Black Desert hat ein Problem mit Hacks und Bots – Spieler fordern Pranger

In Black Desert sorgen Hacker für Unruhe, die sich im PvP unfaire Vorteile verschaffen oder das Auktionshaus leer kaufen. Spieler finden, dass Kakao Games nicht genug gegen diese Hacker unternimmt.

Black Desert erfordert viel Zeit und Arbeit: Black Desert ist ein PvP-fokussiertes Spiel, bei dem Ihr ab einem gewissen Level jederzeit von anderen Spielern attackiert werden könnt. Um für das PvP die beste Ausrüstung herstellen zu können, brauchen Spieler Silber und Materialien. Doch einige Spieler wollen nicht stundenlang für ihre Ausrüstung „arbeiten“.

Black Desert hat ein Bot-Problem

Mit Bots an die Spitze: Um in Black Desert an der Spitze mitzuwirken, müssen Spieler viel spielen und grinden. Da ist es klar, dass einige Spieler eher den Weg des geringsten Widerstandes wählen und das Grinden von einem Bot übernehmen lassen.

Speed Hacker treiben ihr Unwesen unter anderem in den Hystria Ruinen. Weil dort selten Spieler unterwegs sind, können Sie dort ungestört auf die Jagd nach Monstern gehen. Treffen sie auf einen anderen Spieler, wechseln sie einfach den Channel.

black-desert-online-dunkelklinge-erwacht

Wer schummelt, wird reich: Laut einem Reddit User, machen Speedhacker in Hysteria zwischen 100 Millionen bis 200 Millionen Silber pro Stunde. Mit diesem Geld kaufen die Hacker dann seltene Ressourcen im Auktionshaus und inflationieren die Preise.

Spieler werfen Kakao Games vor, dass der Publisher nichts gegen die Botter unternimmt, weil sie ja Geld im Cash Shop lassen.

Es geht auch anders: In BDO Korea oder BDO Südostasien werden regelmäßig die Familiennamen der gebannten Spieler veröffentlicht. Spieler sehen also, dass die Entwickler auf die Hacker reagieren.

Hacks für jedermann

Hacks werden offen vertrieben und beworben: In Black Desert zu hacken, ist nicht einmal schwierig. Jeder, der über ein internetfähiges Gerät verfügt und weißt, wie er Google verwendet, wird schnell fündig.

In einschlägigen Foren kann man sich Angriffs- und Zaubergeschwindigkeitshacks kaufen, die dafür sorgen, dass Spieler Ihre Fähigkeiten spammen können. Spieler können ebenfalls die Animationen ausstellen, wodurch verschiedene Fähigkeiten ohne Pause hintereinander ausgelöst werden können.

Black-Desert-Striker

Oder ihr setzt zum Beispiel die Angriffsgeschwindigkeit auf 100. Wie es aus dem Angebot weiter heißt: „Höhere Zahlen sind möglich, wählt die Zahl, die Ihr mögt.“

Doch die Hacks beschränken sich nicht nur aufs Kämpfen. Sie erhöhen zum Beispiel Eure Kochgeschwindigkeit, wenn Ihr das wollt. Den Hack gibt es dann als Gesamtpaket für 30$.

Wie löst Black Desert sein typisches MMORPG-Problem?

Typisches MMORPG-Problem: Unter solchen Hacks und Bots leiden oder litten fast alle größeren MMORPGs. Um diese Spiele existiert eine eigene Industrie. So hat Blizzard etwa über Jahre gegen den deutschen Bothersteller „Bossland“ gekämpft. Spieler beobachten genau, wie die Hersteller diesen Kampf gegen Bots und Hacker aufnehmen. Offenbar tut ihnen Kakao Games bei Black Desert zu wenig, um ein faires Spiel zu gewährleisten.

Autor(in)
Quelle(n): Massively OverpoweredReddit - Hysteria Hackers
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
ISchgurzt
ISchgurzt
1 Jahr zuvor

Als wäre Kakao und PA wach geworden in den letzten paar tagen

Bart
Bart
1 Jahr zuvor

Seit dem heutigen patch hat kakao sehr viele hacker gebannt. Um diese uhrzeit waren sehr viele hacker in hysteria und bis jetzt habe ich keine mehr gesehen. Ich finde es trotzdem lustig, dass irgendwelche leute einmal für das spiel geld zahlen, dann noch für die hacks um gebannt zu werden. Dumm gelaufen sage ich da nur.

phillip A.
phillip A.
1 Jahr zuvor

endlich ein Beitrag dazu. grin

Zindorah
Zindorah
1 Jahr zuvor

Familien Namen veröffentlichen bringt halt quasi gar nix, da man als Hacker eh irgend nen Random Namen nimmt und wenn ich sowas weiß, nehme ich einfach ein Namen von jemand bekanntes und versaue sein Ruf.

Also ist keinem geholfen. Blizzard sollte mal seine aktuellen Methoden offen legen, das wäre sicher interessant, weil bei denen gibt es bis auf 2 kleine Rotation Bots gar nix mehr smile

Seelenstripteas
Seelenstripteas
1 Jahr zuvor

Kakao und PA tuen garnichts (!) dagegen die leute posten video beweise etc.. und sie reagieren garnicht da manche hacker seit monaten hacken..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.