in ein riesiges Trampolin

Spieler des Survival-Hits Valheim probieren allerlei kuriose Dinge im Spiel aus. Darunter ein Flug mit einem Schiff übers Meer, der ziemlich kurios ablief.

Was war das für ein Experiment? Der Valheim-Spieler HotGuuuuu baute eine gigantische Rampe an den Hang eines Berges. Oben saß er in einem Schiff. Dieses sollte ihn über auf spektakuläre Weise ins Wasser bringen. Doch die Reise endete ein wenig anders.

Als der Spieler die Halterungen löste, rauschte das Schiff die Rampe hinunter in die Tiefe und hob schließlich an deren Ende ab. Das Schiff kam so auf dem Wasser auf, dass es wie von einem Trampolin abgestoßen und erneut in die Luft geschleudert wurde.

Das Schiff traf wieder auf das Wasser und hüpfte erneut sehr weit nach oben. Schließlich endete die Reise in einem Baum.

Was ist dem Spieler passiert? Nichts. Er blieb absolut unversehrt. Auch das Schiff scheint keinen Schaden genommen zu haben, weder durch das Aufkommen auf dem Wasser, noch durch die Landung im Baum. Dies liegt aber mit daran, dass der Spieler das Boot während des Flugs immer wieder repariert.

Im Video seht ihr, wie genau der Flug abgelaufen ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Wie konnte das passieren? Das Physiksystem des erfolgreichen Survivalspiels Valheim hat hier eine kuriose Situation erschaffen. Es ist nicht klar, warum das Schiff vom Wasser abprallt. War es der Winkel, in dem es aufkam? Oder traf es vielleicht auf ein Objekt, das sich unter der Wasseroberfläche befand?

Es wirkt ein wenig so, als würde man einen Stein über einen See werfen, der dann von der glatten Wasseroberfläche abgedrängt wird und über das Wasser flitscht.

Was meinen die Spieler zum Video? Die Community von Valheim diskutiert auf reddit darüber, was hier passiert sein könnte.

  • RBC_Ante vermutet, dass es etwas mit dem Schifffahrt-System zu hat (via reddit): „Ich vermute, dass es daran liegt, dass die Wasserphysik so programmiert ist, dass das Boot in seine ursprüngliche Position zurückspringt, als würde es auf dem Wasser auf- und abschwimmen. Dadurch springt es auch auf diese unglaubliche Höhe, als es immer wieder so tief herunterfällt.“
  • LuxuryBeast findet das Video sehr lustig (via reddit): „Und 1.000 Jahre später finden Archäologen das Langschiff und wundern sich, wie es dort hin gelangen konnte.“
  • WTFSpeeder16 ist ebenfalls begeistert (via reddit): “Es bringt mich so sehr zum Lachen, dass das Spiel so programmiert ist, dass das Boot auf dem Wasser hüpft.”

Es ist erstaunlich, was die Spieler in Valheim alles anstellen, was im Grunde gar nichts mit dem Spiel an sich zu tun hat. Das ist sicher einer der Gründe, warum das Survivalspiel ein solcher Hit auf Steam geworden ist.

Was meint ihr zu diesem Video? Habt ihr so etwas in Valheim auch schon mal probiert?

Ihr wollt noch andere Survivalspiele ausprobieren? Wir stellen euch die 25 besten Survival-Games 2021 für PlayStation, Xbox und PC vor.

Quelle(n): Kotaku, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x