FIFA 19 TOTS: Das Team of the Season der La Liga mit Messi

Das nächstes TOTS in FIFA 19 steht bereit! Diesmal stammen die Karten aus der spanischen La Liga. Wir zeigen euch, wer es ins Team geschafft hat.

Das La Liga Team der Saison: Auch in Spanien ist die Liga vorbei und EA hat bestimmt, welche Spieler es in das TOTS der La Liga geschafft hat.

Insgesamt gab es 20 Plätze zu vergeben, die nun die vermeidlich besten Spieler der Saison ergattern konnten.

Das Team of the Season der La Liga

TOTS

Das sind die stärksten Spieler: Richtig stark wurden mit Messi (99) und Suarez (98) zwei Spieler des spanischen Meisters FC Barcelona. Ebenfalls richtig stark wurden Griezmann (97) und Benzema (96)

Startelf:

Mannschaft
  • TW: Oblak (95)
  • IV: Pique (96)
  • LV: Jordi Alba (94)
  • RAV: Jesus Navas (89)
  • IV: Djene (93)
  • ZM: Pablo Sarabia (94)
  • ZM: Parejo (93)
  • ZM: Canales (90)
  • ST: Suarez (98)
  • RF: Messi (99)
  • ST: Benzema (96)

Auswechselspieler:

Auswechslung
  • TW: Ter Stegen (93)
  • IV: Hermoso (87)
  • ZM: Santi Cazorla (93)
  • ZOM: Benega (89)
  • MS: Griezmann (97)
  • ST: Iago Aspas (94)
  • ST: Borja Iglesias (90)
  • ST: Ben Yedder (93)
  • LF: Dembele (94)

Die neue TOTS-Karte von Messi: Die Karte von Messi mit einem 99er-Rating stellt wohl alle anderen Karten in den Schatten.

Dies ist nicht überraschend, denn der Argentinier spielte eine grantiose Saison und führte seine Mannschaft zur Meisterschaft.

Türkische Süper Lig

Eine weitere Liga: Neben der La Liga, gibt es nun auch die TOTS-Spieler aus der türkischen Süper Lig. Dort haben es folgende Spieler ins Team geschafft:

Süper Lig

So bekommt ihr die neuen TOTS-Karten

Aus Sets: Die TOTS-Spieler könnt ihr, so wie es auch bislang immer der Fall war, in Sets erhalten:

Die Chance auf eine TOTS-Karte ist dennoch relativ gering. Erwartet also nicht, dass ihr gleich im ersten Set eine solche Karte zieht. Der Transfermarkt ist deshalb eine bessere Alternative.

Darum müsst ihr beim Transfermarkt achten: Auf dem Transfermarkt könnt ihr gezielt einzelne TOTS-Spieler kaufen. Beachtet aber, dass der Preis der Spieler enorm hoch ist, vor allem wenn ein neues Team auf den Markt kommt.

Es kann sich daher auch lohnen, beim Kauf etwas zu warten. Erfahrungsgemäß werden die TOTS-Spieler mit der Zeit etwas günstiger.

Was ist das Team of the Season eigentlich genau?

So funktioniert das Event: Das Team of the Season (TOTS) gilt immer als Abschluss einer FUT-Saison. Für viele Spieler gilt dieses Event als wichtigstes Event in der ganzen Saison, denn hier kommen viele blaue Karten in das Spiel, welche verdammt stark sind.

Darauf freuen sich die Spieler: Während des gesamten TOTS-Events werden über 200 Spezial-Karten erwartet. Jede Woche gibt es ein neues TOTS, welches aus mindestens 23 Spielern besteht.

Die Spieler freuen sich, denn in dieser Zeit kommt eine Flut an sehr starken Karten auf den Markt.

Vergleicht man dieses Event mit dem TOTY-Event (Team of the Year), so gab es dort nur 11 starke Karten.

Wie stark sind die Karten? Die Karten gehören über die ganze Saison betrachtet zu den besten Karten im Spiel. Ihr habt also die Chance mit richtigen Endgame-Karten zu zocken.

Oftmals bieten diese Karte ein Update von bis zu 10 Punkten. Dies ist enorm, wie man hier im Fall von Ibrahimovic sieht.

Vergleich Gold-Karte mit TOTS-Karte
Vergleich Gold-Karte mit TOTS-Karte

Unabhängig davon verhalten sich die TOTS-Karten wie normale Inform-Karten. Während sie aktiv sind, ersetzen sie die normalen Gold-Karten der Spieler.

Was ist euer Highlight in diesem TOTS? Werdet ihr euch manche Spieler kaufen?

EA verspricht Gameplay-Verbesserungen – aber erst in FIFA 20
Autor(in)
Quelle(n): Futhead
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.