Tausende Spieler bitten um ein Denkmal in Rainbow Six für verstorbenen YouTuber

Der YouTuber Iceycat25 ist in der Woche zum 28. Juni verstorben. In der Community von Rainbow Six Siege ist er eine bekannte Größe gewesen, die von vielen Spielern geschätzt und geehrt wurde. Nun möchten Fans und Spieler ein Tribut für den YouTuber im Spiel sehen.

Wer ist Iceycat25? Als einer der ersten YouTuber hat Iceycat25 den Taktik-Shooter Rainbow Six Siege begleitet. Er ist bekannt für seine Videos zu Gameplay und Operators, die häufig tief in die Materie eintauchen.

Viele aktuelle Spieler von Rainbow Six haben laut eigener Angaben ihr Wissen um Strategien und das Spiel selbst von Iceycat25 und seinen Videos, mit denen sie gelernt haben. Sein letztes Video behandelt das Rework der Map Haus, das mit dem Season-2-Patch und der Überarbeitung eines besonderen Operators kam:

Das letzte Video von Iceycat25. Das Titelbild stammt aus dem Vorspann.

Icyecat25 galt als eine Art Stützpfeiler der Community.

Der Co-Moderator des Podcasts, den Iceycat25 produziert hat, hat am Sonntag, den 28. Juni, auf reddit mitgeteilt, dass sich der YouTuber das Leben genommen hat. Er wurde 42 Jahre alt.

Spieler fordern Tribut an Iceycat25

In einem weiteren Thread auf reddit hat der Nutzer OperationRainbowSix einen Waffen-Skin vorgestellt, den er selbst als Tribut für Iceycat25 entworfen hat. Der Skin ist universell für jede Waffe, ist in eisigen Blautönen gehalten und zeigt eine wilde Großkatze, ebenfalls aus Eis – Das Logo des YouTubers.

Im Titel bittet der Nutzer darum, dass Ubisoft diesen Skin übernimmt und ins Spiel bringt. Der Beitrag hat mittlerweile über 14.000 Upvotes erhalten und viele Spieler stimmen in das Bitten um ein Denkmal für den YouTuber ein.

Ein weiterer Vorschlag aus der Community ist, einen Waffenanhänger zu bringen. Möglich sei auch, bei der kommenden Überarbeitung der Map Chalet eine Eisskultur zu seinen Ehren auf die Karte zu bringen, wie der Nutzer I play casual vorschlägt:

Sie sollten ein Denkmal für ihn im Chalet-Rework setzen. Eine Katzenskulptur aus Eis würde zur Map passen und er würde auf eine Weise in Erinnerung bleiben, die er sich gewünscht hat. […] Ruhe in Frieden. Ich habe niemals die Videos dieses Mannes gesehen, aber ich werde ihn in Erinnerung behalten.

Chalet soll in den kommenden Seasons überarbeitet werden, wenn auch aus einem Leak bekannte Operators ins Spiel kommen sollen. Ein konkretes Datum dafür gibt es allerdings noch nicht.

Die Ideen finden großen Zuspruch. Die Spieler sind der Ansicht, dass Iceycat25 für seinen langjährigen Dienst für Rainbow Six auf YouTube eine Geste dieser Art verdiene. Allerdings gibt es auch Stimmen, die die Sache kritischer sehen. Schließlich erwecke eine Ehrung möglicherweise den Anschein, als würde Suizid belohnt werden:

Jemand in einem anderen Thread hat betont, dass man nicht zum Suizid anreizen will, indem man ihm ein Denkmal setzt. Könnte missverstanden werden als eine Belohnung, mit der sich an ihn erinnert wird, was schädlich sein könnte.

MeesterMeeseeks auf reddit

Spieler in vielen Games haben einen starken Bezug zu Persönlichkeiten aus dem echten Leben. Zuletzt haben sich Spieler für ein verstorbenes Idol in einem MMORPG eingesetzt. Nach dem Tod des Schauspielers Ian Holm haben sich hunderte Spieler versammelt, um zu seinen Ehren in Herr der Ringe Online den NPC Bilbo Beutlin zu besuchen, den Holm in den Filmen verkörpert hat.

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.