Clan-System in The Division 2 – Darum solltet Ihr in Clans spielen

In The Division 2 sind neue Infos zu den Clans bekannt: So funktioniert das Clan-System, so erstellt, gründet und sucht Ihr Clans.

Schließt Euch zu Clans zusammen: In The Division 2 habt Ihr die Möglichkeit, Clans zu gründen und gemeinsam als Clan durch die Postapokalypse in Washington D.C. zu streifen.

Laut Massive wurde das Clan-Feature so designt, damit Ihr Euch schnell mit gleichgesinnten Agenten zusammenschließen könnt. So lassen sich starke Gemeinschaften knüpfen, die gemeinsame Ziele verfolgen.

Clan gründen, suchen und erstellen – Das ist die maximale Mitglieder-Zahl

So viele Spieler passen in einen Clan: Bis zu 50 Accounts können sich in einem Clan verbinden. Dabei kann jeder Account bis zu vier Agenten beisteuern.

Ab wann kann ich einen Clan gründen? Ihr könnt nicht direkt zum Start von The Division 2 das Clan-Feature nutzen. Laut Massive werden jedoch schon früh im Story-Verlauf die Clan-Funktionen freigeschaltet.

Alle Infos zum Clan-Gründen findet Ihr hier.

Clan-Voraussetzungen: Sobald Ihr das Clan-Feature freigeschaltet habt, kann jeder einen Clan gründen. Aber Ihr benötigt mindestens drei weitere Agenten, um die Clan-Entwickung vorantreiben zu können. Das Clan-Progressing startet erst ab mindestens vier Clan-Mitgliedern.

division-2-raid-airport
Geht mit Eurem Clan in den Raid von The Division 2

So sucht Ihr einen Clan in The Division 2

Das gesamte Clan-Management läuft direkt in-Game ab. Es soll benutzerfreundlich gestaltet und übersichtlich sein. Direkt im Spiel könnt Ihr Euch einen neuen Clan suchen, falls Ihr selbst keinen erstellen wollt.

Sucheinstellungen: Bei der Clan-Suche könnt Ihr mehrere Kriterien einstellen, die Ihr an den Clan stellt. So findet Ihr die richtige Gemeinschaft, die zu Euch passt. Ihr könnt nach diesen Kriterien suchen:

  • Aktivtäten: Spielt Ihr nur PvP oder PvE – oder beides?
  • Eure Spielzeiten: Zu welchen Tageszeiten seid Ihr meistens aktiv?
  • Clan-Atmosphäre: Wollt Ihr einen entspannten Easy-Going-Clan oder einen engagierten Clan, der wettbewerbsfähig im PvP sein will?
  • Mikrofon als Voraussetzung
  • Sprache
  • Region
the division 2 clan suchen
Clan-Sucheinstellungen in The Division 2

Clan-Management in The Division 2

Erstellt ein Clan-Emblem: Zu den ersten Dingen bei einer Clan-Gründung zählt das Erstellen eines Abzeichens. Dieses Emblem repräsentiert Euch nach außen in The Division 2.

Euch stehen mehrere Icons, Hintergründe und Rahmen zur Auswahl, mit denen Ihr ein individuellen Clan-Abzeichen bastelt.

Bestimmt einen Clan-Namen: Euer Clan braucht einen Namen. Dieser muss zwischen 4 und 15 Zeichen lang sein. Zudem bestimmt Ihr einen Clan-Tag, der aus drei Großbuchstaben besteht und für alle anderen Spieler direkt sichtbar ist. Ferner könnt Ihr eine kurze Clan-Vorstellung schreiben.

Clan-Privatsphäre: Weiter legt Ihr fest, ob Euer Clan

  • Offen – also suchbar und offen für alle Spieler ist,
  • Nur mit Einladung – also suchbar ist, aber die Clan-Führung muss die Anfrage bestätigen, oder
  • Privat – also nicht suchbar ist. Clan-Anführer können nur Einladungen an ausgewählte Spieler versenden.
the division 2 clan-menü
Clan-Menü

Clan-Struktur: Eure Clan-Mitglieder werden in vier Ränge eingeteilt, damit Euer Clan organisiert ist und Struktur hat. Die Hierarchie sieht so aus:

  • Commander: Der Clan-Anführer, der Zugang zu allen administrativen Funktionen hat
  • Lieutenant: Der „Offizier“, der Einladungen senden kann, Mitglieder befördern und degradieren und den Clan-Feed moderieren kann.
  • Agent: Ein etabliertes Clan-Mitglied, das potentielle Rekruten in den Clan einladen darf.
  • Rekrut: Ein neues Clan-Mitglied, das nur sehr begrenzte Clan-Rechte hat.

Bei Clan-Anfragen können Commander und Lieutenants den Charakter des Anfragen-Stellers inspizieren, inklusive dessen Gear, um die richtige Entscheidung für den Clan treffen zu können.

Das Clan-Fortschrittsystem

Sammelt Clan-XP: Alle Ingame-Aktionen, bei denen Clan-Mitglieder Erfahrungspunkte sammeln, tragen Euch zusätzlich Clan-XP (CXP) ein. Ihr sammelt als Clan gemeinsam CXP, um gemeinsame Ziele in The Division 2 zu erreichen.

Das bringen Clan-XP: Mit CXP steigt Euer Clan im Level auf – bis maximal Level 30. Für jedes Level erhalten Clan-Mitglieder bestimmte Vorteile. Zudem schaltet Ihr weitere Anpassungsoptionen für Euer Abzeichen frei, damit Ihr der Welt zeigen könnt, wie erfahren Euer Clan ist.

the division 2 fortschritt
Clan-Fortschrittsystem

Belohnungen und Aufgaben für Clan-Mitglieder: Als Clan habt Ihr Ziele in Form von wöchentlichen Projekten und einem aufwertbaren Clan-Behälter. Beides bringt nach erfolgreichem Abschluss allen Clan-Mitgliedern Belohnungen ein.

  • Der wöchentliche Clan-Behälter erfordert ein wöchentliches CXP-Ziel, das mit mehreren Zwischenzielen erreicht wird. Es gibt 3 Belohnungsränge: Bronze, Silber und Gold. Wenn man den Bronze-Rang erreicht, werden garantierte Belohnungen freigeschaltet. Der Silber- und der Gold-Rang verbessern die wöchentlichen Belohnungen weiter.
  • Clan-Projekte sind wöchentliche Aufgaben, die nach Abschluss für einen CXP-Schub sorgen. Jede dieser Aufgaben zielt auf einen bestimmten Bereich des Spiels ab. Falls es Eurem Clan gelingt, alle wöchentlichen Projekte abzuschließen, erhält der Clan eine zusätzliche beträchtliche Menge CXP.
the division 2 weißes haus
Weißes Haus in The Division 2

Der Clan-Social-Space im Weißen Haus

Ein Ort für Euren Clan: Der Ostfügel des Weißen Hauses dient Eurem Clan als Zuhause. Dort könnt Ihr Euch treffen und neu organisieren. Dort findet Ihr auch den Clan-Behälter, wo Ihr die wöchentlichen Belohnungen aufnehmt.

In diesem Clan-Quartier steht ein Clan-Händler. Je höher Euer Clan-Level, desto bessere Items bietet er an. Bestimmte Clan-Level schalten auch kosmetischen Kram bei diesem Händler frei.

Ehre, wem Ehre gebührt: Zudem werden in diesem Social-Space Eure drei besten Clan-Mitglieder präsentiert, die in der Woche die meisten CXP gesammelt haben. So werden sie für ihren Einsatz geehrt – und alle anderen Clan-Mitglieder bekommen dies zu sehen.

Laut Massive werde es noch mehr in Eurem Social-Space zu entdecken geben, was Ihr zum Release selbst tun dürft.

the division 2 clans
Clan-Features in der Übersicht

Weitere Infos zu den Clans in The Division 2

  • Es gibt einen Clan-Feed, über den Ihr kommunizieren könnt. Dort könnt Ihr Nachrichten schreiben oder Clan-Führer können wichtige Ansagen hinterlassen. Dieser Clan-Feed informiert Euch auch über Clan-Aktivität und Clan-Entwicklung.
  • Zudem hat jeder Clan Zugang zu zwei Voice-Channels, wobei in jedem bis zu 25 Mitglieder gleichzeitig miteinander sprechen können. Egal, wo Ihr Euch im Spiel gerade befindet oder welche Aktivität Ihr spielt.
Mehr zum Thema
9 Endgame-Inhalte, die Euch in The Division 2 lange bei Laune halten sollen
Autor(in)
Quelle(n): ubisoft
Deine Meinung?
Level Up (22) Kommentieren (16)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.