Irrer Glitch produziert massenweise Roboter in Fallout 76, die alles überrennen

In Fallout 76 gibt es einige Bugs und Glitches, die noch behoben werden müssen. Nun ist ein neuer Spielfehler aufgetaucht, der plötzlich etliche Robotrons und Mr. Handys spawnen lässt.

Fallout 76 ist seit dem 14. November draußen. Der technische Zustand des Spiels wird seit dem kritisiert, denn es kommt zu teils lustigen und teils weniger amüsanten Bugs und Glitches. So gab es bereits einen Bug, bei dem ein Spieler versehentlich eine Art God-Mode aktivierte und nicht mehr sterben konnte.

Nun ist ein weiterer Glitch aufgetaucht. Ein Autor von pcgamer.com ist bei seinen Streifzügen durch die Welt von Fallout 76 auf einen Glitch gestoßen. Dieser lässt plötzlich haufenweise Roboter in der Spielwelt auftauchen.

fallout 76 glitch

Invasion der Roboter in West Virginia?

Was ist passiert? Der Glitch trat im Whitespring-Bunker auf. Das ist die virtuelle Version des Greenbrier-Resorts. Dabei handelt es sich um ein Hotel, das es so auch in der echten Welt gibt. Darunter befindet sich sowohl im Spiel, als auch in der Realität ein Bunker, den der ehemalige US-Präsident Eisenhower im Geheimen errichten ließ.

Dort wollte der Spieler ein paar Screenshots machen. Eigentlich sollte das nicht lange dauern, doch plötzlich stieß er auf den Fehler. In und um den Whitespring-Bunker tauchten plötzlich extrem viele Robotrons und Mr. Handys auf.

fallout 76 mr handy glitch

Normalerweise gibt es im Bunker nur eine Hand voll Roboter, die zum früheren Personal gehörten. Nun rannte eine ganze Armee um und durch den Bunker.

Betrifft der Glitch auch den Händler-Bot? Enttäuscht musste der Spieler feststellen, dass nur normale NPC-Roboter dupliziert wurden. Der Händler-Bot gab es im Bunker nach wie vor nur ein mal. Händler haben eine begrenzte Zahl an 200 Kronkorken zur Verfügung. Das verhindert häufig, das Spieler ihre Ladungen an Items auf einen Schlag bei NPCs verkaufen können. Wie Ihr in Fallout 76 an Kronkorken kommen könnt, verrät Euch unser Guide.

Im Video könnt Ihr anschauen, wie diese Invasion der Roboter aussieht.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Draußen wurde die Roboter-Armee offenbar von einigen Ghulen alarmiert. Sie wurden von der schieren Masse an Robotrons überrannt. Doch nicht nur die Ghule litten unter der riesigen Anzahl an Robotern. Auch die Performance des Spiels und des Servers hatten Schwierigkeiten, die große Zahl an plötzlich spawnenden Bots zu stemmen.

Lässt sich der Glitch reproduzieren? Wie genau der Glitch auftrat, ist nicht klar. Somit weiß man auch nicht, wie man die Roboter-Armee erneut auf Ghule und den Server loslassen kann.

Seid Ihr schon auf ähnliche Glitches gestoßen?

Fallout 76 Test: So werten die Leser von MeinMMO
Quelle(n): pcgamer.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
maximax

Da die Roboter das Hotel schützen. Haben die auch ein respawn script. Das ist der Sicherste Ort im Spiel. Rings um das Hotel sind Horden von Guhlen. Ich wurde gestern fast überrannt. Ich konnte mich grad noch zu den Robotern retten 😀
Die haben das dann geregelt.

Aufjedenfall ist das kein Glitch, sondern ein respawn bug. Da ist ein Script durcheinander geraten.

Deinpapa92

das spiel ist nur am rumspinnen. ich hab mich mega gefreut auf den release , doch mir reichts . spiel wurde bei lvl 42 gelöscht. wie oft kann man nicht spawnen nach dem tot , quest werden nur bedingt angezeigt . mein kollege hatte das problem keine missionen zu haben und durfte ein neuen spielstand anfangen tzz. ich hab noch nie ein spiel gekauft was selbst noch nach 2 wochen so beschi..en läuft . das grenzt an betrug , das game hat eig echt potenzial aber so nene .
es kommen keine updates raus nur 1patch mit knapp 50 gb woow wozu ?!
nichtmal cod ist so dreisst !
die haben sich ins eigene knie gebort .
und was das schlimmste ist : die gehen einfach davon aus , wer fallout76 kauft hat auch fallout4 gezockt . ne ich z.b nicht , so und jeden misst muss man selber rausfinden . klar versteht sich vieles von selbst , doch ist mir das auf dauer viel zu dumm , der anfang kann einem richtig den spass am spiel rauben wenn man keine ahnung von der materie hat. ständig muss man essen looten looten looten . ja toll so komm ich nichtmal dazu meine quest zu spielen. einfach lächerlich

to

Hunderte ?? Ich hab 40zig gezählt und wo überrennen Sie alles?? Komische Schlagzeile.

Alzucard

Kommt doch auf dei definition von überrennen an. sie haben halt die ghule überannt und halt den server

Tarek Zehrer

Haben das mal angepasst. Danke für das Feedback.

Alastor Lakiska Lines

Das ist ein typischer Fallout-Glitch…nur weiß ich nicht wie ich das einstufen würde…genial oder enttäuschend?

Wrubbel

Ganz klar genial. Wegen so etwas habe ich Skyrim u.a. geliebt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x