Helldivers 2: Wer ist Joel? – Das steckt hinter dem Mann, der das Schicksal der Über-Erde bestimmt

Helldivers 2: Wer ist Joel? – Das steckt hinter dem Mann, der das Schicksal der Über-Erde bestimmt

In Helldivers 2 steht ein Name über allen anderen: Joel. Immer wieder spricht die Community von dem gottgleichen Mysterium. Doch wer ist dieser Joel eigentlich?

Wenn ihr Helldivers 2 zockt oder die Diskussionen der Community verfolgt, ist euch bestimmt schon der Name „Joel“ begegnet. Ihm wird nachgesagt, die Geschicke der Galaxie in seinen Händen zu halten und das Schicksal der Über-Erde zu bestimmen.

Häufig fällt Name Joel mit Begriffen wie „allmächtig“ oder „Gott“. Wenn ihr nicht wisst, wer dieser ominöse Joel ist und was es mit ihm auf sich hat, erfahrt ihr hier die Antworten.

Helldivers 2: Joel – Der wahre Gott der Über-Erde

Wer ist Joel? Joel heißt mit vollständigem Namen Joel Hakalax und ist ein schwedischer Mitarbeiter des Entwicklerstudios Arrowhead Games.

Bei Helldivers 2 ist Joel als sogenannter Game Master (kurz GM) tätig. Das sind die Mitarbeiter, die entweder Ingame-Events gestalten, bei Problemen helfen, Fehlverhalten bestrafen oder Streitigkeiten schlichten. So auch Joel.

Helldivers 2: Passt auf, denn so macht ihr euch bei Über-Erde so richtig unbeliebt

Helldivers 2: Das sind die Aufgaben von Joel

Was genau macht Joel? Joel arbeitet bei Helldivers 2 ähnlich wie ein Dungeon-Master in DnD und verfügt über die Möglichkeit, Kontrolle auf das Spielerlebnis auszuüben.

Zu diesem Zweck habe das Studio Prognosen getroffen, wie sich die Kampagne rund um den galaktischen Krieg entwickeln könnte und Systeme im Spiel integriert, mit denen Joel Einfluss auf Geschehnisse ausüben kann.

Der CEO von Arrowhead, Johan Pilstedt, erklärte: Die Aufgaben des Game Masters bestehen primär darin, zu entscheiden, welche täglichen Befehle aktiv seien und wo die Gegner angreifen.

Wie könnte der Einfluss von Joel in der Praxis aussehen? In der Community von Helldivers 2 gibt es die Theorie, die Roboter könnten es auf den Planeten Cyberstan abgesehen haben, weil das in Helldivers 1 der Heimatplanet der Cyborgs war. Die Spieler vermuten, die Cyborgs wären die Erschaffer der Roboter.

Nachdem die Spieler die Vorhut der Roboter vollständig ausgelöscht haben, griff eine noch größere Armee der Automatons Cyberstan an. Wir wissen weiterhin nicht, ob eine Verbindung zwischen den Robotern und Cyborgs besteht, aber dieser Angriff heizte die Theorie natürlich zusätzlich an. Das kann eine bewusste Entscheidung von Joel gewesen sein, um den Spielern etwas zu grübeln zu geben.

Wahrscheinlich steckte Joel auch hinter dem Generalbefehl von vergangener Woche, als ihr 2 Milliarden Käfer eliminieren solltet. Doch da hat er wohl eure Kampfkraft unterschätzt:

Helldivers 2: Die Über-Erde begeht Verbrechen gegen die Käfrigkeit, tötet 2 Milliarden Insekten in 11 Stunden

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Oneo

Der allmächtige Joel Gepriesen werde sein Name .

Schon seinen Namen zu Flüstern lässt die Luft kälter werden und der Boden vibriert .

Wer seinen nahmen nicht in Ehrfurcht spricht soll von Käfern zermahlen werden und von Robotern zerschossen.

Ohh grosser Joel Zerstörer von Sonnensystemen und Imperator der Allmacht .

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Oneo
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx