Sea of Thieves bringt endlich neue Inhalte – 6 Updates für 2018 geplant

Das Hungering Deep-Update ist die erste Aktualisierung mit neuen Inhalten für Sea of Thieves. Außerdem wurden fünf weitere Content-Updates angekündigt.

Fehlender Content wird von der Community schon seit den Beta-Phasen bemängelt. Zwar mache Sea of Thieves viel Spaß, hat aber auf lange Zeit wenig zu bieten, war so die Grundstimmung.

In einem Entwickler-Update erklärt Rare jetzt, dass sich in den nächsten Wochen und Monaten einiges ändern wird. Neue Content-Updates sind geplant, außerdem gibt’s wöchentliche Events, um die Piraten zu unterhalten.

The Hungering Deep bringt neue AI-Gegner

Im Mai erscheint bereits das erste kostenlose Update für Sea of Thieves. Es nennt sich The Hungering Deep und bringt eine neue Gefahr ins Spiel. Was es mit dieser Gefahr auf sich hat, ist noch unklar. Fest steht: Crews müssen zusammenarbeiten, um sie zu entdecken und zu besiegen. Es soll dabei um ein einzigartiges Event gehen.

Dazu kommen viele neue Mechaniken, die Piraten bei diesem neuen Abenteuer helfen sollen. Für das Abschließen des Events gibt es außerdem einzigartige Belohnungen.

Nach The Hungering Deep geht es mit wöchentlichen Events weiter. Hier spielen neue Mechaniken eine wichtige Rolle. Spieler sollen die Möglichkeit bekommen, auf neue lustige Arten an den Events teilzunehmen und Belohnungen abzustauben.

Sea of Thieves Update-Plan

Für 2018 plant das Team bisher sechs Content-Updates, neben The Hungering Deep also noch fünf weitere. Zwei davon sind für diesen Sommer in Planung und bringen ein neues Schiff, einen neuen Abschnitt auf der Karte, weitere Gegner, Mechaniken und Belohnungen. Alle Updates werden kostenlos für Euch verfügbar sein.

„Wie wir schon immer sagten: Der Launch ist nur der Anfang von Sea of Thieves. Wir werden wachsen und das Spiel mit Feedback der Community weiterentwickeln.“ erklärt Executive Producer Joe Neate im Video.

Ruderboote und Minigames – 15 Ideen, die Sea of Thieves gut tun würden

Zusammengefasst erklären die Entwickler im Video:

Neue Events in Sea of Thieves

  • Das erste Content-Update The Hungering Deep erscheint Anfang Mai
    • Content-Updates bringen große, neue Features, Items, Mechaniken, Ziele und Belohnungen
  • Die nächsten Updates heißen Cursed Sails und Forsaken Shores
    • Cursed Sails bringt einen neuen Schiff-Typ, Forsaken Shores einen weiteren Part auf der Map
  • Es soll verfluchte Kanonenkugeln geben
  • Wöchentliche Events sollen Spaß für die Spieler bringen, auch neue MechanikenSea of Thieves Skelett Pergament

Dass endlich Content in Sicht ist, kommt bei der Community super an. Auf Reddit schmeißen die Piraten aus der Community ihre Hüte in die Luft und freuen sich, dass Rare (zwar spät, aber immerhin) auf das Community-Feedback hört. „Das macht mir Hoffnung, dass sie [Rare] das Richtige tun und aktiv daran arbeiten, das Spiel für beide teilnehmenden Parteien besser zu machen“, schreibt Nutzer bunnyhat3.

Zwar gibt es bisher noch nicht viele Details, aber bereits eine positive Aussicht für die nächsten Wochen und Monate. Wie gefällt Euch der Update-Plan?


Das kürzlich veröffentlichte Sea of Thieves-Update drehte an der Waffenbalance

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (8)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.