Sea of Thieves: Update verschiebt Munitionskisten – Neue Waffen kommen

Das neue Sea of Thieves Update 1.0.5 stellt die Munitionskisten um. Außerdem werden bald neue Items wie Waffen und Kleidung erscheinen.

Am 24. April sind die Server von Sea of Thieves wegen Wartungsarbeiten kurzzeitig nicht erreichbar. In dieser Zeit spielen die Entwickler den neuen Patch auf, der ein paar Dinge in Sea of Thieves verändert. So soll die Munitionskiste auf beiden Schiffen leichter zu erreichen sein und die Musikinstrumente kennen keine Wiederholungen mehr.

Sea of Thieves Patch 1.0.5 – Was ändert sich?

Das neue Update mit der Versionsnummer 1.0.5 wird heute für die Sea of Thieves Spieler verfügbar. Auf der Xbox One ist der Patch 1,36GB groß, auf dem PC 1,25GB.

Updates:

  • Die Munitionskisten wurden neu positioniert, damit Spieler sie leichter erreichen können
  • In einem vergangenen Patch wurde auf der Fähre der Verdammten toten Spielern angezeigt, wie sie Ihr Schiff versenken können. Diese Nachricht wurde angepasst.
  • Spieler können nicht länger mit den Instrumenten den gleichen Song 2x hintereinander spielen
  • UI Verbesserungen sorgen dafür, dass die Bilder in den Kleider-Kisten nun besser laden.

Das sind die Quality of Life-Verbesserungen im neuen Update, die Euch das Leben (und Sterben) in Sea of Thieves erleichtern sollen.

Dazu wurden noch bekannte Fehler behoben. Skelett-Forts oder Kopfgeld-Skelette spawnen jetzt wie vorgesehen. Außerdem werden Spieler nun nicht länger fehlerhaft auf eine einzige Waffe beschränkt. Ach ja und ganz wichtig: Schiffe fliegen jetzt nicht mehr einfach in die Luft, wenn sie untergehen. So wie hier:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Und dann gibt es noch einen Teaser für die Fans

Neben den vielen Fehler-Behebungen, auf die in den Patch-Notes eingegangen wurde, gab es noch einen Vorgeschmack auf neue Inhalte. Die Entwickler schreiben “Es gibt Gerüchte, dass eine neue Ladung mit Kleidung, Gegenständen, Waffen und Schiff-Anpassungen am Horizont auftauchte und auf dem Weg zu Sea of Thieves ist.”

Sea of Thieves Kleidung neu

Solltet Ihr also gerade auf neue Kleidung oder Waffen sparen, lohnt es sich, auf die neuen Items zu warten. Immerhin könnte dabei etwas Schönes dabei sein, das Ihr Euch kaufen wollt.

Wann die Inhalte freigeschaltet werden, steht noch nicht fest. Es könnte kurz nach Release des Patches sein, oder noch ein paar Tage dauern. Die Entwickler geben dabei nur das beliebte soon™ an.


So könnt Ihr Sea of Thieves kostenlos ausprobieren

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
lennart

ich würde mich ersterem freuen wenn man das tolle spiel auf der ps4 spielen könnte den das würde ganz wahrscheinlich beliebter werden und es würden mehr spielen ich würde es noch besser feinden wen das spiel gratis wäre und man in game was kaufen könnte oder so coins erspielen wenn man z.b. schiffe verkaufen und kaufen könnte oder Schädel verkaufen und sich dan mit den coins Ausrüstung und schiffe kaufen könnte kleiner tipp

Skyzi

lieber würde ich npc schiffe haben als Gegner hätte was.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x