In FIFA 19 verteilt eine SBC schwache Belohnungen statt starker TOTS-Karten

Anstatt starker TOTS-Karten erhielten Spieler bei einer Squad Building Challenge (SBC) in FIFA 19 fast ausschließlich schwache Gold-Karten. EA hat mittlerweile eine Lösung versprochen.

Was ist passiert? EA hat am Sonntag eine Squad Building Challenge zum Team of the Season der türkischen ersten Liga veröffentlicht. Dabei verspricht das Abschließen dieser SBC eine TOTS-Karte der Süper Lig als Belohnung.

Das Problem dabei: Viele Spieler haben die SBC abgeschlossen und keine TOTS-Karte erhalten.

Einer dieser Spieler winkte als Belohnung

Ein wirklich unverständlicher Bug, schließlich gab es in den letzten Wochen mehrmals solche SBCs zu den anderen Teams of the Season. Dort bekamen die Spieler immer die richtigen Belohnungen und es gab keine Probleme.

SBCs – Squad Building Challenges sind Aufgaben mit denen sich in FIFA 19 Karten oder Packs als Belohnungen freischalten lassen. Um eine SBC abzuschließen, ist es notwendig ein oder mehrere Teams bestehend aus Karten abzugeben. Die Anforderungen für die abzugebenden Teams können dabei ganz unterschiedlich sein.

Auf reddit amüsieren sich die Fans über die Belohnungen

Das war das Problem: Die meisten Spieler konnten sich über den Abschluss des SBC nicht freuen. Denn anstatt der versprochenen TOTS-Karte erhielten Spieler eine absolut zufällige FUT-Karte. Und da es sich bei TOTS-Karten um Endgame-Karten handelt, waren die tatsächlichen Belohnungen meistens um einiges schwächer.

Auf reddit diskutieren die User und amüsierten sich über ihre Belohnungen:

So schreibt kevlar96, der eine bei FIFA-Fans unbeliebte Karte erhalten hat: „Ich kann Kagawa wohl einfach nicht entkommen lol.“

Reddit-User dylanm297 ärgert sich besonders, denn er hat die normale Version von Ousmane Dembele gezogen, obwohl dieser momentan als extrem starke TOTS-Version im La-Liga-TOTS verfügbar ist: „Ich hab den normalen Dembele bekommen. Nicht den TOTS-Dembele. 84er Dembele, was ein Witz.“

Ob dieser FUT-Spieler den TOTS-Dembele nachträglich von EA erhält, ist fraglich.

Die meisten Spieler nehmen es jedoch mit Humor, so wundert sich europe050: „Ich bin überrascht, dass noch niemand ein Trikot aus dieser SBC gezogen hat“

So hat EA reagiert: Nach mehreren Stunden ist EA auf den Fehler aufmerksam geworden und hat die SBC schnell aus dem Spiel entfernt. Bei Twitter meldeten sie sich zu Wort und versprachen die Fans über eine Lösung zu informieren sobald eine existiert.

Die SBC ist wieder online

Das ist der aktuelle Stand bei der SBC: Mittlerweile ist die SBC wieder online und alle Spieler, die keine TOTS-Karte gezogen, haben sollen von EA erneut das entsprechende Pack erhalten.

Dieses Mal soll dann allerdings tatsächlich ein TOTS-Spieler der Süper Lig dabei herauskommen.

Mehr zum Thema
Kaum jemand spielt diese TOTS-Karten in FIFA 19, obwohl sie richtig stark sind
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.