Helldivers 2: Die Über-Erde begeht Verbrechen gegen die Käfrigkeit, tötet 2 Milliarden Insekten in 11 Stunden

Helldivers 2: Die Über-Erde begeht Verbrechen gegen die Käfrigkeit, tötet 2 Milliarden Insekten in 11 Stunden

Helldivers 2 wollte, dass ihr 2 Milliarden Käfer in 6 Tagen erledigt, hat dabei aber unterschätzt, wie stark ihr im Kampf gegen die Roboter geworden seid.

Was hat es mit den 2 Milliarden Insekten auf sich? In Helldivers 2 gibt es regelmäßig neue Generalbefehle für die Spieler, die den Krieg gegen die verschiedenen feindlichen Fraktionen vorantreiben – wie das vollständige Auslöschen der Roboter-Vorhut.

Am gestrigen 18. April gab es um 12:00 Uhr deutscher Zeit einen neuen Generalbefehl. Dieser verlangte von den Helldivern, insgesamt 2 Milliarden Käfer zu eliminieren. Für die Ausführung des Befehls hatten die Spieler sechs Tage.

Was zunächst wie ein langer und harter Kampf klang, sollte jedoch überraschend schnell in einem Sieg für Über-Erde enden.

Wie verlief der Kampf? Etwa 11 Stunden nach dem Erhalt des Generalbefehls war der Auftrag bereits erfüllt und 2 Milliarden Käfer eliminiert. Bereits gegen 23:00 Uhr konntet ihr euch über eure wohlverdienten 45 Medaillen als Belohnung freuen.

Wie in Screenshots auf Reddit zu sehen ist, haben die Kämpfer der Über-Erde schon in den ersten acht Stunden über 916.000.000 Käfer platt gemacht und gut 45 % des Ziels erfüllt.

Helldivers 2: Passt auf, denn so macht ihr euch bei Über-Erde so richtig unbeliebt

Helldiver geben 200 %, wenn es ums Töten geht

Was sagt die Community zu ihrem Erfolg? Die fleißigen Helldiver feiern ihren Triumph und erklären, der anhaltende Kampf gegen die Roboter-Streitmacht habe sie abgehärtet. Natürlich darf in den Kommentaren auf Reddit auch der typische Helldivers-Humor nicht fehlen.

  • smertsboga: „Ich schwöre, Helldiver geben 200 % für das Ziel, wenn das Ziel das Töten und nicht das Befreien ist.“
  • Brohma313: „Helldiver sind Missionare, aber das Wort der Demokratie ist Gewehrfeuer.“
  • Managed-Democracy: „Unsere Kugeln sind Stimmzettel. Wir geben unsere Stimme ab.“
  • In10tionalfoul: „Bruder, ich bin gerade erst online gegangen und habe meine Medaillen für einen Generalbefehl bekommen, den ich noch nicht einmal gesehen habe, wtf.“
  • mecatman: „Kann es nicht verdenken, wenn Horden von Bot-Veteranen vorbeikommen, um einen Generalbefehl nach Wochen von Bot-Generalbefehlen abzuschließen.“

Der Kommentar mit den Stimmzetteln ist übrigens ein Zitat aus einem Metal-Song, den der YouTuber Jonathan Young extra für Helldivers 2 geschrieben hat.

Wie geht es jetzt weiter? Da die 2 Milliarden Käfer erfolgreich ausgeschaltet wurden, muss es demnächst einen neuen Generalbefehl geben. Normalerweise aktualisiert sich der Befehl immer um etwa 12:00 Uhr. Bis 14:00 Uhr deutscher Zeit ist jedoch noch kein neuer Befehl erschienen.

Wahrscheinlich wird sich der allmächtige Joel wieder etwas besonders Fieses für uns ausdenken, nachdem die Käfer in Rekordzeit eliminiert wurden.

Joel ist der Game-Master des Koop-Shooters, der das Geschehen in der Galaxie lenkt: Ein Typ namens Joel hält die Geschicke der Galaxie in seinen Händen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andre

Unliberales MeinMMO Team.
Das Ministerium für Wahrheit hat Ihren Bericht geprüft und man ist einstimmig zum Entschluss gekommen dass Ihre darstellung die Wahrheit denunziert.
Die Bugs wurden auf liberalen Wege durch die Freidenkenden und vorzüglichen Mitbürger aus ihrer der Tyrannei befreit und sie dürfen nun in E-710 Teams unserer Freiheit und Wohlstand dienen!
Also überdenken Sie dringend ihre Ansichten und passen es an. Alles andere wird als Verrat an Demokratie gewertet und ein Helldiver Team kommt um Sie von diesen Kommunistischen Gedanken zu befreien.

Hans Ilias
Der Benutzer hat diesen Kommentar ausgeblendet.
Hans Ilias

Bei der Anzahl der gestrigen aktiven Spieler hätte JEDER Spieler für 2 Milliarden Bugs auch 7 Stunden lang pro Sekunde 1 Bug killen müssen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von
evilsohn

Bei 2.000.000.000 Bugs und einer Kill-rate von 1 Bug pro Sekunde (= 60 Bugs/min = 3.600 Bug/h = 25.200 Bugs/7h) wären in dem Zeitraum gerade mal ca. 80.000 Helldiver online gewesen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx