Fallout 76: So bekommt Ihr die Pläne für das Handgefertigte Gewehr

Wer in Fallout 76 sicher im Ödland von Appalachia überleben will, der braucht die richtige Waffe. Eines der beliebtesten Schießeisen ist das Handgefertigte Gewehr. Die Blaupausen für die Knarre zu bekommen, ist jedoch gar nicht so leicht.

Was ist das Handgefertigte Gewehr? Das Handgefertigte Gewehr ist eine Waffe, die es bereits in Fallout 4 gab. Sie hat keinen wirklichen Namen. Stattdessen wird die Waffe schlichtweg mit dem Affix [Handgefertigt] betitelt.

Das automatische Gewehr ist der berühmten AK-47 nachempfunden und eine solide Waffe für jede Stufe. Es kann sogar mit dem seltenen Material Ultrazit modifiziert werden und gehört damit zu den stärksten Waffen für das Endgame.

fallout 76 screen drölf

Das „handmade rifle“: Pläne finden und bauen

Hier gibt es die Pläne: Um an die Blaupausen für das Handgefertigte Gewehr zu kommen, müsst Ihr zu bestimmten Händlern gehen. Die Händler haben die Chance, das Rezept im Inventar zu haben:

  • Der Händler-Bot in Watoga Station
  • Wallace in Harpers Ferry
  • laut Berichten einiger Spieler der wandernde Supermutanten-Händler Grahm

Um überhaupt eine Chance zu haben, das Rezept angezeigt zu bekommen, müsst Ihr allerdings zwischen Stufe 15 und Stufe 44 sein. Bei Spielern darunter oder darüber wird das Rezept nicht im Inventar der Händler zu finden sein.

Die Blaupausen unter diesen Voraussetzungen zu bekommen, kann dementsprechend schwierig sein. Viele Spieler nutzen dazu den Trick des „server hoppings“, um ihre Chance auf das Rezept zu erhöhen.

Fallout 76 Karte Harpers Ferry und Watoga Station

Das Rezept nach Stufe 44 bekommen: Der Nutzer LoLKolie auf Reddit hat jedoch einen Weg gefunden, das Rezept auch nach Stufe 44 noch zu bekommen. Allerdings erfordert dieser Weg ein wenig mehr Aufwand.

Nordwestlich von Morgantown findet Ihr die Strafanstalt der östlichen Region. Diese ist überlaufen mit Supermutanten und einigen Verbrannten. Betretet Ihr die Strafanstalt, habt Ihr die Chance, die Events „Patrol Duty“ oder „Gefängnisausbruch“ zu triggern.

„Patrol Duty“ belohnt Euch dabei laut LoLKolie zu 100% mit einem Rezept. Da kann auch das Rezept für das Handgefertigte Gewehr dabei sein.

Fallout 76 Raider Power Armor

So stellt Ihr das Gewehr her: Wenn Ihr das Rezept gefunden und erlernt habt, könnt Ihr das Handgefertigte Gewehr an jeder Waffenwerkbank in Appalachia herstellen. Ihr benötigt dazu für die Grundversion (Stufe 15) den Perk Waffenschmied auf Stufe 3 und folgende Materialien:

  • 3 Kupfer
  • 4 Kleber
  • 3 Zahnräder
  • 3 Öl
  • 6 Federn
  • 8 Stahl
  • 5 Holz
  • 7 Schrauben
Mehr zum Thema
Fallout 76: So findet Ihr wichtiges Material wie Aluminium und Kleber

Das Handgefertigte Gewehr schießt mit 5.56er Munition und teilt in der Grundversion 48 Schaden bei einer Reichweite von 120 aus. Das Schießeisen ist zudem hochgradig anpassbar und allein deshalb bei vielen Spielern begehrt.

Besorgt Ihr Euch auch das Rezept oder spielt Ihr lieber mit anderen Waffen?

Die besten Waffen in Fallout 76 sind übrigens die Legendären. So findet Ihr die begehrten legendären Waffen in Fallout 76.

Autor(in)
Quelle(n): gamerevolution
Deine Meinung?
Level Up (23) Kommentieren (9)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.