Fortnite: Was könnte das Winterfest 2020 ins Spiel bringen?

Die Festtage rücken immer näher und somit auch das Winterfest in Fortnite: Battle Royale. Was könnte das Winterfest im Jahr 2020 ins Spiel bringen? Hier seht ihr einige Hinweise und Vergleiche zum vergangenen Weihnachts-Event.

In Fortnite sollte es bald weihnachtlich werden und in den vergangenen Jahren wurde das immer mit einem besonderen Event gefeiert. Was wird Epic wohl im Jahr 2020 für die Festtage geplant haben?

Das war das Winterfest 2019

Was war das für ein Event? Während 2 Wochen konnten Spieler ein cooles Event in Fortnite erleben, das sich um Weihnachten und Geschenke drehte. Im Menü wurde ein ganzer Teil der Winterfest-Hütte gewidmet, die Spieler besuchen und täglich ein Geschenk öffnen konnten.

Fortnite-Geschenke
Täglich konnten Spieler ein Geschenk öffnen

In den 14 Geschenken steckten coole Cosmetics und sogar 2 Skins, die allesamt kostenlos für alle Spieler angeboten wurden. War man während den Festtagen verreist, hatte man 1 Woche Zeit, um noch alle Geschenke danach zu öffnen, damit man die kostenlosen Items nicht verpasst. Es gab:

  • Skins
  • Spitzhacken
  • Gleiter
  • Ladebildschirme
  • Waffentarnung
  • Rückenaccessoire
  • Emote
  • Falleffekt
Fortnite-14-Geschenke

Weihnachtliche Challenges gab es ebenfalls: Wie jedes Jahr gab es auch Challenges, die uns in die festliche Stimmung brachten. Im Jahr 2019 hatte Epic eine lustige Idee, wie man die neuen Aufgaben freischalten konnte.

Es gab einen Weihnachts-Strumpf, der sich ebenfalls in der Hütte befand und daraus konnte man täglich ein paar Herausforderungen herausziehen. Das Erledigen der Aufgaben belohnte die Spieler mit weiteren 16 weihnachtlichen Gegenständen.

Wie veränderte sich die Map zu Weihnachten? Passend zur Stimmung wird auch die Map entsprechend dekoriert. Überall werden Weihnachtsbäume aufgestellt und die Häuser mit Deko geschmückt. Der Schnee rundet das Ganze ab und lässt die Spieler in die frohe Zeit eintauchen.

Fortnite-weihnachtsbaum
Der große Fortnite-Tannenbaum aus dem letzten Jahr mit einem Lama als Stern

Wie wird das Winterfest wohl dieses Jahr stattfinden?

Welche Hinweise gibt es schon zu Fortnite-Weihnachten 2020? Epic selbst hat noch nicht angekündigt, wann oder ob überhaupt ein Winterfest-Event stattfinden wird. Es scheint aber wahrscheinlich, da es bisher in jedem Jahr ein besonderes Ereignis im Spiel zu den Festtagen gab.

Das Winterfest 2019 startete damals am 18. Dezember und dauerte bis zum 7. Januar mit der Verlängerung. Es könnte also gut möglich sein, dass es wieder um diese Zeit herum stattfinden wird.

Fortnite-Weihnachten-01
Bisher gab es in jedem Jahr ein besonderes Event zu Weihnachten in Fortnite

Der Dataminer HYPEX hatte schon vor einiger Zeit einen Leak in den Daten von Fortnite gefunden, was uns zu Weihnachten erwarten könnte. Laut dem Leaker könnten wir einen speziellen Schneemann-NPC erhalten, der uns Aufträge gibt. Nun da es verschiedene Charaktere auf der Map gibt, scheint diese Vermutung nicht mehr so unwahrscheinlich.

Fortnite-Leaks zeigen: 4 coole Dinge, die euch zu Halloween und Weihnachten erwarten könnten

Diese Weihnachts-Skins wurden schon geleakt: Für das Fest braucht es natürlich auch das richtige Outfit. Auch hier deckt uns Fortnite immer wieder mit Skins ein, die zum Thema passen. Einige der bekannten Skins aus den letzten Weihnachten sind jetzt schon im Item-Shop aufgetaucht.

Dataminer konnten jedoch weitere Weihnachts-Skins in den Daten finden, die man bisher noch nie in Fortnite gesehen hat. Darunter auch eine Lebkuchen-Version von Renegade Raider und Fishstick als Tannenbaum, die bereits im Item-Shop erschienen sind. Die Funde teilten sie auf Twitter:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Bei diesem Outfit “Snowmando” könnte es sich auch um den Schneemann-NPC handeln, der geleakt wurde. Bedenkt aber, dass dies noch nicht offiziell bestätigt wurde.

Außerdem wurde ein mächtiges Fahrzeug geleakt, das zu Weihnachten zu Fortnite zurückkehren könnte.

Wir werden den Artikel für euch weiter aktualisieren, sobald es mehr Informationen zum Winterfest 2020 gibt. Bis dahin können die Spieler aber noch die Map erkunden, die stark verändert wurde zum Start von Season 5. Sucht euch eure besten Landeplätze bevor der Winter einbricht und alles festlich umdekoriert wird.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x