Endlich belohnt euch PUBG auch, wenn ihr nicht tötet

Endlich belohnt euch PUBG auch, wenn ihr nicht tötet

Jetzt gibt es eine neue Art, Belohnungen in PUBG (PlayerUnknown’s Battlegrounds) zu verdienen. Die Überlebensmeisterschaft ergänzt die Waffenmeisterschaft. Wir zeigen euch, was neu ist.

Was ist die Überlebens-Meisterschaft? Das neue Update 4.3, das bald auf die Test-Server von PUBG kommt, bringt ein neues Fortschrittssystem mit sich. Das Waffenmeisterschaftssystem lässt euch bereits Waffen aufleveln, wenn ihr damit Schaden verursacht und Kills erzielt. Neu ist die Survival-Mastery.

Die neue Überlebensmeisterschaft fokussiert sich auf andere Aspekte des Spiels. Hier sollt ihr zeigen, dass ihr überleben könnt. Und dafür werdet ihr belohnt.

Survival Mastery in PUBG – Wie geht das?

Wie viele Level gibt es? In der Überlebensmeisterschaft könnt ihr Level aufsteigen. Zum Start entschloss sich das PUBG-Team dafür, das Limit bei Level 500 festzulegen.

Wie steigt man im Level auf? Erfahrungspunkte dafür erhaltet ihr unter anderem dadurch, wie ihr die Phasen mit blauen Zonen übersteht, wichtige Aktionen durchführt oder schlicht und einfach überlebt.

EXP gibt es für: Erbeutung, Nutzung von Gegenständen während Kämpfen, Kampf, Wiederbeleben von Teamkameraden.

PUBG Survival Mastery 2

Welche Belohnungen gibt es? Für das Aufsteigen im Level erhaltet ihr Anpassungen für eure PUBG ID.

  • Jedes zehnte Level belohnt euch mit Emblemen – Stufe 5, Stufe 15, Stufe 25 und so weiter.
  • Jedes zehnte Level belohnt euch mit Hintergründen – Stufe 10, Stufe 20, Stufe 30 und so weiter.
  • Jedes hundertste Level belohnt euch mit Posen – Stufe 100, Stufe 200, Stufe 300 und so weiter.
  • Für die Level, bei denen ihr keine Belohnungen für die PUBG ID freischaltet, erhaltet ihr BP.

Wo sieht man seinen Fortschritt? Im Survival-Tab des Meisterschaftssystems könnt ihr eure bisherigen Leistungen ansehen.

PUBG Survival Mastery

Das dient dazu, zu sehen, welchen Spielstil ihr bevorzugt. Aufgelistet wird dort

  • Kampfhandlungen
  • Kampfdistanz
  • Erbeutete Gegenstände
  • Zurückgelegte Distanz
  • Absprünge in heiße Zonen
  • Pro Spiel erlittener Schaden

Die drei bemerkenswertesten Eigenschaften werden dann angezeigt.

Dieser Streamer landete aus Versehen den Schuss seines Lebens in PUBG.

PUBG ID – Anderen Spielern seine Stats zeigen

Was ist die PUBG ID? Nach einem Match könnt ihr die PUBG IDs eurer Teamkameraden oder von euch getöteten Gegnern ansehen. Da werden dann Waffenstats, durchschnittlicher Schaden oder durchschnittliche Überlebenszeit angezeigt.

PUBG ID

Belohnungen, die ihr in der Überlebensmeisterschaft freischaltet, können eure PUBG ID anpassen. Das können Embleme sein oder auch Posen, die den Pass besonders machen.

So viel Glück und Pech wie dieser Spieler hatte, sollte am besten einen besonderen Eintrag in der ID bringen.

Neue Überlebenszeitleiste – Letztes Match wird angepasst

Was wird geändert? Die Anzeige für „Letztes Match“ wird im Meisterschaftsbildschirm etwas angepasst. Da erwarten euch ein paar neue Tabs, die den Fortschritt leichter verfolgen lassen. In der Zusammenfassung seht ihr Infos zu eurem Fortschritt und eurer Leistung.

PUBG Survival Zeitleiste

Die neue Überlebenszeitleiste zeigt euch detailliert, wann was in einem Match passiert ist. Auf euch wurde geschossen? Ihr habt Waffen gefunden oder habt euch geheilt? Da seht ihr genau, wann das passiert ist.

In der Zusammenfassung der „Kampfhandlung“ seht ihr Details von einem Zeitraum, in dem ihr ununterbrochen mit Gegnern gekämpft habt. Am Ende seht ihr den verursachten und erlittenen Schaden.

Wie gefallen euch die neuen Änderungen im Spiel?

So hat sich PUBG in den letzten Monaten verbessert – lohnt es sich jetzt für euch?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx