Sniper spielt Battlefield 2042 besser als ihr – Und nutzt dabei eine Flöte

Seit dem Start der Beta von Battlefield 2042 machen etliche Videos von spektakulären Kills und Aktionen die Runde. Ein Spieler sticht allerdings heraus, denn er hat einen spektakulären Scharfschützen-Kill nicht mit Maus, auch nicht mit Controller, sondern mit einer Flöte erzielt.

Manche Spieler brauchen offenbar immer wieder eine neue Herausforderung. Der Spieler leDeanoBeano hat diese wohl in Battlefield 2042 gefunden.

Statt regulär mit Maus/Tastatur oder Controller zu spielen, ist er in der Beta mit einer Flöte unterwegs gewesen. Dabei erzielte er sogar einen spektakulären Scharfschützentreffer auf knapp 500 Meter.

Hier könnt ihr euch den beeindruckenden Kill im Clip anschauen. Idealerweise mit Ton:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Kopfschuss mit Flöte und Recorder – “Was ist da gerade passiert?!”

Was sagen andere Spieler dazu? Im reddit-Post reagieren die Spieler beeindruckt. Selbst Community Manager TOTALfps kann sich ein “Was ist da gerade passiert?!” nicht verkneifen. (via reddit)

  • ZpinDex schreibt: “Ich bin gerade sehr beeindruckt und gleichzeitig ziemlich verwirrt.”
  • Kunibert_der_zweite meint dazu: “Echt jetzt?” Ich brauche manchmal ein ganzes Magazin, bis ich endlich etwas mit einem Scharfschützen töte und der Kerl benutzt einfach eine Flöte?!”

Wie genau funktioniert das? Das ist ein wenig kompliziert. Kurz gesagt: Musikinstrumente, sowohl akustische als auch elektronische, können als menschliche Steuerungsschnittstellen für elektronische Spiele eingesetzt werden.

Die Eingaben werden aus den gespielten Tönen der Instrumente extrahiert und auf die Steuerungsparameter des Spiels übertragen. So macht es auch der Spieler in dem Video. Das kennt man beispielsweise auch von diversen Spielern, die das bockharte Action-RPG Dark Souls mit Schlagzeug durchspielen. (via YouTube.com)

Statt einem üblichen Eingabegerät verwendet leDeanoBeano einen Recorder und eine Flöte. Und geht damit letztlich auf Scharfschützentour. Im Video sieht und hört man auch, wie sein Scharfschützengewehr auf die gespielten Töne reagiert.

Das hebt den Schwierigkeitsgrad von Steuern, Zielen und Schießen noch einmal auf ein anderes Level und sieht cool aus. Viele Leute scheinen ohnehin Probleme mit dem Snipen in Battlefield 2042 zu haben, somit wirkt dieser Kill umso beeindruckender.

Wie lange läuft die Beta noch? Ihr habt noch bis morgen, dem 10. Oktober um 9 Uhr Zeit, die Open Beta zu spielen. Danach gehen die Server wieder offline und es ist aktuell nicht bekannt, ob es vor Release eine weitere Beta geben wird.

Der offizielle Release ist dann am 19. November für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S.

Habt ihr die Open Beta schon gespielt? Verratet uns doch eure Meinung in unserer Umfrage: Wie findet ihr die Beta von Battlefield 2042?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x