PUBG: Update bringt Waffen-Skins und Regio-Lock

Das PUBG (PlayerUnknown’s Battlegrounds) Update für diese Woche steht mit Waffenskins bereit. Schlagt jetzt zu, um Euch diesen besonderen Waffenskin zu besorgen, der nur wenige Wochen verfügbar ist. Außerdem im Update: Der lang diskutierte Regio-Lock.

Für PUBG auf dem PC steht ein neues Update bereit, das jetzt erstmals Waffenskins für den Battle Royale Shooter freischaltet. Wer in den nächsten Wochen zuschlägt, sichert sich einen besonderen Skin zum einjährigen Geburtstag. Auf Steam ist das Update etwa 1,9GB groß.

PUBG Waffenskin Update – Wie findet man Waffenskins?

Für jede Waffe aus PlayerUnknowns wird es Waffenskins geben, die Ihr als Spieler ausrüsten könnt. Das geschieht über das Anpassungsmenü. Waffenskins können in Kategorien wie „Erworben“, „Ausgerüstet“ und „Tier“ eingeordnet werden.

PUBG Waffenskins

Es gibt zwei Wege, um Waffenskins in PUBG zu erhalten:

  • Ihr könnt Skins durch den Kauf „Triumph Crate“-Kiste erwerben. Das ist eine wöchentliche „Random“-Kiste. Das bedeutet, sie gesellt sich zu den anderen Kisten in den Pool und es gibt eine Chance von 20%, diese Kiste zu erhalten. Ihr müsst sie dann mit einem Schlüssel öffnen, den Ihr auf dem Steam-Markt kauft.
    • Zur Erinnerung die Drop-Rates der Kisten:
      • Survivor 10%
      • Wanderer 10%
      • Biker 20%
      • Desperado 10%
      • Militia 20%
      • Fever 10%
      • Triumph (neu) 20%
  • Die zweite Möglichkeit ist die „Raider Crate“, die gegen die Ingame-Währung BP getauscht werden kann. Diese Kiste gehört nicht zu einem Pool, der die Chance auf verschiedene Kisten bietet, sondern kann direkt ausgewählt werden.

Was steckt in den Kisten?

Bei Lootboxen müssen Entwickler inzwischen angeben, wie hoch die Chancen auf die verschiedenen Items darin sind. Für die neuen Boxen gibt es folgende Lootchancen.

PUBG Lootkisten Skins

  • Triumph-Kiste
    • Desert Digital – R45: 15%
    • Rugged (Orange) – UMP9: 15%
    • Rugged (Orange) – SCAR-L: 10%
    • Rugged (Orange) – M416: 10%
    • Rugged (Orange) – AKM: 10%
    • Rugged (Orange) – Kar98k: 10%
    • Gold Plate – Win94: 5%
    • Trifecta – P92: 5%
    • Desert Digital – Mini14: 4.5%
    • Trifecta – Micro UZI: 4.5%
    • Gold Plate  – Sawed-Off: 4.5%
    • Desert Digital – Kar98k: 2.5%
    • Trifecta – SCAR-L: 1.3%
    • Desert Digital – M416: 1.3%
    • Gold Plate – SKS: 0.6%
    • Glory – UMP9: 0.32%
    • Gold Plate – S12K: 0.32%
    • Glory – AKM: 0.16%
  • Raider-Kiste
    • Rugged (Beige) – Crossbow: 20%
    • Rugged (Beige) – M16A4: 20%
    • Rugged (Beige) – S686: 20%
    • Rugged (Beige) – SKS: 20%
    • Rugged (Beige) – Kar98k: 6.5%
    • Rugged (Beige) – S12K: 6.5%
    • Silver Plate – R1895: 3%
    • Jungle Digital – P18C: 1.4%
    • Silver Plate – DP-28: 1.4%
    • Silver Plate – S1897: 0.4%
    • Jungle Digital – SKS: 0.28%
    • Silver Plate – Vector: 0.28%
    • Turquoise Delight – P1911: 0.08%
    • Silver Plate – SCAR-L: 0.05%
    • Jungle Digital – AWM: 0.05%
    • Turquoise Delight – Tommy Gun: 0.028%
    • Turquoise Delight – Kar98k: 0.0128%
    • Turquoise Delight – M16A4: 0.0128%
    • Gold Plate – S686: 0.0064%

Geschenkter Skin für SCAR-L

Am 23. März 2016 startete PUBG in den Early Access. Von einem Game mit ein paar Testern der Pre-Alpha entwickelte sich PlayerUnknown’s Battlegrounds schnell zu einem Spiel, das mehrere Rekorde brach und zu einem Phänomen der Gaming-Community wurde.

Die Entwickler sind über den Erfolg ihres Spiels und Euren Support dankbar. Deshalb belohnen sie Euch mit einem exklusiven Waffenskin.

Der Waffenskin „Year One“ für die SCAR-L ist für Euch kostenlos. Alles, was Ihr dafür tun müsst, ist Euch in PUBG einzuloggen. Und das bis zur ersten Mai-Woche, wenn die Wartungsarbeiten beginnen. Jeder, der sich erst danach in PUBG einloggt, ist für den Skin leider nicht qualifiziert. Beeilt Euch also, um diesen besonderen Skin zu sichern.

Der Year One Skin für die SCAR-L ist nicht handelbar und kann nicht zerstört werden.

Region Lock für PUBG wird aktiviert

Neben dem neuen Waffenskin-System gibt es Änderungen an der Server-Auswahl in PUBG. In den letzten Monaten wurden die Rufe nach einem Region-Lock für China laut, der die chinesischen Spieler auf die chinesischen Server beschränken soll.

PUBG China Schloss

Die Entwickler präsentieren jetzt eine Lösung, die das Thema angeht. Man will Spielern jetzt nur noch die Server anzeigen, die zur Region des Spielers passen. Andere Server sollen ausgeblendet werden und stehen dann nicht zur Verfügung.

Diese Regel wird aber aufgehoben, wenn sich ein Spieler aus einer exklusiven Region wie China mit einem Spieler aus einer anderen Region wie EU oder NA zusammentut. Als Team sehen beide Spieler beide Server und können davon auswählen.


PUBG erklärt, wie sie mit 0$ Twitch Streamer angelockt haben

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (16)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.