AFK-Guide: So kommt Ihr in Black Desert voran, ohne selbst zu spielen

Black Desert ist ein Paradies für AFKler. Euer Charakter kann vielen Aufgaben selbstständig nachgehen, während Ihr Euch im Real Life mit anderen Dingen beschäftigt. Doch was genau kann Euer Charakter alles ohne Euch tun?

Wer zu viel Geld hat und seine Stromrechnung effektiv steigern möchte, sollte sich einmal mit den AFK-Features in Black Desert beschäftigen. Das sind Aktionen im Spiel, die Euer alter Ego vollständig ohne Euer Zutun erledigen kann.

Mehr zum Thema
Black Desert belohnt AFK-Spieler - Das ist das Problem mit Asia-Ports

Was in anderen Spielen verpönt ist oder wofür man Bots benötigt, geht in Black Desert tatsächlich und ist vom Entwickler gewünscht.Black-Desert-Kamasylvia-2-08

So geht Euch nicht die Puste aus – Ausdauer und Stärke steigern

Was bringt Euch mehr Ausdauer? Ausdauer braucht Ihr, wenn Ihr sprinten oder schwimmen wollt. Sie hat außerdem einen Einfluss darauf, wie häufig Ihr bestimmte Fähigkeiten einsetzen könnt.

Black Desert Stärke verbessern

Wer Stärke verbessern will, muss sich auf lange Wege einstellen.

Wie steigert Ihr Ausdauer? Wie im echten Leben erhaltet Ihr mehr Ausdauer nicht einfach so. Ihr müsst aktiv werden. Für jeden Schritt, den Ihr in Black Desert geht, steigert sich Eure Ausdauer. Um diesen Prozess AFK durchzuführen, könnt Ihr Routen erstellen. Dazu später mehr.

Was bringt Euch mehr Stärke? Stärke hat, wie es der Name vielleicht impliziert, keinen Einfluss darauf, wie viel Schaden Ihr verursachen könnt. Stattdessen erhöht Stärke Eure maximale Gewichtskapazität. Stärkere Charaktere können mehr mit sich führen.

Black-Desert-Streiter-Erwacht-01

Wie steigert Ihr Stärke? Sucht auf der Karte nach einem Symbol, das einem Wagenrad ähnelt. Das Symbol steht für eine Handelsaufsicht. Dort könnt Ihr Gegenstände kaufen und in anderen Städten teurer verkaufen. Handelsgegenstände wiegen sehr viel, weshalb Ihr Euch langsamer bewegt. Außerdem lauern Euch auf den Straßen außerhalb der Städte häufiger Diebe auf.

Für jeden Schritt, den Ihr mit schwerem Gepäck auf der Schulter durch Black Desert wandert, steigert Ihr Eure Stärke. Auch diesen Prozess könnt Ihr mit Routen automatisieren.

Automatische Wegfindung. Auch das geht in Black Desert

So wählt Ihr eine Route aus: Öffnet mit „M“ die Karte von Black Desert und wählt auf der Karte mit Rechtsklick einen Punkt aus. Neben Eurem Mauszeiger sollte das Feld Runden laufen erscheinen. Drückt es mit Linksklick und der markierte Weg sollte sich grün färben. Wenn Ihr jetzt „T“ drückt, wird Euer Charakter den Weg solange ablaufen, bis Ihr ihm das Zeichen gebt, damit aufzuhören.

Black Desert Route

Tipp: Wenn Ihr „Alt“ und „Rechtsklick“ drückt, könnt Ihr einzelne Knotenpunkte auswählen, die Euer Charakter ablaufen soll. So könnt Ihr zum Beispiel einen Rundkurs einzeichnen, den Euer Charakter dann abläuft.

Achtung: In Black Desert gilt ab Level 50 offenes PvP. Ihr könnt außerhalb von Städten von anderen Spielern oder Monstern angegriffen werden. Die automatische Wegfindung schützt Euch nicht vor Schaden.

Ein trainiertes Pferd ist ein besseres Pferd

Warum sollte ich mein Pferd leveln? Wenn Euer Pferd im Rang aufsteigt, erhöht sich gleichzeitig Eure Stufe im Umgang mit Pferden. Das macht es Euch leichter, EP für Euer Reittier zu sammeln und Ihr könnt Wildpferde mit einer höheren Wahrscheinlichkeit zähmen.

So levelt Ihr Euer Pferd: Auch Euer Pferd könnt Ihr mit Hilfe der automatischen Wegfindung leveln. Legt dazu einfach einen Rundkurs auf der Karte an und lasst diesen vom dem Pferd ablaufen. Achtet darauf, dass die Strecke lang genug ist, damit Euer Pferd sprinten kann. Sonst erhält es keine Erfahrungspunkte.

Black Desert Tier 7 Horse

Euer Pferd verbraucht Ausdauer, während es sprintet. Ihr solltet deswegen Karotten mitnehmen, weil diese die Ausdauer und Lebenspunkte Eures Reittiers wiederherstellen. Karotten könnt Ihr zum Beispiel von anderen Spielern über den Marktplatz kaufen.

Karotten halten das Pferd bei Laune: Die Karotten kann Euer Pferd automatisch konsumieren, wenn Ihr das möchtet. Erstellt dazu eine Route auf der Karte, wählt Runden laufen aus und steigt auf Euer Pferd. Drückt auf der Tastatur die Taste „T“. Neben dem Energiebalken des Pferdes erscheint ein Kästchen, in das Ihr einen Haken setzt.

Reich werden mit Fischfang

Was bringt das Fischen? Mit AFK-Fischen lässt sich unkompliziert ein bisschen Silber verdienen. AFK-Fischen ist leicht und lässt sich einfach nebenbei erledigen.

So werdet Ihr zum Fischer: Zu Anfang reicht eine normale oder alte Angelrute aus. Stellt Euch einfach ans Wasser und beginnt damit zu fischen. Eigentlich startet dann ein Minispiel, bei dem Ihr ab und zu die Leertaste drücken müsst.

Black-Desert-Fischen

Stattdessen könnt Ihr jedoch auf das Drücken der Leertaste verzichten. Dadurch beginnt Euer Charakter damit AFK zu fischen. AFK-Fischen ist ineffizienter als aktives fischen. Wenn Ihr also Euren Rechner zum Beispiel über Nacht anlasst, könnt Ihr am nächsten Morgen die Früchte Eurer Arbeit inspizieren.

Da Euer Inventar begrenzt ist, empfiehlt es, sich automatisch wertlose Items wegzuwerfen. Macht dazu einfach einen Haken beim entsprechenden Feld.

Verarbeitung lässt Euch Items versilbern

Was bringt Verarbeitung? Mit dem Handwerk Verarbeitung verarbeitet Ihr Rohmaterialien. So werden aus Holz Holzbretter. Die einen höheren praktischen Nutzen haben, als ein Stück Holz. Idealerweise kombiniert Ihr Verarbeitung mit einem Arbeiterimperium. Dann könnt Ihr die von Euren Arbeitern gesammelten Materialien direkt verarbeiten und sie im Anschluss zu Silber machen.

black-desert-xbox-06

So verarbeitet Ihr: Drückt die Taste „L“ und öffnet das Verarbeitungsmenü. Wählt einen Itemstapel aus, den Ihr verarbeiten wollt und startet den Prozess mit einem Klick auf das Feld Herstellen. Euer Charakter wird sich jetzt damit beschäftigen, die Items zu verarbeiten und Ihr könnt Euch anderen Dingen widmen.

Am besten begebt Ihr Euch zum Verarbeiten neben einen Lagerverwalter. Dann könnt Ihr Euch direkt mit neuen Items versorgen und verarbeitete Items lagern. Zum Anfang empfiehlt es sich, Holz zu verarbeiten oder Erz zu schmelzen.

Black Desert Venecil Kostümset

Tipp: Das Venecil Kostümset hilft Euch dabei, Eure Ausbeute zu erhöhen. Wenn ihr das Kostümset tragt, erhöht sich die Erfolgschance beim Verarbeiten um 3%. Außerdem könnt Ihr Gegenstände direkt aus dem Lager heraus verarbeiten.

Baut Euch ein passives Einkommen durch ein Arbeiterimperium auf

Was bringt ein Arbeiterimperium? Ihr erhaltet durch Eure Arbeiter ein passives Silbereinkommen mit relativ wenig Verwaltungsaufwand.

So erschafft ihr das Imperium: Ihr müsst auf der Karte Knoten freischalten, an denen Eure Arbeiter für Euch schuften können. Die Knoten entdeckt Ihr, wenn Ihr durch die Welt von Black Desert reist. An diesen Knoten müsst Ihr Beitragspunkte investieren, um dort Arbeiter hinschicken zu können. Dazu begebt Ihr Euch zu einem freigeschalteten Knoten auf der Karte und sprecht mit der Postenverwaltung.

Black Desert Knotenpunkt

Denkt daran, auch die in der Nähe liegenden Stadt Beitragspunkte zu investieren, damit Ihr den Knotenpunkt und die Stadt miteinander verbinden könnt.

Wie erhalte ich Beitragspunkte? An Beitragspunkte gelang Ihr unter anderem, wenn Ihr Quests abschließt, neue Gebiete auf der Karte entdeckt oder Nebenprodukte der Handwerksberufe Kochen, Alchemie und Sammeln eintauscht.

Im nächsten Schritt müsst Ihr einen Arbeiter anstellen. Sprecht dazu mit einer Arbeitsaufsicht in einer der großen Städte. Dort könnt Ihr für ein bisschen Energie und etwas Silber einen Mitarbeiter anheuern.
Der erste Mitarbeiter in jeder großen Stadt kann dort kostenlos schlafen und wohnen. Für weitere Mitarbeiter müsst Ihr Wohnungen erwerben.

Black Desert Arbeitaufsicht

Geht dann zu einem Knotenpunkt auf der Karte und platziert dort einen Arbeiter. Es empfiehlt sich, ihm möglichst viele Arbeitszyklen zuzuweisen. Solange Ihr eingeloggt seid, wird der Arbeiter weiterhin für Euch schuften.

Bier hält Eure Mitarbeiter motiviert

Mitarbeiter brauchen Bier: Die Ausdauer der Arbeiter sinkt stetig, während sie für Euch aktiv sind. Deswegen lohnt es sich, einige Fässer Bier parat zu haben, um sie bei Laune zu halten und Ihre Ausdauer aufzufüllen.

Um Bier herzustellen, müsst Ihr die Stufe Geselle 1 bei dem Handwerk Kochen erreicht haben. Außerdem benötigt Ihr folgende Gegenstände:

  • 5 Stücke Getreide. Getreide könnt Ihr Rund um die Stadt Velia von Euren Arbeitern abbauen lassen
  • 6-mal Mineralwasser. Das Wasser erhalte Ihr bei einem Nahrungshändler oder Gastwirt
  • Auch diese Zutat könnt Ihr bei einem Nahrungshändler oder Gastwirt erwerben
  • 2 Gärmittel. An Gärmittel kommt Ihr ebenfalls über einen Nahrungshändler oder Gastwirt heran

Black Desert Arbeiter 1

Ein gut funktionierendes Arbeitsimperium aufzubauen nimmt am Anfang viel Zeit in Anspruch. Doch wenn Ihr das Imperium aus dem Boden gestampft habt, könnt Ihr Euch zurücklehnen und betrachten, wie Eure Arbeiter für Euch Silber generieren.

In Black Desert könnt Ihr natürlich Afk-Leveln

Automatisch Erfahrungspunkte erhalten: Zu guter Letzt haben wir das neueste AFK-Feature in Black Desert für Euch. Wenn Ihr keine Lust habt, Euren Charakter mühsam auf ein höheres Level zu bringen, könnt Ihr ab Level 50 das Item Trainingshandbuch kaufen, mit dem Euer Charakter eine bestimmte Zeit selbstständig trainiert.

Black Desert Black Spirit’s Training (2)

Aktiviert dazu einfach das Item in Eurem Inventar, stellt Euch neben eine Übungspuppe und fangt an zu trainieren. Das automatische Training ist vergleichsweise teuer und natürlich nicht so effizient, wie manuell Monster zu töten.

Wenn Ihr auf die zahlreichen AFK-Aktivitäten nicht verzichten wollt, könnt Ihr Black Desert auch einfach in den Energiesparmodus schalten. Dadurch spart Ihr Energie und Eure Grafikkarte muss nicht so stark schwitzen.

Wie ist Eure Meinung zu den AFK-Features in Black Desert?

Autor(in)
Quelle(n): BuffedGrumpygreen
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (31)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.