Messe-Besucher zerstört PS4 – Aus Protest gegen Klon von Zelda: Breath of the Wild

Auf der Gaming-Messe ChinaJoy hat ein Besucher aus Protest eine PS4-Konsole zerstört. Er äußerte dadurch seinen Unmut gegenüber dem neuen Spiel Genshin Impact.

Was ist auf der ChinaJoy-Messe passiert? Auf der ChinaJoy-Messe in Shanghai hat der Entwickler miHoYo eine PS4-Version seines neuen Spiels Genshin Impact angekündigt. Sony kümmert sich dabei um den Port und Promotion des Titels.

genshin impact screenshot

Das Third-Person-Action-Game hat nach seiner ursprünglichen Ankündigung auf der E3 2019 für PC und Mobile-Geräte viel Kritik einstecken müssen. Viele der Gameplay-Elemente sowie der Grafik-Stil erinnern stark an das beliebte Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Warum hat der Fan die Konsole zerstört? Einer der Fans von Breath of the Wild war über die „schamlose Kopie“ wohl besonders stark erbost. Der Messe-Besucher stellte sich vor den Stand von Genshin Impact, holte aus seinem Rucksack eine PS4-Konsole und zertrümmerte sie vor aller Augen auf dem Boden.

kaputte ps4 chinajoy
Bild von @ZhugeEx

Er ist der Meinung, es wäre schamlos von Sony, ein Spiel auf die PS4 zu bringen, das Breath of the Wild so dreist kopiert. Und er steht mit seiner Meinung nicht alleine dar.

Auf der chinesischen Social-Media-Plattform Weibo hat der Post über den PS4-Port von Genshin Impact viele wütende und beleidigende Kommentare gegenüber Sony und dem Entwickler moHoYo geerntet.

nintendo fans protestieren
@ZhugeEx

Was ist Genshin Impact? Genshin Impact ist ein Third-Person-Action-Game, das euch in einer offenen Welt auf Abenteuer schickt. Ihr habt eine Auswahl aus mehreren verschiedenen Charakteren, die über ihre eigenen Fähigkeiten und Stärken verfügen.

Bereits während der Ankündigung auf der E3 2019 haben die Entwickler gesagt, dass Genshin Impact von Breath of the Wild inspiriert wurde. Einen Trailer könnt ihr hier anschauen und selber beurteilen, ob es wie ein Klon aussieht oder nicht:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Der wohl längste Zelda-Run: 82-Jährige knackt Twilight Princess in 755 Stunden

Quelle(n): Twitter, CCN, Gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
34
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pierre Ling

Also ich finde das gut weil sry wenn die Macher von Zelda keine Lust auf das Geld von Konsolen Spielern haben wollen.. Selber schuld. Ich mein Konsolenspiele Warten schon so ewig auf einen Vertreter der Zelda Teile auf ihrer Konsole aber siehe da. Nichts passierte bisher. Und jetzt wo sich welche endlich mal an dieser Marktlücke bedienen werden sie Schlecht gemacht? Sry aber ich finde die schlechte Kritik sollte nicht Sony kassieren dass sie es publishen.. Sondern die Zelda party sollte die ganze Kritik ernten denn sie untersagen uns doch sowas? Sie hätten ja schon lange drauf eingehen können? Haben sie nicht also hat jmd anderes die Begierden der Zocker gestillt und ich finde das Spiel auch echt garnicht mal schlecht. Danke und tschüss. Untitled out

doc

Wenn ich mir so den Trailer anschaue ist es auf dem ersten Blick eine von Zelda BOTW sehr stark „inspiriertes“ Spiel.
In der Mitte des Trailers ist es dann wieder aus, als wäre es ein üblicher Epilepsie fördernder Asiagrinder.
Mehr als den Trailer hab ich aber auch nicht gesehen! 🙂

Boki Daja

„Zelda“ auf pc? Shut up and take my money ????????

BigFreeze25

Gut, also das Breath of the Wild Pate stand, das ist wohl nicht von der Hand zu weisen. Die Optik sieht wirklich fast identisch aus. Dennoch scheint mir das Kampf-Gameplay wesentlich Action-lastiger zu sein als wie bei Zelda.
Denke aber der Typ hat mit seiner Aktion eher das genaue Gegenteil bewirkt: dadurch werden erst Recht viele Leute auf das Game aufmerksam…aber nicht in der Form „Das boykottiere ich!“, sondern eher in der Form „Das sieht geil aus, das hol ich mir“. Ich selbst hatte von dem Spiel bis zu diesem Artikel noch gar nichts gehört aber finde es sieht klasse aus ;)…
Dem Entwickler/Publisher hat er damit einen Bärendienst erwiesen… ich finde da sollte ein Gratis-Spiel für ihn drin sein :P!

Scardust

Wenn die Waffen nach ein paar mal benutzen nicht gleich kaputt sind ist es schon das bessere BotW für mich. Dazu noch mind. 5 Dungeons und die Sache ist geritzt.

Ja es sieht schon ziemlich ähnlich aus, aber schlecht scheint es nicht zu sein und dank dem Honk bin ich nun drauf aufmerksam geworden und behalte es im Auge. 😛

Bienenvogel

Ich verstehe wohl nie warum man aus Protest mutwillig Sachen zerstören muss. ????

Miku

Es war doch seine eigene ps4, also wen jukts.

Mustafa Koc

War bestimmt eine defekte PS4 von Ebay gekauft. ????????????

RagingSasuke

Sieht geil aus das spiel. Werde ich ein auge drauf werfen 😀

Steffen Kiky

Zelda ist für mich die beste Spieleserie die es gibt. Was habe ich diese Spiel mit meinen Kindern gezockt, wau sehr gute Erinnerungen.

Das zu kopieren wird sau schwer und kostspielig.Mal schauen was dabei heraus kommt, deshalb wird sich Zelda nicht weniger gut verkaufen.

1900.

OT: kleiner Fehler im letzten Absatz, da steht „Genthin Impact“ statt Genshin.

Zum Topic: Wenn er meint das Geld zu haben um seine Konsole zu schrotten – bitte. Lieber gut geklaut als schlecht erfunden.

Irie

Danke, hab’s gefixt.

Paul Rud

Okay ich stelle mich jetzt auch auf der gc vor den Nintendo stand und zertrette mein switch weil BotW seine Grafikstil von XIII geklaut hat… ????????????

Gaburias Myucheu

Dank ihn bin ich jetzt aufmerksam geworden auf das Spiel wird sofort gekauft xD

Patrick Seitz

Das Artdesign sieht halt echt wie ne beschissenen 1zu1 Kopie aus schon heftig…..auch wie man mit der Welt interagiert das Movement der Monster… Ohne die Animefiguren würde ich keinen Unterschied erkennen…..

Andererseits Frage ich mich wo ist der Unterschied gegenüber den etlichen Gameplaykopien in Tripple-A-Titeln.
Ist ja auch wieder 1zu1 kopiert nur optisch anders….

Tatsächlich stören mich optische Ähnlichkeiten aber irgendwie viel mehr als mechanische….

BigFreeze25

Zumindest fallen mir momentan keine zwei anderen Titel ein, die von der Aufmachung her so extreme Ähnlichkeiten aufweisen. Effekte/Licht/Farben/Texturen -> alles sehr stark am Original.
Allerdings sehe ich da für die Spieler ehrlich gesagt keine Nachteile. Im besten Fall wird es ein ähnlich geniales Spielerlebnis wie Breath of the Wild und das halt auf der Playstation. Aber wird immer Missgönner geben…

Der Vagabund

Dann müssten die ganzen Fans von Monster Hunter ja auch was gegen Dauntless und die God Eater Reihe haben. Man Probleme haben die Leute heutzutage.

Norm An

Paar Sachen sind schon offensichtlich nunja wenn es sonst keine Probleme gibt

BigFlash88

ähmmm…. ich sehe jetzt ehrlich gesagt wenig gemeinsamkeiten, ok es ist open world…. und cell shadding im gegensatz zu zelda echtes cellshadding kein so lala ich will nicht richtig japanisch wirken deswegen nicht zu viel anime…..
dass kampfsystem schaut auch komplett anders aus…. wenn ich jetzt nicht in der news gelesen hätte es wäre ein zelda clon hätte ich vom trailer her absolut keine gemeinsamkeiten gesehen…

ps: hab mir jetzt gameplay angesehen, gemeinsamkeiten gibt es, freies klettern ( sollten viel mehr titel einführen eines der besten gimmicks an zelda) einen gleiter gibts auch und brennendes gras das aufwind erzeugt, gut es sind sachen geklaut aber aus meiner sicht hat dass spiel genug gameplay das es von zelda abhebt, nebenbei besser gut geklaut als schlecht erfunden, ich freu mich drauf.

alfredo

ob er alle probleme so löst? xD

Sascha Reiß

Schaut sehr interessant aus, das Spiel.
Klar ist es Inspiriert von anderen Spielen, aber wo ist daran jetzt das Problem?
Heut zu Tage schauen sich doch alle irgendwo was ab.
Aber dieses Spiel scheint im Gegensatz zu BotW wenigstens mehr Action zu haben, eine viel schöner und belebtere Welt und spannendere Kämpfe.
Also ich werd es mir mal anschauen wenns hier erscheinen sollte.

Lando Pan

Dumm – dümmer – Nintendo Fanboys.

Bodicore

Früher hat er einfach die Rassel runter geworfen wenn ihm etwas nicht gepasst hat.
Heute ist es halt eine PS4.

Mikuloli

Wo soll da was geklaut sein? Die Grafik sieht halt ähnlich aus, aber ansonsten ein komplett anderes game.
Man kann sich aber auch wirklich anstellen…
Ich find das Spiel interessant und werds im Auge behalten.

Patrick Seitz

Wenn du Mal recherchiert hast, wirst du merken, dass offensichtlich nicht nur die Optik unübersehbare Ähnlichkeiten aufweist…

Nimbul

Lieber gut geklaut, als schlecht erfunden. Schade um die PS4

Ohhh

Schade, sieht eigentlich ganz gut aus, nur der Charakter-Design gefällt mir überhaupt nicht. Wohl teils stark inspiriert von BotW, hab’s auch komplett durchgespielt, aber wäre für mich kein Grund es nur deswegen nicht zu kaufen.

Scheint ja viele eigene Elemente zu besitzen und der Boss-Kampf sah auch ganz gut aus.

Keragi

Wir haben Gensjin Impact, Project BBQ, Blue Protocol. Ist halt gerade ein neuer Stil der in mode kommt, dinge zu kopieren zeigt ja nur den respekt für das Original das gut funktioniert und warum soll man nicht etwas mehr von dingen bringen die gut ankommen.

Patrick Seitz

Also einfach kopiert am besten unter Geheimhaltung ist in meinen Augen das Gegenteil von Respektvollen Umgang….

Keragi

Es gibt da so einen spruch, neid muss man sich verdienen und kopiert zu werden ist die höchste form von Anerkennung. Nintendo hats halt geschafft.

Patrick Seitz

Wenn jedoch jemand von meinem Kontent profitiert und dabei mein Erfolg auch noch geschmälert wird bringt mir all die Anerkennung nichts ….

Vor allem OK hier wurde offiziell gesagt dass man sich daran orientiert.

Viele verkaufen solchen Kontent als komplett eigenen Kontent….

Pzycrow

Alberne Aktion mmn. Klar der Grafikstil ist ähnlich aber weiß Gott nicht von Nintendo bzw Zelda erfunden. Und was ich da im trailer sehe sieht vom gamplay her kein bißchen aus wie Zelda. Erinnert eher an Aktion MMO ala tera, c9, Black desert etc. Mir gefällts.

Skyzi

Gähn und nu zelda klaut ab und an Sachen von ff und meckert auch keiner drüber.

BladerzZZ

Grafikstil und Töne sind teils 1:1 kopiert. Auch die Gegner sind Teils 1:1 oder manche etwas abgewandelt. Auch Waffen etc. Sehen sich ziemlich ähnlich. Ansonsten eigene Charaktere und Fähigkeiten. Zur Story weiß ich nichts aber denke da wird’s Unterschiede geben. Ja es ist ein Klone allerdings mit eigenen Elementen. Man hätte sich wenigstens einen anderen Grafikstil ausdenken können um es nicht zu offensichtlich zu machen. Bin mal gespannt ob Nintendo dagegen vorgeht

Teron

Hab mir mal den Trailer angeschaut, würde das jetzt nicht eine dreiste Kopie nennen. Man merkt zwar SEHR woher die Inspiration kommt…. bin halt der Meinung gibt schlimmeres :/

Mr.Mittenz

Weil ja auch noch kein Spiel von einem anderen kopiert hat :>

Kann bei sowas nur den Kopf schütteln. Sowas ist gerade heute doch nichts neues mehr. Ein Entwickler bringt ein erfolgreiches Spielkonzept raus und andere springen mit eigenen Versionen auf den Zug auf.

Und von dem was ich so bei dem Spiel sehen kann hat es zwar Ähnlichkeiten wie den Grafikstill, aber alleine das Kampfsystem macht es aus meinen Augen schon zu etwas völlig anderem.

Sir_Dance_a_Lot

Also die Szenen in freier wildbahn sind leider geklaut aber ehrlich gesagt „na und?“
Alle Elemente die es in BotW gab, kannte man auch schon früher, sie wurden nur genial kombiniert.
Also ich für meinen Teil finde es gut und würde mich drauf freuen zumal es nicht so aussieht als würde man die Geschichte kopieren.
Zu letzt sei gesagt ich hab lieber was gut kopiertes als schlecht selbst erfunden.

Seska Larafey

Im Nintendo Spiel kann man nur zwischen Link und Zelda tauschen und das auch nur Story bedingt oder? Hier sehe ich ein bisschen mehr, aber Ja. Die Engine erinnert stark an Zelda aber auch Tales of vibriert hier stark. Hmmm wenn die Entwickler schon im voraus sagen sie sind stark Inspiriert von dem Nintendo Spiel wird es wohl so sein. Rätsel und co? oder ist nur der Kampf von Zelda „inspiriert“?

Marc R.

seit wann kannst du bei BotW zu Zelda wechseln?

Rene Kunis

Weil Breath of the Wild ja natürlich garkeine Gameplayelemente geklaut hat. Das ganze spiel ist eine dreiste kopie der Ubisoft Formel. Nich mehr und nich weniger

Alleachtung

Also in Breath of the Wild wurde ich nicht nach der üblichen Ubisoft Formel, auf der Karte, mit Markierungen zu geschissen, die mir Quests, Events und Schätze auf gezeigt haben. Damit ich nur nichts verpasse.
Sondern einfach gesagt, fuck it. Mach deine Augen auf, statt starr von A nach B zu rennen.

Rene Kunis

Da magst du recht haben. Das war auch ein cooles feature. Aber die typischen sachen wie türme hinauf zu steigen um die karte zu aktualisieren und etlicher anderer kram halt. Nich das wir uns da falsch verstehen, ich liebe breath of the wild und wollte es nicht bashen. Nur aufzeigen das Zelda im neuen teil auch nicht alles selbst erfunden hat

Alleachtung

Bis auf das man die Türme erklimmen musste, um die Karte frei zu schalten. Erkenne ich nun auch keinen anderen Kram, denn ich bei Ubisoft schon mal gesehen hätte.
Im großen und ganzen haben die ihre alte Zelda Formel etwas aufgeweicht und in eine große Open World verpackt.
Sprich, Spielverlauf weniger linear gemacht, in dem man gleich alles zum Start hin bekommen hat was nötig ist, statt aus Dungeons Zeug zu bekommen, um in andere Bereiche der Map vor zu dringen.
Dazu splittete man nur die sonst auch großen Dungeons in kleine Mini Schreine. Gab Link das Talent zu kochen, und billige, schnell kaputt gehende Waffen, und Breath of the Wild war geboren.
Viel von den kommt nicht von Ubisoft.

Alleachtung

Deswegen nicht falsch verstehen, aber die Aussage: „Das ganze spiel ist eine dreiste kopie der Ubisoft Formel. Nich mehr und nich weniger“

Halte ich für eine doch dreiste und plumpe Unterstellung, die in keiner Weise zutrifft.
Außer man möchte das ganze Spiel nur darauf reduzieren, dass man auf eine Handvoll Türme hinauf klettern muss…. was Breath of the Wild niemals gerecht wird.

Patrick Seitz

Die inzwischen glatt nervigen Türme hat man doch heutzutage in jedem Spiel….

Spider Man, Second Son, BoTW, Schlacht um Mittelerde…..

Patrick Seitz

Ähm neee…. Ganz und gar nicht….

Ja es hat ne Open World interagiert mit dieser aber völlig anders….viel weniger geleitet, viel sandboxiger….

Ubisofts Open World ist da fast das glatte Gegenteil….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

46
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x