Spieler wollen offline Bots in Black Desert, um die Umwelt zu retten

Auf Reddit hat ein Spieler eine Diskussion Rund um Black Desert und das Thema Umweltschutz angestoßen. Doch die Spieler sind bei dem Thema hin- und hergerissen.

Wer bei Black Desert oben mitmischen möchte, ist laut einigen Spielern auf die Nutzung der AFK-Aktivitäten des Spiels angewiesen. Der Rechner müsse nebenbei immer laufen.

Black Desert hat legale Bots mit einem Haken

In Black Desert Online können Spieler viele Aktivitäten durchführen, ohne selbst am Rechner sitzen zu müssen. Von Pferdetraining, über Fischfang bis EXP-Farmen ist vieles möglich. Vielen Spielern von Black Desert gefällt es, ihren Charakter zu stärken oder passiv Geld zu verdienen, während sie ihrem Alltagsleben nachgehen. Das Spiel bietet im Endeffekt legale Bots an, die ein wichtiger Teil des Gameplays sind. Trotzdem greifen einige Spieler auf Hacks und illegale Bots zurück.

AFK-Leveln-Black-Desert

Der Rechner muss 24/7 laufen: Doch viele AFK-Aktivitäten haben einen Haken. Spieler müssen weiterhin online sein, damit Ihr Charakter die „programmierten“ Aufgaben erfüllt. Wird der Rechner ausgeschaltet oder loggt sich ein Spieler aus und beendet Black Desert, hört das digitale Alter Ego ebenso mit der Arbeit auf.

Spieler fordert: „Macht AFK-Aktivitäten offline“

Kritik am AFK-System: Ein Black Desert-Spieler meldet sich diesbezüglich auf Reddit zu Wort und hofft, dadurch den Publisher von Black Desert im Westen, Kakao Games, zu erreichen. Er selbst hätte in den letzten fünf Jahren mehrere hundert Euro allein für Elektrizität gezahlt, nur damit Black Desert auf seinem Rechner läuft, während er arbeitet.

Er sähe diesen Umstand kritisch, schließlich würde für den verbrauchten Strom kein wirklicher Gegenwert entstehen. In seinen Augen spreche nichts dagegen bestimmte AFK-Aktivitäten offline zu erlauben, um Strom zu sparen.

Black Desert wütend

Gegensätzliche Meinungen: Die Community von Black Desert ist diesbezüglich hin- und hergerissen. Ein Teil der Spieler spricht sich klar für die Möglichkeit aus, AFK-Aktivitäten offline zu ermöglichen.

  • Wer im PvP oder auch in den zahlreichen Wirtschaftsaspekten von Black Desert vorne mitmischen möchte, ist auf AFK-Aktivitäten angewiesen. Nicht alle Spieler könnten sich diesen Luxus leisten.
  • Auf der Xbox One entstünden dadurch sogar ganz andere Probleme. Im Vergleich zum PC können Spieler dort nicht einfach etwas anderes spielen, während Ihr Charakter seinen Aufgaben nachgeht.
  • Besonders im Hinblick auf Wegwerfgesellschaft und Klimawandel wäre das andauernde Anlassen des PCs problematisch. Energie kommt ja aus Kraftwerken, die mit Kohle oder Atomenergie arbeiten.
Mehr zum Thema
Black Desert: AFK-Leveln - So funktioniert Training des Schwarzgeists

Ein anderer Teil der Spieler steht der Forderung, AFK-Aktivitäten offline zu ermöglichen, kritisch gegenüber.

  • Ihrer Meinung nach seien AFK-Aktivitäten nicht notwendig, um im PvP vorne mitzumischen. Spieler würden dadurch bloß eine zusätzliche Einnahmequelle für die Ingamewährung Silber erhalten.
  • Spieler würden mehrere Accounts auf einmal parallel laufen lassen und dadurch den Markt mit Rohstoffen überschwemmen. Dem werde aktuell dadurch Einhalt geboten, da für jeden Account ein zusätzlicher Computer an sein müsste.

„Black Desert wird das niemals erlauben“

Die Spieler kommentieren im Reddit-Post auch fleißig, warum Entwickler Pearl Abyss oder Publisher Kakao Games AFK-Aktivitäten niemals offline ermöglichen werden.

  • Dadurch, dass AFK-Aktivitäten das stetige Einloggen benötigen, würden die Spielerzahlen künstlich erhöht. Durch das Hinzufügen von lukrativen AFK-Aktivitäten würden die Spieler dazu gedrängt, permanent eingeloggt zu bleiben.
  • Außerdem würden die Spieler so leicht in Kontakt mit dem Cash Shop gelangen, wo sie effizienzsteigernde Kostüme, wie das Venecil Kostümset, kaufen können.

Black Desert Venecil Kostümset

Wollen Spieler wirklich die Umwelt retten? Natürlich sprechen sich einige Spieler auf Reddit klar für den Schutz der Umwelt aus. Ihnen gefällt die Vorstellung nicht, dass Ihr Rechner weiterhin läuft, während sie außer Haus sind.

Doch es gibt auf Reddit auch einige Spieler, die sich für Ofline-AFK-Bots aussprechen, weil es Ihnen erlauben würde mit mehreren Accounts noch effizienter Items und Geld zu erfarmen.

Was haltet Ihr davon? Würdet Ihr eine Abschaffung des Online-Zwangs der AFK-Features unterstützen oder sprecht Ihr Euch klar dagegen aus?

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (20)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.