Pokémon GO: Spieler suchen nach Lapras-Quest, doch die ist verdammt selten

Shiny Lapras ist in Pokémon GO nun zu finden, doch die Suche nach dem seltenen Shiny stellt sich sehr schwer dar. Die Quest für Lapras scheint nämlich selten geworden zu sein.

Wieso sucht man nach der Lapras-Quest? Seit der Safari-Zone in Singapur ist Shiny Lapras überall zu finden. In der Wildnis ist das Pokémon aber sehr selten, weshalb man sich vor allem auf die Quest, die einem Lapras beschert, konzentriert.

Diese Quest wurde nun aber merklich reduziert. Auf Reddit berichten viele Spieler davon, dass diese Feldforschung kaum noch zu finden ist.

Dieses Problem haben Spieler bei Shiny Lapras

Um diese Quest geht es: Die Feldforschung „Gewinne 5 Arena-Kämpfe“ beschert euch ein Lapras. Diese Quest wird momentan überall gesucht.

Shiny Lapras
Shiny Lapras in der Safari-Zone in Singapur

Das berichten Spieler: Auf Reddit hat sich ein Spieler aus Köln zu Wort gemeldet. Er berichtet davon, dass zahlreiche Trainer in seiner Stadt der Lapras-Quest regelrecht hinterher jagen und trotzdem wurden nur 2 dieser Feldforschungen gefunden.

Wenn man das ins Verhältnis mit der Größe von Köln und der PokéStop-Dichte dort setzt, dann ist diese Quest definitiv reduziert worden.

Ein anderer Spieler berichtet aus New York, wo eine Map jede Quest scannt und meldet. Dort soll es an einem Tag nur 4 Lapras-Quests gegeben haben und das, obwohl es in New York wohl tausende Stopps geben wird.

Das Problem ist kein Einzelfall: Es fällt immer wieder auf, dass Niantic die Spawns von neuen Shinys reduziert. So gibt es nun deutlich weniger Taubsi oder Krabby, seit sie als Shiny zu finden sind. Davor gehörten sie hier in Deutschland zu den häufigsten Spawns.

Nun trifft es erstmalig eine Quest, die reduziert worden ist. Es ist also deutlich schwerer als ohnehin schon, an ein schillerndes Lapras zu kommen.

Was bedeutet es für die Spieler? Solltet ihr auf eine solche Quest stoßen, solltet ihr es mit eurer Community teilen. Sie ist momentan extrem beliebt. Generell ist es wichtig, dass ihr euch mit eurer Community austauscht, denn so könnt ihr am besten die seltene Quest finden.

Wird Shiny Lapras nochmal häufiger? Lapras war schon öfters der Bestandteil von Events. Es ist also denkbar, dass man das Pokémon durch besondere Events nochmal vermehrt bekommen kann.

Pokémon GO Ostern Lapras Titel
Möglicherweise schlüpft Lapras bald wieder aus Eiern. Bislang ist das nicht der Fall

Außerdem gab es Lapras nun bei der Safari-Zone in Singapur. Es kann also durchaus sein, dass wir deutschen Spieler bei dem GO Fest in Dortmund die Chance auf Lapras bekommen. Dies ist aber nur eine Spekulation.

Es gibt Hoffnung: Die Lapras-Quest könnte aber schon bald häufiger werden. Am 23. April um 22 Uhr endet das Oster-Event und damit verschwinden auch die speziellen Quests.

Es könnte bald also mehr Platz für die Lapras-Quest sein.

Während Shiny Lapras wohl sehr schwer zu bekommen ist, kann man Sichlor mit einer erhöhten Chance als Shiny erhalten:

Mehr zum Thema
Pokémon GO: Shiny Sichlor gibt es wohl häufiger, als andere Shinys – Warum?
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.