The Division 2: Server down am 22.3. – Diese 3 Probleme werden behoben

Bei The Division 2 sind heute, am 22.3., die Server down. Massive führt Wartungsarbeiten durch. Hier sind die Patch-Notes auf Deutsch sowie alle Infos zum Server-Status.

Massive führt am heutigen Freitag die nächsten außerplanmäßigen Wartungsarbeiten durch. Sie konnten Fixes für drei Probleme basteln, die sie jetzt aufspielen werden. Dazu gehen die Server mehrere Stunden down.

Die Ankündigung kam erst gerade eben. Im Spiel läuft nun auch ein Server-down-Countdown ab.

Das sind die wichtigen Zeiten heute, am 22.3.:

  • Um 9:30 Uhr werden die Server heruntergefahren. Ihr könnt Euch nicht mehr einloggen. Seid Ihr im Spiel, werdet Ihr gekickt.
  • Gegen 12:30 Uhr sollte die Server-Downtime beendet sein. Laut Massive gehen die Arbeiten rund 3 Stunden lang.

Sollten die Server erst später wieder online kommen, werden wir diesen Artikel aktualisieren.

Die 5 besten Waffen in The Division 2, mit denen Ihr im PvP abgeht

Patch-Notes heute – Das ändert sich

Diese 3 Probleme werden gefixt:

  • Ein Problem wird behoben, bei dem Spieler keine Clan-XP verdienten. Alle Infos zum Clan-System lest Ihr hier.
  • Ein Problem wird behoben, bei dem die täglichen und wöchentlichen Resets nicht ordnungsgemäß stattfanden, wenn die Spieler während der Reset-Zeit offline waren.
  • Ein Problem wird behoben, bei dem die Spieler „Guiding Missions“ und Zugang zu „Guiding-Missions-NPCs“ verloren, sodass sie keinen weiteren Fortschritt erzielen konnten. Dieses Problem trat vor allem dann auf, wenn Ihr in der Gruppe gespielt habt. Damit sind Missionen gemeint wie „Sprich mit xy in der Campus-Siedlung“ oder ähnliches.
the-division-2-siedlungen-header
Siedlung in The Division 2

Vergangenen Mittwoch erklärten die Entwickler im State of the Game (hier alle Infos), dass man erst die dringlichsten Probleme beheben möchte, bevor man neue Inhalte, wie den Weltrang 5, nachliefert. Die Grund-Spielerfahrung soll erst so optimal wie möglich für alle sein.

Dabei verrieten sie, dass man zurzeit auch die Balance finden muss zwischen „Probleme schnellstmöglich fixen“ und „Server online halten“. Vermutlich fielen deswegen auch gestern, am 21.3., die planmäßigen Wartungsarbeiten aus.

Jetzt, da neue Fixes bereitstehen, kommen wir dem Weltrang 5 wohl einen Schritt näher. Wann dieser live geht, ist aber noch immer unbekannt.

Um keine News, keine Guides und keine „Server-Downtimes“ mehr zu verpassen, könnt Ihr unserer Facebook-Seite „The Division 2 Mein MMO“ folgen.

The Division 2: Der beste Build für Solo-Spieler im PvE
Quelle(n): ubisoft forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
34
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
123 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Morgen Gestern

Hat eigentlich noch jmd Probleme mit ein paar Nebenmissionen?
Auf der Map hab ich alles abgearbeitet und keine Punkte mehr auf, beim Fortschrittsmenü werden mir aber noch weitere Missionen mit 0m angezeigt, welche ich aber nicht anwählen kann ????????
Vielen Dank für Infos im Vorraus

Maurizio Pancamo

wann fixt man Hunter 11 und 12 die Dauerverschwinden wenn man Sie mit der schweren Ulti Waffe anschiesst.
Durch diesen Bug bekommen wir im Trupp die 2 Restlichen schlüssel für die F2000 nicht.
ärgerlich auf reddit häufen sich die kommentare Massiv gibt kein Statement ab.

Gekko

Da es sich hier nicht um einen „gamebraking“ Bug handelt, sondern nur um einen kosmetischen/achievment/gear bug, wird es wahrscheinlich in der Prioliste weiter unten stehen. Bis dato muss ich sagen, dass ich mit der Liste, die bisher abgearbeitet wurde, zufrieden bin und auch die priorität nachvollziehen kann.

Horstt

Es gab mal eine Zeit, da hat man sich ein Videospiel gekauft, es viele viele Stunden lang gespielt und plötzlich war man FERTIG.
„Durchgespielt“ nannte man sowas… ????????

King of Despair

Dann solltest du wohl wieder anfangen Singleplayer Games zu spielen und keine MMOs?

Jokl

Gibs noch immer, nennen sich Singleplayerspiele Oo!
Empfehlungen, Read Dead Redemption2, Horizon Zero Dawn, God of War, aktuell Devil May Cry5 und sicher noch einige mehr.
Evtl. werden sich noch einige hier anschließen und dir ein paar Titel empfehlen, die meisten hier sind echt nette Leute und sehr hilfsbereit.

Grufi

Hat jemand auch das Problem mit den Fps einbrüchen von 60 auf 10Fps? Oder ne Lösung woran das liegen könnte?

Stephan Morgan

Hoffentlich taucht der Händler auf 😀
Bin neugierig was er anbietet

Rene Kunis

Der händler war gestern schon da. Snitch hat dir da einen kopfgeldaudtrag gegeben und danach stand die händlerin in einem raum. Aber das war nur zufall das ich snitch gefunden habe da es keinerlei hinweise oder markierungen gibt wo der steht

Stephan Morgan

Toll, schade das kein Beitrag kam oder Video :c

Rene Kunis

Ich denke mal über dem ist noch zu wenig bekannt. Deswegen gibts da noch kein beitrag oder ähnliches. Bei mir war es ja auch kompletter zufall das ich den in einer sehr entlegenen ecke gefunden habe

JohnSaken

ja aber sehr viel doller als wenn sie nach oben zieht, es ist fast unmöglich da noch auf dem ziel zu bleiben

BavEagle

Sorry, gibt viel zu viel zu erkunden in D.C. und bin nunmal kein Spieler, welcher an so aufwendig und gut inszenierten Details blind vorbeiläuft. Ich find’s z.B. richtig genial, daß man nun auch Info-Tafeln und vieles mehr tatsächlich lesen kann anstatt nur irgendein Schild, welches bei genauem Hinsehen auch nicht entziffert werden kann.

barkx_

Kann ich bestätigen. Bei mir auch beliebt ist, vorm Radio stehen bleiben, Kippchen an und erstmal genießen. Das Spiel ist so unglaublich immersiv.

PS: kommt man irgendwie an die Tracklist von Radio Rooftop? Hat n gutes Line Up und wollte mir ne CD fürs Auto brennen ????

BavEagle

Dem kann ich nur zustimmen. Für eine Audio-CD würde ich sogar echtes Geld bezahlen, leider gibt es die nicht. Ebenso leider keine Tracklist. Dabei wäre ich mir ziemlich sicher, Radio Rooftop hätte auch im Auto eine ganze Menge Freunde hierzulande =) brauchen wir erst ’ne Dollar-Grippe oder kriegen wir den Sender auch ohne ins RL ? 😉

barkx_

Vllt hab ich ja irgendwann viel zu viel Zeit und versuch die Lieder mal mit Shazam zu taggen ????

BavEagle

Hatten wir uns auch schon überlegt 😀

Ich kann ja eins nicht so richtig verstehen: da hat man schon die Lizenzen gekauft, um die Songs ingame abzuspielen, verzichtet aber auf die Einnahmen aus einem möglichen CD- oder MP3-Soundtrack. Ansonsten sind die Publisher doch immer ganz schnell, wenn’s um einfache Mehreinnahmen geht 😉

Psycheater

Ich hoffe sie fixen auch mal den Clanbehälter, sofern das Problem in der Masse überhaupt so verbreitet ist. Aber mich stört es das Ich meinen für die letzte Woche nicht bekommen habe und den aktuellen wohl auch nicht bekommen werde, weil diese doofe Kiste im Clan Hub immer leer ist

Stöpsel76

Hab auch das Problem das da einfach nix drin ist ????

Gulasch

Evtl. hängt das ja mit dem Problem bzgl. Clan-XP zusammen, bei dem manche Spieler keine Clan-XP bekommen, welche man ja für die Belohnung benötigt ?! Das soll ja jetzt gepatcht sein.

Psycheater

Hätte Ich auch überlegt, hab es aber so verstanden das ALLE Clanmember den Behälter bekommen

barkx_

Hab zwar „nur“ 500 Std in Div1, aber dort ist mir so ein Bug nicht aufgefallen. Oder meine Erinnerung trügt …

xollee

Ich hab vorgestern in Gruppe eine Hauptmission betreten und ich konnte von Anfang an meine Waffe nicht switchen. Ich hatte die Waffe auf der taste „2“ aktiv… konnte aber auf keine andere wechseln…weder mit Taste „1“ noch mit Mausrad. Die Wechselanimation wurde zum Teil ausgeführt, danach war bei jedem Versuch wieder die Waffe unter „2“ in meinen Händen. diese konnte ich auch benutzen. Die Strg Taste hat auch nicht funktioniert. Ein Relog hat aber sofort geholfen.

nicknameUplay

Hat noch jemand bei einem USB-Headset das Problem das bei Dauerfeuer der Ton extrem verzerrt, als wenn Windows abstürzen würde. Das Bild läuft aber flüssig weiter.

Stephan Morgan

Hatte ich auch 2-3 Mal auf Konsole

NurEinGast

Frage, hast du in den Gameton Einstelungen auf Headset stehen? War bei mir auf Cinema eingestellt. Auf Headset umgestellt und die Soundprobleme waren Geschichte.
Edit
Box btw. sry ganz verdrängt…

barkx_

Mich hat gestern Abend ein Bug genervt, den ich vorher so noch nicht hatte.

Nach dem Nachladen, kann ich nicht sofort weiter schießen, sondern muss teilweise 1-2 Sekunden warten. Besonders ärgerlich im Kampf. Mag leer – Nachladen (während der Animation bereits wieder im Aim und Schuss-Taste gedrückt) – Mag voll, aber kein Schuss.

Hat das noch jemand bzw ist es bekannt?

BavEagle

Diesen Bug hatte ich noch nicht, dafür sehr ähnlichen:
Konnte mit einer Waffe einfach gar nicht mehr schießen und mußte erst zur anderen und wieder zurück wechseln. Das hatte ich allerdings schon öfters und nervt besonders wenn mal wieder Gegner direkt neben einem spawnen und die Waffe für den Nahkampf klemmt.

NurEinGast

(*Humor an*)
Im RL heißt der Bug glaube Ladehemmung oder so…
(*Humo off*)
Ne, passiert mir auch ab und an ist echt nervig weil dann auf die Sidearm zu gehen, bringt es auch nicht. Dauert zu lang und ist auch zu schwach.
Meist ist das gleichbedeutend mit einem Agent down.
Kann ich so nur bestätigen.

barkx_

Ja war gestern angefressen und hab es mir gestern schon schön geredet mit der Ladehemmung ???? Generell stören die Bugs mich aber nicht all zu sehr. Div2 ist das erste Spiel – wirklich – seit Jahren, bei dem ich nicht rushe, mein Tempo gehe und es zu 100% genießen kann, weil ich einfach komplett vom Alltag abschalten kann. Das langsame Tempo im Vergleich zu anderen Games ist einfach fantastisch! Hab mittlerweile 16 Std auf der Uhr und grade mal Level 11, hihi ????

BavEagle

Kann ich auch bestätigen. Einige Bugs sind zwar je nach Situation schon etwas frustrierend, aber generell kann ich mit diesen leben.
Dein Tempo kann ich dagegen noch unterbieten 😉 hab jetzt knapp 2 Tage Spielzeit und bin auch erst Level 13 xD aber ok, dafür kenn ich die Gebiete bis zu diesem Level auch bereits ziemlich gut und bin einfach nur erstaunt wie genial und detailliert Washington D.C. in TD2 aussieht. Was mir in Downtown East noch an Abwechslung fehlte, ist durch die weiteren Gebiete einfach nur unglaublich gut.

NurEinGast

Alter, bin erst 10, wenn du so da durch rushed reisen wir bald in der Zeit zurück…..
😉
Ne gibt ein paar Kleinigkeiten ja, aber da ich kein Urlaub bekommen habe geht es halt langsam voran mit Urlaub Tsja KA glaube aber da wäre ich wohl auch schon am GS Prob… von daher kann es gut verstehen bin ja selbst so mit ausreichen Zeit.
P.s.
Wie läufts im neuen Job ?

barkx_

Hatte nicht viel Zeit zum zocken, aber wenn dann stress ich mich auch nicht.

Stressig, aber gut. Einarbeitung genau 1 Tag. Dass du dich daran erinnerst ????

NurEinGast

Hey, klar doch, freut mich zu lessen. Hast ja recht gehabt man(n) muß auch an seine Zukunft denken, sehe ich doch auch so. Good Loot in DC.

barkx_

Danke dir auch.
PS4?

NurEinGast

nope Box. sry. bei den vielen PS4 die hier knorke sind hoffe ich auf Crossplay … ganz unten in der Kiste war so was wenn ich mich recht entsinne…

BavEagle

Danke für die Info, dann ist’s also kein Einzelfall und wird hoffentlich auch bald gepatcht.

NurEinGast

Haben schon einige reportet, hab aber KA wie die Prio-Liste bei denen aussieht, die Lags, Microlags von denen man hier liest (und die das Posten sind keine Schwätzer) werden wohl dringlich sein schätze ich mal.

BavEagle

Solang die Prio-Liste sich nicht nur auf WR4-Spieler und PvP bezieht, ist’s in Ordnung. Wäre ansonsten traurig, wenn die große Mehrheit die Kampagne mit solchen Bugs abschließen müßte.

Gekko

Kenne ich, habe ich auch hin und wieder.

Fenris

Läuft wieder auf Ps4

Les Miserables

Mal OT:

Hat jemand in Constitution Hall schon alle Objekte gefunden für die Belobigungen?

Hab inklusive des Key Chain Ring im DCD 12 Objekte, aber eines fehlt bzw wird nicht gezählt ????

Robert Theisinger

Server online ….Washington ich komme 😉

Wrubbel

Grrr. Will auch ???? Viel Spaß dir✌????

Robert Theisinger

Danke !!! 🙂 ….ja den hatte ich , aber jetzt biste ja auch schon online seit ein paar Stunden 😉

Marko Janowitz

Wir suchen noch Leute bei unser Clan wer lust hat kann eine Anfrage an mich senden !!!

Marko Janowitz

Hallo Division 2 Mitglieder !!!
wir sind Die Bad Boys und sind auf der Suche nach aktiven PlayStation Spielern. Wir sind ein aktiver Clan und sehen Division 2 nur als ein Spiel und das sollte bei dir auch so sein.
Was wir bieten:
* Einen aktiven Clan der alles mögliche spielt
* Keine Zwänge, keine festen Onlinezeiten
* Nette und tolle Mitglieder
*Famielie und Arbeit geht vor
Was wir fordern:
* Mindestalter 18 Jahre (Ausnahmen ggf. möglich)
* Whatsapp Gruppe vorhanden
* Ein Respektvoller Umgang miteinander
(Kein über den andern Lustig machen,
beleidigen, Dissen usw.)
Verstoß der REGEL
*RAUSSCHMISS*
Wir wünschen dir viel Spaß und freuen uns schon auf deine Anfrage. 🙂
Habt ihr noch fragen dann einfach über meine ID Anschreiben unter Stern06031980

ralf1285

hoffentlich wir auch irgendwann gefixt das die NPC nicht immer über alles klettern können wie Stacheldraht Zäune oder plötzlich neben einen spawnen. Ansonsten sehr geil Arbeit.. Top Game

Les Miserables

Es ist mir unbegreiflich, dass in dem Game bis heute (inkl. TD 1) keine minimale Spawn Distanz eingebaut ist.

Noch kurioser ist das bei den Supply Drops. Steht alles schon da, aber KI und Loot reagieren erst, wenn der Trigger Point erreicht wird ????

LennoxLPs

@Warmonger bevor du hier so laut rumm schreist und heulst lern das spiel…. das ist kein rambo shooter sondern ein deckungsshooter … das heisst die leertaste ist dein bester freund …. wenn du zu schnell umfällst was zwar auch bei den besten vorkommt aber nur selten machst du ziemlich viel falsch ….. und nur gearscore allein bringt nix … werte sind wichtiger … und das spiel ist auch kein counter strike oder pubg oder ähnliches wo man nur 3-5 kugeln für nen gegner brauchen soll …. sollte dir das game zu schwer sein dann deinstall aber heul nicht rumm es wäre zu hard und npcs sind zu schwer ich glaub du hast noch nie stufe 4 punkte gefarmt und heulst jetzt schon oder challenge missionen …

Der Warmonger

Hannibal0411

Die clanbelohnungen sollten nach spieleranzahl des jeweiligen clans angepasst werden. Kleinere clans haben so keine chance auf die belohnungen! (Out of Order / für spieler/innen jenseits 30) eintritt frei! PS4

BavEagle

Yep, hatten wir gestern auch festgestellt. Sind aber sogar der Meinung, daß da eine gewisse Absicht dahintersteckt, um mittels großer Clans Werbung für das Game zu machen wie z.B. auch Freunde dazu zu bewegen, TD2 zu kaufen. Das wollen wir aber nicht, bei uns werden später noch Freunde joinen, aber jeder wie er will, Zeit und Lust hat. Ebenso wollen wir unseren Clan nicht gewaltsam vergrößern, sowas hat in anderen Spielen mehrheitlich nur zu Unstimmigkeiten innerhalb des Clans geführt.

JohnSaken

Ich denke dann müssen Sie etwas sehr falsch machen, wenn man auf Eigenschaften der Gegenstände achtet, immer gut die zahlreichen Deckungen nutzt und eine gute Übersicht des Schlachtefeldes hat, sollte man eigentlich nur sterben wenn man wirklich überrannt wird (kommt ab und zu mal vor wenn man nicht aufpasst von wo die Gegner kommen). Vielleicht auch nicht gleich mit dem Schwierigkeitsgrad hoch gehen und ehr ein wenig Ausrüstung sammeln.

Shin Malphur

Lol git gud

Wrubbel

Lass mich raten: du pusht nur den Gear Score und die Attribute sind dir vollkommen egal und wunderst dich warum du so auf den S*** bekommst. Würde mal sagen, dann haben die Entwickler alles richtig gemacht.

JohnSaken

Das wichtigste wurde nicht erwähnt, der 4. Fix „Improved survivability of low level players against enemy NPCs when playing co-op with a player of higher level“ ist für mich extrem wichtig, weil coop für meine Mitspieler echt anstrengend war. Leider fehlt noch das nervige nach unten ziehen mit Sturmgewehre bei der verwendung den Chemwerfers.

Sarakin

Leider fehlt noch das nervige nach unten ziehen mit Sturmgewehre bei der verwendung den Chemwerfers.

-200% recoil schießt du dann konstant nur noch in den Boden 😉

JohnSaken

Ja, das nervt schon etwas, aber solange ich immer eine aktuelle gute P416 habe ist es nicht ganz so schlimm.

Chris

Ja ich hoffe die fixen das noch. Fürchte nur, das steht nicht sehr weit oben auf der Liste.^^

iWuuusch

Spielst du auf Konsole oder PC, weil mir ist das mit dem recoil nicht aufgefallen. Ich spiele auf PC und hab immer n G36 dabei.

JohnSaken

Ich spiele auf dem PC, es betrifft auch nicht alle, ich weiss nur das es auf jedem Fall bei der Aug, M4 und Famas ist, die G36 bekomme ich irgendwie sehr selten und wenn doch ist meist die aktuelle besser.

Chris

Das mit dem Chemwerfer geht mir echt auf den Keks. Das Teil an sich ist aber klasse. Spiele aktuell mit Schrot/sniper Kombi.

JohnSaken

das betrifft zum Glück nicht alle Sturmgewehre, nutze die P416 (die finde ich auch so sehr gut) auf den Oxiwerfer möchte ich irgendwie nicht verzichten, der ist echt gut in Verbindung mit den Brandgranaten.

Chris

Ja das beste an dem Teil ist der geringe Cooldown.
Die säure Granaten sind auch nicht schlecht, gegen gepanzerte Gegner.
und die Heilungs dinger sind in einem support build auch ganz hilfreich.
Nur den Schaum hab ich noch nicht ausprobiert, aber den kann man sich vermutlich eh sparen. ^^

Les Miserables

Für mich ist das Problem an dem Schaum der geringe Radius. Bist du mal 2 mm daneben trifft der nicht. Ist so wirklich nur für einzelne schwere Gegner zu gebrauchen. Was meint ihr denn eigentlich mit dem nach unten ziehen? Ist mir noch nicht bewusst aufgefallen ????

H3LL81

Gut zu wissen. Danke für die Info.
Das hatte letztens echt extrem an unserem Spielspass geknabbert. ????

Maddin

Das passt so wie die es angehen und wer wie n pappfigur umfällt sollte in der Deckung bleiben und n Kit benutzen

SVBgunslinger

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal ….

NurEinGast

Genau mein Gedanke manchmal hat der Nuhr einfach nur recht……

SVBgunslinger

Wichtig war ja, dass er extra für so einen tollen Post einen Acc erstellt hat…

NurEinGast

Vermute mal, die „Trolligen“ haben mitbekommen unter einem Division Artikel ohne neuen Acc Posten = dumme Idee ist, keine Ahnung woran das liegt?
Edit
Hat sich wohl schon erledigt….

IBigBuddha

Sie beheben sehr schnell sehr viele Fehler o.O Das Spiel wird nun mal nicht in 14 Tagen perfekt. Das schafft kein Entwicklerteam. Die Leistung die hier abgeliefert wird ist schon sehr sehr gut.

Les Miserables

Immerhin kann man jetzt wohl endlich mit lower Level Freunden spielen, da das Upscaling wohl verbessert werden soll.

Hoffe als nächstes kommt vor allem ein Fix für gewisse Micro Lags und auch extreme Lags auf der X One. Teilweise alle 2 bis 3 Stunden nicht spielbar. Vlt wird aber auch der RAM mal wieder nicht vernünftig geleert

HansWurschd

Freund von mir hat auch Probleme mit Memory Leaks auf dem PC, bei einem absoluten High-End PC. Also durchaus möglich, dass die allgemein damit auch auf Konsolen momentan noch zu kämpfen haben.
Bei mir hingegen läuft es komischerweise astrein.

Wrubbel

Kann ich bestätigen. Mein Bro hat auch solche Probleme und wir beide haben eine Ps4 Pro. Bei mir traten diese Probleme nur in der Beta auf und sind nicht mehr da. Bei ihm hingegen…

HansWurschd

Sehr Schade, hoffe die bekommen das bald in Griff.
Bei meinem Kumpel tritt das zum Glück nur sporadisch auf.

André Palümpalüm

Ich hatte gestern auch ein tolles Erlebnis. Meine FPS brachen nach einem Loadingscreen von 100 auf bis zu 20 ein … trotz x2700, 32GB DDR3 und 2080ti ^^“ War aber das erste mal

Sven Kälber (Stereopushing)

Eyh Sorry, ich zock auch viel! Aber ich lese hier immer nur wird behoben, von Sachen von denen ich noch nie gehört habe. Wirklich gute Arbeit & Kommunikation, really! I Love That, Kein spiel kommt ohne Fehler auf den Markt, zumindest nicht so ein kompliziertes wie Division. Und sie könnten wirklich auch 1 Jahr interne Qualitätskontrolle machen, dann kommen Millionen Spieler & finden trotzdem Sachen die vorher nie aufgefallen sind (True Story). So muß das, so sollten das alle machen. Jeder der mehr erwartet, stellt sich die Arbeit an so einem Spiel vlt. in seinem Kopf einfacher vor als sie in Wirklichkeit ist 🙂

Chris

Das einzige was mir bisher aufgefallen sind, waren hier und da ein paar fliegende Büsche. xD

André Palümpalüm

Die kann man aber behalten!

Genjuro

Word!

Ähre

ist schon in ordnung wie massive das angeht. klar hätte ich auch langsam bock auf tier 5 aber ich warte lieber etwas länger, wenn in der zeit reichlich bugs gefixt werden. das einige bugs ingame sind war sowieso zu erwarten. bei spielen dieser größenordnung ist das völlig normal, auch wenn ich es mir anders wünschen würde.
alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem game und vor allem massives handlungsschnelligkeit und kommunikation. weiter so

Biggs

Man kann ja genug andere Sachen machen die nicht WL Abhängig sind wie masken sammeln, blueprints, material, etc.. aber ich hoffe der kommt sehr bald, will anfangen zu rekalibrieren 😀

Triky313

Endlich, das Clan-EP Problem wird gefixt. Ein Traum die Jungs bei Massive. Die Probleme werden sehr schnell gelöst, das gefällt mir außerordentlich.

N811 Rouge

Ich bin enttäuscht. Andere Titel liefern fast zeitgleich Fixes und Features, „13 pages long on Word“ 🙂

Biggs

Andere Titel haben es auch wirklich nötig 😉

Sarakin

Weil Division so perfekt läuft hat man ja kaum außerplanmäßige Wartungsarbeiten 😉

N811 Rouge

Richtig erkannt:

Vermutlich fielen deswegen auch gestern, am 21.3., die planmäßigen Wartungsarbeiten aus.

😉

Sarakin

Ist halt ein Wartungszeiten Roulette…vllt kommen welche die angekündigt waren…vllt auch nicht.

Marcel Freigeist

Oh man frage mich welches Spiel du spielst… oder noch nie nen grindlastiges spiel gespielt hast

Sarakin

Black Desert Online ca 2 Jahre…also um deine Frage zu beantworten, nein noch kein einziges grindlastiges Spiel.

Marcel Freigeist

????‍♂️

Alex

Wie ich gerade lachen musste, BD das Spiel mit dem 20h+ Intro um dir den Hardcorre Grind zu erklären. ^^

Compadre

Das Spiel an sich läuft tatsächlich ziemlich gut. Ich hatte in nun knapp 40 Stunden auf der PS4 keinen einzigen Disconnect.

Es hat natürlich den ein oder anderen Bug (von dem ich oftmals erst in den Patchnotes etwas mitbekomme), was für ein Spiel eine Woche nach offiziellem Release in Ordnung geht, vor allem wenn die Bugs derart schnell gefixt werden.

Auf der anderen Seite hat Massive halt auch den Vorteil, dass sie sich komplett auf die Bugs konzentrieren können, da sie parallel nicht noch ein Endgame entwickeln müssen.

Sarakin

Dann kannst du dich glücklich schätzen, ich hab fast jeden Tag einen Disconnect…aber nicht so schlimm, man kommt glücklicherweise danach gleich wieder in die Gruppe rein.

Zum Endgame geb ich dir recht, da musste man auch generell nicht viel entwickeln. Man hat ne neue Fraktion hingestellt und darf nochmal alles was man bis lvl 30 gemacht hat, nochmal spielen. Das da noch mehr entwickelt wird kann ich mir auch nicht vorstellen.

Compadre

Äh ja. Denke auch nicht, dass auf Weltrang 5 nochmal irgendwas anders sein soll. Von diesen wöchentlichen Invaded Missionen erwarte ich persönlich auch überhaupt nichts. Events und sonstige Dinge sind sicherlich auch nichts besonderes. Und der Raid wird bestimmt auch nur etwas, was man bis Level 30 sowieso schon gemacht hat. /sarcasmoff

Mal im Ernst. Weltrang 5, der Raid, Gear Sets, Events, wöchtenliche Aktivitäten und vieles mehr ist noch nicht mal im Spiel und du behauptest, dass das alles nichts sei, was man sonderlich entwickeln musste? Alleine der Raid wird was noch nie dagewesenes in the Division.

Sarakin

Es wird ja gerne mit anderen Spielen verglichen. Was noch irgendwann kommt oder nicht, spielt da erstmal keine Rolle…da kann man bei anderen Spielen auch auf Features eingehen die noch irgendwann kommen, die auch noch nie dagewesen sind. Fakt jetzt ist der IST Zustand vom sogenannten Endgame ein Abklatsch vom vorherigen leveln bis Level 30.

Das ist zu bewerten und nicht Dinge, die noch kommen werden.

Compadre

Das ist Quatsch. The Division ist jetzt erst eine Woche offziell releast. Weltrang 5 wird zeitnah kommen und der Raid wurde auch längst offiziell bestätigt und wird SICHER kommen. Das wurde von Anfang an so kommuniziert.

Du willst unbedingt auf den Vergleich mit Anthem hinaus? Bei Anthem ist nach 6 Jahren Entwicklung und 5 Wochen nach Release der aktuelle Stand bei Raids und sonstigen größeren Endgameinhalten „schauen wir mal“. Das ist ein himmelweiter Unterschied.

Sarakin

Die Zitat: Auf der anderen Seite hat Massive halt auch den Vorteil, dass sie sich komplett auf die Bugs konzentrieren können, da sie parallel nicht noch ein Endgame entwickeln müssen.

Das war nicht auf Anthem bezogen?

Ok falsch interpretiert…aber nehmen wir die 6 Jahre Entwicklung. Gegen Division 1 wieviele Jahre in Entwicklung? Plus 3 weitere Jahre für Div 2…auf wieviele Jahre Entwicklung plus Erfahrungen aus dem ersten Teil hatte man da insgesamt?

Und man recycelt komplett alles aus der Levelphase und nennt es Endgame? GG WP

Anthem wird vorgeworfen einen Stronghold aus der Story recycelt zu haben. Bei Division wird alles aus der sogenannten Story recycelt. Aber da ist es das krasse Endgame?

Ich glaube viele hier messen mit zweierlei Maß, kann das sein?

Ich habs schon mal geschrieben, gezieltes Anthem bashing werde ich weiterhin drauf eingehen…da gibts genug Vorlagen bei The Division…muss man nur Volley nehmen und rein machen. Wir können das gerne noch ne ganze Weile fortführen wenn du möchtest.

Fenris

Es wurden zwar die Locations recycelt (was soll man auch machen? Ein komplett neues Gebiet mit Missionen im selben Ausmaß zugänglich machen) aber die neue Gegnergruppierung, mit neuen Einheiten scheinen Einige zu vergessen /verdrängen.

Alex

Das einzige was man dem zu Gute halten kann sind tatsache die neuen Gegnertypen die auch eine bessere KI haben, ohne Frage. Und ich denke den meisten hier geht es nicht mal darum das zu kritisieren, ich denke viele verstehen einfach nicht, wie das was man Anthem vorwirft hier plötzlich normal oder gut sein soll, so viele Punkte könnte ich da aufzählen.
Ich zum Beispiel muss sagen das mir TD2 eines gezeigt hat, warum ich Anthem nämlich mehr mag, das Gameplay und movement ist einfach um längen ausgefeilter und ansehnlicher, so viele Ausraster weil der Typ nicht an Sinnvollen Ecken in deckung gehen kann hatte ich noch nie, was immer wieder zu panischen Hechtrollen führt, die das Spielgefühl einfach nur trüben, ich hab’s schon mal geschrieben, wenn das kern Gameplay kaum Verbesserung zum Vorgänger bekommen hat ist das schon traurig, ist halt einfach wie als würde mein Javelin ständig abstürzen. Ich meine klar kann ich mich so anpassen das ich nur noch die offensichtlich dafür vorgesehenen Spots nutze um in deckung zu gehen, ja klar, mach ich ja auch not gedrungener weise, aber das ist mir als erstes aufgefallen, wo ich mir gedacht habe, das hat Watchdogs 1 schon besser hinbekommen mit der selben Engine und war schon im Vorgänger genau so Krebs.

Compadre

„und nennt es Endgame?“

Nein. Wie bereits geschrieben, das richtige Endgame wurde bereits bestätigt und wird zeitnah ins Spiel kommen. Wie oft möchtest du noch unterschlagen, dass ein Raid bestätigt wurde und kommen wird? Ist doch völlig logisch, dass dieser noch nicht im Spiel ist, vor allem, da die Community aufgrund eines Vorabzuganges noch ziemlich gespalten ist.

„Anthem wird vorgeworfen einen Stronghold aus der Story recycelt zu haben.“

Auch das ist nicht korrekt. Anthem wird hauptsächlich vorgeworfen, dass es noch überhaupt kein größer konzpiertes Endgame hat und jetzt kommt der Unterschied, vor allem noch nichts konkretes angekündigt hat, was zeitnah kommen wird. Mittlerweile sind nun auch schon 5 Wochen seit Release vergangen.

Warte doch bei the Division 2 bitte noch mindestens die Zeit ab, die nun auch bei Anthem seit Release verstrichen ist, dann kannst du das Endgame auch wirklich bewerten.

Sarakin

Warte doch bei the Division 2 bitte noch mindestens die Zeit ab, die nun auch bei Anthem seit Release verstrichen ist, dann kannst du das Endgame auch wirklich bewerten.

Damit würde ich dir normalerweise vollkommen recht geben. Da es bei Anthem aber auch nicht gemacht wird…warte bis die Cataclysm da sind…dann kann man das Endgame bewerten…Werde ich das bei Division auch nicht tun.

Warum sollte man, bei Anthem wird jeder noch so kleine Blödsinn bemängelt. Da wird auch der aktuelle Stand der Dinge seit Anfang an kritisiert. Da kann man Division das gleiche vorwerfen…WT4 soll Endgame sein? Lächerlich…

Aber das wird nicht getan, warum? Zweierlei Maß!

Edit: Übrigens, bei The Division 2 wurden geworben mit: Endgame von Anfang an!

Wie gesagt wir können noch ne ganze Weile so weitermachen…ich lauf gerade erst warm.

Compadre

Das ist nicht korrekt. Bei Anthem wurde nun sehr wohl ein paar Wochen abgewartet und in diesen Wochen gab es kein substanzielles Endgame.

Wie oben schon gesagt, warten wir die gleiche Zeit ab, dann vergleichen wir das ganze gerne nochmal.

Alex

Gib es auf, die Gaming Comunity wird ihr eigenes heuchlerisches verhalten nie einsehen. Ich versteh es auch absolut nicht. Ich bin auch durch soweit und momentan bietet TD2 absolut 0 Endgame, abgesehen von der Darkzone was aber schon immer für mich schon immer ein schlechter Spielmodi war.
Das krasseste ist sowieso das man hier Argumentiert: “kontent ist angekündigt und kommt *Zeitnah*“, bei Athem regt man sich über genau die selbe Problematik dermaßen auf, das es schon lächerlich wird.
Vor allem verstehe ich nicht warum man einer Fortsetzung trotzdem so viel zu spricht, einer neuen IP diesen selben zuspruch aber nicht gibt, da muss alles glatt gehen ist klar, achja weil EA und weil Bioware.

Compadre

„kontent ist angekündigt und kommt *Zeitnah*“, bei Athem regt man sich über genau die selbe Problematik dermaßen auf, das es schon lächerlich wird.“

1.) Du vergleichst hier ein Spiel, das nun seit über 5 Wochen offiziell releast wurde mit einem Spiel, das nun ziemlich genau eine Woche releast wurde. Es wurde bei the Division 2 von Anfang an kommuniziert, dass der Raid nicht von Anfang an im Spiel sein wird. Es wurde auch direkt recht klar kommuniziert, dass Weltrang 5 noch nicht enthalten sien wird. Beides wurde aber bestätig, längst angekündigt und ist nur eine Frage der Zeit bis es im Spiel sein wird.

2.) Wo wurde bei Anthem angekündigt, dass zeitnah richtig große Endgameinhalte wie ein Raid erscheinen werden? Anthem ist nun 5 Wochen draußen und es ist noch überhaupt nichts bekannt ob und wasn denn noch an größeren Endgameinhalten kommen soll. Das sind doch völlig verschiedene Grundlagen, die du hier nun in einen Topf wirfst.

Und nur weil dir die Dark Zone nicht gefällt, ist es kein fehlender Content.

Alex

Der Cataclysm soll Raid ähnlich werden ist auch schon seit release bekannt, interessiert aber keinen, wie du beweist misst du mit zweierlei maß schon alleine bei der Informations beschaffung.

Compadre

Die Cataclysm wurden als zeitbegrenzte Events angekündigt.

Hier reden wir aber übrigens schon über Inhalte von kommenden DLCs. Weltrang 5 oder der Raid sollen in the Division 2 aber nicht erst mit kommenden DLCs kommen. So viel zu „zweierlei Maß“.

Sarakin

Die Cataclysm wurden als zeitlichbegrenzte Events angekündigt.

Richtig aber auch Raid ähnlich.

Meine Frage dazu: Was ist da deiner Meinung nach besser, immer wieder wechselnde Raids die zeitlich begrenzt sind….oder ein Raid bei dem man stupide immer wieder das gleiche hat?

Du kommst auch immer wieder auf Dinge die einfach nicht stimmen…offizieller release war der 22.2. heute ist der 22.3. das sind 5 Wochen? Nach meiner Rechnung nicht aber ok.

Compadre

Wie du jetzt von „raidähnlich“ auf „immer wechselnde Raids“ kommst. 😀

Auch gehts überhaupt nicht darum „was besser ist“. Es geht darum, dass du ein Endgame beurteilst, das eine Woche nach Release noch nicht mal live ist und das jetzt damit vergleichst, was Anthem erst mit DLCs liefern könnte.

Können das ganze ja mal gerne in zwei, drei Wochen beurteilen. Den Link habe ich mir abgespeichert.

Alex

Gibt es harte release Zeiten für den Raid bisher nicht oder? Und nur weil du post launch kontent nicht als DLC siehst weil es nicht dran steht ist dein Problem, es ist nicht bei release drinn also genau so zu bewerten, weswegen Titel wie “bester Launch der Branche“ einfach an den Haaren herbei gezogen sind und zeugen davon das die beurteilenden sich nicht mal auch nur im Ansatz um Objektivität scheren.

Compadre

Nun werden ziemlich viele Dinge vermischt, weshalb das nun nicht mehr sonderlich viel Sinn ergibt.

Die positiven Kritiken und „bester MMO Shooter Launch“ beruhen darauf, dass die Story und die Open World enorm viel zu bieten haben. Zudem läuft the Division ziemlich gut, ohne gravierende Bugs oder häufigen Disconnects. In diesem
Zustand ist bislang wohl noch kein MMO Shooter releast. Anthem wohl am wenigsten mit der überschaubaren Story, recht uninteressanten Open World, Bugs, Ladezeiten und Disconnects.

Was jetzt dieses Postcontent Gerede soll, keine Ahnung. Das was bei the Division 2 ansteht ist kein Postcontent, das ist Content, der darauf wartet von der Leine gelassen zu werden, sobald die Community kurz nach Release wieder einigermaßen näher zusammengerückt ist (nochmal: The Division ist erst eine Woche releast).

Wir reden einfach nochmal in zwei, drei Wochen über das Thema. 😉

Alex

Story? Du meinst die mehr als schlechte Kampagne? Da hat jedes Nebengespräch in Anthem mehr Tiefgang, mach dich nicht lächerlich.
Die Echos und den ganzen kram kann man sich zwar antun, krasse Story habe ich da auch keine bemerkt, tut halt der Atmosphäre gut. Die Openworld nervr mmich ehrlich gesagt in the Devision, ist vor allem der langsamen Fortbewegung zu schulden, dauert einfach alles ewig, da bin ich lieber kurz im Ladebildschirm und es geht direkt los. Die nachteile der fehlenden Ladezeiten sieht man als Konsolero wohl nicht, auf PC kommen diese aber sehr schnell zu tragen, nämlich Match Grafik noch und nöcher, denn dieses eigentlich nicht wirklich anspruchsvolle Spiel ist ein Grafik Speicher Fresser, da hab ich lieber Ladebildschirme. Conection Probleme und ähnliches sind auch vorhanden, nicht so oft, ohne Frage und maßgeblich auf dem PC, Bugs habe ich auch mehrere gesehen bisher, TD2 ist ein guter start gelungen, ohne Frage, diese euphorie die diesem Spiel zu teil wird, wird diesem aber nicht gerecht. Und ob der Konent nur zurückgehalten wird oder noch im feinschliff ist weist du genauso wenig wie bei Athem. Das hat garnichts zu dsagen und ist genau die Naivität die viele hier nicht verstehen, gerade nach Anthem.

Compadre
Sarakin

„Das was bei the Division 2 ansteht ist kein Postcontent, das ist Content, der darauf wartet von der Leine gelassen zu werden…“

Ich schreib dir jetzt mal zwei Sätze auf, die so oder ungefähr so, zulesen sein werden.

The Division 2 bringt (irgendwas neues) Content…

Community: Yeah geil super Spiel alles richtig gemacht!

Anthem bringt (irgendwas neues) Content…

Community: Trash Game…das hätte schon von Anfang drin sein müssen.

Zweierlei Maß…kannst dir ruhig abspeichern und nochmal raus kramen wenns soweit ist.

Compadre

Du redest noch immer von einem Spiel eine Woche nach Release und einem Spiel einem Monat nach Release, das erst zum nächsten DLC Content angekündigt hat. 😀

Und dann erzählst du was von zweierlei Maß.

Stöpsel76

Du wirfst der Com das vor was du selber betreibst. ????

Alex

Ich halte einigen eben gern den Spiegel vor, anders verstehen es ja offensichtlich die Leute nicht.

Sarakin

3 fixes = 3 Stunden. Pro Problem eine Stunde. Sei froh das sie nicht 24 fixes oder mehr angehen.

Biggs

Ach bitte.. wieso noch streiten..
Aus Anthem wird schon noch was, irgendwann…
Und Division 2 ist halt schon was, so einfach..

Wenn in TD2 Weltrang 5 dann mal da ist hat man bereits alleine in der Openworld zig Sachen zum grinden durch diverse Aktivitäten, Kopfgelder, durchforsten und Entdecken der Welt.

In Anthem ists halt dann mal soweit wenn der cataclysm da ist, der neue Stronghold, etc.

Wir sind uns wohl einig dass wir halt alle bzw. die meisten mehr Aktivitäten erwartet haben im Endgame von Anthem.
TD2 hat dort durch die zusätzliche Gegner-Partei halt alles suf den Kopf gestellt, und Missionen recycelt, aber dadurch hat man wenigstens andere Abläufe.

Zudem gibt es versteckte Quests, Masken, Waffen zum Grinden und Craften, massig viel Loot, ein Clansystem, gemeinsame Ziele, Projekte, Kopfgelder, Versteckte stories…

Das fehlt mir Persönlich halt alles in Anthem, wie vielen wohl auch.. das ständige Grinden der gleichen mission die auf jedem Schwierigkeitsgrad gleich abläuft, wenig Loot abwirft, die Openworld die halt super sexy daherkommt, sonst aber seeeehr wenig hergibt..

Vielleicht war ich einfach gehypet, aber ich dachte ich grinde mich da in Zukunft durch eine lebendige Welt voller Geheimnisse und erlebe unerwartetes! Nicht 50 Öffentliche, 30 Schnellspiele, 25 Festungen und sonst noch was und als belohnung erhalte ich einen Aufkleber, wtf!

Und seitdem mir meine Illusion genommen wurde und die bis jetzt abgehaltenen WorldEvents eher so „das ist alles?“ ausfallen, ist Anthem dann im Mai mit neuem Stronghold und cataclysm vielleicht wieder ein Thema

Zu den Bug‘s – mir sind solche Sachen beim Start egal wenn ich noch zig sachen vor hab schluck ich das runter und mache weiter. Wenn ich jedoch beim 7 durchgang der tyrannin das 13x rausfliege kanns dann schon mal im Gruppenchat heissen „guute nacht, hab genug“, denn verpassen tu ich ja eh nichts..

IBigBuddha

nicht jeder Fix dauert gleich lange 😛

Smofg

Anspielung auf Anthem wers checkt????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

123
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x