Pokémon GO: Shiny Sichlor gibt es wohl häufiger, als andere Shinys – Warum?

In Pokémon GO gibt es Berichte über eine besondere Shiny-Rate bei Sichlor. So soll das Pokémon in der Wildnis häufiger Shiny sein als andere Pokémon.

Das berichten die Spieler über das Shiny: Auf Reddit haben zahlreiche Spieler ihre Ergebnisse aus Sichlor-Nestern geteilt. Dort haben alle Trainer festgestellt, dass die Rate auf ein Shiny deutlich erhöht zu sein scheint.

Die genau Rate kann man nicht bestimmen, aber sie scheint etwa zwischen 1 zu 50 und 1 zu 150 zu liegen. Ein normales Shiny hat in der Wildnis die Rate von 1 zu 450.

Das weiß man über Shiny Sichlor

So kam das Shiny ins Spiel: Zum Käfer-Event im April 2019 kam Sichlor als Shiny erstmalig ins Spiel. Seitdem sieht man das Pokémon eher selten in der Wildnis, hauptsächlich in Nestern.

Sichlor Käfer Event
Zum Käfer-Event kam Sichlor als Shiny ins Spiel

Wieso ist hier die Shiny-Rate anders? Niantic hatte bereits bei Aerodactyl und Tannza eine andere Shiny-Rate genutzt. Nun scheint das Ganze auch Sichlor getroffen zu haben.

Weshalb Niantic die Rate ändert, weiß man nicht offiziell. Es wird vermutet, dass es an der Seltenheit der Pokémon liegt. Tannza und Aerodactyl sind in der Wildnis durchaus selten. Sichlor außerhalb von Nestern ebenfalls.

Was heißt die Shiny-Rate von Sichlor jetzt? Solltet sie tatsächlich bei 1 zu 150 liegen, dann ist sie ziemlich hoch. Normalerweise müsstet ihr rechnerisch dreimal so viele Pokémon anklicken, um ein Shiny zu erhalten.

Shiny Sichlor
So sehen die Shinys von Sichlor und Scherox aus.

Was bedeutet es jetzt für mich? Solltet ihr in eurer Stadt ein Sichlor-Nest haben, solltet ihr es durchaus mal besuchen gehen. Hier habt ihr offenbar die Chance auf ein seltenes Shiny.

Ob diese Rate nur für kurze Zeit bleibt und ob es sich hier um ein Fehler handelt, weiß man nicht. Ihr solltet also eure Chance nutzen und versuchen, ein Shiny Sichlor abzustauben. Die Chancen stehen momentan sehr gut.

Das beste Pokémon der 4. Generation ist noch gar nicht im Spiel:

Pokémon GO: Das beste Pokémon der 4. Generation fehlt immer noch
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Eierschecke

Habe ich leider nichts von gemerkt.. ist genauso wie bei Haspiror.. schon über 700 angeklickt.. kein shiny..

Man muss halt einfach Glück haben 🙂

Maxi

Also ich hab jetzt 137 sichlors gesehen, davon 97 gefangen, von denen wiederrum 6 Shinys waren. Die blockieren jetzt mein Inventar weil ich sie noch nicht wegschmeißen möchte. Nachdem ich das jetzt in 4 Tagen gefangen habe bin ich gespannt Wieviele shinys ich habe wenn ich 700 sichlors fange.

Miko

Zitat (Titel): „Shiny Sichlor gibt es wohl häufiger als andere Shinies…“
Zitat (vorletzter Absatz): „Hier habt ihr wohl die Chance auf ein seltenes Shiny!“

Wie denn nun, ein häufig seltenes…oder ein selten häufiges Shiny?????????????

Sascha

Wenn das Pokemon selber recht selten ist, dann ist auch bei Hoher Shinyrate das
Shiny selten…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x