Pokémon GO: Heute Rampenlichtstunde mit Pikachu – gibt’s da was Besonderes?

In Pokémon GO startet heute, am 23. Februar, die Rampenlichtstunde mit Pikachu. Wir verraten euch, ob es diesmal einen Hut trägt und welche Boni es abzustauben gibt.

Was ist eine Rampenlichtstunde? Dieses Event findet jeden Dienstag in Pokémon GO statt und stellt dann für eine Stunde ein besonderes Monster in den Fokus. Passend dazu gibt es dann noch einen Bonus, der das Ganze abrundet.

In dieser Woche geht es um Pikachu. Das passt, denn aktuell läuft das Kanto-Event und Pikachu taucht ohnehin in der Wildnis auf.

Rampenlichtstunde mit Pikachu – Alle Infos

Wann startet das Event? Los geht es um 18:00 Uhr Ortszeit. Für eine Stunde sind die Boni dann aktiv und um 19:00 Uhr ist das Event wieder vorüber.

Das sind die Boni: Die Spawns werden erhöht sein und für eine Stunde erscheint fast überall ausschließlich Pikachu in der Wildnis.

Dazu gibt es noch die doppelten Bonbons für das Fangen von Pokémon. Ihr erhaltet also mindestens 6 Bonbons pro Pokémon – mit Sananabeere sogar 12.

Trägt Pikachu einen Hut? Nein! Diesmal gibt es nur Pikachu ohne Hut. Das ist eine Premiere, denn bisher gab es zwar mehrfach eine Rampenlichtstunde mit Pikachu, doch dabei trug das Pokémon immer einen besonderen Hut.

Dennoch könnt ihr Pikachu dann auch als Shiny antreffen. Wer also schon schilldernde Hut-Pikachu hat, kann nun auf ein Pikachu ohne Hut als Shiny hoffen.

Hut-Pikachu in Pokémon GO: Mittlerweile ist es fast Tradition, dass Pikachu fast immer einen Hut trägt. Je nach Event oder Jahreszeit passt sich Pikachu mit seinen Kostümen an.

An Halloween trug Pikachu beispielsweise ein gruseliges Kostüm und im Sommer trat es mit einem Strohhut auf.

Mittlerweile geht das schon so weit, dass das normale Pikachu fast seltener ist, als eines mit Hut.

Lohnt sich die Stunde? Diejenigen, die ein normales Shiny Pikachu schon haben, können die Stunde getrost überspringen. Doppelte Bonbons für Pikachu sind auch nicht wirklich spannend, denn die meisten Trainer dürften nach den zahlreichen Events mit Pikachu bereits genügend Bonbons haben.

Wer allerdings noch kein normales Shiny Pikachu hat, sollte das Event nutzen. Eine bessere Chance auf so ein Shiny wird man wohl vorerst nicht haben.

So geht es weiter: Für den Monat Februar war das vorerst die letzte Rampenlichtstunde. Im März sind bisher noch keine Rampenlichtstunden bekannt, doch die dürften sicherlich bald bekanntgegeben werden.

Ansonsten können wir uns im März auf eine neue Jahreszeit freuen. Sie stellt neue legendäre Pokémon in den Fokus. Alle Infos dazu findet ihr hier:

Pokémon GO startet im März 2021 die legendäre Jahreszeit – Bringt 3 neue Monster

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
kraeuschen

ich muss heute ran, mir fehlen noch 213 stueck fuer die platin medailleˆˆ

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x