Macher von PUBG kündigen Beta für ihr neues MMORPG an, wird eine Art TERA 2

Das MMORPG A:IR – Ascent Infinite Realm wird nicht unter diesem Namen erscheinen. Doch es ändert sich noch mehr. Mit dem neuen Titel Elyon startet außerdem schon in Kürze eine Beta in Südkorea.

Was ändert sich am Spiel? Das MMORPG, das ursprünglich A:IR – Ascent Infinite Realm hieß, kommt von den Entwicklern von PUBG und TERA unter dem neuen Namen Elyon auf den Markt. Allerdings müssen sich die Spieler auf einige weitere Änderungen einstellen. Dazu gehört das Kampfsystem.

Die ursprüngliche Version bot eine Mischung aus klassischem Tab-Targeting-System und actionreichen Gefechten. Ihr konntet die Gegner anvisieren und dann eure Fähigkeiten nutzen, ähnlich wie das beispielsweise in World of Warcraft der Fall ist, musstet aber auch aktiv angreifen und ausweichen.

Die neue Version orientiert sich am MMORPG TERA. Das Tab-Targeting fällt weg und ihr müsst manuell zielen. Dadurch sollen die Gefechte schneller und actionreicher werden. Damit erweckt das Spiel ein wenig den Eindruck eines TERA 2.

Eylon Luftkampf
Luftkämpfe spielen in Elyon keine so große Rolle mehr.

Fast schon ein neues Spiel

Welche Änderungen kommen noch? Wie die Entwickler bekannt geben, schrauben sie außerdem die Luftkämpfe zurück. Diese spielten in A:IR eine große Rolle. Auch in Elyon sind sie noch mit dabei, allerdings nicht mehr in dem Umfang wie zuvor.

Zudem liegt der Fokus nun verstärkt auf PvP-Kämpfen. Der Wettbewerbsgedanke soll in den Vordergrund rücken und euch mit anderen Spielern zu messen, soll zu einer großen Säule des MMORPGs werden. Der Kampf zwischen zwei verfeindeten Nationen steht im Mittelpunkt.

Zusätzlich rücken auch Skills und deren Anpassungen weiter in den Vordergrund. So sollt ihr euch einen individuellen Spielstil erarbeiten können.

Wann bekommen wir Elyon zu sehen? Die Closed Beta für Südkorea startet am 11. April. Die Anmeldephase dafür hat bereits begonnen. Wann wir mitspielen dürfen, ist noch unklar. Allerdings hieß es früher, dass eine Beta für den Westen noch für 2020 angedacht ist.

Es scheint also so langsam Bewegung in die Sache zu kommen. Mit neuem Namen, neuem Kampfsystem, neuer Ausrichtung auf PvP und Skill-Anpassungen geht Elyon zwar in eine andere Richtung als A:IR, es scheint aber so, als würden wir nun endlich Licht am Ende des Tunnels und damit einen hoffentlich baldigen Release sehen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): MMOCulture
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

9
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Apo
4 Monate zuvor

Sieht mir persönlich zu asiatisch aus. Das weiß ich doch schon, was da zu erwarten ist. Nicht dass ich nicht einen gewissen Grad an Grind zum brain-afkn mag aber die Asiaten übertreiben es immer gleich.
Könnte son „spiel ich mal 4 Wochen“ Titel werden …

Affenknutscher
4 Monate zuvor

PVP? Und zack ist es uninteressant für mich😁

N0ma
4 Monate zuvor

da spar ich mir das Testen smile

Affenknutscher
4 Monate zuvor

Manche Entwickler lernen es nie,das der Schwerpunkt PVP in einem Mmoprg nicht wirklich zieht.Das haben sogar die Leute von New World gecheckt.

Pineapple
4 Monate zuvor

Der Schwerpunkt von New World ist aber immernoch PvP.

Affenknutscher
4 Monate zuvor

Nicht das mich New World jetzt brennend interessieren würde,aber meine gelesen zu haben das sie das Spiel nochmal umgekrempelt hatten,und den Fokus auf PVE gelegt haben.
Ich finde persönlich die Mischung macht es.

WoW + FF 14 + Elder Scrolls = Erfolgreiches Mmoprg

Wieso immer das Rad neu erfinden,lieber auf altbewertes Setzen nicht umsonst sind gerade diese Spiele die erfolgreichsten.

Oldboy
Oldboy
4 Monate zuvor

Definitiv nein! PvP ist in New World „optional“, gibt hier mehrere Berichte diesbezüglich!

Pineapple
4 Monate zuvor

Ohne Tab-Target könnte das game interssant sein.

Caliino
4 Monate zuvor

Seit wann war/ist PvP denn nicht der Fokus von AI:R (Elyon)? hmm

Das war doch schon immer so – auch wenn die Luftschiffe mehr oder weniger das drum herum waren…

Die Änderungen am Kampfsystem klingen gut, obwohl ich das alte jetzt auch nicht so schlecht fand. (War meiner Meinung nach ein guter Hybrid)

Der entscheidende Punkt (über den Erfolg von Elyon) wird aber dennoch das Open-World-PvP bleiben:
Wenn das aktuelle System beibehalten wird, wird es eine Nische bleiben und der Hype schnell wieder verschwinden…

Es macht ja so viel Spaß beim Leveln (ab dem Midgame Bereich) permanent von Luftschiffen anderer Spieler ge-oneshottet zu werden….

Kannst du dich dagegen wehren? Nein, bzw. nur selbst mit einem Luftschiff wo du dennoch keine Chance hast, weil die anderen ein viel besseres haben…

Was ist mit Safezones? In den Anfangsgebieten deiner Fraktion bist du bis zum „Firsthit“ auf den anderen Safe, ab dem Midgame komplettes Freiwild für alle der anderen Fraktion. (Und ja, es reicht wenn er in deine Mobs/AoE’s rein rennt)

Sofern es (bei uns) also keine Möglichkeit gibt zwischen PvE/PvP zu wechseln, sehe ich keinen großen Erfolg und es wird ein reines „Gank“-Fest….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.