Pokémon GO hat gerade Shop-Probleme – Plant besser rechtzeitig für das GO Fest

Das GO Fest in Pokémon GO steht kurz bevor, doch ausgerechnet jetzt gibt es offenbar Probleme mit dem Ingame-Shop. Es kann aktuell wohl für einige Trainer zu Verzögerungen kommen.

Das ist das Problem: Wie der Niantic Support auf Twitter vermeldet, kann es derzeit für einige Trainer zu Problemen mit dem Shop kommen. So kann es offenbar passieren, dass es zu Problemen kommt, wenn Dinge im Shop gekauft werden.

Bei einem kleinen Prozentsatz von Trainern kann es nach einem In-App-Kauf zu einer Verzögerung von bis zu 72 Stunden kommen, bis der Gegenstand in der Item-Tasche erscheint. Bitte beachtet dies, da wir uns dem Pokémon GO Fest nähern.

Niantic Support via Twitter

Was, wenn ich betroffen bin? In einem Blog-Post erklärt Niantic, dass Trainer sich melden sollen, wenn sie ihr Item nach mehr als 72 Stunden nicht erhalten haben oder aufgrund dieses Problems nicht auf ein Event zugreifen können.

In diesem Fall sollen sich Spieler mit dem Kaufbeleg und der E-Mail-Adresse des Pokémon-GO-Kontos direkt an den Support wenden.

Shop-Probleme könnten GO Fest betreffen

Welche Rolle spielt das für das GO Fest? Unter anderem können Trainer, die in vollem Umfang am GO Fest teilnehmen wollen, ein Event-Ticket im Shop kaufen. Das Event startet am Samstag, dem 17. April um 10:00 Uhr und findet sein Ende am 18. April um 20:00 Uhr.

Sollte es tatsächlich beim Kauf zu einer Verzögerung von 72 Stunden kommen, würde es knapp werden mit dem Event-Start.

Gleichzeitig ist es im Shop möglich, Items wie Fern-Raid-Pässe, Pokébälle, Rauch und alles andere, was im Spiel so nützlich ist, für Pokémünzen zu kaufen. Gerade zum GO Fest könnte es sein, dass man kurzfristig nochmal einen Raid-Pass oder Bälle braucht.

Schließlich soll es jede Menge Monster zu fangen geben, und am Sonntag steht der Raid-Tag mit sämtlichen legendären Pokémon an. Hier wäre es ärgerlich, wenn die Items erst zu einem zu späten Zeitpunkt ankommen, nachdem man sie gekauft hat.

Zu Bedenken ist allerdings auch, dass es beim GO Fest eine Menge Raid-Pässe aus Forschungen und PokéStops geben soll. Auch ohne den Shop sollte es also möglich sein, an Raid-Pässe zu kommen.

Raids Pokémon GO
Raids werden am Wochenende wichtig – Da braucht man Pässe

Wie kann man sich nun vorbereiten? Erstmal soll das Problem nur einen kleinen Teil der Trainer betreffen – es ist also gut möglich, dass ihr keine Verzögerungen im Shop erlebt, wenn ihr Items kauft. Gleichzeitig ist zu bedenken, dass es in der Vergangenheit schon zu Problemen beim GO Fest kam. 2020 etwa musste ein zusätzliches Ersatzevent stattfinden, weil das GO Fest nicht ganz rund lief.

Wenn ihr bisher noch kein Ticket gekauft habt, aber sowieso teilnehmen wolltet und ganz sichergehen möchtet, solltet ihr das Ticket nun möglicherweise schonmal kaufen.

Was die Items angeht: Auch hier kann man überlegen, schonmal ein paar zu kaufen, wenn man das sowieso vorhatte. Wenn ihr beispielsweise geplant hattet, zum GO Fest euren Ball-Vorrat oder die Pokémon-Aufbewahrung aufzustocken, solltet ihr das eventuell ebenfalls vorziehen.

Darüber hinaus sollten Trainer ihre aktuell vorhandenen Items wie Glücks-Eier, Rauch oder Raid-Pässe eventuell bis zum Wochenende aufsparen. Nur für den Fall, dass es am Wochenende tatsächlich keinen Nachschub aus dem Shop gibt.

Inwieweit die Probleme beim GO Fest letztlich greifen, bleibt erstmal abzuwarten. Außerdem kann man immer noch die grundlegenden Items über Geschenke, PokéStops oder Arena-Scheiben bekommen.

Was euch noch alles zum GO Fest erwartet, erfahrt ihr in unserer Übersicht zum Event.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x