Rift: Großer Patch kommt, modernisiert Garderobe und Sofort-Abenteuer, bringt Nostalgie-Raid

Beim Free2Play-MMORPG Rift hat der neueste Content-Patch „Echo des Wahnsinns“ ein Release-Datum erhalten. Am 15. April soll der Patch 3.2. erscheinen.

Schon am Mittwoch, dem 15.4., geht die Saga bei Rift weiter. Der Patch „Echo des Wahnsinns“ wird vor allem einige Verbesserungen im täglichen Ablauf bringen. So modernisiert man das Garderoben-System des Spiels und macht es zu einem der bequemsten und einfachsten im ganzen Genre.

Die „Sofort-Abenteuer“ erhalten ebenfalls eine Menge Aufmerksamkeit. Mit dem ehemaligen Raid „Hammerhall“ öffnet sich hier ein neues Kapitel. Auch sonst wird dieses Alleinstellungsmerkmal von Rift modernisiert und verbessert.

Quelle(n): Trion Worlds
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Georg Schöppen

Sollten lieber an Grafik und Engine schrauben..

KohleStrahltNicht

Warum das ?
Die Grafik ist doch noch top!
Eine schönere Grafik beschäftigt in einem MMO nur kurzfristig das Auge aber nicht die Beschäftigung.
Obwohl Rift nicht mehr so viele Spieler hat und Trion weniger Einnahmen wegen des fehlenden Abos , geben sich die Entwickler richtig Mühe.
Im Gegensatz zu Blizzard die erst einmal eine Contentsperre in WoW bis zum Winter 2016 eingeführt haben.
Quasi bis zur nächsten Erweiterung nach Draenor ;o)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x