MMORPG TERA bekommt ein eigenes MOBA als neuen PvP-Modus

Das MMORPG TERA hat einen PvP-Modus vorgestellt. In der neuen Arena schlüpft ihr in die Rolle bekannter NPCs. Der Modus mischt das Action-Kampfsystem des Spiels mit dem Prinzip der MOBAs.

Was ist das für ein Modus? In der TERA Battle Arena (kurz TBA) kämpft ihr in der Rolle eines bereits im Spiel vorhandenen Charakters gegen andere Spieler. Dabei übernehmt ihr auch deren Fertigkeiten und Ausrüstung. Das hat mehrere Vorteile:

  • Ihr benötigt keinen voll ausgerüsteten Charakter, sondern sollt direkt losspielen können.
  • Alle Spieler starten auf dem gleichen Niveau und es kommt mehr auf den persönlichen Skill an.
  • Für Veteranen hingegen gibt es Abwechslung, weil sie in verschiedene und neue Rollen schlüpfen können.

Der neue Modus erinnert von der Idee also an ein MOBA direkt im MMORPG. Ihr kämpft in Teams in speziellen Arenen und das in einer festen Rolle. Neu ist die Idee aber nicht, denn so einen Modus besitzt Final Fantasy XIV mit Rival Wings auch.

Doch bei TERA wird darauf Wert gelegt, dass das ikonische Action-Kampfsystem beibehalten wird. Das zeigt auch der Trailer zum Modus:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der neue Modus soll mit der Zeit erweitert werden

Wie genau läuft der neue Modus ab? In der Battle Arena kämpft ihr in Teams gegeneinander. Ihr wählt dabei einen Charakter aus, in dessen Rolle ihr schlüpft und deren Fertigkeiten ihr übernehmt. Dabei werden die Third-Person-Ansicht und das Action-Kampfsystem des MMORPGs beibehalten.

Die Zahl der Fertigkeiten wird jedoch geringer sein, als für die 13 Klassen in TERA üblich, wie der Entwickler Bluehole mitteilte:

Da neue Spieler oft mit den vielen Fertigkeiten in TERA überfordert sind, haben wir dies für TBA vereinfacht und uns darauf konzentriert, sie möglichst intuitiv zu gestalten. Alteingesessene TERA-Spieler treffen auf Helden, denen sie bisher nur als NSCs begegnet sind, die auf den Schlachtfeldern von TERA Battle Arena jedoch ein völlig neues Spielerlebnis ermöglichen.

TERA Artwork PvP-Arena
Das Artwork zu einer der Arenen von TERA Battle Arena.

Mit eurem Charakter und eurem Team versucht ihr auf der Karte verschiedene Punkte zu erobern, um Vorteile zu erhalten. Dabei trefft ihr auch auf PvE-Kreaturen.

Zu Beginn wird nur ein Teil der Legenden aus der Welt von TERA zur Auswahl stehen. Weitere sollen aber mit der Zeit ergänzt werden.

Macher von PUBG kündigen Beta für ihr neues MMORPG an, wird eine Art TERA 2.0

Ist TBA ein eigenständiges Spiel? Nein, um die neue Arena zu spielen, müsst ihr euch das Free2Play-MMORPG herunterladen. Jedoch sollt ihr sofort mit dem neuen Modus loslegen können, ohne einen Charakter dafür leveln zu müssen.

Wann erscheint der Modus? Zum Release der TERA Battle Arena gibt es derzeit noch keine Infos.

TERA Kampf Artwork
TERA legt Wert auf actionreiche Kämpfe und wird bald moderner.

Was ist mit PvE? TERA richtet sich vor allem an PvE-Spieler und bietet viele verschiedene Dungeons. PvP-Updates wie dieses sind eher die Ausnahme und darum besonders spannend.

Doch noch im Jahr 2020 sollen neue Inhalte für das PvE folgen, darunter Dungeons.

Eine große Änderung für das MMORPG wurde bereits angekündigt und wird bald ins Spiel kommen. Der Spiele-Client soll endlich einen Sprung machen und eine 64-Bit-Version bekommen. Damit gehen jedoch auch höhere Systemanforderungen einher.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x