Tfue angeblich live auf Twitch geswattet: „Komm mit erhobenen Händen raus“

Der Streamer Turner “Tfue” Tenney (Fortnite) wurde während eines Livestreams auf Twitch vermutlich geswattet. Plötzlich stand jemand im Haus, der rief: “Komm mit erhobenen Händen raus”.

Das ist passiert: Der Streamer war gerade live auf Twitch und spielte eine Runde Minecraft. Plötzlich hörte man im Haus eine Stimme, die unter anderem rief: “Komm mit erhobenen Händen raus!”

Tfue stand auf und lief aus dem Zimmer. Dabei rief er dann zurück: “Ich hab meine Hände oben.”

Der Streamer wurde offenbar geswattet. Ganz eindeutig ist das allerdings nicht, denn bisher hat sich Tfue noch nicht zu der Aktion geäußert, sondern schwieg danach darüber.

Video zeigt Swatting bei Tfue

Das ist der Clip: Wir binden euch hier ein YouTube-Video ein, das die ganze Aktion zeigt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Im Clip sieht man zunächst wie jemand brüllt: “Hier ist das Police-Department.” Tfue steht auf und für einige Zeit hört man laute Schritte und Türen knallen. Etwa zwei Minuten später kam Tfue zurück an seine Bildschirme.

Der Streamer lächelt verlegen und stöhnt. Er äußert sich aber nicht zur Situation. Wenig später startete er wieder eine Runde in Minecraft.

Besonders bizarr wird die Situation dann noch, als er eine Spende eines Zuschauers erhalten hat. Die beinhaltet die Nachricht: “Du wurdest von einem Discord-Server geswattet”. Tfue antwortet darauf mit: “Cool, du hast mich wirklich dran bekommen” und scheint nicht begeistert gewesen zu sein.

War das ein richtiges Swatting? Das ist nicht ganz klar. Der Streamer reagiert ziemlich gelassen, als plötzlich die Polizei im Haus steht. Auch nach dem Polizeieinsatz sagt Tfue nichts zur Situation und spielt nur kurze Zeit später unbehelligt weiter.

Dennoch ist es gut möglich, dass sich Zuschauer hier einen üblen Scherz erlaubt haben. Es ist nicht das erste Mal, dass Streamer Opfer eines solchen Streiches geworden sind:

Die Reaktion von Tfue könnte so zu verstehen sei, dass er dem Swatter nicht die Befriedigung geben will, darauf sichtbar zu reagieren, um so klar zu machen: Das lässt mich kalt. Damit braucht ihr mir gar nicht kommen.

Was ist Swatting eigentlich? Beim Swatting ruft eine unbekannte Person bei der Polizei an und meldet ein Verbrechen bei der Adresse eines Streamers. Die Polizei rückt dann aus, weil sie erwartet, dass unter der Adresse ein Verbrechen geschieht, das sie unterbinden müssen. Der betroffene Streamer wird dann meist von der Polizei überrascht und ist sichtlich geschockt.

Swatting ist strafbar und hoch gefährlich. In der Vergangenheit kam bei so einem Vorfall bereits ein Mensch ums Leben.

Wie hart die Strafe sein kann, zeigt ein Urteil gegen einen 19-Jährigen:

19-Jähriger muss 15 Monate ins Gefängnis, 2 Jahre kein Gaming – Wegen Swatting

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Frank

Stream snipen war mir ein Begriff aber Swatting?! Wurd manchen Leuten eigentlich ins Gehirn geschissen? Man muss den Typ ja nicht leiden könne aber das geht dann doch zu weit.

Coreleon

Uh der ist aber richtig angepisst, ganz gut überspielt aber das sieht ja aus als wenn ihm gleich die Halsschlagader explodiert.
Ist wohl die einzig richtige Reaktion dazu, damit läuft sowas direkt ins leere.
GJ

Mr. Killpool

Wahrscheinlich kennt das Swat Team tfue schon , und konnte sich denken das nicht wirklich etwas los ist.
Und tfue kennt wahrscheinlich auch schon das Swat Team aus seiner Gegend.
Der wird ja nicht das erste Mal geswattet würden sein.😏

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x